Rhein-Erft-Kreis

Beiträge zum Thema Rhein-Erft-Kreis

Lokales
Ostufer mit Nutzungsschwerpunkt Surfen, Stand-Up-Paddling und Segeln, Spazier- und Fahrradweg (am unteren Bildrand) und "Bade-Halbinsel" am Nordufer.
  3 Bilder

Luftaufnahmen des Pulheimer Sees
Vorfreude auf Fertigstellung des Pulheimer Sees als Bade- und Freizeitsee

An der Grenze zu Köln liegt der Pulheimer See. Zusammen mit den benachbarten Seen auf Kölner Stadtgebiet bildet er das in Entwicklung befindliche Naherholungsgebiet "Stöckheimer Hof". Nach und nach wird das gesamte Gebiet zwischen den Ortslagen Köln-Esch und Pesch sowie der Stadt Pulheim unter besonderer Berücksichtigung des Natur- und Landschaftsschutzes als zusammenhängende Erholungslandschaft ausgebaut. Viele Pulheimer warten schon lange auf die Fertigstellung des Pulheimer Sees als...

  • Pulheim
  • 03.08.20
  • 5.662× gelesen
  •  2
Lokales
Das Möbelhaus Segmüller in Pulheim
  2 Bilder

Kein Busverkehr mehr in Pulheim - Informationen vom Möbelhaus Segmüller
Einstellung vom Segmüller-Expressbus in Pulheim

Überrascht stellte ich kürzlich fest, dass der Segmüller-Expressbus zum 01.07.2020 eingestellt wurde. Einen entsprechenden Hinweis las ich an der bisherigen Haltestelle am Pulheimer Bahnhof. Da mir keine weiteren Informationen bekannt waren, beschloss ich beim Möbelhaus Segmüller nachzufragen, weswegen der Busverkehr für die Kundschaft eingestellt wurde. Auskunft darüber gab mir der Pressesprecher von Segmüller, Christof Gerpheide. Folgende Fragen stellte ich ihm: 1. Aus welchen Gründen...

  • Pulheim
  • 01.08.20
  • 10.181× gelesen
  •  2
Lokales
Vom Ei zum Küken
  5 Bilder

Schwups! Da war das Küken da!
Vom Ei zum Küken - Besonderes Einkaufserlebnis im Hofladen Sinnersdorf

Vom Ei zum Küken bis hin zum ausgewachsenen Huhn - diesen Kreislauf der Natur kann man im Hofladen Sinnersdorf hautnah erleben. Genauso ist es mir passiert. Während meines Einkaufs entschied ein Küken, dass es nun Zeit sei zu schlüpfen und ich hatte das Glück dabei zu sein. Mühsam, aber mit großer Ausdauer erkämpfte es sich durch die Eierschale seinen Weg nach draußen ins Leben und schaffte es schließlich. Erschöpft lag es da und musste sich erst einmal erholen.   Anfangs sieht ein...

  • Pulheim
  • 28.07.20
  • 717× gelesen
  •  1
Lokales
Der FDP-Bürgermeisterkandidat Martin Wortmann im Interview

Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim
Interview mit Martin Wortmann

Heute möchte ich meine Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim beenden. Ich habe Marion Reiter (SPD), Birgit Liste-Partsch (BVP), Martin Wortmann (FDP), Frank Keppeler (CDU) und Wolf Keßler (Bündnis 90/Die Grünen) fünf Fragen gestellt, die mich als Jugendliche persönlich sehr beschäftigen. Ich hoffe mit meiner Interview-Serie einen kleinen Überblick über die Kandidierenden zu schaffen. Gerade Menschen in meinem Alter haben viele Fragen und...

  • Pulheim
  • 18.07.20
  • 1.325× gelesen
  •  1
Lokales
Der Bürgermeisterkandidat von Bündnis 90/Die Grünen Wolf Keßler im Interview

Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim
Interview mit Wolf Keßler

Heute möchte ich meine Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim fortführen. Ich habe Marion Reiter (SPD), Birgit Liste-Partsch (BVP), Martin Wortmann (FDP), Frank Keppeler (CDU) und Wolf Keßler (Bündnis 90/Die Grünen) fünf Fragen gestellt, die mich als Jugendliche persönlich sehr beschäftigen. Ich hoffe mit meiner Interview-Serie einen kleinen Überblick über die Kandidierenden zu schaffen. Gerade Menschen in meinem Alter haben viele Fragen und...

  • Pulheim
  • 11.07.20
  • 1.674× gelesen
  •  1
Lokales
Die BVP-Bürgermeisterkandidatin Birgit Liste-Partsch im Interview

Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim
Interview mit Birgit Liste-Partsch

Heute möchte ich meine Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim fortführen. Ich habe Marion Reiter (SPD), Birgit Liste-Partsch (BVP), Martin Wortmann (FDP), Frank Keppeler (CDU) und Wolf Keßler (Bündnis 90/Die Grünen) fünf Fragen gestellt, die mich als Jugendliche persönlich sehr beschäftigen. Ich hoffe mit meiner Interview-Serie einen kleinen Überblick über die Kandidierenden zu schaffen. Gerade Menschen in meinem Alter haben viele Fragen und...

  • Pulheim
  • 04.07.20
  • 2.552× gelesen
  •  1
Lokales
Die SPD-Bürgermeisterkandidatin Marion Reiter im Interview

Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim
Interview mit Marion Reiter

Heute möchte ich meine Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim fortführen. Ich habe Marion Reiter (SPD), Birgit Liste-Partsch (BVP), Martin Wortmann (FDP), Frank Keppeler (CDU) und Wolf Keßler (Bündnis 90/Die Grünen) fünf Fragen gestellt, die mich als Jugendliche persönlich sehr beschäftigen. Ich hoffe mit meiner Interview-Serie einen kleinen Überblick über die Kandidierenden zu schaffen. Gerade Menschen in meinem Alter haben viele Fragen und...

  • Pulheim
  • 27.06.20
  • 1.716× gelesen
  •  1
Lokales
Der amtierende Bürgermeister Frank Keppeler (CDU) im Interview

Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim
Interview mit Frank Keppeler

Heute möchte ich meine Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim starten. Ich habe Marion Reiter (SPD), Birgit Liste-Partsch (BVP), Frank Keppeler (CDU) und Wolf Keßler (Bündnis 90/Die Grünen) fünf Fragen gestellt, die mich als Jugendliche persönlich sehr beschäftigen. Ich hoffe mit meiner Interview-Serie einen kleinen Überblick über die Kandidierenden zu schaffen. Gerade Menschen in meinem Alter haben viele Fragen und wollen wissen, wofür die...

  • Pulheim
  • 20.06.20
  • 2.319× gelesen
  •  1
Lokales
Einen freundlichen Gruß an 
vorbeikommende Spaziergänger sendet die kleine Schildkröte.
  2 Bilder

Augen auf beim Spaziergang in Pulheim
Lustiger Reflektor am Baum zieht Blicke auf sich

Bei der abendlichen Gassirunde mit meinem Hund lachte mich der freundliche Schildkrötenreflektor an einem Baum auf einer Grünfläche in Pulheim an und zauberte mir ein Lächeln ins Gesicht. "Achtung Baum!" scheint mir die Schildkröte zuzurufen. Auf jeden Fall ist dieser Reflektor ein kleiner Augenöffner und lenkt den Blick auf etwas Wesentliches, die schönen Dinge der Natur - in diesem Fall auf den stattlichen Baum.  Vielleicht entdeckt der ein oder andere auch noch den lustigen Wegweiser. Wer...

  • Pulheim
  • 28.05.20
  • 3.291× gelesen
  •  2
Lokales
Fleißige Biene bei der Arbeit.
  5 Bilder

Was können wir in Pulheim für Bienen tun?
Weltbienentag - Eine Welt ohne Bienen ist undenkbar

Auch in Pulheim schwirren sie nun wieder herum, die Honigbienen und ihre Verwandten, die Wildbienen. Man entdeckt sie in Gärten, Beeten, auf Blühstreifen usw. Mit Bienenfleiß bestäuben sie ca. 80 Prozent aller hiesigen Blüh- und Nutzpflanzen. Auch für medizinische Zwecke werden heutzutage über 50.000 bienenbestäubte Pflanzenarten verwendet.  Bienen sorgen somit für unsere Nahrung und Gesundheit.  Um die Bedeutung der Biene für die Menschheit regelmäßig ins Gedächtnis zu rufen, haben die...

  • Pulheim
  • 20.05.20
  • 449× gelesen
  •  1
Lokales
Mit Maske unterwegs im Alltag

Zwischenfazit – Der Umgang mit Corona im Alltag
Coronavirus in Pulheim – meine Meinung über die Umsetzung und Einhaltung der Beschränkungen

Die Stadt Jena in Thüringen machte es vor: Die Maskenpflicht für alle. Mittlerweile wurde diese in ganz Deutschland eingeführt. Für uns in NRW gilt: „Masken an!“ im ÖPNV und den Haltestellen, beim Einkaufen, in Arztpraxen, Banken, Tankstellen, Post, usw. Es gibt nun also eine Maskenpflicht, aber wird sie auch dementsprechend eingehalten? In Pulheim ist mir beim Einkaufen in den Läden vermehrt aufgefallen, dass sowohl Erwachsene als auch ältere Kinder (ca. 12 Jahre) ihre Masken teilweise...

  • Pulheim
  • 09.05.20
  • 2.671× gelesen
  •  2
Lokales
Ich mit Maske... Mein Hund versteht das nicht!

Pulheimer Hund versteht die Welt nicht mehr
Was’n das? Maulkorbpflicht für Menschen in Pulheim?

Hallo Leute, ich bin es, der Carlo, langjähriger hündischer Einwohner und Steuerzahler (darauf lege ich Wert!) aus Pulheim. Sagt mal, was ist hier eigentlich los? Neuerdings sehe ich unheimlich viele Menschen in Pulheim mit einem Maulkorb herumlaufen. Frauchen und Herrchen tun das auch. Warum? Ich bin stolz darauf, dass ich keinen Maulkorb tragen muss, denn ich bin zwar ein kuscheliger Vierbeiner zum Anbeißen, aber selber beiße ich selbstverständlich nicht. Soweit ich weiß, beißen Frauchen...

  • Pulheim
  • 03.05.20
  • 889× gelesen
  •  1
Lokales
Der einzige Baum, der übrig geblieben ist.
  7 Bilder

Ein Pulheimer Projekt ist fertig
Freigabe vom Parkplatz an der Steinstraße

Nachdem im November 2019 die Rathauskreuzung in Pulheim freigegeben wurde, wird das Projekt mit Beendigung der Bauarbeiten am Parkplatz an der Steinstraße nun abgeschlossen. Wie ist und wird der Parkplatz nun gestaltet? Am 5 Mai 2020 wird die Stadt Pulheim im Laufe des Tages die Parkplätze an der Steinstraße und am Kultur- und Medienzentrum freigeben. Am Parkplatz Steinstraße auf der großen Parkfläche wird es 160 Parkplätze geben (etwa 30 mehr als vorher). Zudem bieten die Parkplätze dort...

  • Pulheim
  • 03.05.20
  • 1.700× gelesen
  •  3
  •  2
Lokales
Regenbögen sollen Hoffnung spenden in den Zeiten von Corona

Hoffnung spenden an Pulheimer Senioren und Kinder
Wie man in den Zeiten des Coronavirus in Pulheim helfen kann

Als ich zum ersten Mal vom Coronavirus hörte, fühlte er sich weit weg und irgendwie unwirklich an. Mittlerweile finde ich es erschreckend, wie weit er sich schon verbreitet hat. Inzwischen ist er auch im Rhein-Erft-Kreis und in meiner Heimatstadt Pulheim angekommen. Momentan habe ich von der Schule aus bis nach den Osterferien frei. Während der gesamten Zeit, in der wir Schule gehabt hätten, werden wir über ein Lernportal mit ausreichend Arbeitsaufträgen versorgt und können unsere Lehrer...

  • Pulheim
  • 05.04.20
  • 862× gelesen
  •  1
Lokales
Furhan Yilmaz an der Kasse im NETTO-Markt in Pulheim

Alltagshelden sitzen in Pulheim an der Kasse im Supermarkt!
Serie: Alltagshelden in der Corona-Krise ein Gesicht geben

In der derzeitigen Corona-Krise gibt es viele stille Alltagshelden, die unsere Grundversorgung sichern und uns so ein Stück wichtige Normalität erhalten. Mit dieser Serie möchte ich einigen dieser Menschen, die in Pulheim und Umgebung mit ihrer Arbeit uns allen helfen, Respekt zollen und ihnen ein Gesicht geben, stellvertretend für viele andere Menschen in den entsprechenden Berufsgruppen. Zu den Alltagshelden gehören auch die Angestellten in Pulheimer Supermärkten. Sie arbeiten in der...

  • Pulheim
  • 24.03.20
  • 1.383× gelesen
  •  1
Lokales
Melli Wolf erzählt von ihrem Alltag als Fahrlehrerin
Foto: Veröffentlichung des Fotos mit freundlicher Genehmigung von Melli Wolf
  2 Bilder

Der Job eines Fahrlehrers
Ein Interview mit meiner ehemaligen Fahrlehrerin Melli Wolf

Hinweis zum Artikel: Das Treffen mit Melli Wolf fand statt BEVOR die Schutzmaßnahmen wegen Corona nötig waren! Hier sitze ich nun mit meiner ehemaligen Fahrlehrerin Melli Wolf. Sie ist bereits seit 20 Jahren im Team der Fahrschule Wolf in Pulheim mit dabei. Ich habe mich in den Fahrstunden immer sehr gut mit ihr verstanden, weshalb wir auch heute noch gut befreundet sind und in Kontakt zueinanderstehen. Oft gingen mir da auch schon Gedanken durch den Kopf, wie der Job eines Fahrlehrers wohl...

  • Pulheim
  • 22.03.20
  • 1.244× gelesen
  •  1
Lokales
Alltagshelden ein Gesicht geben

Serie: Alltagshelden in Pulheim und im Rhein-Erft-Kreis ein Gesicht geben!
Stille Helden im Alltag mit dem Corona-Virus

Das Corona-Virus hat uns fest im Griff. Wir alle müssen mit Einschränkungen in unserem Alltag leben, um so seine Verbreitung möglichst zu verlangsamen und einzudämmen. Jeder, auch in Pulheim und im Rhein-Erft-Kreis ist betroffen und muss lernen mit dieser ungewohnten Situation umzugehen und diese zu akzeptieren. Rücksicht, Vernunft und Solidarität jedes Einzelnen tragen zur Verbesserung der Lage bei. Aber es gibt Menschen, die derzeit besonders Großes leisten, um unsere lebensnotwendige...

  • Pulheim
  • 21.03.20
  • 485× gelesen
  •  2
Kultur
Mein erstes Mitwirken als Autorin an einem Buch. Die Einnahmen von dem Buch "Das hat er noch nie gemacht!" gehen an die Tiertafel Rhein-Erft.
Foto: Mit freundlicher Genehmigung vom Schwarzbuch Verlag und Britt Toth
  2 Bilder

Meine ersten Erfahrungen als Autorin
Meine Mitwirkung an dem Hundebuch "Das hat er noch nie gemacht"

Mitte März 2020 war es soweit, ein weiteres, genauer gesagt das vierte Hundebuch von Burkhard Thom wurde veröffentlicht. Erschienen ist es im Schwarzbuch Verlag. In dem Buch "Das hat er noch nie gemacht" haben 39 verschiedene Autoren unentgeltlich ihre Kurzgeschichten zur Verfügung gestellt. Auch Prominente wie der Moderator Stefan Pinnow und Sänger Henning Krautmacher sind mit einer selbst geschriebenen Geschichte dabei. Die Bucherlöse sind für einen guten Zweck und gehen an die Tiertafel...

  • Pulheim
  • 16.03.20
  • 652× gelesen
  •  2
Lokales
Dieser Weg wird nicht leicht.....

Corona-Virus auch in Pulheim angekommen
Ein Virus nimmt Einfluss auf unser Leben

Es begann mit Meldungen über Krankheits- und leider auch Todesfälle in China, mittlerweile ist das Corona-Virus weltweit aktiv und ist auch in Pulheim angekommen. Viele Menschen erkranken, manche schwer und leider gibt es auch in Deutschland schon Todesfälle. Wir haben es mit einer Pandemie zu tun und haben einen Gegner vor uns, den wir nicht kennen. Viele Länder, darunter auch Deutschland und seine Bundesländer, greifen zu drastischen Maßnahmen, um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen....

  • Pulheim
  • 15.03.20
  • 19.716× gelesen
  •  1
Lokales
Ab dem Sommerfahrplanwechsel wird der Bus 970 bis Bergheim-Mitte durchfahren.

Ein Fortschritt im ÖPNV
Bus 970 soll von Pulheim bis Bergheim-Mitte durchfahren

Es ist soweit. Der Bus 970 wird zukünftig von Köln-Bocklemünd nun nicht mehr nur bis Niederaußem, sondern bis Bergheim Mitte durchfahren. Damit wird es endlich eine Direktverbindung vom Zentralort Pulheim nach Bergheim geben. Die Änderung soll zum Sommerfahrplanwechsel im Juni erfolgen. Der Bus wird dann von Montag bis Freitag jede Stunde fahren. Es ist dann für alle Pulheimerinnen und Pulheimer möglich, ohne Umsteigen nach Bergheim-Mitte zu gelangen. Ich habe somit auch endlich die Möglichkeit...

  • Pulheim
  • 08.03.20
  • 4.286× gelesen
  •  2
Panorama
Kamelle und Äpfel - ein Gegensatz, der sich nicht ausschließt!

Karneval nachhaltig feiern - geht das?
Jeck mit weniger Dreck!

Karneval steht für gute Laune, Spaß, jecke Tage und ist eine wichtige und wunderbare Tradition. Da wird generationenübergreifend geschunkelt, gesungen, gelacht, usw. Eine weniger schöne Begleiterscheinung der tollen Tage ist dagegen der Müll, welcher produziert wird und die oftmals fehlende Nachhaltigkeit. Auch das Festkomitee Kölner Karneval steht vor der Herausforderung mehr Klima- und Umweltaspekte in seine Planungen miteinzubeziehen. Doch schließen sich die Tradition Karneval und...

  • Pulheim
  • 21.02.20
  • 345× gelesen
  •  1
Lokales
Wilhelm Kuntz erzählt aus seinem bewegten Leben
  5 Bilder

Wunsch erfüllt! Bewohner des Seniorenzentrums St. Nikolaus in Brauweiler erzählt seine Lebensgeschichte
Wilhelm Kuntz – ein Zeitzeuge deutscher Geschichte erzählt

Hier sitze ich nun mit dem 92-jährigen Wilhelm Kuntz und seinen zwei Töchtern in der Cafeteria des Seniorenzentrums St. Nikolaus in Brauweiler am Tisch und bin gespannt. Im Rahmen der Wunschbaumaktion des Autohauses Badziong ( Artikel s. hier) hatte sich Herr Kuntz gewünscht, dass seine Lebensgeschichte in einer Zeitung veröffentlicht wird. Als Leserreporterin der Rheinischen Anzeigenblätter war mir beim Lesen seiner Wunschkarte sofort klar: Diesen Wunsch erfüllst du! Mit 92 Jahren ist Herr...

  • Pulheim
  • 18.01.20
  • 2.889× gelesen
  •  4
Lokales
Nicht nur Pulheimer sind betroffen: Auch Bedburger und Bergheimer müssen Umwege in Kauf nehmen.
  2 Bilder

Der alltägliche Wahnsinn im ÖPNV geht weiter!
RB38 soll mehrere Jahre nicht mehr bis Köln fahren

Möglichst viel mit Bus und Bahn fahren und möglichst wenig mit dem Auto. Das ist eine Möglichkeit, um zum Umwelt- und Klimaschutz einen Teil beizutragen. Doch wie soll das gehen, wenn die Bedingungen dafür nicht gegeben sind und teilweise nun sogar noch verschlechtert werden? Ab dem kommenden Frühjahr wird es einen Fahrplanwechsel geben und die RB38 (Richtung Bedburg/Richtung Köln Messe/Deutz) soll mehrere Jahre ausfallen. Grund dafür sind Bauarbeiten an der Brücke in der Deutz-Mühlheimer...

  • Pulheim
  • 10.11.19
  • 6.204× gelesen
  •  2
  •  2
Lokales
Ja, wo fährt er denn, der Zug?
  2 Bilder

„Es fährt ein Zug nach Nirgendwo…. Irgendwie, irgendwo, irgendwann….“
Von Pulheim nach Bergheim mit dem ÖPNV - Hauptsache ankommen?!

Das Thema „Umwelt- und Klimaschutz“ ist derzeit in den Medien sehr präsent. Es gibt viele Ideen und Vorschläge dazu aus der Öffentlichkeit und der Politik. Ein Dauerbrenner dabei ist, dass möglichst viele Menschen auf ihr Auto verzichten sollen. Als Alternative wird dann gerne die Nutzung des ÖPNV genannt. Wenn das so einfach wäre…. Dazu von mir ein konkretes Beispiel oder nennen wir es lieber die Schilderung eines Leidensweges: Meine Tochter muss wochentags von Pulheim nach Bergheim. Sie...

  • Pulheim
  • 31.08.19
  • 3.524× gelesen
  •  2
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.