Alles zum Thema theater

Beiträge zum Thema theater

Lokales

Voller Erfolg beim Theaterverein Frohsinn
Kinder und Jugendgruppe spielte "Die entführten Jahreszeiten"

Punkt 16:00 Uhr öffnete sich der große braune Vorhang, der fast ausverkauften Mehrzweckhalle in Bergheim Hüchelhoven. Die Kinder- und Jugendgruppe des Theaterverein Frohsinn führte seine Geschichte „Die entführten Jahreszeiten“ auf. Der Hexenmeister Rumbacca, gespielt von Celine Cziharsch, hat die vier Jahreszeiten entführt und zwingt sie nun dazu, den Jahreslauf durcheinander zu bringen. Der Frühling (Julia Keulertz) muss im Herbst, der Herbst (Larissa Schmidt) im Frühling, der Sommer...

  • Bergheim
  • 09.12.18
  • 10× gelesen
  •  1
  •  2
Lokales

Die entführten Jahreszeiten
Kinder- und Jugendgruppe des Theaterverein Frohsinn zeigt neues Werk

Hexenmeister Rumbacca hat die vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter entführt und zwingt sie dazu, den Jahreslauf durcheinander zu bringen. Der Frühling muss im Herbst, der Herbst im Frühling, der Sommer im Winter und der Winter im Sommer erscheinen. Erst wenn dies erfüllt ist, will Rumbacca die vier wieder freigeben. Dies bringt die vier Freunde Tim, Tom, Hanny und Fanny in arge Bedrängnis. Auch die Tiere haben unter den veränderten Bedingungen zu leiden. Auftakt zum...

  • Bergheim
  • 26.11.18
  • 14× gelesen
  •  2
Kultur
Peter Ehret, Frau Krause und Elisabeth van Langen aus dem ElLa Improtheater Köln, sorgten für eine gespielte Szene "Das Fantreffen" auf dem "Mord mit Aussicht Fantreffen 2018"
7 Bilder

ElLa Improtheater Köln spielte in Hengasch
Das Mord mit Aussicht Fantreffen 2018

"Hengasch" ist den meisten Menschen mittlerweile ein Begriff. Der beliebte Fernseh Schmunzel Krimi rund um Sophie Haas, Dietmar und Heike Schäffer, sowie Bärbel Schmied, erfreut sich seit Jahren stets wachsender Beliebtheit. Und das obwohl es mittlerweile nur noch Folgen aus der Konserve gibt. Auch nach der 100.Wiederholung ist "Mord mit Aussicht" Kult.  Dies wissen auch die Fans, die jedes Jahr einmal zu einem der bekanntesten Drehorte der Serie pilgern.. Dann nämlich, wenn Margot Zimm zum...

  • 12.11.18
  • 96× gelesen
Kultur
Fototermin in der Künstlergarderobe: Zum „Querdenken“ anregen wollen (von links) Dramaturgin Claudia Scherb, KSL-Betriebsleiterin Biggi Hürtgen und Dramaturg Horst A. Scholz in der Spielzeit 2018/2019.

Tanz, Theater, Konzerte und Kabarett
Spielzeit 2018/19 lädt zum Querdenken ein

Leverkusen. Querdenken eröffnet neue Perspektiven, neue Blickwinkel, jenseits des Etablierten, ja vielleicht Festgefahrenen. Die Spielzeit 2018/2019 der KulturStadtLev steht unter dem Motto „Querdenker“ und die Besucher dürfen sich auf neue Entdeckungen freuen. Zum Beispiel auf Akkordeon-Punk aus Finnland. Im Kabarett ist das Querdenken gewissermaßen Programm und das kann sich in der nächsten Spielzeit sehen lassen: „Superstar“ und „Lichtgestalt“ Gerhard Polt gastiert mit den Wellbrüdern...

  • Leverkusen
  • 23.10.18
  • 11× gelesen