Wohngeld

Beiträge zum Thema Wohngeld

Lokales
CO2-Steuer ab Januar 2021

Wohngelderhöhung und neue CO2 Steuer
Autofahren und Heizen werden teurer - dafür Wohngelderhöhung

Ab 2021 wird eine sogenannte CO2-Steuer eingeführt: Das heißt, der Ausstoß von klimaschädlichem Kohlendioxid beim Heizen mit Öl oder Erdgas sowie der Kraftstoff an den Tankstellen, bekommen erstmals einen Preis. Im Gegenzug wird das Wohngeld um10 Prozent erhöht. Damit Haushalte, die Wohngeld erhalten, gezielt entlastet werden, wird das Wohngeld ab dem 1. Januar 2021 um 10 Prozent erhöht. Der Betrag für die Entlastung soll im Durchschnitt aller Wohngeldhaushalte voraussichtlich zu einem um rund...

  • Leichlingen
  • 27.12.20
  • 635× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.