Nachrichten - Troisdorf

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen Troisdorf

Lokales

  3 Bilder

Grillabend des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V.
"Bist du bereit?"

Am 30. Juni 2020 hatte die Vorsitzende des Troisdorfer Frauenchores FURORE 1948 e. V. zum traditionellen Grillabend im StadtBierhaus in Troisdorf alle Sängerinnen und Fördermitglieder vor den Sommerferien eingeladen. Doch dieses Jahr war alles anders. Alle mussten ganz brav auf Abstand sitzen und durften nicht die Plätze tauschen, was einigen schwerfiel, da man sich seit Wochen nicht mehr gehört und nicht gesehen hatte. Nach einem kleinen Imbiss, welches vom netten Personal des Stadtbierhauses...

  • Troisdorf
  • 01.07.20
  • 326× gelesen

Troisdorfer Frauenchor FURORE 1948 e. V.
Oh, Corona-Krise, wie bist du doch so miese ..........

Das denken nicht nur die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. Während der Krisenzeit lassen sich viele Chöre etwas einfallen, wie sie die Proben gestalten können. Ein Teil probiert es über Videokonferenzen, andere treffen sich im Garten und auf Straßen bei schönem Wetter, natürlich auf Abstand. Das Chorleben ist total runtergefahren, und langsam stellen sich Entzugserscheinungen ein. Bis es wieder heißt: „Jetzt geht’s los“ dauert es sicherlich noch, und wir sollten das...

  • Troisdorf
  • 14.06.20
  • 187× gelesen
  4 Bilder

Nicht genug Nasen-Mundschutz-Masken für alle?
Troisdorfer Frauenchor FURORE 1948 e. V.

Dieses Thema beschäftigte auch Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. und legten in der „Zwangspause“ gleich los. Frauen, die nähen können und eine Nähmaschine haben, sortierten Stoffe, Bänder, Tischdecken und Bettwäsche aus und schon wurde genäht, was das Zeug hält (ca. 400 Stück). Vom Blümchenmuster zu Streifendessin und unifarbene Stoffe, alles kam auf den Tisch. Einige Sängerinnen steuerten Gummiband, Nähgarn, Stoff oder sonstiges Zubehör dieser Aktion bei oder...

  • Troisdorf
  • 21.04.20
  • 2.810× gelesen

Wie investiere ich in Gold?

Da psychisches Gold vergleichsweise wertstabil sind, erfreuen sich Anlagen in Goldbarren und Goldmünzen großer Beliebtheit. Die Aktien haben in den letzten Jahren, wie auch gerade im aktuellen Moment, unerfreuliche Abstürze hinnehmen müssen, während physisches Gold einem stetigen Aufwärtstrend gefolgt ist.  Goldbarren bestehen so gut wie immer aus Feingold, 999er. Das ist das reinste Gold, was verarbeitet wird. Es besagt, das auf 1000 Teile 999 Goldanteile kommen, also der Goldanteil bei...

  • Troisdorf
  • 26.11.19
  • 30× gelesen
  •  1
  4 Bilder

100 Jahr und kein bisschen leise!
Jubilarin wird 100 Jahre

Im Hermann-Josef-Lascheid-Haus in Troisdorf-Spich war am 27. September 2019 große Freude angesagt. Frau Irmgard Hüwel feierte mit der Familie und vielen Gästen ihren 100. Geburtstag und gehört nun zum erlesenen Kreis der Bürger, die ein ganzes Jahrhundert miterlebt haben. Sie hat die Einführung verschiedener Geldwährungen und auch viele politische Umbrüche miterlebt und blickt auf ein langes Leben zurück. Im Jahre 1919 herrschte Frieden, doch es war längst nicht überall friedlich. Die...

  • Troisdorf
  • 19.10.19
  • 935× gelesen

Kultur

Troisdorfer Frauenchor FURORE 1948 e. V.
„Irgendwie, irgendwo, irgendwann“?

Eines wissen die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. schon heute, irgendwie treffen sich alle zur Chorprobe und irgendwo auch, nämlich in der Aula der Rupert-Neudeck-Schule in Troisdorf, in der Lohmarer Straße 33 (neben der Rundturnhalle). Aber das irgendwann steht leider immer noch nicht fest. Das Corona-Virus hat jetzt alle im Griff und ein Ende ist noch nicht in Sicht. Aktivitäten wie das traditionelle Frühjahrskonzert, die Chorreise zum Chorfest nach Leipzig, das...

  • Troisdorf
  • 04.05.20
  • 42× gelesen

„Sagen“hafte Melodien“ – Mystische Klangvielfalt
Absage des Frühjahrskonzerts des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V.

„Sagen“hafte Melodien“ – Mystische Klangvielfalt so heißt das Frühjahrskonzert des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. in diesem Jahr. Doch leider müssen die Sängerinnen aus gegebenem Anlass das Konzert absagen. Das fiel allen sehr schwer, doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Nächstes Jahr am 25. April 2021 werden, wenn alles gut läuft und das Coronavirus uns verlassen hat, die Sängerinnen in der Stadthalle auf der Bühne stehen und singen „Frohsinn lacht uns heut“. Die Konzertkarten...

  • Troisdorf
  • 18.03.20
  • 52× gelesen
  4 Bilder

Tanz-Corps Burggarde Spich „op jöck“
In der Karnevalssession jagte eine Festivität die nächste

Fröhlich und ausgelassen war die Stimmung bei den karnevalistischen Festen in dieser Session. Auch in diesem Jahr hatten wir die Ehre bei der KG Halt Pool Sitzung in F-W-H dem Elferrat buchstäblich zur Seite zu stehen. Ein erstklassiges Bühnenprogramm machte den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis. Zur Tradition geworden ist der alljährliche Auftritt im Spicher Gürzenich, wo wir bei der KFD-Sitzung unsere Tänze zum Besten gaben. Am 07.02.2020 hieß es wieder Einheit in bunter Vielfalt!...

  • Troisdorf
  • 11.03.20
  • 120× gelesen
  5 Bilder

Troisdorfer Frauenchor FURORE 1948 e. V.
Die wichtigste Person für jeden Chor .....?

Die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. sind stolz auf ihren Chorleiter Wolfram Kastorp. 1960 in eine Musikerfamilie hineingeboren begann er 1966 mit dem Klavierunterricht beim Organisten und Kantor Herrn Peters. Bei seinem Vater, ehemals Kapellmeister der Oper Köln, perfektionierte er sein Klavierspiel. Nach seinem Studium der Chemie, mit Diplomabschluss, studierte er Musikwissenschaften, ließ sich zum Chorleiter und in Korrepetition und Liedbegleitung ausbilden. Er war...

  • Troisdorf
  • 08.03.20
  • 44× gelesen
  3 Bilder

Einladung zum Mitsingen bei FURORE
Singen ist eine Art, der Seele und dem eigenen Inneren Ausdruck zu geben.

Wussten Sie, dass Musizieren unser Gehirn beeinflusst. Es wirkt sich auf Motorik und Sinneswahrnehmung aus. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Musizieren einzelne Verbindungen stärken. Wer Musik macht, richtet seine Aufmerksamkeit auf bestimmte Körperteile wie Hände, Finger oder den Mund. Wie hat so schön Joachim Gauck gesagt „Singen ist eine Art, der Seele und dem eigenen Innern Ausdruck zu geben“. Wir Sängerinnen vom Troisdorfer Frauenchor FURORE 1948 e.V. treffen uns jeden...

  • Troisdorf
  • 01.03.20
  • 34× gelesen
  10 Bilder

Kinderkostümfest der Burggarde Spich sprengt alle Rekorde

„Ausverkauft!“ hieß es in diesem Jahr schon Wochen vor unserem 36. Kinderkostümfest. So übernahmen die kleinen Karnevalsjecken als Einhorn, Pirat oder auch Engelchen und Teufelchen das Regiment im Bürgerhaus Spich. Das kunterbunte Unterhaltungsprogramm wurde von den Tänzern unserer Kinder- und Juniorengarde eröffnet. Von der Jonglage des Herrn Jeminé, dem Bauchredner Michael Walta mit der „Wilden Hilde“ und der Magierin Pippa Pilina ließen sich die Kinder verzaubern. Sehr erfreut waren...

  • Troisdorf
  • 19.02.20
  • 145× gelesen

Ratgeber

  2 Bilder

BURGER DES MONATS
DER TROISDORFER

Hallo liebe Burger- Fan Gemeinde, ich haben mir dieses mal einen Burger einfallen lassen, der eine Liebeserklärung an die Stadt Troisdorf und deren Bürger sein soll. Ich möchte der Stadt und den ansässigen Parteien damit meinen allerherzlichsten Dank aussprechen, für die Unterstützung der Familien / Bürger in dieser ganzen Corona Pandemie. Auch die Unterstützung der Bürger an der Troisdorfer Gastroszene hat mich sehr beeindruckt. Troisdorf ist ming Stadt und nun serviere ich Ihnen einen Burger...

  • Troisdorf
  • 22.05.20
  • 3.692× gelesen

BURGER DES MONATS
Cäsar Burger

Liebe Burger Fan Gemeinde, ich wurde von vielen Leuten angeschrieben, ab wann es wieder eine neue Burgerkreation von mir gibt? Ich brauchte einige Zeit und Pause, da meine große Tochter im Karneval mit von der Partie war und uns dies etwas zeitlich eingeschränkt hat.  Zu dieser neuen Burger Idee, kam ich beim Essen eines Cäsar Salates. Cäsar Salat ist ein bekannter Salat der amerikanischen Küche, der dem Italo-Amerikaner Cesare Cardini zu verdanken ist. Ich habe nun diesen Salat in einen...

  • Troisdorf
  • 02.03.20
  • 113× gelesen
  2 Bilder

BURGER DES MONATS
RUSTICO BURGER

Liebe Burger Fan Gemeinde, hier noch ein Burger zu Silvester, der an Ihren Gaumen ein Geschmacksfeuerwerk erzeugen wird. Besser als jeder Boller.... *grins* Alle Zutaten bekommen Sie wieder in gut sortierten Supermärkten. Ich wünsche allen Lesern ein guten Rutsch ins neue Jahr! Ihr Sascha Taube Zutaten für 4 Personen: 4 Roggenbuns (Onlinehandel, Bäckerei Ihres Vertrauens, Rezept aus dem Internet) 600g Bio Rinderhackfleisch je ca. 1 TL Salz, Pfeffer, Senfpulver, Zwiebel und...

  • Troisdorf
  • 10.12.19
  • 66× gelesen

BURGER DES MONATS
TAPALINO BURGER

Liebe Burger Fans, als letzten Burger für dieses Jahr, habe ich mich an unseren letzten Spanien Urlaub orientiert. Gerade jetzt im Winter sind die Kanaren wieder ein beliebtes Reiseziel für die, die Weihnachten in der Sonne verbringen möchten. Ich habe mich bei diesen Burger von spanische Tapas wie Datteln im Speckmantel, gebratene Chorizo, Iberico Schwein, Pimientos de padron,Machego Käse sowie Alioli inspirieren lassen. Für die Brötchen, können Sie das Rezept nehmen, was ich bei dem El...

  • Troisdorf
  • 10.12.19
  • 30× gelesen

BURGER DES MONATS
Classic Line Cheeseburger

Liebe Burger Freunde, das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und mir ist aufgefallen, dass ich Ihnen noch nie einen klassischen Cheeseburger hier ins Netz gestellt habe.  Das soll jetzt nicht heißen, dass meine Kreativität zu Ende ist und mir die Ideen ausgegangen sind. Ich arbeite gerade an einer spanischen Burger Genuss Variante die wiedermal verspricht eine Geschmacksexplosion zu werden. Ich stelle heute diesen Classic Line Cheeseburger ins Netz, weil ich diesen Burger meistens auf...

  • Troisdorf
  • 09.11.19
  • 121× gelesen
  2 Bilder

Burger des Monats
Der Wiesn Burger

O zapf is liebe Burger Fan Gemeinde, und ich wünsche Ihnen eine schee Wiesn. Das Oktoberfest ist für mich einer der Höhepunkte des Jahres. Ich liebe die bayrische Mentalität und Gastlichkeit. Als großer Fan der bayrischen Küche, wollte ich speziell zu den Wiesn, einen Burger entwickeln, der sich an bayrische Spezialitäten orientiert. Am 20.09.2019 war es soweit, einen Tag vor Eröffnung des Oktoberfestes begab ich mich in meine Küche und kreirrte diesen Burger. Das Ergebnis war phänomenal. Da...

  • Troisdorf
  • 23.09.19
  • 65× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.