Troisdorf - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Gruppenbild mit Herrn
Chorleiter Wolfram Kastorp, Claudia Kramer, Elke Linden, Reinhild Fischer, Mechthild Bartsch, Gudrun Dumont, Brunhilde Gräber, Sibille Miesen-Schultz
vorne Jubilarin Jildegard Silbersdorf
9 Bilder

Adventfeier des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V.
Lasst uns froh und munter sein

Das waren die Mitglieder des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. im Pfarrheim St. Gerhard am 06. Dezember 2019. Dort fand die traditionelle Adventfeier, zu der die Vorsitzende Sibille Miesen-Schulz eingeladen hatte, statt. Die Chorfloristin Mechthild Bartsch und ihre Helferin Gudrun Dumont hatten die Tische festlich geschmückt und brachten Glanz in den Veranstaltungsraum. Als Dank erhielten sie einen weihnachtlichen Blumenstrauß von der Vorsitzenden. Dass diese Feier für alle ein Genuss...

  • Troisdorf
  • 09.12.19
  • 19× gelesen

Tagesbesuch in Meissen

Hoch über den Dächern der Stadt thront die Albrechtsburg. Dort ließ einst der von Reichtum besessene König August der Starke den jungen Apothekengehilfen Johann Friedrich Böttger einsperren, der damit prahlte, Gold herstellen zu können. Mit dem Gold wurde es nichts, doch 1708 fand Böttger die Rezeptur für „Weißes Gold“, auch Porzellan genannt. Dieses machte die Stadt Meißen bekannt und legte den Grundstein für die älteste Porzellanmanufaktur Europas. Im Porzellan-Museum finden Sie heute...

  • Troisdorf
  • 08.12.19
  • 16× gelesen

Einladung zum Mitsingen bei FURORE
Du kannst das !

Ertappen Sie sich auch dabei, immer wieder den gleichen Liedern und Bands zu lauschen. Wenn Sie etwas älter sind, ist das nicht ungewöhnlich. Bereits im Alter von 27 Jahren lässt das Interesse an der musikalischen Neugier leider deutlich nach. Doch dagegen kann man etwas tun. Der Troisdorfer Frauenchor FURORE 1948 e. V. sucht dringend Verstärkung in den ALT-Stimmen. Trauen Sie sich mal, bei uns vorbeizuschauen, und lassen Sie Ihre Stimme erklingen. Sie werden überrascht sein, was in Ihrem...

  • Troisdorf
  • 03.12.19
  • 63× gelesen

Wetzlar - Eine traumhaft schöne Stadt

Als der junge Johann Wolfgang von Goethe 1772 nach Wetzlar kam, stand er am Anfang einer Karriere als Jurist. Aber es kam anders: Während seines Praktikums am Gericht verliebte er sich unglücklich in die bereits verlobte Charlotte Buff. Es soll ein schöner Sommerabend gewesen sein, als sie ihm deutlich machte, dass seine Liebe vergebens war. Er verarbeitete dies in dem Roman, der ihn zum Literaturstar machte: „Die Leiden des jungen Werther“. Den Spuren Goethes folgen Sie in Stadtführungen,...

  • Troisdorf
  • 30.11.19
  • 21× gelesen

Nördlingen bereisen

Es war ein dunkler Abend im Jahr 1440, als eine Frau am Löpsinger Tor in Nördlingen vorbeikam, um eine Kanne Bier zu besorgen. Da sah sie ein Schwein durch das Stadttor schlüpfen – dabei sollte dieses über Nacht fest verschlossen sein! Empört rief sie „So, G`sell, so!“ und alarmierte die damit Stadt. Die Wächter gestanden, dass ein Grafen aus dem Umland sie bestochen habe, das Tor offen zu lassen, damit dieser die Stadt überfallen könne. Noch heute hören Sie den Wächterruf jede halbe Stunde...

  • Troisdorf
  • 28.11.19
  • 29× gelesen

Weihnachtsfeier der Burggarde Spich
Fröhliches Miteinander gibt es nicht nur an Karneval

Am 23.11.2019 fand unsere alljährliche Weihnachtsfeier, diesmal in der Gaststätte Spicher Höhen, statt. Unter dem Motto „Lasst uns froh und munter sein…“ wurde den Gästen ein buntes Programm geboten.Zum Auftakt wurde mit einer eindrucksvollen Diashow an unsere herrliche Prinzensession 2018/2019 erinnert. Unsere Vereinsvorsitzende Birgit Schulte richtete herzliche Worte an alle, die den tollen Erfolg der Session ermöglicht haben.Wie in jedem Jahr wurden unsere Jubilare geehrt:Wir...

  • Troisdorf
  • 26.11.19
  • 175× gelesen
8 Bilder

„Jedem Ende wohnt ein neuer Anfang inne…“
Dreigestirn von Spich dankt ab und erstauntes Publikum wird Zeuge einer Vermählung

Als sei der finale Auftritt des Dreigestirns von Spich nicht schon bewegend genug gewesen. Vor der Proklamation der Tollitäten 2019/2020 dankten Prinz René I. (Fritzsche), Bauer Kevin (Maass) und Jungfrau Petra (Fritzsche) traditionell ab. Gemeinsam mit ihren Adjutanten Harald (Maass), Thomas (Fink-Babiuch) und Kerstin (Babiuch) sowie Prinzenführer Daniel (Schulte) präsentierten sie zum letzten Mal ihr Prinzenlied der vergangenen Session.Begleitet wurden sie vom Tanz-Corps Burggarde Spich e.V....

  • Troisdorf
  • 26.11.19
  • 163× gelesen

Winterzeit ist Erkältungszeit - Was hilft bei Grippe, Gliederschmerzen & Co.?

Die Nase läuft, der Hals kratzt, man fühlt sich schlapp und müde – fast jeder Erwachsene leidet etwa zwei- bis dreimal im Jahr an diesen Erkältungs-Symptomen. Meist sind die Beschwerden nach einer Woche wieder abgeklungen. Falls nicht, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Als Erkältung (grippaler Infekt) bezeichnet man eine Virusinfektion der Atemwege, die mit typischen Symptomen wie Halsschmerzen, Reizhusten Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen verbunden ist. Bei einer Erkältung kann auch...

  • Troisdorf
  • 17.11.19
  • 71× gelesen
  •  1
2 Bilder

Wieder naht der heilige Stern
Herzliche Einladung zum Vorweihnachtlichen Konzert am 15. Dezember 2019

Sie kennen das ja auch, kaum hat das Jahr angefangen steht Weihnachten vor der Tür. Man wundert sich jedes Mal. Auch die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. kennen das und sie meinen, was wäre Weihnachten ohne Weihnachtslieder im Kerzenschein. Das vorweihnachtliche Konzert in der Pfarrkirche St. Hippolytus in Troisdorf hat bereits Tradition. Alle zwei Jahre findet es in Gemeinschaft mit dem Troisdorfer Männerchor e. V. 1910 und seinem Dirigenten Chordirektor FDB Edgar...

  • Troisdorf
  • 04.11.19
  • 12× gelesen

WANTED!!!
Projektsängerinnen gesucht.

Vom 30. April bis 03. Mai 2020 findet in Leipzig das Deutsche Chorfest statt. Tausende Sängerinnen und Sänger werden an wechselnden Austragungsorten ihre Stimme erheben. Zahlreiche Konzert- und Mitsingeangebote, ein Chorwettbewerb, musikalisch gestaltete Gottesdienste und Singen in sozialen Einrichtungen laden zum Mitmachen und Zuhören ein. Auf vielen Konzertbühnen/Kirchen und Open Air können sich Ensembles mit jeweils rund 20-minütigen Programm in allen Musikstilen präsentieren. Die...

  • Troisdorf
  • 04.10.19
  • 431× gelesen
6 Bilder

Furore in der alten Hansestadt Soest
Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchores FURORE 1948 e. V. und Freunde auf Tagestour

Am 25. September 2019 ging es für die Sängerinnen und Freunde des Chores bei durchwachse-nem Wetter auf die Tagesfahrt nach Soest. Wie immer herrschte schon früh morgens fröhliche Stimmung. Der sehenswerte Ort Soest mit seinen knapp 50.000 Einwohnern liegt zwischen Dortmund und Paderborn in der Soester Börde. Bei einer Stadtführung durch die historische Altstadt wurden u. a. dem Rathaus, St. Patrokli, St. Petri, Teichsmühle, der Soester Wippe (sie war ein Gerät zur Bestrafung von Garten- und...

  • Troisdorf
  • 26.09.19
  • 36× gelesen
3 Bilder

Happy Birthday, Stadt Troisdorf,
das wünschten am 14. September 2019 die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V.

und brachten als Geschenk ein paar Lieder mit. Bei herrlichem Wetter erfreuten die Sängerinnen das Publikum mit schönem Gesang und zauberten so manchem Zuhörer ein Lächeln ins Gesicht. Das Rathaus lud zu einem Tag der offenen Tür für „25 Jahre Troisdorfer Rathaus“ ein. Zahlreiche Vereine und Organisationen zeigten ihre Angebote und Aktionen. Es herrschte reger Publikumsverkehr. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt. Am 15. Dezember 2019, 17:00 Uhr, findet in der Pfarrkirche St....

  • Troisdorf
  • 15.09.19
  • 70× gelesen

FURORE ist ganz CHOR
Deutsches Chorfest in Leipzig 2020

Vom 30. April bis zum 3. Mai 2020 wird Leipzig zur Chor-Hauptstadt. Zu diesem Großereignis, welches zum ersten Mal in Sachsen stattfindet, werden rund 400 Chöre aus allen Teilen des Landes mit unterschiedlichsten Hintergründen erwartet. Die Sängerinnen und Sänger werden vier Tage lang die kulturelle Vielstimmigkeit feiern und an wechselnden Austragungsorten ihre Stimme erheben. Selbstverständlich ist der Troisdorfer Frauenchor FURORE 1948 e. V. mit einem Projektchor dabei. Der Chor sucht...

  • Troisdorf
  • 07.09.19
  • 44× gelesen
2 Bilder

Happy Birthday, Stadt Troisdorf,
das wünschen die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V.

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Stadt Troisdorf lädt die Stadtverwaltung alle Bürgerinnen und Bürger ins Rathaus, Kölner Straße 176 ein. Die einzelnen Ortsteile (bis auf wenige Ausnahmen) sind ja viel älter, aber die kommunale Neuordnung der Stadt wurde vor 50 Jahren neu festgelegt. Und das wird ganz groß gefeiert. Am Samstag, 14. September 2019 von 11:00 bis 16:30 Uhr stellen sich die Stadtver¬waltung und 20 Troisdorfer Vereine vor. Auch die Sängerinnen vom Troisdorfer Frauenchor...

  • Troisdorf
  • 29.08.19
  • 44× gelesen

Einladung zum Mitsingen
„Ich kann es kaum erwarten“

Die Zeit des „Chillens“ ist vorbei. Am 20. August 2019 beginnen für die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. wieder die Proben. Liedstücke für das 50-jährige Bestehen der Stadt Troisdorf, das vorweihnachtliche Konzert und das Frühjahrskonzert müssen gelernt werden. Wie heißt es so schön bei Wincent Weiss: „Ich kann es kaum erwarten“. Wir Sängerinnen vom Troisdorfer Frauenchor FURORE 1948 e.V. treffen uns jeden Dienstag um 19:30 Uhr in Troisdorf in der Aula der...

  • Troisdorf
  • 05.08.19
  • 43× gelesen

Projektchor
Einfach einmal mitsingen! – Sängerinnen für Projektchor gesucht!

Vom 30. April bis 03. Mai 2020 findet in Leipzig das Deutsche Chorfest statt. Tausende Sängerinnen und Sänger werden an wechselnden Austragungsorten ihre Stimme erheben. Zahlreiche Konzert- und Mitsingangebote, ein Chorwettbewerb, musikalisch gestaltete Got-tesdienste und Singen in sozialen Einrichtungen laden zum Mitmachen und Zuhören ein. Auf zahlreichen Konzertbühnen/Kirchen und open air können sich Ensembles mit jeweils rund 20-minütigem Programm in allen Musikstilen präsentieren. Die...

  • Troisdorf
  • 08.07.19
  • 91× gelesen

Einladung zum Mitsingen
“Wenn einer aus seiner Seele singt, heilt er zugleich seine innere Welt. Wenn alle aus ihrer Seele singen und eins sind in der Musik, heilen sie zugleich auch die äußere Welt.” (Yehudi Menuhin)

Möchten Sie einmal bei unserer Chorprobe dabei sein, dann scheuen Sie sich nicht, vorbeizukommen. Sie müssen nicht nach der Arbeit ermattet auf das Sofa fallen, sondern kommen Sie und tanken Sie bei uns neue Energie. Haben Sie erst einmal bei uns den mehrstimmigen Gesang für sich entdeckt, befinden Sie sich bei uns in bester Gesellschaft. Wir sind ein leistungsstarker Chor, und das Singen im Chor will gelernt und geübt werden, damit der Spaß an der Sache erhalten bleibt und ganz nebenbei der...

  • Troisdorf
  • 16.06.19
  • 25× gelesen

5. KAB Frauenfrühstück
FRAUENFRÜHSTÜCK in Bergheim – ein voller Erfolg und erneut herzliche Einladung

Schon zum vierten Mal hatte die KAB Bergheim/Müllekoven im Februar zum quartalsmäßig stattfindenden Frühstück für Frauen ins Bergheimer Pfarrheim eingeladen – und wieder war die Veranstaltung gut besucht und ermöglichte intensive Gespräche und das Knüpfen von neuen Kontakten. Diesmal ging es darum, Raum zu haben und Möglichkeiten zu erkunden, auch einmal etwas für sich selbst zu tun, sich „gut zu tun“. Mit Musik und Malen, mit Gymnastik und Massage näherten wir uns diesem Ziel an. Zum nächsten...

  • Troisdorf
  • 11.05.19
  • 52× gelesen

Maifest in Spich 2019
Junggesellenverein und Burggarde unterstützen Maibrauchtum tatkräftig

Farbenfroh geschmückt thronte der Maibaum auf dem Spicher Bleimopsplatz, um die Gäste zum diesjährigen Maifest anzulocken. Beim Tanz in den Mai am Dienstagabend füllte sich das Festzelt rasch. Die Partystimmung ließ die kühlen Temperaturen am Abend vergessen. Zur musikalischen Unterhaltung trug die Band „One’s missing“ bei. Für trockene Kehlen und leere Mägen gab es ein vielfältiges Angebot. Freudig wurde die Krönung des Maikönigspaares Vivian Schmitt und Max Stollenwerk erwartet. Maidoktor...

  • Troisdorf
  • 08.05.19
  • 212× gelesen

Frühjahrskonzert des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V.
Lose, muntre Lieder singt man voller Lust,

das taten die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. am 07.04.19 in der Stadthalle Troisdorf. Hier fand das Frühjahrskonzert unter dem Motto „Musikalische Weibereien“ statt. Chorleiter Wolfram Kastorp ist in der glücklichen Lage, ein abwechslungsreiches und interessantes Konzertprogramm mit Solisten auf die Beine zu stellen. Zum ungewöhnlichen Konzertthema hatte Furore wieder einmal seine Vielseitigkeit gezeigt. Es war ein durchdachtes Konzept, das die Chorstücke durch gutes...

  • Troisdorf
  • 10.04.19
  • 125× gelesen
  •  1

"Musikalische Weibereien"
Die schönste Sprache der Welt ist Singen,

dies werden die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. auf Ihrem Frühjahrs-konzert unter dem Motto „Musikalische Weibereien“ am 7. April 2019 um 17:00 Uhr in der Stadthalle in Troisdorf gerne bestätigen. Chorleiter Wolfram Kastorp hat zum 10. Mal wieder ein abwechslungsreiches Programm arrangiert. Lassen Sie uns eintauchen in die schillernde und aufregende Welt des Musicals, in die wunderbare Welt der klassischen Musik und in die ereignisreiche und vielschichtige Welt des...

  • Troisdorf
  • 18.03.19
  • 51× gelesen
  •  1
30 Bilder

Am Aschermittwoch ist alles vorbei…
Tränenreiche Verabschiedung des Spicher Dreigestirns

Dieser Moment am Veilchendienstag um Mitternacht war unausweichlich: Die Tollitäten von Spich gaben zum Abschluss des Möhneballs in den Sängerstuben ihre Insignien ab und legten so symbolisch ihr Amt nieder. Das „Entkleiden“ von Prinz René I. (Fritzsche), Bauer Kevin I. (Maass) und Jungfrau Petra I. (Fritzsche) war für alle Beteiligten ein emotionaler Moment, bei dem die eine oder andere Träne floss. Stolz dürften die Spicher auf ihr Dreigestirn sein, das in dieser Session mit viel Hätz und...

  • Troisdorf
  • 13.03.19
  • 167× gelesen
10 Bilder

Kinder an die Macht
Kleine Jecken übernehmen das Regiment im Spicher Bürgerhaus

An diesem einen Tag im Jahr dürfen die Kinder die „Bestimmer“ sein. Beim 35. Kinderkostümfest der Burggarde Spich am Sonntag eroberten sie das Bürgerhaus. Mit ihren phantasievollen Kostümen schufen sie ihre eigene kleine Welt im Fastelovend. Zum Auftakt legten die Kinder der Burggarde ihre tollen Tänze aufs Parkett. Zur weiteren Unterhaltung trugen das Tambourcorps Blau-Weiß Spich und das Matrosen-, Damen- und Kindertanzcorps Blau-Weiß Troisdorf bei. Die Troisdorfer Tollitäten brachten noch...

  • Troisdorf
  • 27.02.19
  • 187× gelesen
12 Bilder

Wenn et Trömmelche jeht...
Bürgermeister von Troisdorf beantragt Urlaub bis Aschermittwoch

Bei der Rathauserstürmung am vergangenen Sonntag blieb Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski zunächst hartnäckig. Gegen „Urlaub bis Aschermittwoch“ hätte er den begehrten Schlüssel gleich herausgerückt. Die Tollitäten der Troisdorfer Stadtteile vereinigten sich und eroberten den Schlüssel mit decke Trumms und Triangeln. In der Stadthalle gaben die ortsansässigen Tanzgarden ihre Tänze zum Besten. Ebenso lieferten die Tollitäten einen tollen Auftritt auf der Bühne ab.Unser Spicher Dreigestirn...

  • Troisdorf
  • 20.02.19
  • 153× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.