Wieder naht der heilige Stern
Herzliche Einladung zum Vorweihnachtlichen Konzert am 15. Dezember 2019

2Bilder

Sie kennen das ja auch, kaum hat das Jahr angefangen steht Weihnachten vor der Tür. Man wundert sich jedes Mal. Auch die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. kennen das und sie meinen, was wäre Weihnachten ohne Weihnachtslieder im Kerzenschein. Das vorweihnachtliche Konzert in der Pfarrkirche St. Hippolytus in Troisdorf hat bereits Tradition. Alle zwei Jahre findet es in Gemeinschaft mit dem Troisdorfer Männerchor e. V. 1910 und seinem Dirigenten Chordirektor FDB Edgar Brenner, statt. Dieses Jahr bereichert das Konzert neben dem Pianisten Frank Hoppe der Flötist Ingo Nelken. Er ist Soloflötist der Bonner Klassischen Philharmonie und des Kölner Kammerorchesters. Unter der Gesamtleitung von Wolfgang Kastorp beginnt das Konzert um 17:00 Uhr.

Der Eintritt ist frei. Nach dem Konzert werden Spenden erbeten für den „Verein zur Förderung des St. Josef-Hospitals und des Hospizes St. Klara Troisdorf e. V.“.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Vorsitzende Sibille Miesen-Schulz unter Telefon 02241-9753080.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage www.troisdorfer-frauenchor.de
Pressereferentin Angelika Grosch

Autor:

Angelika Grosch aus Troisdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.