Fastelovend in vollem Gange
Spicher Dreigestirn zieht von einem feierlichen Anlass zum nächsten

Über Langeweile dürfte sich das Dreiergespann, das in dieser Session Spich regiert, nicht beklagen. Prinz René I. (Fritzsche), Bauer Kevin I. (Maass) und Jungfrau Petra I. (Fritzsche) vom Tanz-Corps Burggarde Spich e.V. blicken auf ein voll gespicktes Wochenende zurück.



Am Freitagabend ging es zunächst zur Siegerehrung vom Prinzenschießen der Fründe Oveloorer Fasteleer e.V. (FOF) in der Tennishalle Haus Rott, wo der 3. Platz errungen werden konnte. Ein herzliches Dankeschön gilt der Gastwirtin Diana.



Danach schlüpfte man vom Ornat ins Tanzkostüm, um sich bei der Seniorengarde auf der Prunksitzung der KG Halt Pool in der Mehrzweckhalle FWH einzureihen. Es wurde nicht versäumt, dem 1. Vorsitzenden Josef „Juppi“ Lindlar den Prinzenorden zu überreichen.



Am Samstagvormittag folgte der Tollitätenempfang bei Hedi Voßloh von Gamins Weindepot in Spich, wo das stimmungsvolle Prinzenlied „Fastelovend in Spich“ zum Besten gegeben wurde. An einem guten Tropfen und kulinarischen Köstlichkeiten konnte man sich wunderbar stärken.



Weiter ging es mit dem Besuch des Karnevalsmuseums vom Festausschuss Troisdorfer Karneval (FTK). Von Präsident Hans Dahl und Geschäftsführer Hans Josef Tannenbaum wurde der FTK-Orden verliehen. Spannend war der Vortrag von Holger Bultmann über die Geschichte des Karnevals unserer Heimat. Eine Führung von den ehrenamtlichen Mitarbeitern Dieter Gattinger und Dieter Wendt rundete den Nachmittag ab. Zum Abschluss des Tages stattete das Dreigestirn beim Tennisverein Tie Break einen Überraschungsbesuch zum 30. Geburtstag ab.



Schließlich trat man am Sonntag mit versammelter Mannschaft die Fahrt nach Meckenheim an. In der Jungholzhalle traf unser Dreigestirn auf viele Tollitäten von Nah und Fern. Nach der Vorstellung auf der Bühne wurde munter geklönt, geschunkelt und gefeiert.



Schon bald starten unsere karnevalistischen Highlights. Bei unserem Prinzen- und Gardetreffen am Freitag, 15.02. ab 18:00 Uhr in der Gaststätte Spicher Höhen heißt es wieder Einheit in bunter Vielfalt. Alle Jecken sind herzlich eingeladen (Eintritt frei). Am Sonntag, 24.02. ab 12:30 Uhr (Beginn 13:30 Uhr) wird beim Kinderfest das Bürgerhaus Spich von den kleinen Jecken erstürmt. Karten gibt es im Vorverkauf für 6 € bei Haushaltswaren Thomas in Spich.



Im Bürgerhaus Spich geht die Party weiter! An Weiberfastnacht ab 13:30 Uhr feiern wir LADYS vs. BRASIL (6 € VVK). An Karnevalssamstag ab 18:00 Uhr (Beginn 19:00 Uhr) geht es bei VIVA BRASIL heiß her (19 € VVK, 20 € AK). Rosenmontag ab 15:00 Uhr lassen wir es bei der AFTERZOCH PARTY krachen (6 €, Zugteilnehmer kostenlos). Karten im Vorverkauf sind über Burggarde-Spich@gmx.de und 0177 4035383 oder 0176 31150183 bestellbar.



Bei allen Veranstaltungen ist für erstklassige Unterhaltung gesorgt. Am Veilchendienstag ziehen alle Feierfreudigen beim MÖHNEBALL ab 18:11 Uhr durch die Spicher Kneipen, der ab 23:00 Uhr in den Sängerstuben mit der Demaskierung und Prämierung seinen Gipfelpunkt erreichen wird.



Eure Burggarde Spich e.V.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen