Rasen trimmen oder mähen: Die Unterschiede

Ein Rasen benötigt die richtige Pflege, damit er gut wächst und mit einer sattgrünen Farbe erfreut. Mähen ist unerlässlich. Der Rasen wird dadurch kräftiger. Die Entstehung von Moos und die Ansiedlung von Unkraut werden mit dem regelmäßigen Mähen verhindert.

An schwer erreichbaren Stellen lässt sich der Rasen nur schwer mähen. Er muss getrimmt werden. Was sind eigentlich die Unterschiede zwischen Mähen und Trimmen und wann sollten Sie welche Arbeit ausführen? Zum Mähen und Trimmen benötigen Sie die entsprechenden Geräte. 

Unterschiede zwischen Mähen und Trimmen

Mähen Sie den Rasen, bearbeiten Sie dabei größere Flächen. Mit dem Rasenmäher halten Sie den Rasen kurz. An Steinkanten, um Beete und um Bäume erreichen Sie den Rasen mit dem Rasenmäher nur schwer.

Hier kommt der Trimmer zum Einsatz. Das Trimmen von Rasen bedeutet, dass Sie die Feinarbeit ausführen. Dort, wo Sie mit dem Rasenmäher nicht hinkommen, benutzen Sie den Rasentrimmer. Er ist deutlich schmaler als der Rasenmäher und verfügt über einen Faden, mit dem Sie den Rasen kurzhalten.

Wann Sie mähen und wann trimmen sollten

Im Idealfall sollten Sie zuerst den Rasen trimmen und an den Kanten sowie an anderen schwer zugänglichen Stellen den Rasen kürzen. Um den durch Trimmen entstandenen Rasenschnitt nicht extra entfernen zu müssen, sollten Sie beim Trimmen mit dem Fadenmäher darauf achten, dass der Faden das abgemähte Gras auf die Rasenfläche schleudert.

So wird das abgeschnittene Gras mit dem Rasenmäher aufgenommen und landet im Auffangkorb des Rasenmähers. Wollen Sie mulchen, verzichten Sie auf den Auffangkorb. Mit dem Rasenmäher wird das mit dem Trimmer abgemähte Gras zerkleinert.

Es dient als Dünger, genau wie der mit dem Rasenmäher erzeugte Rasenschnitt. Bleiben nach dem Mähen mit dem Rasenmäher noch an einigen Stellen längere Halme zurück, können Sie diese Halme mit dem Trimmer entfernen.

Welche Geräte Sie brauchen

Zum Mähen des Rasens können Sie Rasenmäher mit Elektro-, Akku- und Benzinantrieb auswählen. Elektrorasenmäher eignen sich für kleinere Flächen. Akku-Mäher gewährleisten eine höhere Reichweite. Benzinrasenmäher sind für große Flächen geeignet.

Abhängig von der Größe Ihrer Rasenflächen sollten Sie die Mähbreite wählen. Ein Rasenmäher mit Mulchfunktion kann den Rasenschnitt zerkleinern und auf die Rasenfläche auswerfen. Allerdings können Sie auch den Auffangkorb vom Rasenmäher abnehmen, um zu mulchen. Eine Arbeitserleichterung stellt auch ein Mähroboter dar, der ebenfalls mulcht, da kein Auffangbehälter vorhanden ist.

Rasentrimmer erhalten Sie mit Akku-Antrieb oder mit Elektro-Antrieb.
Der Trimmer verfügt über einen Nylonfaden. Es gibt auch Trimmer mit zwei Nylonfäden. Zusätzlich können Sie einen Kantenschneider verwenden, um die Feinarbeiten zu erledigen. Diese Kantenschneider sind meistens mit einem Akku ausgestattet.

Rasensorten und deren Besonderheiten

Beim Rasen werden verschiedene Sorten unterschieden. Sie zeichnen sich durch besondere Eigenschaften aus und unterscheiden sich in der Pflege:

  • Zierrasen ist feinblättrig und eignet sich nicht für höhere Beanspruchung. Er muss regelmäßig gemäht werden, um immer gepflegt auszusehen.
  • Nutzrasen ist grobblättriger und strapazierfähiger. Er kann beispielsweise als Liegerasen und in Sitzbereichen im Garten verwendet werden. Er stellt geringere Ansprüche an die Pflege.
  • Spielrasen ist strapazierfähig, grobblättrig und strapazierfähig. Er kann auf Spielplätzen und für Liegewiesen verwendet werden.
  • Kräuterrasen oder Blumenwiesen müssen nur selten gemäht und getrimmt werden, da sie Kräuter und Blumen enthalten. Sie sind besonders pflegeleicht.
Autor:

Alexander Singer aus Weilerswist

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.