kfd Sitzung St. Andreas
Bunt, bunter am buntesten-der bunte Nachmittag der kfd St. Andreas Wesseling

Am 20.2.2019 fand der bunte Nachmittag der kfd St. Andreas statt.

Pünktlich 15.00Uhr starteten die Frauen der Spielschar in das bunte Program aus Sketchen, Tänzen, Musik und
Büttenreden.

In diesem Jahr wurde das Publikum mal ganz anders begrüßt.
Die Gäste staunten als nur drei Damen, mit Pauke und Trompeten, die Bühne betraten.
Zu Querbeats "nie mehr Fastelovend ohne dich" stürmten in einem Flashmob nach und nach auch die anderen Frauen die Bühne.
Bis am Ende alle gemeinsam das Program eröffneten. Hannelore Feuersänger führte auch dieses Jahr durch das Program.

Neben den Quereinsteigern im Beruf Lehrer, einer Kinovorstellung, unserem Ehepaar, den Freundinnen auf Kreuzfahrt, der Französin, der Rede von Hannelore und Liesel Sammeltreu unterhielten die Tenöre, ABBA, der Cellulite-Song das Publikum.

Die Mädchen von der Tränk und die Spätlese begeisterten mit ihren Tänzen, auf hoher See und im Hip Hop Style- eben jedes Jahr anders.

Auch Sebastian I. und unser Kinderprinz Darren Ty I. besuchten uns mit Gefolge. Kein Zentimeter Platz war da noch auf der Bühne, kurzzeitig war der "Gürzenich von Keldenich" überfüllt.

Im Finale gab es viele bekannte kölsche Karnevalslieder zu hören und zu sehen. Selbst die Rose war auf den Hintern tätowiert. Zufrieden und erfolgreich konnte die Spielschar ihre erste Sitzung beenden.

Wir freuen uns auf die bunten Abende am Freitag und Samstag, 22./23.2.2019, jeweils 20.00Uhr im Pfarrsaal St. Andreas in Wesseling Keldenich.
Wer neugierig ist was da so alles passiert, erhält an der Abendkasse noch Restkarten zum Preis von 13,-Euro.

Alaaf und eine schöne jecke Karnevalszeit wünscht
die Spielschar der kfd St. Andreas

Autor:

Maria Krusius aus Wesseling

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.