Freunde stellen Benefiz-Aktion für Rolli-Fahrerin auf die Beine
Die Krankenkasse zahlt nicht

2Bilder

Für Sonntag, 30.9.2018 hat Unternehmerin und Gesundheitscoach Antje Brand aus Wesseling gemeinsam mit Freunden ein Benefiz Familien- und Sportfest auf die Beine gestellt, um ihrer Freundin Stephi Andree einen neuen Rollstuhl und ein Handbike zu finanzieren. Der Hintergrund: Im Alter von 22 Jahren erlitt Stephi einen schweren Unfall, der 60 Operationen, 2 Amputationen, 10 Jahre Bettlägerigkeit und seit 2 Jahren ein Leben im Rollstuhl zur Folge hatte. Der Rolli jedoch wurde Stephi erneut zum Verhängnis. Er kippte lebensgefährlich nach hinten und muss dringend ersetzt werden. Die Krankenkasse von Stephi verweigert die Kostenübernahme und eigenes Geld ist nicht vorhanden. Da hat Antje Brand nicht lange gezögert und ihren Freundeskreis mobilisiert. Am 30. September steigt in Wesseling das Fest. Mit dem Erlös will die Freundesgruppe den benötigten Rollstuhl und das ersehnte Handbike finanzieren. Benötigt werden 14.000 Euro. Die Stadtprominenz konnte für das Projekt bereits gewonnen werden: Bürgermeister Erwin Esser gibt um 12 Uhr den Startschuss für Läufer und Walker. Musikalische Unterhaltung gibt es von Micky Nauber (Domstürmer) mit der Band "De Kölle Family" und den Mädels von "Black Candy Rose". Ramon (Kölsche Kraat) kommt als Glücksbringer für die Tombola vieler lokaler Unternehmen. Familien haben Spaß beim Bogenschießen, Kinderschminken, Fahnenschwenken, auf der Hüpfburg, im Bewegungsparcours - oder einfach bei Kaffee und Kuchen. An allen Aktionen kann gegen freiwillige Spenden teilgenommen werden. Die ganze Geschichte im Web www.antjebrand.de/benefizlauf

Kontakt bei Rückfragen:
Antje Brand
Telefon: 0163-5692164
Email: info@antjebrand.de

Autor:

REDAKTEUR Ulf-Stefan Dahmen aus Köln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.