Und täglich grüßt das Murmeltier
Brexit = Bullshit (Satire)

Wer kennt sich noch aus im Brexit-Rummel? Wissen die Briten wirklich, was sie mit dem Austritt wollen? Ganz gleich, wie sie sich entscheiden, die Hälfte der britischen Bevölkerung wird immer Verlierer sein.

Und wer kann Tories, Labour Party, Ober- und Unterhaus unterscheiden? Alle kennen den „kleinen Lord“ aus dem Schmachtfetzen zu Weihnachten vom Fernsehen. Aber was ist ein House of Lords? Eigentlich kann uns das schnuppe sein. Jedenfalls tummelt sich irgendwo dazwischen diese Premierministerin Theresa May. Sie ist stur, emsig, besessen von ihrer Brexit-Absicht. Und sie ist standfest beim Tanzen auf wackligem Parkett, begleitet vom hämischen Gelächter ihrer parlamentarischen Untertanen. Wäre sie Diktatorin, hätte sie ihr Ziel längst erreicht. Leider ist das Köpfen in Europa nicht mehr erlaubt wie zu Zeiten Elisabeth Nr. 1 aus der Tudor-family und Mary Stuart. O tempora, o mores.

Ernsthaft, der Brexit gefährdet den Frieden und die Sicherheit Europas. Wenigstens hat die EU für Irland den Backstop als Sicherheitsnetz bestimmt. Wir verstehen die Brexiteers einfach nicht. Vielleicht ersehnen sie sich das alte British Empire zurück mit glorreichen Seeschlachten und einträglichen Kolonien. Was spielt sich so alles in den Köpfen der Macht ab?

Am 21. Januar hat Theresa May jedenfalls keine Änderung erreicht. Exit und butterweicher Brexit scheinen in die Ferne gerückt. Der Kurs wackelt wie ein betrunkener Matrose auf der englischen Armada aus dem Jahre 1589. Und der harte, ungeordnete Brexit aus der EU rückt bedenklich näher. Jahre vergehen schnell. Zum Festhalten: Der Brexit taucht täglich in den Medien auf, aber nichts geht voran. Mays Plan A ist Plan B. Und später C und D. Langsam wird es langweilig und nervig.

Autor:

Helga Rost aus Wesseling

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.