Bürgerverein und Singgemeinschaft MGV Hoppengarten laden zum Fest ein
500 Jahre Hoppengarten werden am 15.9.2019 zünftig gefeiert

Im Kapellendorf Hoppengarten an der Sieg wird am 15.9.2019 das 500jährige Jubiläum des Ortes gefeiert.
  • Im Kapellendorf Hoppengarten an der Sieg wird am 15.9.2019 das 500jährige Jubiläum des Ortes gefeiert.
  • Foto: Bürgerverein Hoppengarten e.V.
  • hochgeladen von Erwin Höller

Das  Windecker Kapellendorf Hoppengarten wird in diesem Jahr 500 Jahre alt. Der Bürgerverein e.V. und die Singgemeinschaft MGV Hoppengarten wollen das Jubiläum am Sonntag, 15.9.19 mit einem besonderen Fest im und um das Bürgerhaus feiern, zu dem Besucher aus Nah und Fern eingeladen sind. Beginn ist um 10.00 Uhr mit einem Festgottesdienst. Die Bewohner von Hoppengarten sind sich  ihrer Tradition bewußt. Deshalb wird es bei der Veranstaltung eine interessante Ausstellung historischer und auch aktueller Landmaschinen geben. Außerdem sind Oldtimer-Trecker aus der Region, Großfahrzeuge des THW und von Straßen NRW zu bestaunen. Honigverkäufer werden ihre Produkte zum Kauf anbieten. Rustikale Holzmöbel werden live produziert und können ebenfalls  erworben werden. Für die Kids gibt es eine Kinderbelustigung mit Hüpfburg, Karussell und Entenbude. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Windecker Musikvereinigung. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Es gibt ein reichhaltiges Getränke- und Speisenangebot, u.a. Spießbraten vom Grill, Stöckers Reibekuchen, Brot vom historischen Backes, selbst gebackene Kuchen, Gerressener Waffeln vom Holzofen u.v.m.

Es laden ein der Bürgerverein Hoppengarten e.V. und die Singgemeinschaft MGV Hoppengarten e.V., die sich auf regen Besucherzuspruch freuen. Der Erlös der Veranstaltung wird für das Bürgerhaus und die Dorfverschönerung verwendet werden.

Autor:

Erwin Höller aus Windeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.