Kultur
TIERISCHES entführte die Gäste...

von links nach rechts: Thorsten Braun, Susanne Rama, Christiane Hauslaib-Lehmann, Brigittte Adler, Anne Rösner-Langener, Ottilie Steinwarz, Stefan Läer
2Bilder
  • von links nach rechts: Thorsten Braun, Susanne Rama, Christiane Hauslaib-Lehmann, Brigittte Adler, Anne Rösner-Langener, Ottilie Steinwarz, Stefan Läer
  • Foto: Mathias Lehmann
  • hochgeladen von Christiane Hauslaib-Lehmann

Die Mitglieder des Literaturtreffs Eitorf entführten die Zuhörer ihrer Frühjahrslesung TIERISCHES am vergangenen Samstag in eine fabelhafte Welt. Am 23. 03. 2019 waren neben Bürgermeister Dr. Storch zahlreiche Gäste im Foyer des Theaters am Park in Eitorf erschienen, um den eigenen Texten der sieben, teils über die Region hinaus bekannten Autorinnen und Autoren Brigitte Adler, Christiane Hauslaib-Lehmann, Stefan Läer, Susanne Rama, Anne Rösner-Langener und Ottilie Steinwarz, zu lauschen. Ob es um das Äffchen „Pablo“, „Panthera Leo“ den Löwen mit wehender Mähne, der sich als Herr Müller entpuppte, die toughe schwarzrote „Sternenkatze“ oder in „Er hatte eine Biene“ um die Beraterbiene des Königs „… besser eine Biene als eine Meise“ ging, das Publikum fühlte sich bestens unterhalten.
Thorsten Braun, der schreibende Bäckermeister aus Hennef, und siebter im Bunde, führte gekonnt charmant durch die dargebotenen Geschichten vom chillenden Chinchilla „Seppi“, der sogar einen eigenen Nachruf in der Zeitung bekam, den Hunden Bob, der nicht vom grünen Sofa lassen konnte, und Max, der Frau Holle Konkurrenz machte. Weiter wurden die Geschichte hinter der Geschichte „Die Vögel“, „Die Begegnung“, in der eine schwarze Vollblutaraberstute mitspielte und „Ein Schmetterling klagt an“, zum Besten gegeben. Oh, fast hätte ich die von der Maus „Diego“ vergessen…
Auf der Homepage des Literaturtreffs Eitorf kann Näheres über die einzelnen Mitglieder und deren Publikationen sowie eine gemeinsame Anthologie erfahren werden.
Die nächste Lesung POTPOURRI DER WORTE in Form einer Matinée, findet am 16. Juni 2019, 11.00 Uhr in der Gemeindebibliothek Eitorf, Siegstraße 63, 53783 Eitorf statt.                                                                                      Christiane Hauslaib-Lehmann

von links nach rechts: Thorsten Braun, Susanne Rama, Christiane Hauslaib-Lehmann, Brigittte Adler, Anne Rösner-Langener, Ottilie Steinwarz, Stefan Läer
Maine Coon-Kater Aldaron Shadow of Fantasy Valley, black- smoke
Autor:

Christiane Hauslaib-Lehmann aus Windeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.