Neuer Ausbildungs- und Verkaufsstall auf der Reitanlage Baumeister
Begeisterte Teilnehmer beim Springlehrgang mit Roel Holthuizen

Anfang März gab der gebürtige Niederländer Roel Holthuizen sein Debüt auf der Reitanlage Baumeister in Zülpich-Merzenich mit einem Springlehrgang von A bis S.
Schwerpunkt waren die dressurmäßige und die gymnastizierende Arbeit eines Springpferdes sowie die bewusste Planung eines Spingparcours mit seinen technischen Herausforderungen für Pferd und Reiter.

Erst vor Kurzem hat sich Roel Holthuizen mit einem Ausbildungs- und Verkaufsstall auf der Reitanlage Baumeister selbständig gemacht. Er bildet dort neben den eigenen Springpferden auch Schüler unterschiedlicher Altersklassen und deren Pferde aus.
RoelHolthuizen selbst ist ein international erfolgreicher Springreiter, der schon in Nationenpreisen für sein Heimatland an den Start gegangen ist. Auch seine Schüler betreut er bis zur schweren Klasse, z.B. für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften.

Die Teilnehmer im Alter von 14 bis 50+ waren durchweg begeistert und „konnten für die tägliche Arbeit und das Turnierreiten viel mitnehmen“ (Antonia Wehner).
Weitere Lehrgänge sind in Planung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen