Wer bietet mit ? Großer zeitloser Weihnachtskranz wird für guten Zweck versteigert
Voller Stolz und mit Freude im Herzen 1200 Euro an die Stiftung des Universitätsklinikum Essen überwiesen

5Bilder

Großer Weihnachtskranz ist noch für gutzen Zweck zu haben 

Wow: 1200 Euro für die Stiftung der Universitätsklinikum Essen überwiesen

Schon für Projekte in Indien/Brasilien/ Hilfsgruppe Eifel, Casa Angela Schönau, Universitätsklinikum Bonn, Piela Bad Münstereifel gespendet / letzte größere Spende ging zum Großteil (1300 Euro) an die Hilfsgruppe Eifel

Von Manfred Görgen

Bad Münstereifel-Houverath. Das vorläufige Endergbnis steht fest: Inzwischen konnte die stolze Summe von 1200 Euro an die Stiftung der Universitätsklinik Essen überwiesen werden. Unter anderem aus besoderem Anlaß in Anerkennung der dort tätigen an die täglich geleistete Arbeit an Menschen aus aller Welt. Aber insbesondere, wenn es um das Leben eines besonderen Menschen mit einer inzwischen erfolgreich verlaufenden Lungentransplantation geht. Diesbezüglich der an dieser Stelle nicht zu beschreibend Dank besonders dem aus Östereich stammenden Spezialisten Professor Dr. Aigner und dessen Team gilt.

Doch es gilt noch mehr Gutes zu tun:

„Man ist der schön und groß“, staunten die Besucher des traditionellen Advent- und Weihnachtsmarktes, als sie den großen und nicht nur durch Kugeln erstrahlenden Weihnachtskranz an der Wand des Blumenlädchens an der Eifeldomstraße erstmals sahen. Dieser Kranz wurde vor einiger Zeit noch gerade rechtzeitig vom Sperrmüll gerettet und hatte einige Jahre zur Advent- und Weihnachtszeit den Saal der inzwischen geschlossenen Gaststätte „Zum Eifeldom“ geschmückt. Mit Zustimmung der ehemaligen Besitzer, durfte er vom Sperrmüll gerettet werden, soll nun meistbietend versteigert und möglichst bald einen neuen Besitzer/in finden. Das derzeitige Höchstgebot liegt bei 36 Euro.

Noch zu wenig, wie wir meinen, denn immerhin hat der schöne Kranz einen Durchmesser von 1,20 Meter und ist 20 Zentimeter „dick“. Zusätzlich ist er nicht nur mit einer Beleuchtung ausgestattet. Wer sich angesprochen fühlt, zudem Gutes nicht nur für die Lungen- und Herz-Transplanstation der Uniklinik Essen, sondern für dort auch zum Teil schwer erkrankte Kinder tun möchte, ist herzlich gebeten ein weiteres Angebot abzugeben. Wenn möglich, sollte die Aktion noch vor Weihnachten abgeschlossen werden.

Angebote bitte entweder telefonisch unter 02257-601, mobil unter 0172-2478888, oder gerne auch per Mail unter pressebuero-magoe@t-online.de.

Die Initiatoren, die Familien Alexandra und Werner Zimmermann, Marlene und Manfred Görgen, sowie zahlreiche seit einigen Jahren diese und andere Aktionen unterstützende Mitstreiter/innen, danken jetzt schon sehr herzlich mit einem „Vergelt´s Gott“. Erinnern gerne erneut daran: Wenn jemand Gutes tut, sich für Soziales einsetzt, dies oft der Tropfen auf dem heißen Stein ist. Mehrere Menschen aber Gutes tun, die Tropfen zum kleinen Bächlein werden.

Lautet nach wie vor der Slogan der Initiatoren: „Nur wer was bewegt, kann etwas vorantreiben.“

Deshalb ist in diesem JKahr der größte Teil des Reinerlöses (über 1200 Euro) aus besonderem Anlass der Stiftung der Universitätsklinik in Essen zugute gekommen. Soll der Erlös der Kranzversteigerung ebenfalls der Universitätsklinik zur Verfügung gestellt werden. Fotos und Text: Manfred Görgen /mag / mg / MaGö /pressebuero-magoe@t-online.de

Autor:

Manfred Görgen aus Bad Münstereifel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.