Lokales

Am Ende eines musikalischen Abends in der Bonner Namen-Jesu-Kirche
6 Bilder

Zu viel des Guten: Aufführung von „Maria“ in der Namen-Jesu-Kirche

Am Samstag, den 12. Oktober 2019 fand das im Musical-Stil komponierte Oratorium „Maria“ von Dirk-Johannes Neumann (Musik) und Markus Erhardt (Text) seine Aufführung in der alt-katholischen Bischofskirche, der Namen-Jesu-Kirche in der Bonner Innenstadt. Das Werk des Kirchenmusikers Neumann sowie des Hagener Autors und Gemeindereferenten Erhardt entstand im Jahr 2016 mit der Intention, biblische Inhalte in ein lockeres, zeitgemäßes musikalisches Gewand zu kleiden. Dabei liegt der Fokus – wie der...

  • Bonn
  • 17.10.19
  • 20× gelesen
St. Maria Magdalena (Bonn-Endenich)
39 Bilder

Cassius, Florentius und Malusius – Gestalten aus Glaube, Tradition oder Politik?

Gedenktag der Stadtpatrone am 10. Oktober Am Hochfest der Bonner Stadtpatrone Cassius und Florentius wäre der gebürtige Düsseldorfer und langjährige Bonner Münsterorganist Hubert Brings 110 Jahre alt geworden. So wurde die Festmesse zu Ehren der beiden Stadtpatrone auch im Gedenken an diesen Verstorbenen gefeiert. Zelebrant des Gottesdienstes war Msgr. Prof. Dr. Wolfgang Bretschneider, der zu denjenigen Organisten gehört, deren Spiel durch Hubert Brings geprägt worden ist. Er ging auf die...

  • Bonn
  • 17.10.19
  • 34× gelesen
7 Bilder

IG Kalker Dienstagszug feiert
Oktoberfest "op kölsche Art"

Zum 5. Mal fand im Pfarrheim St. Engelbert in Humboldt-Gremberg das Oktoberfest "op kölsche Art" der Interessengemeinschaft Kalker Dienstagszug statt. Pünktlich um 17:00 wurde das Oktoberfest durch die Bezirksbürgermeisterin Frau Greven-Thürmer mit dem traditionellen Fassanstich eröffnet.  Für die ausgelassene Stimmung sorgten u.a. Marita Köllner, Torben Klein, die jungen Trompeter und die Funky Marys. Das Publikum ging begeistert mit, und Dieter Maassen, Vorsitzender der IG, der auch durch...

  • Kalk
  • 13.10.19
  • 37× gelesen
von links: Elisabeth Becker, Susanne Otto, Ulla Nüchel
2 Bilder

Einkaufsbeutel leihen
kfd St. Martinus in Kooperation mit REWE-Markt Niederpleis

Schnell noch etwas einkaufen!Einkaufstasche vergessen? Ab heute kein Problem mehr. Die kfd an St. Martinus in Sankt Augustin-Niederpleis startete am 30.09.2019 eine Kooperation mit dem REWE-Markt Niederpleis (Schulstraße 5 in Sankt Augustin). Mit Unterstützung von Marktleiter Dirk Pfleger stellte der kfd-Vorstand im Eingangsbereich des Marktes einen Garderobenständer bestückt mit wiederverwendbaren Baumwolltaschen auf. Kunden, die ihre Einkaufstasche vergessen haben, können sich an diesem...

  • Sankt Augustin
  • 10.10.19
  • 258× gelesen

Die Taschengeldbörse des Seniorenbüros in Windeck - Ein Gewinn für JUNG und ALT
Jugendliche suchen einen JOB

Sie...haben Arbeiten wie:  • Gartenarbeit oder Straße kehren  • mit dem Hund Gassi gehen  • Einkaufsdienste  • Hilfe im Haushalt  • Babysitten  • Freizeit gestalten  • Unterstützung im Umgang mit Handy, PC oder Tablet  • oder ... Gegen ein geringes Entgelt*) nehmen Ihnen Jugendliche kleine und ungefährliche Arbeiten ab. Dabei können Sie sich nicht nur selbst das Leben etwas angenehmer machen, sondern kommen auch mit netten jungen Menschen in Kontakt und...

  • Windeck
  • 10.10.19
  • 27× gelesen

Ein gemütlicher Nachmittag bei zwanglosem Gedankenaustausch
Herbstkaffee des Seniorenbüros im Landgasthaus "Zur Linde" in Altwindeck

Herbstkaffee im Landgasthaus „Zur Linde“ in Altwindeck Zum bereits traditionellen „Herbstkaffee“ hatte der Vorstand des Seniorenbüros Windeck seine Mitglieder und deren Angehörige in das Landgasthaus „Zur Linde“ in Altwindeck eingeladen. Dieser Einladung wurde zahlreich gefolgt. So konnte der Vorsitzende des Seniorenbüros, Horst Müller, etwa 30 Gäste begrüßen, darunter auch einige Gäste des Bonifatius Hauses in Windeck-Hurst. Allesamt konnten, mit musikalischer Untermalung durch den...

  • Windeck
  • 10.10.19
  • 22× gelesen

Kultur

CD-Cover der konzertanten „Elisabeth“-Aufführung in Wien 2019
14 Bilder

„Elisabeth“: das konzertante Open Air-Ereignis aus Wien jetzt auch für Bonner (und andere) Wohnzimmer

Aus der zweiten Beethovenstadt neben Bonn kommt ein Schmankerl, das nicht nur ausgewiesenen Musical-Freunden gefallen dürfte: die konzertante Open Air-Aufführung des erfolgreichsten deutschsprachigen Musicals „Elisabeth“ auf Doopel-CD. Im Sommer 2019 fand mit den Open Air-Konzerten vor der historischen Kulisse des Schlosses Schönbrunn in Wien ein musikalisches Spektakel statt, das perfekt in diese Umgebung passt und ein Stück Musical-Musikgeschichte fortschreibt. Das 1992 im Theater an der...

  • Bonn
  • 17.10.19
  • 41× gelesen
Fröhliche Gesichter trotz intensiver Probenarbeit beim Probenwochenende des Akkordeon-Orchesters Wesseling in Baasem in der Eifel.

Das Akkordeon-Orchester probt für das Jahreskonzert am 16. November 2019
Herbstliches Probenwochenende in der Eifel

Dahlem/Wesseling. Es war ein herrliches Herbst-Wochenende - aber die Aktiven des Akkordeon-Orchesters Wesseling konnten die Sonne in der Eifel nur eine Stunde lang am Samstagmittag draußen genießen. Einige gingen spazieren, einige ruhten, andere gingen Pilze sammeln... Insgesamt 14 Stunden lang probten die Musiker unter Leitung von Anita Brandtstäter an drei Tagen in der Aula der Familienferienstätte St. Ludger in Dahlem-Baasem. Ein abwechslungsreiches Programm bereitet das Orchester für...

  • Wesseling
  • 17.10.19
  • 80× gelesen
Technische Hochschulen Köln und Ostwestfalen-Lippe unterstützen Umbauplanung für
das historische Funkhaus Raderthal

Technische Hochschulen Köln und Ostwestfalen-Lippe
Unterstützung für das historische Funkhaus in Raderthal

Das Netzwerk „Radiomuseum ins Funkhaus“ setzt sich dafür ein, dass das auf Veranlassung von Konrad Adenauer 1926 errichtete historische WERAG-Sendegebäude für eine denkmalnahe Nutzung als Radio- und Medienmuseum umgebaut wird. Im Netzwerk arbeiten u.a. neben dem Deutschen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz der Bürgerverein Raderberg und –Thal, die Fördergesellschaft Radio- und Tonbandmuseum, das CD- Museum und die Anwohnerinitiative Englische Siedlung zusammen. Zahlreiche...

  • Köln
  • 16.10.19
  • 45× gelesen
  •  1

2.Beigeordneter Helmut Wolff, Bürgermeister Martin Buchholz (Windhagen), Beigeordneter Hans Dieter Geiger, Bürgermeister Uwe Wagner (Pfaffschwende) Altbürgermeister Josef Rüddel
3 Bilder

Ost-westdeutsche Freundschaft wurde in Windhagen gefeiert
Gemeindepartnerschaft von Windhagen und Pfaffschwende im Eichsfeld/Thüringen besteht schon 28 Jahre

Am Wochenende nach dem Tag der Deutschen Einheit war der Pfaffschwender Bürgermeister Uwe Wagner mit Bürgerinnen und Bürgern aus der Eichsfeldgemeinde in Windhagen zu Gast. Anlaß war die Feier zum Jahrestag der Partnerschaft zwischen den Kommunen. Am 2. Oktober 1991 hatten die früheren Bürgermeister Josef Rüddel (Windhagen) und Jürgen Jakob (Pfaffschwende) im Saal Schmalstieg im Eichsfeld die Partnerschaftsurkunde bei Festlichkeiten unterzeichnet. Am 3. Oktober zelebrierten damals die Pfarrer...

  • Windeck
  • 16.10.19
  • 97× gelesen

Nibelungensteig - Wandern und Geschichte erleben

In der Nibelungensage geht es um Drachen, Liebe, Verrat, Gold und den Helden Siegfried. Auf dem Nibelungensteig treffen wir Drachen, mehrere Siegfriedbrunnen und lernen, den Odenwald zu lieben. Der Odenwald befindet sich zwischen den Flüssen Rhein, Main und Neckar im Südwesten Deutschlands. Der Nibelungensteig ist ein sportlicher Wanderweg: 4.000 Höhenmeter sind zu überwinden. Das blutrote "N" auf weiss führt uns unter anderem durch den urwüchsigen UNESCO Geopark Bergstraße-Odenwald. Wir...

  • Kerpen
  • 15.10.19
  • 17× gelesen
Freiraum - das sind Susan Hollender, Gesang; Frank Hentschel, Gitarre und Gesang; Arno Labonte, Gitarre; Johannes Schneider, Cajon, und Jochen Wellnitz, Bass.

In der Reihe der RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzerte
Die Band Freiraum gastiert in Mines Spatzentreff

Wesseling. Der Wesselinger Kulturverein RheinKlang 669 präsentiert am Freitag, 18. Oktober 2019, um 19 Uhr das neunte Wesselinger Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff mit der Band Freiraum  aus dem Kölner Süden. Unkompliziert akustisch Musik machen – das ist Freiraum. Zwei Akustik-Gitarren, ein Bass, ein Cajon und zwei Stimmen sorgen für mal zarte, mal rockige Momente – ob nun mit Cover-Versionen bekannter Stücke oder tollen, emotionalen Eigenkompositionen. Alles, was akustisch gut...

  • Wesseling
  • 15.10.19
  • 250× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

2 Bilder

Unfall mit Todesfolge

Am heutigen Morgen kam es auf der L122 zwischen Bergheim-Ahe und Kerpen-Sindorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 33-Jähriger aus Kerpen befuhr die Straße aus Richtung Bergheim kommend. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Der Fahrer verstarb, trotz umgehender Rettungsmaßen, leider noch an der Unfallstelle. Da die Einsatzkräfte zunächst nicht ausschließen konnten, dass sich weitere Personen im Fahrzeug...

  • Kerpen
  • 06.10.19
  • 27.196× gelesen
  •  1

Nicht für jeden ist der Sonntag ein Ruhetag
Einsatz der Feuerwehr in der Südstadt

Gegen spätem Nachmittag kamen die fleißigen Männer in die Südstadt beim Eierplätzchen und rückten mit 3 Wägen an. Ein Feuerwehrmann stieg durch das Fenster im 1 Stock in die Mietwohnung in der Mainzersstraße ein, da eine Brandschutzsirene losging. Es erwies sich als ungefährlich bzw ein Fehler bei dem Brandmelder. Die tapferen Einsatzleute waren schnell zur Stelle und konnten dann aber auch guten Gewissens abziehen. Danke Feuerwehr Köln.

  • Köln Innenstadt
  • 29.09.19
  • 62× gelesen

Gasaustritt in Lagergebäude

Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr zum Zentrallager eines Discounters auf der Röntgenstraße in Türnich alarmiert, da die Brandmeldeanlage eine Warnung ausgelöst hatte. Es stellte sich heraus, dass es zwar nicht brannte, dafür aber stark nach Ammoniak roch. Die Einsatzkräfte führten vier unverletzte Mitarbeiter aus der Halle und versicherten sich, dass sich keine weiteren Personen in dem Gebäude aufhielten. Unter Atemschutz und in Chemikalienschutzanzügen suchten die Feuerwehrleute die Halle...

  • Kerpen
  • 05.09.19
  • 201× gelesen
Marc Rau (2.v.l.) und Regina Dominick (2.v.r.) vom Malteser Hilfsdienst mit ihren Kollegen David Baltus (1.v.l.) und Steffen-Philipp Schröder (1.v.r.) vom ASB

Rettungsdienst-Ausbildung
Als Helfer vereint: Zwei Malteser lernen Praxis beim ASB

Praktikum von zwei Malteser-Rettern beim Arbeiter-Samariter-Bund zeigt: Die gemeinsame Aufgabe im Bevölkerungsschutz vereint die Hilfsorganisationen, die im Rahmen der Neuvergabe des Rettungsdienstes im Jahr 2016 in Konkurrenz standen Im Juli und August absolvierten Regina Dominick und Marc Rau vom Malteser Hilfsdienst e.V. (Stadtgliederung Remscheid / Solingen) ein Praktikum auf der Rettungswache des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Bergisch Land in Solingen. Vor dem Hintergrund der Konkurrenz...

  • 03.09.19
  • 60× gelesen

Brand in Schulgebäude

Am Freitag bemerkte ein aufmerksamer Zeuge in den frühen Morgenstunden einen Brand in der Anna-Herrmann-Schule auf der Rathausstraße in Horrem und alarmierte die Feuerwehr. Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Feuer im ersten Obergeschoss in der Mediothek ausgebrochen. Unter der Leitung von Brandrat Stefan Peters waren 46 Einsatzkräfte der Löschzüge Horrem und Sindorf, der Löschgruppe Götzenkirchen, der hauptamtlichen Wache und des Rettungsdienstes ausgerückt. Die Brandbekämpfung erfolgte von...

  • Kerpen
  • 30.08.19
  • 3.946× gelesen
Das neue NEF des ASB.
3 Bilder

Verstärkung im Rettungsdienst
ASB nimmt neues Notarzteinsatzfahrzeug in Betrieb

Am 1. August 2019 startet der Einsatz des neuen Notarzteinsatzfahrzeugs (NEF) des ASB Bergisch Land. In einer Feierstunde stellen Experten das Fahrzeug vorDer öffentliche Rettungsdienst im Rheinisch-Bergischen Kreis erhält ab dem 1. August 2019 Verstärkung durch ein neues Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Bergisch Land. Das Spezialfahrzeug ist am Standort Burscheid stationiert, wo der ASB eine Geschäftsstelle und eine Rettungswache betreibt. Das Einsatzgebiet...

  • Burscheid
  • 09.08.19
  • 193× gelesen

Sport

Die Nachwuchskaratekas des Pulheimer SC bei den Landesmeisterschaften in Niederkrüchten.
4 Bilder

Karate Landesmeisterschaft NRW
Titel und Medaillen für den PSC

Mit kleinerer Besetzung als in den Turnieren zuvor, nahm die Karate-Nachwuchsmannschaft des PSC bei den NRW-Landesmeisterschaften des DJKB in Niederkrüchten teil. Und mit den Ergebnissen zeigte sich Trainer Gürhan Cebeci mehr als zufrieden: Drei Landesmeistertitel, vier Vize-Landesmeisterschaften und zweimal Bronze gingen nach Pulheim. In der Disziplin Kumite sicherte sich zehnjährige Nika Spieß die Landesmeisterschaft in ihrer Altersklasse. Gleich zwei Titel und eine Vizemeisterschaft holte...

  • Pulheim
  • 18.10.19
  • 19× gelesen

Faustballerinnen stehen mitten in der Saisonvorbereitung

Leverkusen. Das Bundesliga-Team des TSV Bayer 04 Leverkusen e.V. startet am kommenden Wochenende in die Saisonvorbereitung für die Hallensaison 2019/20. Mit dem Turnier beim TV Brettorf am 20.Oktober beginnt die heiße Phase der Saisonvorbereitung für das Bayer-Team. Dabei treffen die Farbenstädterinnen auf den Ligakonkurrenten und aktuellen Feldmeister Ahlhorner SV 1, den Gastgeber TV Brettorf 2 und den VFL Kellinghusen 2, beides Teams in der 2. Bundesliga. Mit dem ersten oder zweiten...

  • Leverkusen
  • 18.10.19
  • 45× gelesen
  •  1
2 Bilder

Auswärtserfolg in der 2. Runde des WBV-Pokal
(WBV-Pokal) Haarener TE vs. Sechtem Toros 56:69 (11:18 / 23:22 / 7:17 / 15:12)

Die Sechtem Toros kamen am Abend in der Zweitrundenpartie des WBV-Pokals beim Landesligisten Haarener TE zu einem 56:69-Erfolg und qualifizierten sich somit für die 3. Runde im Wettbewerb. Mit einem konzentrierten Start in die Begegnung zogen die Bornheimer, die auf Jonas Hochmuth, Lennard Joest und Jan Montenarh verzichten mussten, in Aachen zur Mitte des Anfangsviertels beim Stande von 3:13 erstmals zweistellig in Front. Allerdings verkürzten die athletisch und intensiv dagegen haltenden...

  • Bornheim
  • 12.10.19
  • 30× gelesen
12 Bilder

Schülersportfest in Remscheid am 3. Oktober 2019
Leichathleten vom TV Dellbrück zu Gast beim Schülersportfest in Remscheid

Leichtathleten erfolgreich in Remscheid Am Feiertag dem 3. Oktober 2019 hat die Leichtathletik Abteilung des TV Dellbrück mit 9 Junioren an der Schülermeisterschaft in Remscheid teilgenommen. Bei fast 400 Teilnehmern, die zum großen Teil aus Leichtathleten der Sporthochschule Köln bestanden haben sich die Sportler*innen sehr gut geschlagen und sind durchweg im Mittelfeld gelandet. Einige erzielten sogar für sich Jahresbestleistungen. Die Wettkämpfe waren durch kühles und feuchtes Wetter...

  • Köln
  • 12.10.19
  • 16× gelesen

Viktor vs Hennes
Das Stadtduell mit Radio Viktoria

Die Spieler der beiden zur Zeit führenden Kölner Vereine konnten heute Abend bei schönstem Kaiserwetter ihre Fans zum Stadtduell empfangen. Erstmals nach vielen Jahren trafen die beiden ungleichen Kontrahenten aufeinander. Dies alles kommentiert vom neuen Vereinssender "Radio Viktoria", welcher zukünftig bei jedem Spiel des 3.Liga Vereins On Air geht. Die Premiere des Sprecherteams ließ sich ganz gut an. Elena und Marlon waren mit Überzeugung am Mikrofon. Schwerpunktmäßig und geübt kamen...

  • Köln
  • 10.10.19
  • 51× gelesen
Offene Stadtmeisterschaft
2 Bilder

Schach
Paukenschläge und Rekorde im Schachverein

Kaum hat die neue Saison begonnen, verzeichnet der Schachverein Erftstadt wieder Rekorde, wird durch Paukenschläge angenehm überrascht. Waren in der vergangenen Spielzeit, wie berichtet, alle Herrenmannschaften aufgestiegen, haben die Schachspieler danach erstmal ihren verdienten Urlaub genossen. Hochmotiviert freuten sich alle auf die neue Saison. Diesmal wurden die am weitesten fortgeschrittenen Kinder sowohl zum Jugendspielbetrieb als auch in einer Klasse für Erwachsene gemeldet. Die...

  • Erftstadt
  • 07.10.19
  • 72× gelesen
  •  2

Panorama

Alice Weidel: Terroranschlag wird missbraucht um politische Konkurrenz zu diffamieren

AfD-Bundesvorstandsmitglied Dr. Alice Weidel verurteilt den antisemitischen Terroranschlag in Halle und weist Versuche zurück, das Verbrechen politisch zu instrumentalisieren: „Der Terroranschlag ist ein Angriff auf die Grundfesten unseres demokratischen Gemeinwesens. Die AfD verurteilt diese verbrecherische Tat und steht ohne Wenn und Aber an der Seite unserer jüdischen Mitbürger. Rechtsstaat und Polizei müssen gestärkt werden, um rechtsextremen, linksextremen und islamistischen...

  • 11.10.19
  • 8× gelesen
Hundeblick in die Seele...

Leben mit dem Wau-Effekt!
Zum Welthundetag - Dankeschön an einen Freund für alle Felle!

Hommage an einen tierisch guten Freund: Ich habe das Glück einen ganz besonderen Freund zu haben. Er ist ehrlich, treu, immer für mich da und lässt mich nie im Stich. Dieser Freund behält alle Geheimnisse für sich und hat ein Herz aus Gold. Er akzeptiert mich wie ich bin und kennt keine Vorurteile. Gut, mein Freund ist immer hungrig, will ständig um die Häuser ziehen und riecht manchmal etwas seltsam. Aber andererseits ist er liebenswert, niedlich, haarig und soooo kuschelig. Kurzum,...

  • Pulheim
  • 10.10.19
  • 209× gelesen
Autogrammkarte von Edda Euromaus zur Begrüßung auf dem Zimmer
15 Bilder

4 Glückspilze verbringen ein super Wochenende im Europapark Rust

Was war das für ein Jubel als es Mitte Mai völlig unerwartet in einer E-Mail von der Redaktion hieß: "Liebe Leserreporterin, herzlichen Glückwunsch! Sie haben unser Wochenende im Europa-Park Rust gewonnen." Da waren Lea-Marie, Nikolas und Papa Martin erstmal sprachlos. Keiner ahnte zu dieser Zeit welch tolles Abenteuer im September auf sie wartete, denn im Europapark waren wir noch nicht zu Gast gewesen. Nach einem Besuch in der Redaktion mit offizieller Gutschein Übergabe (Die...

  • Bad Honnef
  • 03.10.19
  • 148× gelesen
Die Flugbesatzung und die Bodencrew mit Pilot Bernd Offizier im Bild 4. von rechts. Foto: Privat
4 Bilder

Gewinner des Jahrmarktes Vochem und des Fidele Sommerfestes gingen mit Bernd Offizier in die Luft.
Vogelfrei

Am 21.09.19 war es soweit. Die Gewinner des Jahrmarktes;  anlässlich des 70 Jährigen Bestehens der Bürgergemeinschaft Vochem und ein Gewinner des Fidele Sommerfestes konnten nun ihre Gewinne einlösen und mit Bernd Offizier in die Luft gehen. Die Gewinner aus Vochem waren: Frank Funke, Margret Kleinschmidt und Angelina Schmuck. Der Gewinner vom Sommerfest der Fidele war Michael Pauli. Jupp Jülich und Heike Löhrer gingen auch mit in die Luft, da zwei Gewinner nicht konnten und somit zwei Plätze...

  • Brühl
  • 27.09.19
  • 97× gelesen

AfD startet Kampagne „Grüne stoppen! – Umwelt schützen!“

Am Freitag trifft sich das Klimakabinett der Bundesregierung, um unter dem Deckmantel der Klimarettung wieder einmal zusätzliche finanzielle Belastungen für die Bürger Deutschlands zu beschließen. Die CSU will Flugpreise weiter verteuern, die SPD Ölheizungen verbieten und die Grünen wollen die Atemluft besteuern und als Vielfliegerpartei allen, die weniger als sie selbst verdienen, das Fliegen verbieten. Die CDU trägt alles mit, vom Kohle-Ausstieg bis zur CO2-Steuer, solange Merkel weiter...

  • 19.09.19
  • 16× gelesen
Massenstart bei der alljährlichen WIM. Foto: Heike Löhrer

29. Wim endet mit Nigght-Glow und Höhenfeuerwerk
Bunte Himmelsriesen über dem Sauerland

Mit einem bunten Night-Glow und dem großen Abschlussfeuerwerk ist die 29. Warsteiner Internationale Montgolfiade ( WIM ) am 8. September zu Ende gegangen. Neun traumhafte Massenstarts mit insgesamt 936 Ballonstarts begeisterten die Besucher. Für die 100. 250 Zuschauer rüsteten insgesamt 191 verschiedene Ballone auf, darunter waren insgesamt 33 Sonderformen. Es waren Piloten aus verschiedenen Nationen vertreten. So war Holland Taiwan, Belgien Brasilien und die Schweiz vertreten. Neben dem...

  • Brühl
  • 13.09.19
  • 112× gelesen

Politik

Köln: FREIE WÄHLER kritisieren teure Kulturbauten in Köln: "Ein Fass ohne Boden"

Kölner Haushalt 2020/21
FREIE WÄHLER sagen nein zu Kölns Ausgabenpolitik.

"Et hätt noch immer jot jejange?"„ca. 1,2 Milliarde für Kulturklotzbauten und verkorkste Bühnensanierung aber lineare Kürzungen im Bildungsbereich, wie z.B. bei den Zuschüssen für die VHS und die Rheinische Musikschule“. Das ist nach Meinung von Ratsmitglied Wortmann, FWK, der schlagende Beweis für das Unvermögen der Verwaltung und des Rats, den Haushalt der Stadt den eigentlichen Bedarfen anzupassen und ihn strategisch auszurichten. Hier werden die Interessen weniger auf Kosten der Mehrheit...

  • Köln
  • 14.10.19
  • 40× gelesen
  •  1

„Extinction Rebellion“-Extremisten nötigen Berliner

Der stellvertretende Bundesvorsitzende und Berliner Landeschef der AfD, Georg Pazderski, kritisiert die Aktionen der Bewegung „Extinction Rebellion“ und fordert konsequentes Durchgreifen der Polizei: „Zehntausende Autofahrer standen heute Morgen im Stau, weil eine wirre Endzeitsekte sich selbst ermächtigt hat, Verkehrsknotenpunkte in Berlin zu besetzen. Das hat mit dem Grundrecht auf Versammlungsfreiheit nichts zu tun. Vielmehr handelt es sich hier um strafbare Nötigung. Es ist unfassbar...

  • 08.10.19
  • 6× gelesen
Als “Handwerksbetrieb des Jahres 2019“ zeichneten Kreishandwerksmeister Thomas Radermacher (r.) und der Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, Oliver Krämer, den Maler- und Lackiererfachbetrieb Manfred Klotz KG aus Bonn aus.

Tag des Handwerks
Ehrungen und Werbung für die Duale Ausbildung

Im Rahmen einer Festveranstaltung im KSI in Siegburg anlässlich des bundesweiten Tags des Handwerks hat die Kreishandwerkerschaft Bonn-Rhein-Sieg einen herausragenden Betrieb und verdiente Persönlichkeiten aus dem Handwerk ausgezeichnet. Kreishandwerksmeister Thomas Radermacher gingen vor rund 130 Gästen auf die vielen leistungsfähigen Handwerksbetriebe aus der Region ein. Zugleich appellierte er an die Gäste, gemeinsam dafür zu sorgen, dass der Stellenwert des Handwerks in der Gesellschaft...

  • Siegburg
  • 20.09.19
  • 210× gelesen

Volksinitiative "Straßenbaubeiträge abschaffen"

Sehr geehrte Damen und Herren, die erfolgreichste Volksinitiative in NRW befindet sich auf der Zielgerade. 469.569 Unterschriften haben uns erreicht. 437.202 davon sind bis heute von den Kommunen in NRW bestätigt worden. Heute haben wir diese Unterschriften mit einigen Unterstützern dem Landtagspräsidenten zur Überprüfung überreicht. Einige Fotos der heutigen Aktion finden Sie in der Anlage. Die Überprüfung durch die Landtagsverwaltung wird einige Wochen dauern. Wie geht es weiter? Zum...

  • 19.09.19
  • 13× gelesen
emoji Mini-Spielzeug von ALDI, für Kinder unter 36 Monate nicht geeignet. Material: thermoplastischer Gummi.

Made in China
Unsinnige Emotionen bei ALDI

An ALDI, … es wird geredet über Klimawandel und Artensterben und bei ALDI bekommt man ab 15,-€ Einkauf diese „wunderbaren Preziosen“ geschenkt. Falls es noch nicht angekommen ist: Plastik hat was mit den oben genannten Problemen zu tun.

  • Rhein-Sieg
  • 07.09.19
  • 692× gelesen
Stefan Knittler und Band bilden den stimmungsvollen Abschluss des Ehrenamtstages
4 Bilder

20. Ehrenamtstag
20. Ehrenamtstag auch mit dem Weltladen Köln

„Ehrenamtler halten die Gesellschaft zusammen“, war das Fazit von Bestseller-Autor Frank Schätzing, der im Jubiläumsjahr die Patenschaft des 20. Ehrenamtstages auf dem Heumarkt/Alter Markt übernommen hatte. „Wenn jeder ein bisschen hilft, kann allen geholfen werden.“ Genau das bewegt auch die ca. 50 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Weltladen Köln im Mauritiussteinweg 71, wenn sie nach den Kriterien des Fairen Handels durch ihr großes Engagement die Welt ein wenig gerechter...

  • Porz
  • 04.09.19
  • 395× gelesen

Ratgeber

Fit und gesund durch die kalte Jahreszeit
Die besten Lebensmittel

Ausgewogene Ernährung hilft uns fit und gesund zu bleiben. essen geht aber über reine Nahrungsaufnahme weit hinaus. Status Genuss und Geselligkeit bis hin zu Sucht und Fetisch? Nur wenn wir essen selbst zubereiten, erfahren wir wie die Zutaten aussehen wie sie schmecken und lernen sie dabei wert zu schätzen. Gemeinsames essen hat eine hohe soziale Komponente. man isst nur mit menschen, die man mag reflektiert den Alltag. Das bringt eine hohe Emotionalität mit sich. Das Angebt an hochwertigen...

  • Brühl
  • 18.10.19
  • 8× gelesen
5G-Funkzellen können durchaus auch mal wie ein Vogel aussehen und auf dem Lichtmast sitzen.

Digital und Technik: Mobilfunk
Piep Piep: 5G-Mobilfunkzellen brauchen kreative urban angepasste Gehäuselösungen

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal (TRD/CID) – Eigentlich ist es ja klar, aber die wenigsten Menschen machen sich darüber Gedanken: Die Einführung des neuen Mobilfunkstandards 5G erfordert natürlich auch eine komplett neue Infrastruktur – nicht nur im Großen, sondern auch im Detail, also etwa in Städten. Was da auf uns zukommt, kann durchaus pfiffig und optisch schick sein. Denn Covestro, die Deutsche Telekom und das schwedische Umeå Institute of Design (UID) kooperieren in...

  • Köln
  • 18.10.19
  • 13× gelesen
Für die rechtssichere Aktenvernichtung nach DSGVO ist aufgrund der Vorgaben die Beauftragung eines professionellen Aktenvernichters ratsam.

Modernes Büro
Was mit Unterlagen passieren muss, die gelöscht oder entsorgt werden sollen.

(TRD/AKZ) Seit dem jüngsten Facebook-Datenmissbrauchsskandal ist das Thema korrekter Umgang mit Personendaten wieder in aller Munde. Wichtig ist es deshalb, sich wieder mit den gesetzlichen Vorgaben zu diesem Thema auseinanderzusetzen: Die seit Mai 2018 in Kraft getretene europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie das Bundesdatenschutzgesetz regeln in Deutschland das Erfassen, Speichern und Nutzen von personenbezogenen Daten. Darin wird außerdem beschrieben, was mit Unterlagen...

  • Köln
  • 18.10.19
  • 14× gelesen
Wie erfolgreich ist Carsharing wirklich?

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal
Carsharing kann in sein Geschäftsmodell gesetzte Erwartungen oft nicht erfüllen

(TRD/MID) Wie erfolgreich und wichtig ist Carsharing wirklich? Mit dieser Frage hat sich eine aktuelle Studie der Beratungsgesellschaft A.T. Kearney beschäftigt. Das Ergebnis überrascht: Die gemeinschaftliche Nutzung eines Autos durch mehrere Personen bringt nicht die Vorteile, die sich seine Befürworter von diesem Konzept versprechen. Oder anders gesagt: „Der Hype“ um Carsharing sei derzeit nicht gerechtfertigt, so die Studie. Denn in Deutschland gebe es bislang gerade einmal vier Millionen...

  • Köln
  • 17.10.19
  • 20× gelesen
Überaus effizient arbeiten moderne Brennwertheizungen. Im Vergleich mit anderen Heizsystemen sind sie eine kostengünstige Modernisierungsmaßnahme.

Energie und Umwelt
Die moderne Platz sparende Öl-Heizung bietet viele Möglichkeiten

Eine energetische Sanierung und den altersgerechten Umbau eines Hauses unter einen Hut zu bringen, ist für alle Beteiligten eine Herausforderung. Angenommen und erfolgreich abgeschlossen hat sie vor kurzem Familie Ecker aus Fischbach. Aus dem alten Einfamilienhaus ist ein Schmuckstück geworden. (TRD/WID) Mit den Modernisierungsmaßnahmen wurde der jährliche Energiebedarf des Hauses um fast 90 Prozent reduziert. Einen großen Teil der Einsparungen macht die neue Öl-Brennwertheizung aus. Sie...

  • Köln
  • 17.10.19
  • 21× gelesen
Es ist nicht unhöflich, wenn man zu einer Dame „Fräulein“ sagt. Ein bisschen altmodisch vielleicht, aber nicht verboten.

Hilfreiche Tipps aus dem TRD-Presseportal
Hallo Fräulein: Hausbacken, aber nicht ehrenrührig

Zugegeben: Zu einer Friseuse „Fräulein“ zu sagen, klingt im digitalen Zeitalter etwas hausbacken, frech und angestaubt. Einige Damen finden diese Bezeichnung vielleicht sogar ein wenig unhöflich. Aber grundsätzlich verboten ist „Fräulein“ in Deutschland natürlich nicht. Das geht jetzt sogar aus einem Gerichtsurteil hervor. Ein Vermieter-Ehepaar darf auf seinen handschriftlichen Aushängen im Treppenhaus eine Mieterin „Fräulein“ nennen. Laut Rechtschutzversicherer wies das Amtsgericht...

  • Köln
  • 16.10.19
  • 21× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.