Lokales

Umbau Sürther Straße
Freie Wähler Köln sagen: „Nein zum Umbau auf Kosten der Diakonie Michaelshoven!“

(Köln-Rodenkirchen) „SPD und GRÜNE überbieten sich bei der Beschlussvorlage zur Sürther Strasse regelrecht mit Ergänzungen, die den Um-, und Rückbau der Straße für die Bürger immer teurer macht. Den Löwenanteil dieser Kosten werden nach erfolgter Rückstufung der Straße, wohl die Diakonie Michaelshoven, sowie weitere Anlieger zu tragen haben. Ich lehne das ab und sehe die Stadt Köln und das Land NRW in der Pflicht, auf die Erhebung dieser Beiträge zu verzichten, oder die Straße erst nach...

  • Köln
  • 17.09.19
  • 18× gelesen
  •  1
Transparent zum Pfarrfest in Holtorf
10 Bilder

Über Krieg und Frieden – Pfarrfest und Seelsorgeteam-Vorstellung in Holtorf

Am vergangenen Wochenende wurde im rechtsrheinischen Holtorf gefeiert: das Pfarrfest der kath. Kirche St. Antonius sowie die Einführung des neuen Seelsorgeteams für den Bereich am Ennert. Samstag, 14. SeptemberDen Anfang der Feierlichkeiten machte ein ökumenischer Gottesdienst am Samstag, den 14. September um 18.00 Uhr mit dem katholischen Pfarrer Norbert Grund und der evangelischen Pfarrerin Bettina Gummel. „Krieg und Frieden“ – so könnte man den Gottesdienst überschreiben, denn Pfarrer...

  • Beuel
  • 17.09.19
  • 33× gelesen
Ohne weitere Worte
18 Bilder

Vielfältige Festivitäten in der Woche vom 08. September

Bonn-Beuel stand vom 06.–10.09.2019 unter dem Zeichen von Pützchens Markt (Bericht s. hier). Auch wenn sich wahrscheinlich die meisten der in diesem Jahr 1,1 Millionen Besucher nicht über den religiösen Ursprung des Volksfestes im Klaren sein mögen, und man am Brünnchen schon einmal gefragt wird, warum die Leute sich über die Augen wischen, so haben die Markttage mit ihren modernen Fahrgeschäften und Vergnügungen doch diese jahrhundertealte Wurzel. – Grund zu fragen, was katholischerseits in...

  • Bonn
  • 16.09.19
  • 44× gelesen

Freitag, 04.Oktober 2019 Bilderbuchkino Bücherei Bornheim
Der kleine Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte

Alle Siebenschläfer machen sich bereit für den Winterschlaf, nur das Siebenschläferkind ist einfach noch nicht müde. Aber ein Siebenschläfer, der nicht schlafen kann, der ist doch kein richtiger Siebenschläfer! Ein Tier nach dem anderen kommt, um dem Kleinen zu helfen. Aber oh weh! Dabei werden die Tiere müder und immer müder... aber der kleine Siebenschläfer ist immer noch hellwach! Kinder ab 4 Jahren, die die ganze Geschichte erfahren wollen, sind zum Bilderbuchkino des „Bücherwurms“,...

  • Bornheim
  • 16.09.19
  • 20× gelesen

Skat - Stadtmeisterschaft in Leverkusen
Neue Skat - Stadtmeisterin heißt Rosemarie Schönenborn

Reizende Jungen Leverkusen e.V. Bericht über die Leverkusener Skat-Stadtmeisterschaft 2019 am 15.09.2019 Mehr als 70 Skatspielerinnen und Skatspieler trafen sich am Sonntag, dem 15.09.2019, in der Gaststätte Norhausen in Leverkusen – Rheindorf ein. Es ging darum, in zwei Serien a 48 Spielen den diesjährigen Stadtmeister im Skat zu ermitteln. Begrüßt wurden die Spieler/ -innen durch Klaus Heinrich, Mitglied der „Reizenden Jungen Leverkusen“. Um 18:00 Uhr war es dann soweit, alle...

  • Leverkusen
  • 16.09.19
  • 21× gelesen
Cadillac La Salle
7 Bilder

11. Oldtimer-Treffen der Bürger-Gemeinschaft Vochem
......von Musik, Motoren und Petticoats

Ich bin ja nun auch Abonnent des Frechener Senioren-Kuriers, mein Faible für richtig alte Autos mag der Beweis sein. Und beim Oldtimer-Treffen in Brühl-Vochem gabs auch noch Rock'n Roll, auch das mag ich sehr. Auf der Stiftsstr. und am Thüringer Platz glänzten die motorisierten Schätze in der Sonne. Messerschmidt- Kabinenroller, Borgward, Buckel-Taunus standen einträchtig nehmen amerikanischen Limousinen. Klasse. Und, seien wir ehrlich : die heutigen SUVs, Kias, Audis, Opel sind ein Furz...

  • Brühl
  • 16.09.19
  • 53× gelesen

Kultur

Der leitende Pfarrer für alle Pfarreien der katholischen Kirche in Grevenbroich und Rommerskirchen, Dr. Meik-Peter Schirpenbach, sowie eine Abordnung der Marianischen Bruderschaft Noithausen freuten sich gemeinsam mit den Sängern des MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. sowie deren Chorleiterin und Solistin Daniela Bosenius über das gelungene Festhochamt zum Abschluss der Marienoktav in St. Mariä Geburt.
4 Bilder

„Musikalisches Extra“ während des Festhochamts zu den Abschlussfeierlichkeiten der Marienoktav in Grevenbroich-Noithausen

Bedburg / Grevenbroich-Noithausen. (bs)  Bereits früh am Sonntagmorgen hieß es für die Königshovener Sänger des MGV Quartettverein und deren Chorleiterin Daniela Bosenius den Wecker zu stellen, um sich gemeinsam um 8:45 Uhr auf die bevorstehende musikalische Untermalung des Festhochamts anlässlich der Abschlussfeierlichkeiten zur Marienoktav in Grevenbroich-Noithausen vorzubereiten. Bei strahlendem Sonnenschein und einem herrlichen Spätsommertag sollte dieses für die musikalischen Herren kein...

  • Bedburg
  • 16.09.19
  • 42× gelesen
3 Bilder

Happy Birthday, Stadt Troisdorf,
das wünschten am 14. September 2019 die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V.

und brachten als Geschenk ein paar Lieder mit. Bei herrlichem Wetter erfreuten die Sängerinnen das Publikum mit schönem Gesang und zauberten so manchem Zuhörer ein Lächeln ins Gesicht. Das Rathaus lud zu einem Tag der offenen Tür für „25 Jahre Troisdorfer Rathaus“ ein. Zahlreiche Vereine und Organisationen zeigten ihre Angebote und Aktionen. Es herrschte reger Publikumsverkehr. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt. Am 15. Dezember 2019, 17:00 Uhr, findet in der Pfarrkirche St....

  • Troisdorf
  • 15.09.19
  • 44× gelesen

Vernissage und Buchvorstellung im Herrenhaus
Lyrische Reisen

Am Samstag, dem 28. September um 17.00 Uhr, wird die Meckenheimer Künstlerin Renate ("Reni") Diefenbach ihre Kunstausstellung "Lyrische Reisen" im Herrenhaus eröffnen. Im Rahmen der Ausstellungseröffnung wird die Künstlerin ihr Buch "Lyrische Reisen" vorstellen und einen Vortrag halten, in dem sie die Techniken der japanischen Lyrik und künstlerische Drucktechniken erläutern wird. Sich auf eine Reise zu begeben, kann etwas sehr Schönes sein. Wenn Neues lockt oder vertraute Pfade wieder...

  • Meckenheim
  • 15.09.19
  • 21× gelesen
  •  1
Das Akkordeon-Orchester Wesseling unter Leitung von Anita Brandtstäter bei seinem letzten Jahreskonzert 2018 in der Aula Gartenstraße.

Jahreshauptversammlung des aktiven Wesselinger Kulturvereins
Akkordeon-Orchester weiter unter Führung von Brandtstäter

Wesseling. Auf der Jahreshauptversammlung des Akkordeon-Orchesters Wesseling waren wieder Vorstandswahlen. Der Wesselinger Kulturverein wird weiter von Anita Brandtstäter als 1. Vorsitzende geführt, die dieses Amt schon über 30 Jahre innehat. Vor über zehn Jahren hat sie außerdem den Gründungsdirigenten Gottfried Weber als musikalische Leiterin abgelöst. Wiedergewählt wurden auch der 2. Vorsitzende Ernst Albrecht, der Kassierer Wolfhard Brandtstäter und die Beiräte Reinhold Barkhoff und Olek...

  • Wesseling
  • 12.09.19
  • 345× gelesen
  •  8
Gisela Nohl in der Doppelrolle von Mutter und Tochter in "Du bist meine Mutter"
6 Bilder

Theaterstück zum Welt-Alzheimertag begeistert im MEDIO
"Ich bringe die Zeit durcheinander" - "Ja Mama"

Großes Theater im Bergheimer MEDIO: Anlässlich des Welt-Alzheimertags holte die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz „D.a.s Theater Köln“ mit seinem preisgekrönten Stück „Du bist meine Mutter“ in die Kreisstadt. Die Schauspielerin Gisela Nohl gibt in ihrer Doppelrolle als Tochter und Mutter der Krankheit ein Gesicht und macht spürbar, wie das Schwinden der Erinnerung das Verhältnis zwischen den Generationen immer mehr bestimmt. Immer wieder sonntags macht Hanna sich auf den Weg, ihre...

  • Bergheim
  • 12.09.19
  • 61× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Gasaustritt in Lagergebäude

Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr zum Zentrallager eines Discounters auf der Röntgenstraße in Türnich alarmiert, da die Brandmeldeanlage eine Warnung ausgelöst hatte. Es stellte sich heraus, dass es zwar nicht brannte, dafür aber stark nach Ammoniak roch. Die Einsatzkräfte führten vier unverletzte Mitarbeiter aus der Halle und versicherten sich, dass sich keine weiteren Personen in dem Gebäude aufhielten. Unter Atemschutz und in Chemikalienschutzanzügen suchten die Feuerwehrleute die Halle...

  • Kerpen
  • 05.09.19
  • 176× gelesen
Marc Rau (2.v.l.) und Regina Dominick (2.v.r.) vom Malteser Hilfsdienst mit ihren Kollegen David Baltus (1.v.l.) und Steffen-Philipp Schröder (1.v.r.) vom ASB

Rettungsdienst-Ausbildung
Als Helfer vereint: Zwei Malteser lernen Praxis beim ASB

Praktikum von zwei Malteser-Rettern beim Arbeiter-Samariter-Bund zeigt: Die gemeinsame Aufgabe im Bevölkerungsschutz vereint die Hilfsorganisationen, die im Rahmen der Neuvergabe des Rettungsdienstes im Jahr 2016 in Konkurrenz standen Im Juli und August absolvierten Regina Dominick und Marc Rau vom Malteser Hilfsdienst e.V. (Stadtgliederung Remscheid / Solingen) ein Praktikum auf der Rettungswache des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Bergisch Land in Solingen. Vor dem Hintergrund der Konkurrenz...

  • 03.09.19
  • 44× gelesen

Brand in Schulgebäude

Am Freitag bemerkte ein aufmerksamer Zeuge in den frühen Morgenstunden einen Brand in der Anna-Herrmann-Schule auf der Rathausstraße in Horrem und alarmierte die Feuerwehr. Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Feuer im ersten Obergeschoss in der Mediothek ausgebrochen. Unter der Leitung von Brandrat Stefan Peters waren 46 Einsatzkräfte der Löschzüge Horrem und Sindorf, der Löschgruppe Götzenkirchen, der hauptamtlichen Wache und des Rettungsdienstes ausgerückt. Die Brandbekämpfung erfolgte von...

  • Kerpen
  • 30.08.19
  • 3.890× gelesen
Das neue NEF des ASB.
3 Bilder

Verstärkung im Rettungsdienst
ASB nimmt neues Notarzteinsatzfahrzeug in Betrieb

Am 1. August 2019 startet der Einsatz des neuen Notarzteinsatzfahrzeugs (NEF) des ASB Bergisch Land. In einer Feierstunde stellen Experten das Fahrzeug vorDer öffentliche Rettungsdienst im Rheinisch-Bergischen Kreis erhält ab dem 1. August 2019 Verstärkung durch ein neues Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Bergisch Land. Das Spezialfahrzeug ist am Standort Burscheid stationiert, wo der ASB eine Geschäftsstelle und eine Rettungswache betreibt. Das Einsatzgebiet...

  • Burscheid
  • 09.08.19
  • 150× gelesen

Bahnpassagiere evakuiert

Am Samstag gegen 16.00 Uhr kam es zu einem Blitzeinschlag in die Oberleitung zwischen den Stationen Dorsfeld und Sindorf. Ein vorbeifahrender Zug Richtung Köln mit etwa 400 Personen an Bord konnte nach einem Aufenthalt in Sindorf die Fahrt fortführen. Der Stromabnehmer des Regionalexpress 1 Richtung Aachen wurde jedoch beschädigt, sodass eine Weiterfahrt unmöglich war. Gegen 19.00 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr zur Betreuung der Passagiere alarmiert. Mehrere Löschzüge aus dem...

  • Kerpen
  • 27.07.19
  • 6.636× gelesen

Ein Feldstück in Manheim brannte

Am Freitagabend wurde die Feuerwehr zu einem Brand in Manheim alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache war an der Bennenwinkelstraße ein etwa 50 Meter breites und 150 Meter langes Teilstück eines Feldes in Flammen aufgegangen. „Das war sogar von Sindorf aus zu sehen“, so Brandoberinspektor Markus Nattmann. Insgesamt rückten 61 Einsatzkräfte der Löschzüge Manheim, Buir, Sindorf, Horrem, Kerpen und der hauptamtlichen Wache aus. Die Feuerwehrleute bekamen Unterstützung durch einen ortsansässigen...

  • Kerpen
  • 28.06.19
  • 480× gelesen

Sport

Herbstcamp des SC Rheinbach
Jetzt für das Herbstcamp anmelden!

Nach den erfolgreichen Fußballferiencamps in den Sommerferien wollen wir kurzfristig auch in den Herbstferien ein Herbstcamp anbieten. Dieses Herbstcamp wird vom 21. bis 25.10.2019 auf unserem Kunstrasenplatz “Zu den Fichten” stattfinden. An dem Fußball-Tagescamp des SC Rheinbach können Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 15 Jahren teilnehmen. Die Kinder können um 7.45 Uhr zum Kunstrasenplatz Rheinbach an der Straße Zu den Fichten gebracht und um 15.45 Uhr (Fr. 15:00 Uhr) wieder abgeholt...

  • Rheinbach
  • 17.09.19
  • 18× gelesen
Das Männer 55-Team kommt mit der Bronzemedaille wieder zurück nach Leverkusen

Männer 55-Team holt Bronze bei der DM!

Leverkusen. Das Männer 55-Team des TSV Bayer 04 Leverkusen e.V. konnte bei der Deutschen Meisterschaft (DM) beim ETV Hamburg die Bronzemedaille gewinnen. In der Gruppenphase musste das TSV-Team schwer kämpfen, um weiterzukommen: Gegen den TV Brettorf gelang zwar ein souveräner 2:0-Sieg (11:5, 11:6), jedoch wurde das zweite Gruppenspiel gegen den GFSV Hamburg nur mit Schwierigkeiten gewonnen (2:0: 11:6, 15:14). Im dritten Spiel der Gruppe B kam es dann zum Aufeinandertreffen der beiden...

  • Leverkusen
  • 17.09.19
  • 50× gelesen
  •  1
2 Bilder

Trotz Niederlage toller Fight zum Saisonauftakt 2019/20
BG Kamp-Lintfort vs. Sechtem Toros 87:80 (33:14 / 14:29 / 12:25 / 28:12)

Mehr als achtbar schlug sich das junge und neu formierte Team der Sechtem Toros am 1. Spieltag der Saison 2019/20 in der 2. Regionalliga West, auch wenn die Auftaktpartie bei der als einer der Topteams der Liga einzuschätzenden BG Kamp-Lintfort verloren ging. Die Bornheimer lieferten dabei einen tollen Fight und brachten die favorisierten Hausherren im 3. Viertel überraschend in arge Bedrängnis, als sie zwischenzeitlich sogar mit 14 Punkten in Front lagen und eine faustdicke Überraschung...

  • Bornheim
  • 15.09.19
  • 52× gelesen

50 Stunden Schwimmen
1000 Meter schwimmen und mehr!

Das Angebot innerhalb von 50 Stunden im schönen Terrassenfreibad Frechen, von Freitag 6. September 10 Uhr bis Sonntag 8. September 12 Uhr, mindestens 1000 m zu schwimmen, nahmen viele Bürger/Innen von Frechen war. Das Schwimmmeisterteam hatte ideale Voraussetzungen mit 25°C Wassertemperatur geschaffen, so war das Wasser wärmer als die Luft. Von ca. 200 Schwimmern/Innen wurde eine Gesamtstrecke von ca. 900 km geschwommen. Um große Strecken zu schwimmen war das Terrassenfreibad auch nachts...

  • Frechen
  • 11.09.19
  • 149× gelesen

Bronzemedaille für U18-Mädels!

Leverkusen. Die U18-Faustballerinnen des TSV Bayer 04 Leverkusen e.V. konnten bei der Deutschen Meisterschaft (DM) in Hallerstein (Bayern) die Bronzemedaille gewinnen. Ursprünglich waren ungewohnte sechs Vereine in der Gruppe B der DM gemeldet, der ASV Veitsbronn zog jedoch seine Teilnahme kurzfristig zurück. Daher hatte Bayer wie gewohnt bei Deutschen Meisterschaften vier Gruppenspiele: Das TSV-Team startete mit einem hart erkämpften Sieg gegen den VfL Kellinghusen (2:0: 15:14,...

  • Leverkusen
  • 09.09.19
  • 120× gelesen
  •  1

Sport - Segelausbildung
Tag der Ausbildung beim Yacht-Club Bayer Leverkusen e.V.

Dein Traum vom Segeln - wir machen Ihn wahr! Komm zum Yacht-Club Bayer Leverkusen e.V. am „TAG DER AUSBILDUNG“ Am Nievenheimer See in Dormagen (Straberg) Am Sonntag, den 22. September 2019 von 12-17 Uhr informiert der Yacht-Club Bayer Leverkusen e.V. über sein umfassendes Segelkurs-Angebot im Segelzentrum am Nievenheimer See bei Dormagen. Ange-sprochen sind Anfänger, die den Segelsport von der Basis an erlernen möchten, sowie fortgeschrittene Segler, die ihr Können verbessern und...

  • Leverkusen
  • 08.09.19
  • 111× gelesen

Panorama

Massenstart bei der alljährlichen WIM. Foto: Heike Löhrer

29. Wim endet mit Nigght-Glow und Höhenfeuerwerk
Bunte Himmelsriesen über dem Sauerland

Mit einem bunten Night-Glow und dem großen Abschlussfeuerwerk ist die 29. Warsteiner Internationale Montgolfiade ( WIM ) am 8. September zu Ende gegangen. Neun traumhafte Massenstarts mit insgesamt 936 Ballonstarts begeisterten die Besucher. Für die 100. 250 Zuschauer rüsteten insgesamt 191 verschiedene Ballone auf, darunter waren insgesamt 33 Sonderformen. Es waren Piloten aus verschiedenen Nationen vertreten. So war Holland Taiwan, Belgien Brasilien und die Schweiz vertreten. Neben dem...

  • Brühl
  • 13.09.19
  • 79× gelesen
Seiltanz 1
4 Bilder

Störche in Euskirchen - Kirchheim
Seiltanz

Überraschender und ungewöhnlicher Besuch am 04.09.2019 gegen 20.15 Uhr am Abendhimmel über Euskirchen - Kirchheim. Erstaunt beobachtete ich mehrere kreisende Störche im Bereich Talsperren- und Kirchheimer Straße, die offensichtlich Richtung Steinbachtalsperre flogen. Am Klosterberg konnte ich dann einige Störche auf Strommasten und Baumwipfeln entdecken, beobachten und fotografieren. Meine Fototechnik stieß durch die schon fortgeschrittene Abenddämmerung an ihre Grenzen, die Fotos sind daher...

  • Euskirchen
  • 05.09.19
  • 33× gelesen
"Dodge DA", Baujahr 1929, 65 PS, Höchstgeschw. 110 km/h;
18 Bilder

Klingenfahrt 2019
Mit Oldtimern durch das Bergische Land

Zur "23. Historischen Klingenfahrt" starteten 100 klassische Fahrzeuge durch das Bergische Land. Das älteste "Schnauferl" war über 90 Jahre alt. Genau 100 historische Fahrzeuge gingen am Samstag, 31. August 2019, von der Mercedes-Benz Niederlassung in Solingen, auf eine rund 150 Kilometer langen Fahrt durch das Bergische Land. Pünklich um 9:31 Uhr senkte Bürgermeister Ernst Lauterjung seine Startflagge, um den ersten Oldtimer - ein "Hudson Essex Super Six" aus dem Jahre 1928 (50 PS) mit...

  • Leichlingen
  • 01.09.19
  • 224× gelesen
6 Bilder

Holland,immer wieder eine Reise wert
Juljanadorp,Juli 2019

In der kalten Nordsee bei 35 Grad eine Abkühlung nehmen , sich ein leckeres Eis mit Sahne gönnen , eine Fahrradtour durch die Dünen mit viel Wind unternehmen , faul in der Sonne liegen und bräunen , ab und zu den Regen aus dem Fenster beobachten und eine leckere Pommes mit Satesauce genießen. Das ist Holland und jedes Mal macht es Spaß. Neela G. , 13

  • 04.08.19
  • 15× gelesen
Die Sukzession der Buche ist deutlich zu erkennen.

Klimawandel
Der Wald ist unser Klimaschützer - aber er ist krank!

Der Wald ist Klimaschützer für Mensch und Tier - aber Sturm, Dürre und Schädlinge haben ihn bedenklich krank gemacht. Die Waldzustandsberichte der letzten Jahre zeigen, dass Klimawandel, Schadstoffeinträge und die hohe Belastung mit Stickoxiden den Bäumen in Nordrhein-Westfalen sehr zusetzen. Dabei sollte jeder Wissen, dass der Wald nicht nur Lebensraum für Tiere und Pflanzen ist, sondern auch eine wichtige "CO2-Senke", zudem regelt er den Wasser- und Temperaturhaushalt. Wälder zeigen...

  • Leichlingen
  • 01.08.19
  • 135× gelesen
Stimmung nach einem Sommergewitter
22 Bilder

Katholische Kirche in Ferienstimmung – Zeit für Rundblicke und Reflexionen

Geistliche im Urlaub? Im Sommer macht sich auch in der katholischen Kirche die Ferienstimmung breit. Die Hochfeste im Frühling sind längst gefeiert. Speziell in Bonn-Zentrum ist die Sommerreihe der Eucharistiefeiern unter offenem Himmel (im Münster-Kreuzgang) beendet. (Mehr dazu s. hier.) Gemeindegottesdienste – sofern die Gemeinde noch im Luxus täglicher Messfeiern lebt – werden oftmals reduziert. Die Kniebänke werden wie sonst die Bürgersteige hochgeklappt; mancherorts entsteht geradezu ein...

  • Bonn
  • 22.07.19
  • 183× gelesen

Politik

emoji Mini-Spielzeug von ALDI, für Kinder unter 36 Monate nicht geeignet. Material: thermoplastischer Gummi.

Made in China
Unsinnige Emotionen bei ALDI

An ALDI, … es wird geredet über Klimawandel und Artensterben und bei ALDI bekommt man ab 15,-€ Einkauf diese „wunderbaren Preziosen“ geschenkt. Falls es noch nicht angekommen ist: Plastik hat was mit den oben genannten Problemen zu tun.

  • Rhein-Sieg
  • 07.09.19
  • 390× gelesen
Stefan Knittler und Band bilden den stimmungsvollen Abschluss des Ehrenamtstages
4 Bilder

20. Ehrenamtstag
20. Ehrenamtstag auch mit dem Weltladen Köln

„Ehrenamtler halten die Gesellschaft zusammen“, war das Fazit von Bestseller-Autor Frank Schätzing, der im Jubiläumsjahr die Patenschaft des 20. Ehrenamtstages auf dem Heumarkt/Alter Markt übernommen hatte. „Wenn jeder ein bisschen hilft, kann allen geholfen werden.“ Genau das bewegt auch die ca. 50 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Weltladen Köln im Mauritiussteinweg 71, wenn sie nach den Kriterien des Fairen Handels durch ihr großes Engagement die Welt ein wenig gerechter...

  • Porz
  • 04.09.19
  • 384× gelesen

ACHTUNG! BUNDESWEITE WARNUNG!
Im gesamten Bundesgebiet werden Unschuldige verfolgt und vollstreckt!

Für Besitzer und/oder Antragssteller einer "Ausnahmegenehmigung": Prüfen Sie die auf der Genehmigung vermerkte Rechtsgrundlage und vergleichen Sie sie mit dem VOLLSTÄNDIGEN Paragrafen aus den, in Ihrer Genehmigung genannten Gesetzbüchern und fragen Sie sich: " Welches Gesetz würde ich ohne Genehmigung eigentlich brechen?" Antwort: "In 99% der Fälle, gar keins!" Fast vier Jahre chronologische Aufzeichnung lokaler und nationaler Vorgänge bringen ans Tageslicht: Was die Verwaltung da...

  • Köln Innenstadt
  • 27.08.19
  • 89× gelesen

Tierschutz nicht falsch verstandener Toleranz opfern !

Niedersachsens Landwirtschaftsministerium erlaubt heuer wieder eine Schlachtung von 200 Schafen nach islamischem Brauch. Die Tiere dürfen damit betäubungslos geschlachtet werden. Stephan Protschka, Bundesvorstandsmitglied der AfD und landwirtschaftlicher Sprecher der AfD Bundestagsfraktion, reagiert auf die Genehmigung wie folgt: „Die nun alljährlichen Ausnahmegenehmigungen für das betäubungslose Schlachten zugunsten des islamischen Rituals zeigen deutlich, dass die Altparteien gar...

  • 20.08.19
  • 9× gelesen

P-R System
Parken wird einem nicht leicht gemacht

Köln Geldernstraße Parkgürtel, befindet sich die S-Bahn, Buslinien und die U-Bahn. Leider befindet sich kein Parkplatz für das angedachte P-R System der Stadt Köln,wobei die Stadt doch weniger Autos in der Innenstadt haben möchte. Wie soll das denn möglich sein, wenn man als Autofahrer keine Parkplätze findet, um auch auf öffentliche Verkehrsmittel zu zugreifen. Man muß mindest 5 Minuten Gehweg einrechnen, wenn man von einem Parkplatz zu den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen möchte....

  • Köln
  • 18.08.19
  • 107× gelesen

AfD unterstützt Arbeitgeber-Kritik an EU-Sozialunion

Dazu erklärt der AfD-Bundessprecher und EU-Abgeordnete Prof. Dr. Jörg Meuthen: „Es ist völlig richtig, dass die deutschen Arbeitgeber eine europäische Arbeitslosenversicherung ablehnen. Eine solche gemeinsame Arbeitslosenversicherung, wie sie Ursula von der Leyen und Emmanuel Macron für die EU planen, würde die Länder bestrafen, die ihre Arbeitsmärkte wettbewerbsfähig aufgestellt haben. Und sie würde die belohnen, die ihre Hausaufgaben nicht gemacht haben. Für Deutschland würde das ganz...

  • 14.08.19
  • 6× gelesen

Ratgeber

Geld sparen in Zeiten von Niedrigzins

Gründe für den NiedrigzinsVerantwortlich für die niedrigen Zinsen sind die großen Zentralbanken, wie in Europa die Europäische Zentralbank (EZB). Diese großen Banken bestimmen die Leitzinsen. Aufgrund der großen Finanzkrise 2008 senkten die Zentralbanken die Zinsen, um der Internationalen Wirtschaft wieder auf die Beine zu helfen. Unternehmen können somit wieder Kredite aufnehmen,ohne dafür hohe Zinsen bezahlen zu müssen, zum Leid der Sparer. Würden die Banken ihre Zinssätze nun wieder...

  • Bonn
  • 16.09.19
  • 23× gelesen

5 Ziele für den Kurzurlaub in Europa

Da ich für mein Leben gerne verreise und schon viele Urlaubsziele besucht habe möchte ich meinen Mitbürgern ein paar tolle Tipps an die Hand geben um das nächste Urlaubsziel zu finden. In diesem Beitrag soll es um die besten Orte für einen Kurzurlaub in Euro gehen.    KorsikaFür einen Kurzurlaub bietet sich ein Besuch der Mittelmeerinsel Korsika geradezu an. Es handelt sich um eine abwechslungsreiche Insellandschaft, die sich mit einem imposanten Gebirge präsentiert. Der höchste Berg Monte...

  • Ehrenfeld
  • 09.09.19
  • 65× gelesen

Entspannen im eigenen Garten

Der Traum vom eigenen Garten lässt sich auf verschiedene Arten verwirklichen. Als Naturgarten, als Rasenfläche mit Pflanzen, mit eigenen Kräutern, Gemüsepflanzen oder Obstbäumen. Die Pflege der Grünfläche ist mit Arbeit verbunden, Rasenmähen, Gießen, Aussaat, Pflanzenschnitt und Unkraut jäten gehören mit dazu. Umso schöner ist es, wenn Sie sich nach getaner Arbeit gemütlich zurück lehnen und entspannen können. Genießen Sie den Duft der blühenden Pflanzen und die Ernte aus Ihrem Anbau...

  • Troisdorf
  • 02.09.19
  • 36× gelesen

Meine liebsten Heißgetränke

Der Regen fällt und die Stimmung ist trübe. Dagegen hilft ein heißer Tee. Schon der aromatische Duft, der den Raum erfüllt, beschwingt Herz und Seele. Dazu sind heiße Getränke sehr gesund! Heiße Zitrone nicht nur gut bei KrankheitenSauer macht lustig - da ist was dran. Die belebende Wirkung der aromatischen Frucht fördert das Wohlbefinden und hellt das Gemüt auf. Wer gern lachen möchte, der trinke viel heiße Zitrone. Zitronen enthalten ordentlich Vitamin C, deshalb es ist deshalb, den...

  • Wachtberg
  • 29.08.19
  • 33× gelesen
2 Bilder

Burger des Monats
"Wilden Keiler" Burger

Hallo liebe Burger Fan Gemeinde, während meines Urlaubes in Griechenland habe ich mir einige neue Burger Rezepte für Sie ausgedacht. Nächsten Monat wird es zum Oktoberfest einen Wiesn Burger geben, zu dem ich aber noch nichts verraten möchte. Für meine Geburtstagsparty mit der Familie, habe ich den "wilden Keiler" Burger entwickelt. Die Idee kam mir schon damals, als ich bei einem erstklassigen Wildfleischhändler in der Region eingekauft habe. Er hatte auch diesen Preiselbeersenf, den ich mit...

  • Troisdorf
  • 29.08.19
  • 44× gelesen

Rasen trimmen oder mähen: Die Unterschiede

Ein Rasen benötigt die richtige Pflege, damit er gut wächst und mit einer sattgrünen Farbe erfreut. Mähen ist unerlässlich. Der Rasen wird dadurch kräftiger. Die Entstehung von Moos und die Ansiedlung von Unkraut werden mit dem regelmäßigen Mähen verhindert. An schwer erreichbaren Stellen lässt sich der Rasen nur schwer mähen. Er muss getrimmt werden. Was sind eigentlich die Unterschiede zwischen Mähen und Trimmen und wann sollten Sie welche Arbeit ausführen? Zum Mähen und Trimmen benötigen...

  • Weilerswist
  • 26.08.19
  • 40× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.