Die schönsten neuen Schnappschüsse

Nachrichten

Lokales

Wegen Corona
Dolmetscherschule Köln stellt auf Online-Live-Unterricht um

Alle Schulen sind bundesweit wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln hat es in nur wenigen Tagen geschafft, alle Präsenzausbildungen am Campus in Köln-Ehrenfeld ins Web zu verlegen und so digital anzubieten. Für die angehenden Fremdsprachenkorrespondenten IHK und staatlich geprüften Übersetzer/Dolmetscher findet der prüfungsrelevante Unterricht bereits seit dem 18. März 2020 live im Web statt. Jetzt wird digital gelernt an der Übersetzer- und...

  • Köln
  • 31.03.20
  • 54× gelesen
Die Brühler Innenstadt im Ausnahmezustand. Aber ein gutes Zeichen, denn die meisten Menschen halten sich an die Vorsichtsmaßnahmen.

Lebensqualität geht verloren
Das Virus hat uns im Griff

Seit ein paar Tagen gilt das Kontaktverbot. Das kratzt an unsere Emotionen und an den Existenzen vieler Unternehmer, Einzelhändler und Gastronomen.  Wir alle brauchen Zuneigung. Doch die müssen wir jetzt zeigen, indem wir auf Bussis und Umarmungen verzichten, sondern Abstand halten, um uns und unsere Mitmenschen zu schützen.  Zuneigung können wir auch zeigen, indem wir uns ein Lächeln schenken.  Wir ziehen alle an einem Strang, denn wir müssen das Tauziehen gegen das Virus gewinnen. Jetzt...

  • Brühl
  • 28.03.20
  • 1.465× gelesen
  •  1

Die Corona-Krise hält die Welt in Atem. Aber der Bürgermeisterkandidat in Wesseling hat gute Ratschläge für die Bürger…
Saach hür ens, Jupp

wat säs do dann eijentlich zo Corona? Als Bürjermeisterkandidat muß do doch denne Lückcher sare, wat se dun solle! Wat, do häss ald en Idee? Jev her, ich schrieve dat ens fein op. Un bliev mer vom Liev, 2 Meter Abstand bitte! Liebe Wesselinger und Lingerinnen, ich, Jupp, kandidiere für das Amt des Bürjermeisters, wie schon allgemein bekannt. Damit hatte niemand gerechnet und die anderen Kandidaten sind schon ganz besorgt. Aber heute gibt es Dringenderes zu bereden als wies die...

  • Wesseling
  • 28.03.20
  • 2.445× gelesen
  •  1
Kölns Einzelhandel, die Gastronomie, und auch die Vermieter von Ladenlokalen hoffen auf eine baldige Strategie zur Verbesserung ihrer Lage. Sollte der totale Wirtschafts-Stopp weiter andauern, befürchten die Kölner Freien Wähler „furchtbare Verhältnisse“.

Corona-Krise
OB Reker spaltet Köln, indem sie eine weitere Strategie zur Eindämmung des Virus kategorisch ablehnt.

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat sich dagegen ausgesprochen, ältere Menschen und Risikogruppen zu isolieren, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Sie sieht darin die Spaltung der Gesellschaft und fordert stattdessen „Solidarität für Alle.“ Kommunalpolitiker Politiker Torsten Ilg (Freie Wähler), kritisiert die Kölner Oberbürgermeisterin für diese einseitige Sicht. Das schade am Ende allen: „Was sagt Frau Reker den unzähligen Gewerbetreibenden, der Gastronomie, aber...

  • Köln
  • 27.03.20
  • 161× gelesen
  •  1

Biker in der Bundespolizei
Abgesagt!!! Biker Camp 2020 der Biker in der Bundespolizei Sankt Augustin

Liebe Freunde und Gäste des Biker-Camps, eigentlich wollten wir in Kürze mit Euch feiern. Doch aufgrund der aktuellen, insbesondere aber der künftig unklaren Lage beim Covid-19-Corona Virus, haben wir unser Biker-Camp 2020, das vom 05.06. bis 07.06. stattfinden sollte, abgesagt. Der Schutz vor vermeidbaren Infektionsrisiken aller Beteiligten wie der Bundespolizei, der Freiwilligen Feuerwehr Hangelar, den Schützen Hangelar, der Übernachtungsgäste, Besucher, Aussteller und des Spendenziels...

  • Sankt Augustin
  • 26.03.20
  • 44× gelesen

Kultur

„Sagen“hafte Melodien“ – Mystische Klangvielfalt
Absage des Frühjahrskonzerts des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V.

„Sagen“hafte Melodien“ – Mystische Klangvielfalt so heißt das Frühjahrskonzert des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. in diesem Jahr. Doch leider müssen die Sängerinnen aus gegebenem Anlass das Konzert absagen. Das fiel allen sehr schwer, doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Nächstes Jahr am 25. April 2021 werden, wenn alles gut läuft und das Coronavirus uns verlassen hat, die Sängerinnen in der Stadthalle auf der Bühne stehen und singen „Frohsinn lacht uns heut“. Die Konzertkarten...

  • Troisdorf
  • 18.03.20
  • 48× gelesen
Hauptmann a.d. Volker Jung, Oberstleutnant Lutz Meier, Fregattenkapitän a.D. Wolfgang Windolph

Der Deutsche Bundeswehrverband Bonn hat gewählt.

Der Deutsche Bundeswehrverband, hier die Kameradschaft der ehemaligen Soldaten, Reservisten und Hinterbliebenen, hat in der Region Bonn ca. 1900 Mitglieder. Vergangene Woche hat in der Stadthalle Bad Godesberg die jährliche Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes stattgefunden. Als Gastredner war der stellv. Vorsitzende des Landesverbandes West, der aus den Ländern Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Nordrhein-Westfalen besteht, Oberstleutnant Lutz Meier gekommen. Da nahezu alle...

  • Bonn
  • 17.03.20
  • 59× gelesen
Mein erstes Mitwirken als Autorin an einem Buch. Die Einnahmen von dem Buch "Das hat er noch nie gemacht!" gehen an die Tiertafel Rhein-Erft.
Foto: Mit freundlicher Genehmigung vom Schwarzbuch Verlag und Britt Toth
2 Bilder

Meine ersten Erfahrungen als Autorin
Meine Mitwirkung an dem Hundebuch "Das hat er noch nie gemacht"

Mitte März 2020 war es soweit, ein weiteres, genauer gesagt das vierte Hundebuch von Burkhard Thom wurde veröffentlicht. Erschienen ist es im Schwarzbuch Verlag. In dem Buch "Das hat er noch nie gemacht" haben 39 verschiedene Autoren unentgeltlich ihre Kurzgeschichten zur Verfügung gestellt. Auch Prominente wie der Moderator Stefan Pinnow und Sänger Henning Krautmacher sind mit einer selbst geschriebenen Geschichte dabei. Die Bucherlöse sind für einen guten Zweck und gehen an die Tiertafel...

  • Pulheim
  • 16.03.20
  • 513× gelesen
  •  2

Fehmarn - Meine Lieblingsinsel

2.200 Sonnenstunden im Jahr, endlose Naturstrände an 78 Kilometer Küstenstreifen, malerische Binnenseen und wilde Steilküsten: Das alles macht Fehmarn zu einem romantischen Urlaubsziel. Fehmarn ist wie geschaffen für Erholungsurlauber. Das rund 185 km² große Eiland in der Ostsee verwöhnt seine Gäste mit mildem Reizklima und gehört zu Deutschlands sonnenreichsten Regionen. Wellness und Erholung pur gibt es direkt an der Promenade in der Badewelt FehMare, die ein beliebter Anlaufpunkt am...

  • Elsdorf
  • 14.03.20
  • 31× gelesen

CORONA und Museum
Meckenheimer Stadtmuseum und Kulturforum schließt

Nachdem unsere Bundeskanzlerin und unser Ministerpräsident darauf drängen, Kontakte nach außen zu vermeiden, wurde beschlossen, das Meckenheimer Stadtmuseum und Kulturforum in den kommenden Wochen geschlossen zu halten. Das bedeutet, dass die Dauerausstellung "6000 Jahre Meckenheimer Geschichte", dieBilderausstellung der Meckenheimer Künstlerin Linda Peacock unter dem Motto: "Von Mieze, Bello und Co." und dieVernissage der Kunstausstellung der Kölner Malerin und Bildhauerin Ati von...

  • Meckenheim
  • 13.03.20
  • 397× gelesen
Die Künstlerin lädt ein: "Komet und Kuckt - Kommet und gucket!"
3 Bilder

Neueröffnung Kunstatelier Gabriele Elsler voller Erfolg

Bonn. Am Samstag, dem 7. März 2020 öffnete das Kunstatelier Gabriele Elsler seine Pforten. „Komet & Kuket“ – mit diesem Motto eröffnete Künstlerin Gabriele Elsler am vergangenen Samstag ihr Atelier in der Josefstraße am Rhein. Die Bonnerin illustrierte bereits für mehrfache Kinderbücher, gestaltete die Wandmalerei in Restaurants und belegte zuletzt mit ihrem Bild „Sibiria“ den zweiten Platz des Artbox Project in Barcelona. Nun eröffnete sie ihr eigenes Atelier. „Wir sind begeistert,...

  • Bonn Innenstadt
  • 11.03.20
  • 54× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Polizeiliche Kriminalstatistik 2019
In Leichlingen ist die Kriminalität gestiegen

Laut Kreispolizeibehörde des Rheinisch-Bergischen Kreises gibt es einen Rückgang bei den Straftaten um 868 (minus 7,11%) gegenüber dem Jahr 2018, aber in drei Orten ist eine steigende Tendenz ersichtlich. In der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) wurden im Jahr 2019 im Rheinisch-Bergischen Kreis (RBK) insgesamt 11.335 Straftaten erfasst. Das ist ein Rückgang von 868 Taten gegenüber 2018 und damit setzt sich der positive Trend zum fünften Mal in Folge fort. Somit ist der RBK eine der...

  • Leichlingen
  • 04.03.20
  • 125× gelesen

Feuerwehr sucht mit Einsatzkräften in einem Burscheider Waldgebiet
Verirrte Person verständigt den Notruf eigenständig

Eine Person meldete sich am Sonntagmorgen, den 23. Februar, unter der 112 bei der Leitstelle und erklärte, dass sie sich in einem Wald in Paffenlöh befindet und nicht genau weiß wo sie ist. Umgehend wurden die Löschzüge Stadtmitte und Paffenlöh um 6:20Uhr alarmiert, um die verirrte Person zu suchen. Dazu trafen sich die Einsatzkräfte am Gerätehaus des Löschzug Paffenlöh. Von dort ging es gemeinsam zu einem nahegelegenen Wald, welcher fußläufig abgesucht wurde. Mit Taschenlampen und lauten...

  • Burscheid
  • 23.02.20
  • 59× gelesen
Ulf Krüger, Leiter Einsatzdienste der Malteser im Rhein-Sieg-Kreis und sein Stellvertreter, Jeff Reichel, machen sich gemeinsam mit Michael Dick vom DRK und Bornheims stellvertretendem Geschäftsführer Roman Konertz ein Bild von der Lage beim Karnevalszug in Bornheim-Roisdorf.
2 Bilder

Malteser Hilfsdienst - Rhein-Sieg-Kreis
Einsatzbilanz Weiberfastnacht 2020

Die Malteser im Rhein-Sieg-Kreis ziehen eine positive Bilanz zu den Feierlichkeiten an Weiberfastnacht. „Unserer Sanitätsbetreuungen in Bornheim, Hennef und Siegburg sind ohne besondere Zwischenfälle abgelaufen“, bilanziert Ulf Krüger, Leiter Einsatzdienste der Malteser im Rhein-Sieg-Kreis. Insgesamt sind die Einsatzzahlen, sicherlich auch aufgrund des milden Wetters, im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen. Aus Bornheim meldet der dortige Einsatzleiter Stephan Feck insgesamt 68...

  • Bornheim
  • 21.02.20
  • 77× gelesen

"Jackenjagd" im Saal 2000
Panik an der Garderobe mit anschließendem Polizeieinsatz

Bergisch Gladbach  Was sich in der Nacht von Freitag auf Samstag in einer Gladbacher Partyhalle während einer sogenannten "Abifina" abgespielt hat, lässt einige wohl nur den Kopf schütteln.  Da die unter 18 jährigen Jugendlichen sich um 0 Uhr an der von Bauzäunen abgesperrten Garderobe einfanden, um ihre Jacken zurück zu bekommen, endete dies in einem großen Tumult. Da einige Menschen versuchten, über die Tische zu klettern und die Garderobe zu stürmen, um endlich an ihre Wertgegenstände zu...

  • Bergisch Gladbach
  • 27.01.20
  • 287× gelesen
2 Bilder

Kellerbrand in Sindorf

Um 10.21 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Kellerbrand alarmiert. Beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte schon eine sehr starke Rauchentwicklung fest. Derzeit befindenden sich mehr als 65 Feuerwehrleute der Löschzüge Sindorf, Horrem, Kerpen, Götzenkirchen, Manheim, Brüggen, Buir und Quadrath in der Augsburger Straße in Sindorf im Einsatz. Die Ursache des Brandes ist zurzeit noch unklar. Die Polizei rief die Bewohner dazu auf, Fenster und Türen zu schließen und ihre Wohnungen nicht zu...

  • Kerpen
  • 23.01.20
  • 198× gelesen
2 Bilder

Wäscherei in Neu-Bottenbroich brannte

Am Montag den 13.01.2020 gegen 18.15 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer brennenden Wäscherei auf dem Ginsterweg in Neu-Bottenbroich gerufen. Unter der Leitung von Brandamtmann Frank Schaffrath rückten 60 Einsatzkräfte der Löschgruppe Götzenkirchen, der Löschzüge Horrem und Sindorf, der hauptamtlichen Wache und des Rettungsdienstes aus. Beim Eintreffen der Feuerwehrleute stand das Gebäude bereits im Vollbrand. Es wurden glücklicherweise keine Menschen durch den Brand verletzt. Durch die schnelle...

  • Kerpen
  • 13.01.20
  • 748× gelesen

Sport

Schach trotz(t) Corona

Fußball tot, Eishockey tot, Tischtennis tot – nicht so das Schach! Natürlich beeinträchtigt die Corona-Krise auch das Schachleben, sehr massiv sogar. Nach dem Motte „Leute, bleibt bitte zu Hause“ haben die Schachverbände den Spielbetrieb komplett eingefroren. Und auch der Schachverein Erftstadt bildet da keine Ausnahme. Keine Spielabende, kein Training für die Kinder und Jugendlichen, Absage des geplanten Anfängerlehrganges – Tristesse wo man hinschaut. Aber der Schachsport hat im...

  • Erftstadt
  • 28.03.20
  • 42× gelesen

Badmintonnachwuchs setzt sich in der Landesliga durch
Titelgewinn für Oberpleiser Jugend

(rl) Oberpleis/Refrath. Mit einem 7:1 gegen Refrath J3 sicherte sich die 1.Jugendmannschaft des TuS 05 die Meisterschaft in der Landesliga, Süd 2 durch das bessere Spielverhältnis gegenüber der punktgleichen ersten Refrather Jugend. Gegen körperlich unterlegene, aber technisch versierte Gegner, bedurfte es einer konzentrierten Leistung, um die Einzel von Trapp (22:20 22:20 gegen Schmitz), Perings (18:21 21:14 21:11 gegen Dörschel) und Linden (21:14 17:21 21:14 gegen Strack) für Oberpleis zu...

  • Königswinter
  • 18.03.20
  • 148× gelesen
"Glessen läuft" am 9. Mai 2020 ist abgesagt.

Nachholtermin für den Benefizlauf erst 2021
"Glessen läuft" am 9. Mai ist abgesagt

Nachdem der Trainingsbetrieb des TSV Glessen und des SC Glessen schon seit dem Wochenende ruht, haben die Veranstalter von „Glessen läuft“ gemeinsam mit dem Förderverein Sportplatz Glessen entschieden, jetzt auch den für den 9. Mai 2020 geplanten Benefizlauf abzusagen. Es wird dieses Jahr auch keinen Nachholtermin mehr geben. TSV-Vorsitzender Richard Beckschulte: „Die Kreisstadt Bergheim hat dem Erlass der Landesregierung zur Eindämmung der Corona-Virus-Epidemie folgend alle städtischen...

  • Bergheim
  • 17.03.20
  • 42× gelesen
Überall auf den Tennisplätzen in unserer Heimat wird jetzt gearbeitet wie hier auf der wunderschönen Anlage des TC Burg Kendenich (Foto: TCB)

Hürther Tennisvereine bereiten sich auf die Außensaison vor
Optimismus trotz Corona-Virus

(Hürth) - Wie überall in Nordrhein-Westfalen, so bereiten sich auch die Hürther Tennisvereine auf die diesjährige Außensaison vor. Obwohl das Corona-Virus so manchen Zeitplan über den Haufen wirft, wird in diesen Tagen auf die Außenplätze des TC Knapsack, wie auch beim TC Rot-Weiß Hürth-Gleuel, beim THC Hürth Rot-Weiß und beim TC Burg Kendenich tonnenweise neuer Sand aufgetragen, Linien werden gerichtet, es wird gewalzt und gefegt. Keine Frage: Die Tennisvereine hierzulande zeigen sich...

  • Hürth
  • 15.03.20
  • 733× gelesen

Schach
Schach: Anfängerkurs entfällt

Wegen der Coronavirus-Pandemie stellt der Schachverein Erftstadt zunächst bis zum 1. Mai den Spielbetrieb komplett ein. Das betrifft sowohl alle Trainingsabende als auch die Wettkämpfe der Jugendlichen und Erwachsenen. Leider entfällt auch der für den 27. März angekündigte Anfängerkurs. Ein neuer Anfängerkurs ist für den Herbst geplant. Wann der Spielbetrieb wieder aufgenommen wird entscheidet der Vorstand anhand der jeweiligen Lage, wobei natürlich die Gesundheit der Aktiven die...

  • Erftstadt
  • 14.03.20
  • 24× gelesen

Wichtige Information des Budo Sechtem e.V.
Einstellung des Trainingsbetriebs

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, werden in Nordrhein-Westfalen alle Schulen und Kindergärten schließen. Das hat der Krisenstab der Landesregierung am Freitag, den 13.03.2020 beschlossen. Bereits ab dem 16.03.2020 soll keine Schulpflicht mehr herrschen und spätestens am 18.03.2020 sollen dann alle derartigen Einrichtungen offiziell geschlossen werden. Da auch wir, als Sportverein, den bestmöglichen Beitrag zur Verbreitung von Virenübertragungen leisten möchten, werden auch...

  • Bornheim
  • 13.03.20
  • 39× gelesen

Panorama

4 Bilder

Felder
Der Raps blüht

Der Raps blüht auf einem Feld in Oberaußem am Eulenturm,im Hintergrund das Kraftwerk Niederaußem und der Kreisel mit den Figuren vom Radfahrverein.

  • Bergheim
  • 31.03.20
  • 2.369× gelesen
Kamelle und Äpfel - ein Gegensatz, der sich nicht ausschließt!

Karneval nachhaltig feiern - geht das?
Jeck mit weniger Dreck!

Karneval steht für gute Laune, Spaß, jecke Tage und ist eine wichtige und wunderbare Tradition. Da wird generationenübergreifend geschunkelt, gesungen, gelacht, usw. Eine weniger schöne Begleiterscheinung der tollen Tage ist dagegen der Müll, welcher produziert wird und die oftmals fehlende Nachhaltigkeit. Auch das Festkomitee Kölner Karneval steht vor der Herausforderung mehr Klima- und Umweltaspekte in seine Planungen miteinzubeziehen. Doch schließen sich die Tradition Karneval und...

  • Pulheim
  • 21.02.20
  • 320× gelesen
  •  1
Namhafte Hersteller zeigen ihre neusten Modelle

Urlaubsmesse Essen
Reise-Camping-Fahrrad 2020 in Essen

Vom 26. Februar bis 1. März 2020 findet in der Messe Essen nordrhein-westfalens größte Urlaubsmesse, die "Reise + Camping" sowie parallel dazu ab dem 27. Februar, die "Fahrrad Essen" statt. Die Auswahl an Urlaubsformen ist riesig, die Reise + Camping stimmt ihre Besucher auf die schönste Zeit des Jahres ein. Ob Pauschal- oder Abenteuerreise, Kreuzfahrt sowie Urlaub mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil - rund 1.000 Aussteller aus 20 Ländern präsentieren touristische Angebote und die passende...

  • Leichlingen
  • 20.02.20
  • 139× gelesen
Vortragsort: Pfarrzentrum St. Marien in Bonn-Bad Godesberg
4 Bilder

Pfarr- und Pastoralzentrum St. Marien: Zweiter Teil der Vortragsreihe über Missbrauch

Kirchliche Strukturen im FokusUnter dem Titel „Missbrauch in der Kirche: Die Strukturen. Verrat und Versprechen“ referierte der Grazer Pastoraltheologe Prof. Dr. Rainer Bucher im Rahmen der Kooperation zwischen Forum Rheinviertel und Forum Bad Godesberg am Donnerstag, den 6. Februar 2020 im Pfarr- und Pastoralzentrum St. Marien an der Bad Godesberger Burgstraße. Beginn des gut einstündigen Vortrages mit anschließender Diskussion war um 19.30 Uhr. Damit wurde die Vortragsreihe „Missbrauch in...

  • Bad Godesberg
  • 12.02.20
  • 61× gelesen

Krankenkasse Schweiz
8 Tipps zum Sparen bei Krankenkassenprämien

1. Der Vergleich der Krankenkassenangebote Erst einmal wird der Vergleich unterschiedlicher Angebote von Krankenkassen auf verschiedenen Internet-Portalen empfohlen. Infolge des Vergleiches über den Gidu.ch Krankenkassen Vergleich erhält der Versicherte einen idealen Einblick sowohl in Sparmöglichkeiten als auch welche Krankenkasse das attraktivere Angebot macht. Im Falle der Krankenkassen-Prämien können oftmals große Unterschiede (bzgl. Modell und Leistung) auftreten. Der Unterschied bei...

  • Elsdorf
  • 30.01.20
  • 27× gelesen
  •  1

Kronkorken für Kinderonkologie
Treffpunkt Herz und PXH sammeln "Krokos für Kids"

Hürth Wer jetzt an Krokodile denkt, ist auf dem falschen Weg. *Krokos* haben einen Durchmesser von knapp 30 mm und wiegen ca 2 Gramm. *Krokos* findet man eigentlich in jedem Haushalt und leider landen diese kleinen, unscheinbaren Deckel oft direkt im Müll. Kronkorken wegwerfen ? Das käme für Familie Weber aus Hürth nicht infrage: Seit Januar 2020 sammelt die Familie die kleinen runden Kronkorken in ihrer Freizeit für den guten Zweck. Mittlerweile haben sich auch Freunde und...

  • Hürth
  • 28.01.20
  • 107× gelesen
  •  1

Politik

Coronavirus:
Schulen und Kitas in NRW werden geschlossen

Landesregierung beschließt ein Maßnahmepaket zur Eindämmung des Corona-Virus in Nordrhein-Westfalen. Grundschulen und weiterführende Schulen: Die Schulen in NRW werden duch das Vorziehen des Beginns der Osterferien ab sofort ab Montag, 16. März bis zum 19. April 2020, geschlossen. Die Schulen werden aber am Montag und Dienstag für eine Betreuung von nicht betreuten Schülerinnen und Schülern sorgen. In den weiterführenden Schulen wird für die aktuellen Abschlussjahrgänge sichergestellt, dass...

  • Leichlingen
  • 13.03.20
  • 163× gelesen

Coronavirus
Welche Einschränkungen gibt es im täglichen Leben in Deutschland?

Da die Zahl der Fälle von Coronavirus in Deutschland weiter zunimmt, ergreifen die Behörden zusätzliche Maßnahmen, um die Krankheit einzudämmen, und fordern die Menschen auf, sich zusammenzuschließen. Folgendes müssen Sie wissen.Länder in ganz Europa reagieren unterschiedlich auf die Verbreitung von Coronaviren. Italien, das nach wie vor das am stärksten vom Ausbruch betroffene europäische Land, hat weitreichende Quarantäneregeln eingeführt, um das Virus einzudämmen. Während die...

  • Köln
  • 11.03.20
  • 312× gelesen
  •  1

Zum Weltfrauentag
An alle Frauen da draußen....

Liebe Frauen, es ist mal wieder soweit. Es ist Weltfrauentag. Tja, liebe Frauen was haben wir alles durchmachen müssen? Klar, weiß ich nicht wovon ich rede. Schließlich bin ich zu einer Zeit aufgewachsen, wo es die Frau mittlerweile ,,leicht“ hat. Ich war als Mädchen genauso gleichberechtigt wie ein Junge. Ich durfte anziehen was ich wollte (naja nicht immer) und natürlich hatte ich ein Mitspracherecht was ich mal werden wollte. Letzteres sowieso. Das hatte für meine Eltern oberste Priorität,...

  • Kalk
  • 08.03.20
  • 76× gelesen

Zeitmaschinen
Ich will nicht im Jahr 1933 leben!

Vor gut einer Woche erreicht der Kölner Karneval wieder seinen Höhepunkt. Auch ich war dieses Mal live mit dabei! Ich bin vor etwa 4 Monaten nach Kalk gezogen. Ursprünglich komme ich aus einem kleinen Dorf aus Bayern. Ich muss zugeben das Stadtleben ist schon eine ganz andere Welt. Aber eine schöne und bunte Welt. Eigentlich so wie ich es liebe und gern habe, weshalb ich überhaupt in eine Stadt gezogen bin. Ich hatte das Glück und konnte mich spontan, an Weiberfastnacht, an einer Gruppe...

  • Kalk
  • 04.03.20
  • 165× gelesen
Die Kölner FREIEN WÄHLER feiern ihren politischen Aschermittwoch 2020 mit medialer Präsenz.

Politischer Aschermittwoch in Köln
Freie Wähler Köln: Vorsitzender Peter Funk einstimmig wiedergewählt

Unbeliebt sind in der Wählergemeinschaft, die zur Kommunalwahl am 13. September mit Kandidatinnen und Kandidaten in allen Ratswahlkreisen und in allen Stadtbezirken antreten wird, die oft langwierigen Regularien einer Jahreshauptversammlung. Umso erfreuter waren am Aschermittwoch alle Anwesenden über die routinierte Versammlungsleitung des Ehrenvorsitzenden Andreas Henseler, der die Wahlprozeduren in Rekordzeit von 30 Minuten abwickelte. Nach seiner einstimmig erfolgten Wiederwahl erklärte...

  • Köln
  • 28.02.20
  • 120× gelesen
  •  1

Politiker der Freien Wähler verurteilen Gewalttat von Hanau.
Auch die Kölner Freien Wähler reagieren bestürzt.

München / Köln: Mit Bestürzung haben Politiker der Freien Wähler auf das Gewaltverbrechen mit zehn Opfern in #Hanau reagiert. In einer Pressemitteilung reagierte heute auch die Bundesvereinigung der FW auf diesen Anschlag: „Wir sind fassungslos über die Taten. Das Attentat sowie jede Form von Rassismus, Hass und Gewalt ist aufs Schärfste zu verurteilen. Wir FREIE WÄHLER sehen in dieser hinterhältigen Tat einen Angriff auf unsere plurale Gesellschaft insgesamt.“ Die Zahl rechtsradikal...

  • Köln
  • 21.02.20
  • 35× gelesen
  •  1

Ratgeber

Hier ein Mundschutz, der gleichzeitig ein Lächeln verschenkt.
2 Bilder

Leere Toiletten und Küchenpapierrollen sinnvoll verwenden
Not macht erfinderisch

Einweghandschuhe und Mundschutzmasken werden vieler Orts knapp.  Mir kam heute eine Idee, wie man leere Toilettenpapier und Küchenrollen wieder verwenden kann.  Die Rollen kann man über Türklinken und Griffe stülpen. Bei Einkaufswagen die Rolle einseitig aufschneiden und dann auf dem Griff platzieren.  Rolle zu schmal? Kein Problem. Einfach zwei Rollen ineinander schieben.  Ich habe noch ein Experiment gemacht.  Bin hingegangen und habe aus einer Rolle mal eine Mundschutzmaske...

  • Brühl
  • 02.04.20
  • 171× gelesen

Deprimiert durch die Ausgangssperre? Johanniskraut könnte helfen.

Durch den Coronavirus wurde unsere Freiheit stark eingeschränkt. Die Folgen: Depression, Schlafstörungen, Schwermut und andauernde Antriebslosigkeit. Viele Menschen leiden unter diesen Missstimmungen. Was hilft gegen diesen Zustand?  Gegen die Depression arbeitenEs gibt Mittel und Wege gegen die Verstimmungen der Seele. Sicherlich kann man den Tagesablauf ändern. Doch nicht jeder hat momentan diese Möglichkeiten und vor allem hilft es nicht bei jedem Betroffenen. Schwermut und...

  • Leverkusen
  • 30.03.20
  • 61× gelesen

der Garten im Mittelpunkt des Lebens?

Dieses Jahr gibt es einiges, was man nicht machen kann. Da bietet es sich an, möglichst viel Zeit im Garten zu verbringen. Doch bevor man die Zeit im Garten richtig genießen kann, ist es nötig etwas Zeit in Gartenarbeit zu investieren. Dabei ist man nicht nur produktiv, sondern auch an der frischen Luft und man sich etwas ablenken von den alltäglichen Sorgen. Für die Gestaltung gibt es dieses Jahr vielleicht besonders viele Gründe, vor allem wenn man eine Familie hat: Ein...

  • Leverkusen
  • 30.03.20
  • 33× gelesen

BURGER DES MONATS
Cäsar Burger

Liebe Burger Fan Gemeinde, ich wurde von vielen Leuten angeschrieben, ab wann es wieder eine neue Burgerkreation von mir gibt? Ich brauchte einige Zeit und Pause, da meine große Tochter im Karneval mit von der Partie war und uns dies etwas zeitlich eingeschränkt hat.  Zu dieser neuen Burger Idee, kam ich beim Essen eines Cäsar Salates. Cäsar Salat ist ein bekannter Salat der amerikanischen Küche, der dem Italo-Amerikaner Cesare Cardini zu verdanken ist. Ich habe nun diesen Salat in einen...

  • Troisdorf
  • 02.03.20
  • 104× gelesen
2 Bilder

Autor aus dem Erftkreis unterstützt Suchtkranke
Nur Du allein kannst es schaffen, aber Du schaffst es nicht allein, deshalb such Dir Unterstützung

Nach der Veröffentlichung des Ratgebers Alkohol – Die Gefahr lauert überall! rechnete Burkhard Thom, so wie übrigens die meisten Neuautoren, mit einer Veränderung in seinem Leben. Er sah das Buch in den Bestsellerlisten für Sachbücher, vermutete eine Resonanz bei Funk und Fernsehen und vor allem hoffte er auf ein großes Echo, insbesondere bei alkoholkranken Menschen. Einen Gedanken an große Einnahmen und Erfolge in Bücher-Hitlisten hatte er nicht, denn Ratgeber werden nur von absolut...

  • Bad Münstereifel
  • 01.03.20
  • 73× gelesen
2 Bilder

ALKOHOL - Ein HILFESCHREI
Öffentliche Autorenlesung & Gespräch mit Angehörigen und Betroffenen

Die Salus Kliniken Hürth laden Sie ganz herzlich ein: Suchtkranken und vor allem auch Menschen aus dem Umfeld von Alkoholkranken bieten die Salus - Kliniken in Hürth die Möglichkeit zur Information und zum Austausch. Am 25.März 2020 ab 18:30 Uhr ist Burkhard Thom, Autor der beiden Ratgeber „Alkohol – Die Gefahr lauert überall“ und „Alkohol – Hilfeschrei“ zu Gast. Die kostenlose Veranstaltung (Lesung-Gespräche-Diskussion) findet statt in Willy-Brandt-Platz 1, 50354 Hürth. Eingeladen sind...

  • Rhein-Erft
  • 01.03.20
  • 38× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.