Die schönsten neuen Schnappschüsse

Nachrichten

Lokales

71 Bilder

Wahrhafttig weiblich-königlicher Besuch im Seniorenhaus St. Josef / Spenden für die Flutopfer von der Ahr
Neben der deutschen Weinkönigin Eva Lanzerath gab sich auch Buchautor Dr. Knut Bergmann die Ehre

Von Manfred Görgen Meckenheim. Es kommt eher selten - wenn überhaupt - vor, dass sich das sehr familiär geführte und gepflegte Seniorenhaus St. Josef an der Kirchfelder Straße 4 in Meckenheim auf wahrlich königlichen Besuch vorbereiten muss. Jüngst war es allerdings - und rückblickend - erstmals so weit. Natürlich mit einem gewissen Schmunzeln und zur späteren Stunde auch ein wenig weinselig betrachtend und so erwartet: Es war nicht etwa der gehobene Adel, der sich hier in Begleitung eines...

  • 16.09.21
  • 2× gelesen

Professor Klaus Fischer spendet für integrative Kita nach Flutkatastrophe 100.000 Euro
Wiederaufbau einer stark zerstörten Kindertagesstätte für behinderte und schwerstbehinderte Kinder in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Von Manfred Görgen Bad Neuenahr-Ahrweiler/Waldachtal. Den Wiederaufbau einer stark zerstörten Kindertagesstätte für behinderte und schwerstbehinderte Kinder in Bad Neuenahr-Ahrweiler unterstützt der Inhaber der Unternehmensgruppe fischer mit 100.000 Euro. Mit dem Geld kann die Einrichtung wieder aufgebaut und dringend benötigte Ausstattungs- und Therapiegeräte beschafft werden. Die schlimmen Auswirkungen der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz  und Nordrhein-Westfalen, die vielen Opfer und...

  • 16.09.21
  • 1× gelesen

Total tiefenentspannt!

So was von, bin ich - tiefenentspannt! Letztens war mir ja gendermäßig ein Patzer unterlaufen und neulich hat's meinen Traummann erwischt: Er rief beruflich eine ihm unbekannte Kollegin an (deshalb Kollegin, weil laut Adressbuch eindeutig ein weiblicher Name). Es folgte ein langes Telefonat mit einem Gegenüber, das eine eher männliche Stimme hatte. Vor Jahren hätte mein Traummann einfach aus dem Bauch heraus gefragt, ob er denn mit besagter Kollegin spricht. In diesen Zeiten bist du aber so was...

  • Bonn
  • 15.09.21
  • 246× gelesen
  • 1
Scheckübergabe für die Flutopfer in Blessem.
Von li. nach re. : Andreas Granrath, Präsident der Fidele Bröhler Falkenjäger, Pia Regh, Vizebürgermeisterin von Brühl, Hans-Reiner Dreschmann, Ortsbürgermeister von Blessem-Frauenthal, Bernd Offizier, Leiter des Senatchors.
4 Bilder

Spendenübergabe vom Senatschor auf Welcome Back Party
Große Wiedersehensfreude bei den Fidele Bröhler Falkenjäger

Am 11.09. war es so weit, denn es gab ein Wiedersehen unter den Mitgliedern der „Fidelen Familie", wie auch Präsident Andreas Granrath bei der Begrüßung betonte und den Sängerinnen und Sänger des Senatchor&Freunde der Fidelen.  Das Wetter spielte mit, sodass es möglich war auf dem Schützenplatz Bonnstraße unter freiem Himmel den Abend der großen Wiedersehensfreude zu genießen.  Nach der Begrüßung durch Andreas Granrath gab es noch einen besonderen Moment.  Ortsbürgermeister Hans-Reiner...

  • Brühl
  • 14.09.21
  • 277× gelesen
Ich gehe in die Stadtbücherei und leIHE mir BÜCHER aus in leichter Sprache. DIE BEIDEN BüCHER SIND super.
8 Bilder

Es gibt zu wenig Bücher in leichter Sprache
Meine Welt der Bücher

ICH LIEBE BÜCHER UND GEHE GERNE IN DIE BÜCHEREI UND IN DIE BUCHHANDLUNG UND LEIHE MIR GERNE BÜCHER AUS. ICH MAG DEN DUFT VON BÜCHERN UND DIE GESCHICHTEN. IN DER STADTBÜCHEREI GIBT ES GANZ VIELE REGALE VOLL MIT BÜCHERN. ICH KOMME MIT LANGEN TEXTEN IN DICKEN BÜCHERN NICHT KLAR. ICH LESE BÜCHER IN LEICHTER SPRACHE. ES GIBT NUR EIN REGAL IN DER STADTBÜCHEREI IN LEICHTER SPRACHE UND SONST NICHTS. DIE SOLLEN MAL 2 ODER 3 REGALE HABEN MIT BÜCHERN IN LEICHTER SPRACHE WEIL ICH AUCH GERNE MEHR AUSWAHL...

  • Frechen
  • 14.09.21
  • 67× gelesen

Köln Baden im Rhein
Freie Wähler Kandidat will sich für Flußbad einsetzen

„Ich bin ziemlich überrascht darüber, dass das „Schwimmen im Rhein“ nun plötzlich doch möglich sein soll. Als wir Freie Wähler noch im Juli 2019 einen entsprechenden Prüfantrag im Rat und der Bezirksvertretung eingebracht haben, wurde die Idee sowohl von der Verwaltung, als auch von allen anderen Kölner Parteien als „unrealistisch“ abgetan und einstimmig abgelehnt. Nichts desto Trotz befürworte ich natürlich diesen Sinneswandel in Köln, auch im Hinblick auf den Klimawandel, der uns in Zukunft...

  • Köln
  • 10.09.21
  • 43× gelesen
  • 1

Kultur

3 Bilder

Zwei Künstler aus Bad Münstereifel können derzeit nicht Theaterspielen denken
Erinnern sich an ungute Erinnerungen und heutigen Ehrenbürger Heino der damals mit zu denen gehörte die geholfen haben

Von Manfred Görgen Bad Münstereifel. Es ist allen Besuchern und denen, die von weitem vom Klosterplatz zu ihnen herüberschallend hörten, noch in bester Erinnerung: Das große Konzert mit zahlreichen Musikern, die alle ohne Gagen auftraten, um den Opfern und Helfern der Flut Gutes zu tun. Dies auch mit viel Engagement des neu gegründeten Stadt-Marketingverein um Vorsitzenden Michael Starkel. Doch nicht alle Kunstschaffenden – so auch der in Bad Münstereifel beheimatete und derzeit in Kitzbühel...

  • Bad Münstereifel
  • 16.09.21
  • 9× gelesen
2 Bilder

Spannung und Vorfreude
Leuchtende Gärten-mit Energie von e-regio

Licht- und Klangspektakel findet vom 17. September bis 03. Oktober 2021 wieder im Seepark Zülpich statt. Zülpich(HW)Der Seepark Zülpich verwandelt sich von Freitag, 17. September bis Sonntag, 03. Oktober allabendlich bei Einbruch der Dunkelheit in eine mystische Zauberwelt aus buntem Licht. Nach der erfolgreichen Premiere im vorigen Jahr bildet erneut der Seepark (und nicht wie in den Jahren zuvor der Park am Wallgraben in der Zülpicher Innenstadt) täglich von 19.30 Uhr bis 24 Uhr die Kulisse...

  • Zülpich
  • 16.09.21
  • 7× gelesen
3 Bilder

Klangvolle Stille mit Ingrid Link
Erleben Sie klangvolle Stille in der Natur, in einem wunderschönen Park

Vielfältige entspannende Klänge laden dazu ein, "Stille im Klang" zu erleben. wann: Freitag, den 17.9.2021 Uhrzeit: 19.00 Uhr - 20.00 Uhr wann: Freitag, den 24.9.2021 Uhrzeit: 19.00 Uhr - 20.00 Uhr wo: Park Villa Pauli, Dechant-Hansen-Allee 16, Königsdorf beim St. Elisabeth-Heim, Klosterpark Mitbringen: Sitzkissen, kleinen Hocker gerne mitbringen. Es sind zwar einige Stühle vorhanden, die vielleicht nicht reichen werden. Heutzutage ist es wichtig, Regenerationseinheiten für Körper, Geist und...

  • Frechen
  • 15.09.21
  • 15× gelesen
6 Bilder

Leichte Sprache schwer zu finden
DIY kommt mir Chinesisch vor

Wir von Blatt-Gold reden über leichte Sprache und über Funktionale Analphabeten und über mein Busfahrplan von dem 145. Die Zahlen sind zu klein und mit der Uhrzeit komme ich nicht zurecht, und auch das ich die Fremdwörter nicht gut lesen und aussprechen kann. Dann waren wir in der Stadtbücherei. Wir haben dort gefragt: Haben Sie Bücher in Leichter Sprache? Wir wollen das wissen, weil meistens haben Menschen mit Behinderung auch Probleme mit schweren Worten. Ich konnte früher nicht Kardiologie...

  • Frechen
  • 14.09.21
  • 18× gelesen
Ismael de Barcelona beim RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff

Flamencoklänge beim Wohnzimmerkonzert
Ismael de Barcelona und Juan del Rhin

Wesseling. Ein besonderes Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff präsentierte RheinKlang 669 letzte Woche: zu Gast war Ismael de Barcelona mit traditionellem Flamenco als Eigenkompositionen und Covers von Paco de Lucia bis zu den Gypsy Kings sowie Werken der klassischen Gitarre - alles auf einem Instrument. Er beeindruckte mit gefühlvollen und intensiven Interpretationen der ganz unterschiedlichen Werke - gerne reißt er dabei die Mauern zwischen Flamenco und klassischer Gitarre ein, indem er...

  • Wesseling
  • 13.09.21
  • 256× gelesen
  • 3
40 Musiker von zwei LandesJugendAkkordeonOrchestern gemeinsam auf der Bühne des Brückenforums Bonn - unter Leitung ihres gemeinsamen Dirigenten Gerhard Koschel.

Abschied von Gerhard Koschel
Zwei LandesJugendAkkordeonOrchester auf der Bühne

Bonn. Das LandesJugendAkkordeonOrchester Nordrhein-Westfalen hatte wieder eingeladen zum Abschlusskonzert der Probenphase 2020/21. Matthias Hennecke, Vorsitzender des Landesverbandes des Deutscher Harmonika-Verband Nordrhein-Westfalen, freute sich bei der Begrüßung, dass das schon seit zwei Jahren geplante Gemeinschafts-Projekt mit dem LandesJugendAkkordeonOrchester Bayern nun Realität wurde - trotz der Hindernisse, die es immer wieder durch die Pandemieentwicklung zu überwinden galt. Ein...

  • Bonn
  • 13.09.21
  • 282× gelesen
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Der Alarm hat problemlos funktioniert
Sirenentest verlief im Rhein-Erft-Kreis erfolgreich

Rhein-Erft-Kreis/NRW Am Donnerstag, 11.März um 11.00Uhr war es wieder soweit. Der landesweite Sirenentest fand in Nordrhein-Westfalen statt. Auch im Rhein-Erft-Kreis (ausgenommen nur Frechen und Kerpen) wurden alle Warn-und Alarmsysteme für den Ernstfall getest. Bereits im September 2020 gab einen Warntag, der ganz Deutschland umfasste. Während damals einige Pannen und Probleme vorhanden waren bzw. vielerorts die Sirenen sogar völlig stumm blieben, funktionierte nun alles einwandfrei und alle...

  • Elsdorf
  • 14.03.21
  • 39× gelesen
2 Bilder

Der Trick funktioniert: Angeblich Taubstummer macht mit seiner Betrugsmasche auch in Euskirchen weiter
Nach Drohung mit Polizei in großer schwarzer Limousine weggefahren

Euskirchen/Rheinbach. Obwohl ihm die Rheinbacher Polizei schon einmal dicht auf den Fersen war, scheint der sich als vermeintlich "Taubstummer" auszugebende sich weiterhin nicht davon abhalten lassen zu wollen, seine dreisten Gaunereien bezüglich erbettelten "Spendengelder" fortzusetzen. Dabei stets auf das Mitleid der meist bereitwilligen und ihre Geldbörse öffnenden Menschen hoffend. Die Masche mit dem Mitleid und damit für einen angeblich gemeinützigen internationalen Verein für Taubstumme...

  • Euskirchen
  • 03.02.21
  • 128× gelesen
3 Bilder

Bittsteller gibt sich als vermeintlich Taubstummer aus / Das Gefühl haben etwas Gutes getan zu haben
Gaunermasche scheint sich unter anderem im Raum Rheinbach, Meckenheim und Euskirchen breit zu machen

Euskirchen/Rheinbach. Eine miese Gaunermasche scheint sich derzeit unter anderem auch im Raum Rheinbach, Meckenheim und Euskirchen breit zu machen. So werden ahnungslose Menschen, die zum Beispiel aus dem Netto-  oder dem Hit-Markt in Rheinbach etc. kommen, ihren Einkaufswagen am Fahrzeug gerade entladen wollen, wie aus dem Nichts hinter einem stehend, plötzlich von einem Mann an der Schulter berührt. Beim Umdrehen - so ging es zumindest auch mir jüngst so - habe ich mich erst stark...

  • Rheinbach
  • 27.01.21
  • 4.451× gelesen

Fahndungsfoto der Polizei
Öffentlichkeitsfahndung nach Wohnungseinbruch

Die Kriminalpolizei bittet um Ihre Mithilfe: Öffentlichkeitsfahndung nach einem Wohnungseinbruch im Juli 2020 in Burscheid. In den Morgenstunden des 13. Juli 2020 ereignete sich ein Wohnungseinbruchdiebstahl in ein Reihenhaus im Ulmenweg in Burscheid. Ein Täter klingelte zunächst an der Hauseingangstür und wurde dort von einer Kamera aufgezeichnet (siehe Foto). Anschließend wurde auf der Gebäuderückseite eine Terrassentür aufgehebelt. Ein aus dem Tatobjekt entwendeter Tresor wurde später in...

  • Leichlingen
  • 05.01.21
  • 168× gelesen
Corona-Helfer im Einsatz (Symbolbild).
8 Bilder

Gemeinsam gegen Corona
Hilfsorganisationen 75-mal am Tag im Einsatz

Abstriche für Coronatests, Sichterfahrzeug, Verteilung von Schutzausrüstung – Arbeiter-Samariter-Bund, Deutsches Rotes Kreuz und Johanniter kooperieren eng im Kampf gegen das Coronavirus im Rheinisch-Bergischen Kreis und appellieren an die Bevölkerung Die regionalen Verbände der drei Hilfsorganisationen Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), Deutsches Rotes Kreuz (DRK) und Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) haben seit Beginn der Coronakrise eine zentrale Rolle im Einsatz gegen die Ausbreitung des...

  • Bergisch Gladbach
  • 03.12.20
  • 87× gelesen
2 Bilder

Drei Rote Flitzer haben ohne "Tatü-Tata" neue Besitzer gefunden
Nicht nur Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian freut sich über etwas Geld im Stadtsäck´l

Bad Münstereifel Die drei von der Stadt Bad Münstereifel angebotenen und in die Jahre (meist Baujahr 1985) gekommenen und ausrangierten roten Flitzer, haben noch erfreulich vielen Angeboten, nun neue und gerade von diesen Fahrzeugen faszinierten Autos, Käufer gefunden. Darüber freut sich unter anderem auch auch Kurstadt-Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian.  Fast zwei Dutzend Interessenten hatten sich für die bei Mahlberg längere Zeit ausgestellten Feuerwehrautos interessiert. Inzwischen...

  • Bad Münstereifel
  • 03.09.20
  • 540× gelesen

Sport

Mixed der 3. Mannschaft: Verena Lemke und Lars Bopper

3. und 4.Mannschaft punkten
Badmintonteams weiter erfolgreich

(rl) Oberpleis. Die 3.Mannschaft hatte in der Bezirksliga Süd 2 den 1.CFB Köln 6 zu Gast. In den Herrendoppeln zeigten sich die Kölner überlegen und gewannen jeweils in 2 Sätzen. Caro Gußmann und Verena Lemke punkteten anschließend im Damendoppel mit 22:20, 21:13 für Oberpleis und Lukas Trapp siegte im 1.Herreneinzel 21:12, 21:19 gegen Philipp Friedrich. Flink und Perings gaben ihre Einzel ab, so dass das mögliche 4:4 nur durch Frauenpower erreicht werden konnte. Und in der Tat spielte Caro...

  • Königswinter
  • 13.09.21
  • 9× gelesen

Dank der überwältigenden Spendenbereitschaft kann der VFG Meckenheim 9.500 Euro verzeichnen
Erfolgreiche Spendenaktion für die vom Hochwasser schwerstgeschädigten VFG Mitglieder

Am 14. Juli 2021 hat sich eine der schwersten Unwetter-Katastrophen in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschlands ereignet. Mehr als 180 Menschen sind bei den Überschwemmungen, die gigantische Wassermassen über Nacht angerichtet haben, ums Leben gekommen, Häuser wurden zerstört, manche einfach nur weggespült. Sofort hat der Verein für Fitness und Gesundheitssport Meckenheim e.V. mit seinem 1.Vorsitzenden Hans-Jürgen Hugenschmidt einen Spendenaufruf auf seiner Homepage gestartet, betroffenen...

  • Meckenheim
  • 08.09.21
  • 3× gelesen

Trendsportart mit Restart
Walking Footballer des TuS 05 trainieren wieder in der BASALT-ARENA

(rl) Oberpleis. Nach einer längeren – Corona bedingten – Pause können die Freunde des Walking Footballs wieder regelmäßig aktiv werden. Der Trainingstag ist der Mittwoch geblieben, gespielt wird von 19.00 bis 20.30 Uhr. Trainiert wird auf dem Kleinspielfeld der BASALT-ARENA, Humboldstraße 3a in Königswinter-Oberpleis. Da einige Akteure während der Corona-Pause aus unterschiedlichen Gründen ihre aktive Laufbahn beendet haben, sind Plätze in der Gruppe frei geworden. Walking Football bietet die...

  • Königswinter
  • 08.09.21
  • 7× gelesen
Conny Kramer ist Zumba-Trainerin beim TSV-Glessen
3 Bilder

Der beliebte Tanzfitnesssport für Einsteiger und Fortgeschrittene
Zumba-Party beim TSV Glessen

Ein Workout, das sich nicht so anfühlt, und eigentlich wie eine große Tanz-Fitness-Party wirkt - das ist Zumba. Der TSV Glessen hat den beliebten Sportkurs gleich an zwei Abenden im Programm und ist nach den Sommerferien endlich wieder live zurück in der Mehrzweckhalle an der Glessener Rochusschule Am Wierichskamp 5 – montags von 20-21 Uhr mit Zumba Gold für Einsteiger und Ältere, dienstags von 20-21 Uhr Zumba Fitness für jede und jeden.  Zumba Gold für Einsteiger und Ältere „Zumba ist kein...

  • Bergheim
  • 07.09.21
  • 65× gelesen
2. Mannschaft des TuS Oberpleis

Gelungener Einstieg in die Saison
2. Badmintonteam gewinnt 8:0 gegen Rheinbach

(rl) Oberpleis. Die beiden Badminton Bezirksliga – Teams des TuS 05 Oberpleis waren bereits am 1. Spieltag gefordert, während die 1. und 4. Mannschaft erst am zweiten Spieltag in den Spielbetrieb eingreifen. Die 2. Mannschaft gewann ihr Spiel gegen überforderte Rheinbacher mit 8:0 und gab dabei keinen einzigen Satz ab. Besonders deutlich zeigte sich der Klassenunterschied in den Herreneinzeln, wobei Michael Placke im ersten Herreneinzel mit 21:3, 21:2 siegreich blieb und Christopher Weber das...

  • Königswinter
  • 06.09.21
  • 2× gelesen
Mit einem gut gefüllten Spendensparschwein nach dem Spiel (von links): Rolf Strick (2. Vorsitzender SV Wormersdorf), Dieter Spillmann (1. Vorsitzender SV Wormersdorf), Thomas Wicht (1. Vorsitzender SSV Heimerzheim und Schiedsrichter des Pokalspiels) und der 1. Vorsitzende des VfL Lengsdorf, Bernd Röhrig.

Selbst aus Belm kommt Geld
Fußballer sammeln Spenden für Flutopfer

Sportler helfen einander – das gilt auch bei Katastrophen wie dem Hochwasser, das die Gemeinde Swisttal am 14./15. Juli 2021 getroffen hat. Der SV Wormersdorf und der VfL Lengsdorf übergaben wie der SSV Plittersdorf aus Bonn Spenden für die Flutopfer an den SSV Heimerzheim. Und selbst in Belm bei Osnabrück wurde ein Benefizspiel zugunsten der Flutopfer veranstaltet: Stolze 1.500 Euro kamen zusammen. Alle Spenden wurden auf das Spendenkonto des Ortsauschusses für Heimat- und Kulturpflege in...

  • Swisttal
  • 05.09.21
  • 6× gelesen

Panorama

V.lks.n.re.: Michael Enders, PD Dr. Peter Staib, Dr. Manfred Wienand, Dr. Dr. Heinz A. Dürk
3 Bilder

Non-Hodgkin-Lymphome Symposium Für Patienten, Angehörige, Ärzte und Interessierte
Neue Medikamente in der Krebstherapie - Buchvorstellungen

Seit langer Zeit fand unter den 3 G-Regeln und einem Hygienekonzept das Non-Hodgkin-Lymphome Symposium für Patienten, Angehörige, Ärzte und Interessierte am 04.09.2021 im NH Hotel Düsseldorf Nord wieder statt.  Das Symposium wurde als hybride Veranstaltung mit 189 Teilnehmern durchgeführt. Dr. Manfred Wienand, der 1. Vorsitzende der NHL Hilfe NRW und der wissenschaftliche Leiter, Dr. Dr. Heinz Albert Dürk, eröffneten um 9.15 Uhr die Veranstaltung. In den Eröffnungsworten von Dr. Dr. Dürk sprach...

  • Nümbrecht
  • 10.09.21
  • 71× gelesen
  • 1

Wählen und Shoppen
1. Hof - und Garagentrödel in Hürth-Fischenich

Fischenich In diesem Jahr wird erstmalig ein kostenloser Hof- und Garagenflohmarkt im Hürther Stadtteil Fischenich stattfinden. Was liegt da näher als der Wahlsonntag !?, dachte sich das ehrenamtliche Team von Treffpunkt Herz.  Jeder Haushalt der Ortsgemeinschaft hat zusammen mit der Familie, Nachbarn oder Freunden am Sonntag 26.09.2021 von 11.00 - 18.00 Uhr die Möglichkeit, seine Flohmarkt-Artikel in der eigenen Auffahrt, der Garage, einer Wiese oder dem Vorgarten zu verkaufen. Alle...

  • Hürth
  • 31.08.21
  • 38× gelesen
3 Bilder

Autoren zu Gast bei den Therakids in Bergheim Büsdorf
Häufig sind es die Geschichten, aber manchmal begeistert auch die Location

Einen bunten Strauß von heiteren, besinnlichen, traurigen aber auch lustigen Geschichten präsentierten Anja und Sandra Fiedler, zusammen mit dem Herausgeber Burkhard Thom auf dem Hof von Sarah und Mark Kilimann in Büsdorf. Es wurde ein Samstagnachmittag von ganz besonderer Güte. Neben einer große Tombola, einem tollen Kuchenbuffet bestand die Möglichkeit die Therapiepferde im direkten Kontakt kennenzulernen. Nach der rund zweistündigen Veranstaltung gab es nur lobende Worte und die...

  • Rhein-Erft
  • 30.08.21
  • 19× gelesen

Einkaufen & Gutes tun
Treffpunkt Herz veranstaltet Benefiz-Flohmarkt

FISCHENICH Als einer der Fischenicher Vereine, die für die Opfer der Flutkatastrophe sammeln, möchte das ehrenamtliche Team von Treffpunkt Herz sich anschliessen und den Betroffenen Geld spenden. Hierzu findet spontan am Mittwoch, 28.07.2021 ab 10 Uhr ein kleiner aber feiner Hof-Flohmarkt statt. Die Einnahmen werden zu 100% an eine vom Hochwasser betroffene Familie in Alt-Hürth ausgezahlt. Eine versiegelte Spendendose steht bereit. Es gibt für jeden Geldbeutel etwas. Bei Regen findet die...

  • Hürth
  • 25.07.21
  • 26× gelesen
Symposium
5 Bilder

Symposium Non-Hodgkin-Lymphome für Patienten, Angehörige, Ärzte und Interessierte
Symposium 04.09.2021, 08:30 - 17:00 Uhr Tagungsort NH Hotel Düsseldorf City Nord, Münsterstr. 230-238

Am 4. September 2021 veranstaltet die Non-Hodgkin-Lymphome Hilfe e.V. das Symposium Non-Hodgkin-Lymphome für Patienten, Angehörige, Ärzte und Interessierte in Düsseldorf als Präsenzveranstaltung. Bitte Beachten Sie die Vorschriften wegen der Pandemie. Bitte geimpft, genesen, oder Test mit Nachweis D. Die wissenschaftliche Leitung hat Dr. med. Dr. rer. nat. Heinz Albert Dürk, Chefarzt der Onkologie und Hämatologie vom St. Josef-Krankenhaus Hamm Bockum-Hövel übernommen. Zu den Vorträgen konnte...

  • Bergneustadt
  • 21.07.21
  • 139× gelesen
  • 1
Immer noch sehr begehrt: Impfungen gegen das Coronavirus

So bekommt man schneller einen Termin
Kein Corona-Impftermin! Was tun?

Rhein-Erft-Kreis Seit Dezember 2020 wird bundesweit gegen Corona geimpft. Nachdem es in der ersten Hälfte diesen Jahres nahezu unmöglich war, einen Impftermin zu bekommen, kann nun jeder eine Spritze zum Schutz erhalten. Denn seit Anfang Juni 2021 gibt es keine (offiziellen) Priorisierungsgruppen mehr. Das bedeutet, dass dennoch zuerst nur wenige Menschen einen Termin buchen können. Schließlich ist der Andrang nach wie vor hoch, auch wenn einige Politiker bereits eine nachlassende...

  • Rhein-Erft
  • 15.07.21
  • 28× gelesen

Politik

Torsten Ilg will „Leuchttürme setzen. Die Freiheit der Bürger muss endlich wieder Einzug halten.“

Freie Wähler fordern Freedom-Day
Torsten Ilg: „Karneval müssen die Corona-Beschränkungen fallen.“

„Der von uns geforderte bundesweite Freedom-Day wird auch in Köln dazu führen, dass die von Corona besonders hart getroffenen Branchen endlich wieder Licht am Ende des Tunnels sehen werden.“ Mit dieser Forderung stellen sich die Kölner Bundestagskandidaten der Partei FREIE WÄHLER hinter die Forderung ihrer Bundespartei und Hubert Aiwanger. Für Torsten Ilg (Listenplatz 5 der NRW Landesliste) steht fest: „Wir werden sofort nach unserem Einzug in den Deutschen Bundestag im September beantragen,...

  • Köln
  • 05.09.21
  • 55× gelesen
  • 1
Oliver Krauß im Gespräch mit den Vereinsmitgliedern
2 Bilder

Politik Aktiv! - Oliver Krauß
"Aus dieser Runde nehme ich viel mit …“

Die Mitglieder des Vereins Politik Aktiv! freuten sich, dass sie zum August-Stammtisch im Meckenheimer „Blumenhof“ unseren CDU-Landtagsabgeordneten Oliver Krauß begrüßen konnten. Die Teilnehmer waren hoch erfreut, dass das Landtagsmitglied trotz seiner zahlreichen Termine ohne Zögern unsere Einladung zum Gedankenaustausch annahm. Leider ist dies keine Selbstverständlichkeit mehr – auch nicht bei Politikern. Oliver Krauß startete seine Ausführungen mit einer ausführlichen Darstellung und...

  • Meckenheim
  • 02.09.21
  • 41× gelesen
Gay-Polizei für die Kölner Ringe? Zum CSD 2021 fordert Bundestagskandidat Torsten Ilg eine Polizeistation mit besonderen Kompetenzen am Kölner Ring

Schwule Polizeistation in Köln
Freie Wähler Bundestagskandidat forderte zum CSD „Gay-Polizei“ am Ring

„Immer wieder gibt es gewalttätige Übergriffe auf Schwule in der Schaafenstraße und am Kölner Ring. Ich werde mich im Bundestag dafür stark machen, dass Schwule und Lesben vor allen Dingen in unseren Großstädten wieder sicher leben können!“ Für Torsten Ilg, homosexueller Bundestagskandidat der FREIEN WÄHLER steht fest, was die Kölner Ringe dringend benötigten ist ein aufwertendes Gesamtkonzept und mehr Polizeipräsenz: „Der Kölner CSD ist für mich wichtig. Ich bin Teil der Gay-Community und...

  • Köln
  • 28.08.21
  • 109× gelesen
  • 1
5 Bilder

100 Prozent Einsatz für den Wahlkreis 100
Volt will Rhein-Berg lila machen

„Wir bleiben wach, wo die Wolken wieder lila sind“, so der Refrain eines bekannten Liedes. Die neue paneuropäische Partei Volt wird im Herbst erstmals zur Bundestagswahl antreten und stellt mit Markus Blümke einen Direktkandidaten für Rhein-Berg auf. „Guck, da oben steht ein neuer Stern“, so heißt es auch in dem Lied. Als neuen, aufgehenden Stern am Politik-Himmel sieht Blümke sich sicherlich nicht. Doch der 48-jährige Polizeibeamte kennt die Probleme der Menschen in der Region nur zu gut. Und...

  • Bergisch Gladbach
  • 24.08.21
  • 46× gelesen
Keine Auslandseinsätze der Bundeswehr mehr ohne Volksbefragung. Das Afghanistan-Desaster muss uns eine Lehre sein, meint Torsten Ilg (Freie Wähler)

Freie Wähler zum Afghanistan-Desaster
Auslandseinsätze müssen vom Volk legitimiert werden

Der Kölner Bundestagskandidat der Partei Freie Wähler Torsten Ilg, kritisiert in einer aktuellen Pressemitteilung die Bundesregierung für das Scheitern des Afghanistan-Einsatzes: „Die bittere Erkenntnis von mehr als zwanzig Jahren Aufbauarbeit ist die schallende Niederlage des westlichen Bündnisses in Afghanistan. Außerdem war es naiv anzunehmen, Afghanistan die Demokratie verordnen zu können. Das mag in den afghanischen Städten mehr oder weniger gut funktionieren, aber nicht auf dem Land. Dort...

  • Köln
  • 18.08.21
  • 46× gelesen
  • 1
Der Kölner Bundestagskandidat der Partei FREIE WÄHLER stellt klar, dass er für Bündnisse im Sinne einer klimafreundlichen Technologie offen ist. Er möchte außerdem Bündnispartner aller parteilosen Gruppen im Kölner Rat sein.

GUT / FREIE WÄHLER Austrittswelle in Köln
Partei Freie Wähler „pro Wasserstoff“ Bündnisse schmieden.

„Wir sind in ganz Deutschland als „Wasserstoff-Partei“ bekannt und möchten folgerichtig auch die Region Köln-Wesseling-Bonn zu einer bundesweit herausragenden Modellregion machen. Dafür braucht es starke Bündnisse. Auch auf kommunaler Ebene und darüber hinaus“. Mit diesen Worten kommentiert Torsten Ilg, Kölner Bundestagskandidat der Partei Freie Wähler (Listenplatz 5, Reserveliste NRW) die aktuellen Turbulenzen im Rat der Stadt Köln: „Wir bedauern es sehr, dass die mit uns kooperierende...

  • Köln
  • 04.08.21
  • 41× gelesen
  • 1

Ratgeber

4 Bilder

Mit dem Fahrrad auf der Bahntrasse von Wipperfürth nach Marienheide, mit einem Abstecher an die Bruchertalsperre.
Auf der Bahntrasse von Wipperfürth nach Marienheide

Auf der Bahntrasse von Wipperfürth nach Marienheide, die auf der gesamten Strecke geteert ist, lässt es sich trotz leichter Steigung auf dem Hinweg gut fahren (auch ohne E.-Bike zu schaffen). Von Marienheide aus noch ein kleiner Abstecher zur Brucher Talsperre und der Ausflug ist komplett (ohne E.-Bike wird es auf ungefähr einem Kilometer etwas anstrengender. Hin und zurück ist die Tour ca. 30 km lang. Wer mit dem Auto bis Wipperfürth fährt, findet in der Nähe der Trasse ausreichend...

  • Wipperfürth
  • 07.09.21
  • 25× gelesen
2 Bilder

Information und Unterstützung für Angehörige von Alkoholkranken
"Alkohol - Ein Hilfeschrei" - jetzt als Podcast

Ich arbeite seit einigen Jahren fast täglich mit Menschen zusammen, die in irgendeiner Art und Weise mit dem Thema “Alkoholismus” befasst , die davon betroffen sind oder aber sich stark mit den Betroffenen identifizieren. Auch diese Erfahrungen und Informationen sind in die Texte eingeflossen.Meine Bücher sollen eine begleitende Unterstützung darstellen, die Probleme bei der Bewältigung der Sucht und ihrer Folgen zu bewältigen. Die Ratgeber sollen unterstützen, beraten, informieren und darüber...

  • Rhein-Erft
  • 11.07.21
  • 10× gelesen
Zig Wörter stecken hier drin. Viel Spaß bei diesem Puzzle.

Zeitvertreib mit Wörtern für Jung und alt
Wortspiel

Jetzt ist Reisezeit, doch so manche Reise, ob mit Auto oder Flugzeug dauert Stunden. Für Kinder oft anstrengend, und die Zeit zieht sich wie Kaugummi.  Auch für Senioren ist es manchmal schwierig, den Tag zu überbrücken.  So habe ich kürzlich mit einer Gruppe von Senioren überlegt, was kann man kreatives machen, was auch Spaß macht.  Dann kam mir die Idee, ein Wortspiel zu spielen.  „Giesler-Galerie" nahm ich als Vorlage und war erstaunt, wie viele neue Wörter in diesen zwei Wörtern steckten. ...

  • Brühl
  • 20.06.21
  • 1.315× gelesen
  • 3
  • 1
Kleinhebeanlagen sammeln das Schmutzwasser aus Waschmaschine, Waschbecken und Dusche und pumpen es in das nächste Abwasserrohr. Richtig installiert schützt die Technik auch gegen Rückstau.

Bauen und Wohnen - Modernisierung
Warum Internet-⭐⭐⭐-Bewertungen beim Kauf von Abwasserhebeanlagen nicht weiterhelfen

(AVG/BW) Ist im Keller eine Waschmaschine angeschlossen oder ein Bad mit WC installiert, so muss das anfallende Abwasser entsorgt werden. Hier kommen Abwasserhebeanlagen zum Einsatz. Professionell eingebaute Markengeräte haben viele Vorteile und bieten Sicherheit, haben aber bei den großen Online-Händlern oft wenig Bewertungssternchen. Warum ist das so? Zuverlässige Abwasserentsorgung inklusive Rückstauschutz Professionell eingebaute Hebeanlagen vom Markenhersteller erfüllen zwei Aufgaben: sie...

  • Köln
  • 11.05.21
  • 25× gelesen

Was geht beim Auslandsjahr an Schulen?
Informieren in Live-Online-Chats

Schüler*innen und ihre Eltern können sich vom 12. bis 14. Mai 2021 in acht Live-Online-Chats über ein Auslandsjahr in Kanada, Australien und Neuseeland informieren. Wo soll es hingehen im Ausland zum Schulbesuch in 2021/22/23? Wo gibt es noch kurzfristig Plätze zum Schulstart ab September 2021? Was ist in Corona-Zeiten möglich? Welche Neuigkeiten gibt es beim Schüleraustausch? Was muss man zur Bewerbung bei einer öffentlichen oder privaten Schule wissen? Wann sollen sich Schülerinnen und...

  • Köln
  • 09.05.21
  • 133× gelesen

Staatlich geprüfter Dolmetscher
Online-Zusatzausbildung zum Dolmetscher

Mit einer Online-Zusatzausbildung zum staatlich geprüften Dolmetscher (m/w/d) für Englisch können sich einschlägig ausgebildete Übersetzer/innen oder Dolmetscher/innen mit mehrjähriger Berufspraxis in einem sechsmonatigen Online-Lehrgang qualifizieren. Der neue Kurs, der die verschiedenen Techniken des Dolmetschens vermittelt, startet am 3. Mai 2021 an der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln. Neben Englisch ist auf Anfrage diese Online-Ausbildung auch für Französisch und Spanisch möglich....

  • Köln
  • 18.04.21
  • 92× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.