DLRG Bedburg on Tour
Der Konvoi zieht weiter-Hamburg 2019

4Bilder

Für einige Kinder und Jugendliche aus Bedburg starteten die Sommerferien dieses Jahr mit der alljährlichen Jugendfreizeit der DLRG Bedburg. Nachdem die Fahrt letztes Jahr nach Breskens ging, wurde dieses Jahr Hamburg unter dem Motto „der Konvoi zieht weiter – Hamburg 2019“ erkundet. eine Woche waren 53 Kinder und Jugendliche mit 14 Betreuern der DLRG Bedburg unterwegs. Mit acht Bullis ging es am 13.07. los nach Hamburg. Dort angekommen wurde erstmal das Zeltlager aufgebaut.
Am nächsten Tag standen Spiele wie das 100 Fragen Spiel und das immer beliebte Stratego auf dem Plan. Am Montag dann das erste große Highlight der Fahrt mit einer Safaritour durch den Serengeti Park. Dabei konnten aus dem Bus unter anderem Giraffen, Nashörner und sogar Löwen aus der Nähe beobachtet werden. Wobei die Giraffen ihrerseits die Insassen des Busses neugierig beäugt haben.
Nach der Tour durch das Gelände ergab sich noch die Möglichkeit einen Affen, ala Herr Nielson, auf den Arm zu nehmen, wobei sich dieser lieber auf den Köpfen der Leute niederließ. Weiter ging es am nächsten Tag mit einer Stadtralley und dem Besuch der Elbphilharmonie.
Dann war auch schon das zweite große Highlight angesagt, ein Tag im Heide Park. Dort haben die Kinder in Gruppen den Park erkundet und die Fahrgeschäfte auf Herz und Nieren getestet.
Bei schönem Wetter wurde die Jugendfreizeit mit einem Strandtag abgeschlossen. Neben Schwimmen in der Elbe und spielen im Sand wurden auch Spiele wie zum Beispiel das Wikingerschach gespielt. Mit diesem hervorragenden Ausklang der Fahrt ging es dann am 19.07. wieder zurück nach Bedburg.
Am coolsten fanden die Kinder dieses Jahr den Besuch im Heide Park, den Besuch im Serengeti Park und die Stadtralley, berichtet die 11-jährige Lina mit strahlenden Augen. Das Besondere sagt sie ist, dass man dort mit gleichaltrigen zusammen ist und Spaß hat. Wodurch die Freundschaft wächst, besonders wenn man sich nicht unbedingt jeden Tag in der Schule sieht. „Nächstes Jahr fahre ich definitiv wieder mit“, sagt Lina zu ihrer Mutter als sie in Bedburg aus dem Bulli steigt.
Über diese Begeisterung der Kinder und Jugendlichen für unsere Events freuen wir uns immer wieder und ebenfalls den Teilnehmern jedes Jahr eine neue unvergessliche Jugendfreizeit zu ermöglichen. Bilder zu der Fahrt gibt es online auf unserer Hompage im Newsletter sowie auf Facebook und Instagram.

Autor:

DLRG Bedburg aus Bedburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.