Leilas Fazit
Benefiz-„Aktion des Vertrauens 2021“ rekordverdächtig

Benefiz-"Aktion des Vertrauens 2021" am Start. Los geht's am 02. Mai in Richtung Tierheim und zurück
20Bilder
  • Benefiz-"Aktion des Vertrauens 2021" am Start. Los geht's am 02. Mai in Richtung Tierheim und zurück
  • Foto: Heinz Könen
  • hochgeladen von Renate Könen

Hi, da bin ich wieder. Leila, das mittelgroße Yorkie-Mädchen. Obwohl inzwischen gehörig in die Jahre gekommen, habe ich es mir zusammen mit meiner Freundin Trixie und meinen Menschen nicht nehmen lassen, die Benefiz-„Aktion des Vertrauens 2021“ der Tierfreunde Rhein-Erft mit Kilometermachen an fast allen Tagen, die möglich waren, zu unterstützen.

Schon zum offiziellen Start am 02. Mai 2021 ging es um 13.00 Uhr an Checkpoint 1, Bergheim-Paffendorf, Kastanienallee, kräftig rund. Astrid, bekannt als „flotte Biene“, Ingo mit Ace und Frauchen in unserer Begleitung und zwei Vierbeinern mit Knopf im Ohr, ging es los.

„Corona“, von dem ich immer noch nicht weiß, was das tatsächlich ist, hält die Zweibeiner immer noch fest im Griff. Gehöriger Abstand ist auf dem Weg zum Tierheim und zurück Pflicht. Für uns Vierbeiner gelten Regelungen dieser Art nicht. Was für ein Glück!

Herrchen und ich verfolgen den Corona konformen Start mit der Knippskiste und lassen die anderen fleißig Kilometer machen. Wir nehmen uns zwei kürzere Routen vor, die sich bequem bewältigen lassen. Als Seniorin ist mir das vorgelegte Tempo der anderen erheblich zu schnell.

Weil auch andere für in Not geratene Tiere unterwegs sind, kommen gleich zum Auftakt 230 km zusammen. Leider lässt in den Folgetagen das Wetter sehr zu wünschen übrig. Dennoch ist am 17. Mai 2021 das erste Etappenziel (mindestens 1.000 km) locker erreicht. Die Tonne Tierfutter von Fressnapf, Filialen Bergheim und Bedburg, sind sicher.

Wenige Tage später, am 22. Mai 2021 kommt aus dem Café Verweilchen, Bergheim, die erfreuliche Meldung: Über 30 ausgefüllte Teilnehmerkarten liegen vor. Zwischenstand nach Auswertung: insgesamt 3.395 km – Superklasse!

Allmählich wird das Wetter besser. Es wird wirklich Zeit!

Endspurt… Bis zum 30. Mai 2021 läuft die Benefiz-„Aktion des Vertrauens 2021“. Auf den von uns gewählten Routen treffen wir „Wiederholungstäter dieses Jahres“, tierliebe Menschen, die mehrfach aus dem Südkreis oder anderen Städten des Kreisgebietes oder den Nachbarkreisen anreisen, um die Aktion zu unterstützen. Weiterhin viele bekannte und neue Teilnehmer*innen. Vor allem auch reichlich Vierbeiner. Bärenstark! Zum Spielen bleibt leider keine Zeit. Kilometermachen ist angesagt.

Am Ende sind über 5.400 km zusammengekommen. Was für eine Leistung! Weil nicht jeder Gelegenheit hat, seine ausgefüllte Teilnehmerkarte zeitnah bei einer der Abgabestellen einzureichen, ist Deadline für den 08.06.2021 vereinbart. Logisch, dass Frauchen am Folgetag alle Abgabestellen abklappert und einsammelt, was einzusammeln ist.

Neuer Rekord! 6.446 km haben 548 Teilnehmer*innen insgesamt für den guten Zweck zurückgelegt. Vielen, vielen Dank an alle, die sich für in Not geratene Tiere engagiert haben. Das gibt richtig viel Tierfutter und Tierbedarf. Das Tierheim Bergheim darf sich freuen. Rechtzeitig wird der Termin für die Spendenübergabe, die wieder am Fressnapf, Filiale Bergheim, Sportparkstr. 8, 50126 Bergheim, stattfindet, bekanntgegeben.

Wir hoffen, die Teilnahme an der Benefiz-„Aktion des Vertrauens“ war für alle ein tolles Erlebnis, das lange in guter Erinnerung bleiben wird und freuen uns, Sie/Euch gesund und munter am 01. Mai 2022 – hoffentlich wieder in gewohnter Weise – begrüßen zu können.
Mehr Infos: https://www.tierfreunde-rhein-erft.de/benefiz_2021.htm

Kontakt: info@tierfreunde-rhein-erft.de

Autor:

Renate Könen aus Elsdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen