Lichterwache

4. Dezember 2018
19:00 - 20:00 Uhr
Terra Nova Aussichtspunkt, Bandstraße, 50189, Elsdorf
auf Karte anzeigen

Unter dem Motto "Gemeinsam Zeichen setzen" möchte ich euch alle Einladen, am Tag der Heiligen Barbara, gemeinsam mit uns eine Lichter-wache am Forum Terra Nova abzuhalten. Wir sind die Facebook Gruppe "ProRWE gegen Öko-Terrorismus"
Unsere Solidarität mit den Kumpeln im Tagebau und auch den "Real"-Mitarbeitern,die zur zeit um ihre Jobs bangen, wollen wir mit Lampen, Kerzen und Laternen zeigen.

Gemeinsam wollen wir um ca. 19:30 Uhr das Steiger Lied singen.

Bringt viele Lichter mit und lasst uns Zusammen den Aussichtspunkt und Tagebau Rand zum Leuchten bringen.

#ProRWE #Gemeinsam #Solidarität #TagebauHambach

Die Genehmigungen für die Veranstaltung liegen selbstverständlich vor. Von RWE selber (da es Privatgelände ist) und auch von der zuständigen Polizei.

Wenn der Bürgermeister der Stadt Elsdorf rechtzeitig aus seiner Sitzung rauskommt, dann wird auch er unsere Lichterwache besuchen.

Hoffe auf ein zahlreiches erscheinen mit vielen Lichtern.

Bei weiteren Fragen stehe ich ihnen gerne zur verfügung.
Telefon: 0152 55 10 22 43

Glück Auf 
Jennifer Waldhauer

Autor:

Jennifer Waldhauer aus Rhein-Erft

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.