Klingenfahrt 2019
Mit Oldtimern durch das Bergische Land

"Dodge DA", Baujahr 1929, 65 PS, Höchstgeschw. 110 km/h;
18Bilder
  • "Dodge DA", Baujahr 1929, 65 PS, Höchstgeschw. 110 km/h;
  • Foto: Horst Nauen
  • hochgeladen von Horst-Peter Nauen

Zur "23. Historischen Klingenfahrt" starteten 100 klassische Fahrzeuge durch das Bergische Land. Das älteste "Schnauferl" war über 90 Jahre alt.

Genau 100 historische Fahrzeuge gingen am Samstag, 31. August 2019, von der Mercedes-Benz Niederlassung in Solingen, auf eine rund 150 Kilometer langen Fahrt durch das Bergische Land.

Pünklich um 9:31 Uhr senkte Bürgermeister Ernst Lauterjung seine Startflagge, um den ersten Oldtimer - ein "Hudson Essex Super Six" aus dem Jahre 1928 (50 PS) mit dem Team, Udo Monshausen und Jessica Martin aus Solingen, auf die Strecke zu schicken. Im Minutentakt fogten ein "Dodge DA" (1929, 65 PS) mit Gerrit Seger und Holger Poschen (Solingen) sowie der "Singer 1,5 Sports Tourer" (1934, 70 PS) mit Holger und Astrid Bödeker aus Mettmann.

Jürgen Flender, Fahrtleiter der Motorsportgemeinschaft Solingen (MSG), hatte auch in diesem Jahr mit seinem Team wieder eine landschaftlich schöne Strecke ausgearbeitet: Über Buchholzen bei Wermelskirchen und kleine Ortschaften wie Hämmern mit knapp 800 Seelen (liegt zwischen Wipperfürth und Hückeswagen) oder vorbei an der denkmalgeschützten Kirche (1850) in Egen sowie entlang der 200 Hektar großen Bevertalsperre.

Bei hochsommerlichen Temperaturen über 30 Grad, war die Mittagspause für die Teams bei der Firma Hungenberg-Automobile in Wipperfürth, sehr willkommen zum Verschnaufen und Nachdieseln.

Hermann Sengfelder und Co-Pilotin Heike Harmisch aus Leverkusen, waren mit ihrem "BMW 2002 Limo", Baujahr 1972, mit 100 PS unterwegs und sagten: ,,Wir fahren heute zum zweiten Mal die Klingenfahrt mit, die Streckenführung war landschaftlich einzigartig schön. Wir freuen uns. Es ist eine Super-Ausfahrt."

Ab 15:30 Uhr trafen die ersten Fahrzeuge wieder an den Startplatz bei Mercedes-Benz in Solingen ein und wurden einzeln von Moderator Bernd Hamer, super-professionell den anwesenden Zuschauern und Oldtimer-Fans vorgestellt.

Autor:

Horst-Peter Nauen aus Leichlingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.