Faustballerinnen vor Doppel-Spieltag!

Die Faustballerinnen des TSV Bayer 04 Leverkusen e.V. reisen zum Doppel-Spieltag in der 1. Bundesliga Nord zunächst nach Lemwerder (Wesermarschkreis) und dann nach Hannover.

Am Samstag geht es für das Team von Trainerin Kerstin Müller in Lemwerder gegen den Gastgeber Lemwerder TV und den VfL Kellinghusen, am Sonntag trifft das TSV-Team auf den Gastgeber TK Hannover und den TV Brettorf.

Da zwischen den beiden Spieltagen nur wenig Zeit für Erholung bleibt (Anpfiff am Samstag um 15 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr), reist Jana Schmidt aus dem Verbandsliga-Team mit, um so den Ausfall von Kati Hofmann zu kompensieren. Auch Trainer Jörg Müller muss wegen der Arbeit zuhause bleiben.

Von den anstehenden vier Partien sollte Bayer mindestens zwei Spiele gewinnen, um den Klassenerhalt in der Bundesliga einzutüten. Bayer hat als Sechster vier Punkte Vorsprung auf den Ohligser TV, der als Achter auf dem ersten Abstiegsplatz liegt und gegen die beiden Top-Teams der Liga am Wochenende ran muss.

Trainerin Kerstin Müller warnt allerdings ihr Team vor den anstehenden Spielen:

„Wir haben auswärts noch viel besser zu machen und müssen wieder unser Bestes geben, um Siege zu holen. Wenn wir nicht zusammen um jeden Ball kämpfen, werden wir noch in Abstiegssorgen geraten!“

Kader: Ayleen Hodel, Lina und Jana Hasenjäger, Stefanie Lebensorger, Alina Tiemesmann, Maya Mehle, Jana Schmidt, Katrin Hagen

Trainer: Kerstin Müller

Autor:

Niklas Hodel aus Leverkusen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.