Die schönsten neuen Schnappschüsse

Nachrichten - Rodenkirchen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen Rodenkirchen

Lokales

Warten auf den Sürther Kanrevalszug: trotz des Regens kamen einige Zuschauer toll geschminkt - mit Perücke und Kopfschmuck.
25 Bilder

Sturmböen am Karnevalssonntag
800 Jecke im Sürther Karnevalszug

Rodenkirchen-Sürth: Trotz Sturmböen ging am Karnevalssonntag aber 12 Uhr der Sürther Karnevalszug pünktlich vom Linde Parkplatz los. Besonders Hut- und Cape-Träger mussten aufpassen. Es waren trotz der schlechten Wettervorhersage etliche Zuschauer am Straßenrand. Und gegen 13 Uhr hörte auch der leichte Regen auf. Im Zug gingen wieder 800 Teilnehmer mit - insbesondere Kitas, die Brüder-Grimm-Schule und einige Vereine. Sechs Musikkapellen, davon vier mit einem weiten Weg aus den...

  • Rodenkirchen
  • 29.02.20
  • 532× gelesen
  •  6
  •  2

Spende
Geschenke für Pänz von der KG Köln-Rodenkirchen

Mit viel Herzblut durften wir über 60 Geschenke für bedürftige Pänz in der Diakonie Michaelshoven an den Vorstand, Uwe Ufer, und Ehreenamtskoordinator, Carlos Stemmerich, übergeben. Zusammen mit weiteren vielen Päckchen der Kölschen Fründe und leckerem Gebäck von Dirk Richter. Bewegt lauschten wir mit einer Abordnung der KG Köln-Rodenkirchen den Worten von Herrn Ufer und Herrn Stemmerich die uns die Arbeit der Diakonie erläuterten und uns somit auch einen Einblick rund um die Wertschätzung...

  • Rodenkirchen
  • 16.12.19
  • 60× gelesen
  •  1
  •  1
Das Akkordeon hat mal Pause!  Anita Brandtstäter muss fotografieren... Axel Porath, Bratsche, war Gast bei der Weihnachtsfeier des Trommelkreises von Olek Gelba bei der Lebenshilfe Rodenkirchen.

Musikalische Unterstützung durch Akkordeon und Bratsche
Weihnachtslieder erklangen im Trommelkreis der Lebenshilfe

Köln-Weiß: Aleksander Gelba, Sürther Musiker und Percussionist des Akkordeon-Orchesters Wesseling, ist seit Oktober 2014 regelmäßig einmal pro Woche im Maria-Grete-Schütz-Haus der Lebenshilfe Rodenkirchen in Weiß, in dem Menschen mit mehrfacher Behinderungen in altersgemischten Wohngruppen leben. Er leitet dort einen Trommelkreis: zwei Stunden wird hier eifrig getrommelt. Es geht dabei um Spaß, aber auch um Konzentration, Motorik und Gemeinschaftsgeist. Unterstützt wird er von einem alten...

  • Rodenkirchen
  • 07.12.18
  • 189× gelesen
  •  2
11 Bilder

Dorfgemeinschaft Rondorf-Hochkirchen-Höningen e.V.
Seniorennachmittag: Volles Haus, viele neue Alte

Am vergangenen Samstag, dem 17. November 2018, fanden gut 80 Seniorinnen und Senioren, Junggebliebene und Neugierige den Weg in das evangelische Gemeindezentrum der Emmanuelkirche in Rondorf. Pünktlich um 14:30 Uhr begrüßte der Hausherr, Pfarrer Roman Michelfelder, die bereits frühzeitig Eingetroffenen mit persönlichen Worten. Die Gäste verlebten anschließend einen entspannt-unterhaltsamen Nachmittag mit anregenden Gesprächen. Musikalisch wurden sie mit zahlreichen Beiträgen der Musikschule...

  • Rodenkirchen
  • 21.11.18
  • 99× gelesen

Kultur

"Ich wünsche mir ein neues Weihnachtslied" - Adventskonzert mit Vox Bona unter Leitung von Karin Freist-Wissing

Adventskonzert in der voll besetzten Erzengel-Michael-Kirche
Mit Vox Bona war ein Chor der Extraklasse zu Gast

Köln-Rodenkirchen: Die Diakonie Michaelshoven hatte in ihrer Konzertreihe "Kultur in Michaelshoven" eingeladen zum Adventskonzert unter dem Motto "Ich wünsche mir ein neues Weihnachtslied" - nach dem Titel eines Liedes des A-Cappella-Pop-Chores Maybebop. Zu Gast war der äußerst vielseitige und preisgekrönte Chor Vox Bona unter Leitung von Karin Freist-Wissing, der in der evangelischen Kreuzkirche in Bonn zu Hause ist. Alle Stilrichtungen - ob mittelalterliches Lied, Lieder der Romantik,...

  • Rodenkirchen
  • 15.12.18
  • 283× gelesen
  •  3
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.