„Jetzt geht es wieder los, wir sind nicht mehr aufzuhalten“,
Einladung zum Mitsingen bei FURORE

Einladung zum Mitsingen bei FURORE

„Jetzt geht es wieder los, wir sind nicht mehr aufzuhalten“, so klingt es nicht nur bei den Höhnern, sondern auch bei den Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V.. Nachdem das Virus nicht nur den Sängerinnen das Fürchten gelernt hat, wird im Chor nun wieder – selbstverständlich mit Hygienekonzept in zwei Gruppen zu je 20 Sängerinnen - fleißig geprobt und das tut nicht nur dem Körper gut, sondern auch der Seele.

Wenn Sie einmal unsere Probe besuchen möchten, dann kontaktieren Sie bitte unsere Vorsitzende und kommen dienstags in die Aula der Rupert-Neudeck-Schule in Troisdorf, Lohmarer Straße 33 (neben der Rundturnhalle). Sie werden staunen, wie sehr Ihre musikalische Leidenschaft in der Gruppe an Kraft gewinnt. Lassen Sie Ihrer Stimme freien Lauf. Jede Altersgruppe ist uns willkommen. Sie werden es nicht bereuen, und Sie sind uns aus tiefstem Herzen willkommen. Und die Zeit mit dem Corona-Virus wird auch vorüber gehen. Etwas Erfahrung im Singen wäre vorteilhaft.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne unsere Vorsitzende Sibille Miesen-Schulz unter Tel 02241-9753080 zur Verfügung.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage www.troisdorfer-frauenchor.de
Pressereferentin Angelika Grosch
Das private Foto wurde am 19. Februar 2019 aufgenommen.

Autor:

Angelika Grosch aus Troisdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen