Eine Woche voller Gaststättenbesuche
Tollitäten von Spich freuen sich über herzlichen Empfang

4Bilder

Es war eine helle Freude zu sehen, mit welcher Herzlichkeit unser Spicher Dreigestirn bei den Gaststättenbesuchen der vergangenen Woche empfangen wurde. Die Tollitäten, namentlich Prinz René I. (Fritzsche), Bauer Kevin I. (Maass) und die liebreizende Jungfrau Petra I. (Fritzsche), werden in dieser Session vom Tanz-Corps Burggarde Spich e.V. gestellt. An ihrer Seite stehen die Adjutanten Harald (Maass), Thomas (Fink-Babiuch) und Kerstin (Babiuch). Angeführt wird das schmucke Dreigestirn von Prinzenführer Daniel (Schulte).



Mit ihrem Gefolge im Gepäck besuchte das Trifolium am Mittwoch das griechische
Restaurant Meze Meze in Spich. Das inzwischen schon bekannt gewordene Prinzenlied „Fastelovend in Spich“ wurde präsentiert. Nach der Ordenvergabe und dem landestypischen Buffet fand man sich in gemütlicher Runde vor dem Kaminfeuer zusammen.



Am Freitagabend folgten die Tollitäten gerne der Einladung zur Dorfschänke Beim Wastl in Kriegsdorf, wo Prinzenlied und Ordenverleihung nicht fehlen durften. Bei einem kurzen Abstecher auf die Kegelbahn traf man auf den Kegelclub aus Spich. Es war ein amüsanter Abend.



Weiter ging es am Samstag mit dem Besuch der Gaststätte Klein, anlässlich des Erbensuppenessens der Zigeunersippe Troisdorf. Wie im Prinzenlied besungen tanzte unser Prinz „Samba auf dem Tisch“. Beim Klönen mit anderen Tollitäten aus dem Troisdorfer Raum wurde viel gelacht.



Den gelungenen Abschluss des Wochenendes bildete der Empfang in der Tennishalle Haus Rott bei Diana und Michael Röttger, deren Tontafelsammlung um ein weiteres anschauliches Exemplar ergänzt wurde. Der Auftritt des Männerballetts Kriegsdorf brachte die Gäste zum Toben. Das Dreiergespann nutzte die Gelegenheit bei einem kurzen Turnier die Tennisschläger in die Hand zu nehmen. Wir danken für Speis und Trank und die besondere Gastfreundlichkeit an diesem Abend. Auch bedanken wir uns für das Präsent des KEC-Fanclubs aus Spich, das stellvertretend vom ehemaligen Prinzen Dirk überreicht wurde.

Schon bald starten unsere karnevalistischen Highlights. Bei unserem Prinzen- und Gardetreffen am Freitag, 15.02. ab 18:00 Uhr in der Gaststätte Spicher Höhen heißt es wieder Einheit in bunter Vielfalt. Alle Jecken sind herzlich eingeladen (Eintritt frei).

Am Sonntag, 24.02. ab 12:30 Uhr (Beginn 13:30 Uhr) wird beim Kinderfest das Bürgerhaus Spich von den kleinen Jecken erstürmt. Karten gibt es im Vorverkauf für 6 € bei Haushaltswaren Thomas in Spich.

Im Bürgerhaus Spich geht die Party weiter! An Weiberfastnacht ab 13:30 Uhr feiern wir LADYS vs. BRASIL (6 € VVK). An Karnevalssamstag ab 18:00 Uhr (Beginn 19:00 Uhr) geht es bei VIVA BRASIL heiß her (19 € VVK, 20 € AK). Rosenmontag ab 15:00 Uhr lassen wir es bei der AFTERZOCH PARTY krachen (6 €, Zugteilnehmer kostenlos). Karten im Vorverkauf sind über Burggarde-Spich@gmx.de und 0177 4035383 oder 0176 31150183 bestellbar.

Bei allen Veranstaltungen ist für erstklassige Unterhaltung gesorgt. Am Veilchendienstag ziehen alle Feierfreudigen beim MÖHNEBALL ab 18:11 Uhr durch die Spicher Kneipen, der ab 23:00 Uhr in den Sängerstuben mit der Demaskierung und Prämierung seinen Gipfelpunkt erreichen wird.

Eure Burggarde Spich e.V.

Autor:

Tanz-Corps Burggarde Spich e.V. aus Troisdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.