Wesselinger RheinKlang 669 Musikfestival zum 9. Mal
Organisationsteam stellte das Programm 2019 vor

Einige der Organisatoren des 9. RheinKlang 669 Musikfestivals am 24./25 Mai 2019 stellten der Presse das neue Programm vor.
  • Einige der Organisatoren des 9. RheinKlang 669 Musikfestivals am 24./25 Mai 2019 stellten der Presse das neue Programm vor.
  • Foto: Hanna Styrie
  • hochgeladen von Anita Brandtstäter

Wesseling. Das 15-köpfige ehrenamtliche Organisationsteam des 9. RheinKlang 669 Musikfestivals am 24./25. Mai 2019 hatte zum Pressetermin in den Rheinpark geladen. Hier an der Rheintreppe hinter Ruttmanns Wiese wird am letzten Mai-Samstag die Rheinbühne stehen und hier wird auch Bürgermeister Erwin Esser das vielfältige Programm am Samstag um 16 Uhr eröffnen. Es treten auf: der Begegnungschor Klangfarben e.V., RAKETE RAKETE, No Time To Be Famous N2BF und ToMess. Auf der Parkbühne im Rheinpark beginnt das Programm schon um 15:30 Uhr mit den Bands und Musikern Basti Schank, LAYVA, For Example John, Hill und Ulysseus Grand. Ob Gospel, Pop, Reggae, Rock, Funk, Folk, Jazz, Blues, Soul, Punk, Country - da ist für jeden Geschmack etwas dabei! An der Rheinpromenade gibt es außerdem ein Kinderprogramm: Bauaktion, Kinderschminken, Bällebad und Hüpfburg sowie Kinderdisko.

Schon Tradition beim RheinKlang 669 Musikfestival: das Mitsingkonzert um 15:30 Uhr im oder vor dem CBT Wohnhaus St. Lucia - je nach Wetterlage. Und dieses Jahr gibt es auch wieder ab 18 Uhr ein Konzertprogramm in der Pfarrkirche St. Germanus: mit Hanna Laug und Helmut Ritter, Saxophon – Orgel, dem Akkordeon-Trio Plus des Akkordeon-Orchesters Wesseling und mit Valentina Veloz und Vivienne Kulik, Harfe – Klavier. Das Repertoire reicht von Barock über Klassik bis zu Folk, Klezmer und Pop/Jazz. In der Schwingler-Hof-Scheune in Keldenich hat der Kunstverein Wesseling e.V. "Ludwig van Beethoven" zu Gast mit einer überlebensgroßen Beethoven-Skulptur von Jana Merkens und Gemälden von Frank Rogge. Hier spielen ab 15 Uhr das Saxophonquartett PRADAFRAGE und das junge Sürther Geigenduo Jasmin Edelmann und Mirelle Schneider.

In sechs Locations vom Sonnenberg bis zur Nordstraße wird dann den ganzen Abend Livemusik erklingen: die Jaguar Bluesband in der Gaststätte Zum Treppchen, Sing Sing und Marcus ist schuld in der Gaststätte Zur Waage, Die Bänd in bzw. vor Selinunte Feinkost, Ton-3 in Mines Spatzentreff, TRUST im C'est la Vie und Just4Fun im Sonnenberg. Einzelheiten zu den Musikern, Ensembles und Bands sowie den Locations sind im Festivalheft, das in Wesselinger Geschäften und Kneipen ausliegt, auf der Internetseite www.rheinklang669.de sowie auf Facebook www.facebook.com/r669k zu finden. Jeder kann sich so sein Wunschkonzertprogramm zusammenstellen. 

Eröffnet wird das Festival am Freitag, 24. Mai 2019, um 19 Uhr Em Höttche in Wesseling-Urfeld mit den drei Bands Blue Friday Gang, Right Next Door To Hell und Old's Cool. Die Bandauswahl verspricht einen schönen Abend mit abwechslungsreichem Programm.

Das Organisationsteam hofft auf schönes Wetter, damit wieder Tausende Musikfreunde aus Nah und Fern am letzten Mai-Wochenende in die Wesselinger City strömen.

Autor:

Anita Brandtstäter aus Köln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.