Handball, Regionalliga Nordrhein männliche A-Jugend
In Haan die Zukunft planen – TuS Königsdorf kann die Weichen für die kommende Saison stellen

Kari Klebinger
2Bilder

Mit der DJK Unitas Haan wartet ein unangenehmer Gegner auf die Jungs von Ole Romberg. „Haan ist eine quirlige, schwer auszurechnende Mannschaft mit guten Einzelspielern, aber schwankenden Leistungen.“, sagt der Trainer. Ein Beleg dafür ist, dass Haan am vergangenen Wochenende eine unerwartete Niederlage einstecken musste. Beim ASV Süchteln, einem Team aus dem Tabellenkeller, verlor man mit 25:30. „Keine Frage, dass wir Favorit sind“, unterstreicht Romberg.
In einer Hinsicht ist das Spiel in Haan von besonderer Bedeutung: Ein Punkt für Königsdorf würde bereits fünf Spiele vor Saisonende den vierten Tabellenplatz und damit die Qualifikation für die nächste Regionalligasaison sichern.
Die sportliche Leitung ist jedenfalls schon in die Planung für die Spielzeit 20/21 eingestiegen: Tim Becker wechselt vom VfL Gummersbach nach Königsdorf. Der Rückraumspieler musste in Gummersbach mit einer schweren Knieverletzung lange pausieren. Ole Romberg will ihm langsam wieder in den Spielrhythmus bringen: “Ob es Samstag schon reicht, müssen wir aber kurzfristig entscheiden.” Jedenfalls freut sich der Trainer auf einen variablen und torgefährlichen Rechtshänder: “Wenn er sich gut in das Team integriert und wieder Sicherheit in seinen Aktionen gewinnt, wird er eine Bereicherung für unser Spiel und unsere Mannschaft sein.”
Und Tim Becker bringt Bundesliga-Erfahrung mit. Vielleicht ein kleiner Hinweis auf höhere Ambitionen der U19 in der kommenden Saison, zu denen sich der Verein aber erst nach Karneval äußern will.
Karneval ist Ole Rombergs Stichwort für die kommende Aufgabe in Haan: „Wir möchten vor allem mit einem guten Gefühl in die Fastelovends-Pause gehen. Danach warten noch fünf schwere Spiele auf uns.“

Aktuelle Tabelle HIER.

Infos zum nächsten Spiel: DJK Unitas – TuS Königsdorf
Samstag, 15. Februar, 14.30 Uhr, Sporthalle Adlerstraße 3, 42781 Haan

Kari Klebinger
TuS Königsdorf will über den 17 Sieg in Folge jubeln
Autor:

Sascha Engling aus Köln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen