Handball, Nordrheinliga männliche A-Jugend
TuS Königsdorf: Kreislaufprobleme vor dem Spitzenspiel – Trainer Romberg nimmt seine Spieler in die Pflicht

Marius Többen – letzter etatmäßiger Kreisläufer im Kader
2Bilder
  • Marius Többen – letzter etatmäßiger Kreisläufer im Kader
  • Foto: Andreas Hodapp
  • hochgeladen von Sascha Engling

Blieb die A-Jugend vom TuS Königsdorf im bisherigen Saisonverlauf vom Verletzungspech weitgehend verschont, hat Trainer Ole Romberg jetzt ein Kreislaufproblem der besonderen Art: Seine Kreisläufer Jan Lux und Jonne Sjölund fallen verletzungsbedingt aus. Mit Marius Többen steht nur noch ein Spieler am Kreis zur Verfügung, und das noch mindestens einen Monat lang.
Für den Trainer aber kein Grund zum Jammern: „Wir können die Ausfälle kompensieren. Aus unserer sehr talentierten B-Jugend wird Florian Böckenholt Marius am Kreis entlasten.“
Mehr Gedanken macht sich der Trainer um den Gegner, den er nach wie vor als ein Topfavorit auf den Meistertitel ansieht. „Unser 35:25-Sieg im Hinspiel ist bestimmt kein Maßstab. Bei uns hat einfach alles gepasst, JSG GOG hatte einen völlig gebrauchten Tag.“
Die Spielgemeinschaft aus HSG Geislar-Oberkassel und Godesberger TV hat das wohl individuell beste Team der Liga, das sich inzwischen noch einmal mit drei Spielern verstärkt hat. Ole Romberg freut sich auf ein absolutes Spitzenspiel und sieht die Bonner in der Favoritenrolle: „Nur wenn wir eine absolute Top-Leistung abrufen, können wir etwas Zählbares mitnehmen.“ Ein guter Auftakt in das schwere Auswärtsprogramm wäre ein willkommener Nebeneffekt.
Wann die verletzten Kreisläufer wieder mithelfen können, steht noch nicht ganz fest. Bei Jan Lux hofft der Trainer auf eine Rückkehr in vier Wochen. „Bei Jonne Sjölund und seiner Knieverletzung sieht es nicht so gut aus. Sein Arzt hofft, dass er es zu den letzten Saisonspielen noch schafft.“

Infos zum nächsten Spiel: JSG GOG Bonn – TuS Königsdorf
Samstag, 18. Januar, 11.00 Uhr, Sporthalle Pennenfeld, Mallwitzstraße, 53177 Bonn

Aktuelle Tabelle HIER.

Marius Többen – letzter etatmäßiger Kreisläufer im Kader
Jonne Sjölund im Ortho Sports LAB Pulheim
Autor:

Sascha Engling aus Köln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.