Die schönsten neuen Schnappschüsse

Nachrichten - Köln

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

144 folgen Köln

Lokales

Elke Pistor ließ mit Beiträgen aus ihrem Werk „Kling und Glöckchen“ aufhorchen.

Der Tod stirbt lächelnd
Krimilesung im Ahlbach-Forum mit acht Autor*innen

Bickendorf (ha). Achtmal Mord ergibt Spannung plus Heiterkeit – zumindest im Zuge der Lesung „Christmas in Crime“, die jährlich Schriftsteller*innen des „Autorensyndikats“ an einem Ort vereint. Als Benefizveranstaltung unterstützte das Event im Ahlbach-Forum mit einer Spende das Engagement des Vereins „frauen helfen frauen“, der bisher zwei autonome Frauenhäuser in Köln errichten konnte. Unter der Moderation von Brigitte Glaser trugen Isabella Archan, Christina Bacher, Elke Pistor, Leon Sachs,...

  • Ehrenfeld
  • 07.12.21
  • 12× gelesen
Die Freien Wähler im Bezirk Mittelrein setzen sich für eine weitere Anpassung der Corona-Hilfen für betroffene Betriebe im Rheinland ein. In Köln und Bonn sei die Lage gleichermaßen dramatisch.

Köln / NRW Corona-Hilfen anpassen
„Die Lage vieler Betriebe ist dramatisch“.

„Die von Corona betroffenen Branchen brauchen jetzt vor Weihnachten noch besser angepasste Hilfen und zwar mehr als einen Fixkostenzuschuss. Ansonsten kippt die Stimmung bei den Beschäftigten und Selbständigen und gefährdet das Bemühen, die Pandemie einzudämmen. Die Lage vieler Betriebe ist dramatisch,“ erklärt Torsten Ilg, Vorsitzender der Bezirksvereinigung Mittelrhein der Partei Freie Wähler in einer aktuellen Pressemitteilung: „Der Einzelhandel, die Gastronomie, die Hotel- und die...

  • Köln
  • 05.12.21
  • 26× gelesen
  • 1
Freie Wähler Kritik an Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker in der Corona-Krise.

Freie Wähler Kritik an Kölns Oberbürgermeisterin:
Der Corona-Chaostag am 11.11. hätte niemals stattfinden dürfen.

„Kölns Oberbürgermeisterin hat Köln nicht im Griff. Sie trifft zunehmend Einzelentscheidungen, die in der Stadtgesellschaft heftig umstritten sind.“ „Henriette Reker agiert widersprüchlich und mitunter ignorant, wenn es um die Eindämmung öffentlicher Exzesse während der Pandemie geht. Der „Corona-Chaostag“ am 11.11. am Zülpicher Platz hätte niemals stattfinden dürfen. Stattdessen forderte Henriette Reker nur wenige Tage zuvor noch die Impfpflicht für alle einzuführen, als ob sie damit noch...

  • Köln
  • 14.11.21
  • 74× gelesen
  • 1

Köln Baden im Rhein
Freie Wähler Kandidat will sich für Flußbad einsetzen

„Ich bin ziemlich überrascht darüber, dass das „Schwimmen im Rhein“ nun plötzlich doch möglich sein soll. Als wir Freie Wähler noch im Juli 2019 einen entsprechenden Prüfantrag im Rat und der Bezirksvertretung eingebracht haben, wurde die Idee sowohl von der Verwaltung, als auch von allen anderen Kölner Parteien als „unrealistisch“ abgetan und einstimmig abgelehnt. Nichts desto Trotz befürworte ich natürlich diesen Sinneswandel in Köln, auch im Hinblick auf den Klimawandel, der uns in Zukunft...

  • Köln
  • 10.09.21
  • 53× gelesen
  • 1

Exzesse auf den Kölner Ringen
FREIE WÄHLER Bundestagskandidat fordert Polizeistation am Ring

„Der Tod des Jugendlichen ist tragisch, aber diese Eskalation der Gewalt war nur eine Frage der Zeit. Mit einer Ausweitung der Party-Zonen am Ring bekommen wir das Problem nicht in den Griff. Schon gar nicht, indem wir die „Hotspots“ für den Autoverkehr teilweise sperren, wie unlängst beschlossen für benachbarte Schaafenstraße. Das zieht nur noch mehr schlechtes Publikum an. Beide Party-Meilen muss man gemeinsam betrachten. Auf der Zülpicher Straße feiert das heterosexuelle, auf der...

  • Köln
  • 02.08.21
  • 34× gelesen
  • 1
3 Bilder

Neues aus der Hofstraße
Das Stammheimer Einhorn

Seit einigen Tagen werden Spaziergänger auf dem Weg zum Rheinufer, in Köln Stammheim, von einem seltenen Fabelwesen begrüßt. In der Hofstraße wurde es zuletzt gesichtet. Das letzte Einhorn. In einem Vorgarten, versteckt hinter einer hohen Hecke, bringt es vor allem Kinder zum Staunen und zaubert den Erwachsenen ein Lächeln ins Gesicht. Auch Touristen mit Fotoapparaten wurden in der Hofstraße schon gesichtet. Wer sich diese kleine Attraktion ansehen möchte, sollte in der Hofstraße, in der Nähe...

  • Köln
  • 26.07.21
  • 238× gelesen

Blaulicht

3 Bilder

Von Bürger zu Bürger...
Sammlung von Bürgerbeschwerden 2015 bis jetzt

mehr  FAKE RECHTSGRUNDLAGEN auf https://m.facebook.com/FAKE-Rechtsgrundlagen-377043769554444/ FEHLER KORREKTUR 30.07.2019: Bußgeldkatalog 121186 "Sie beförderten hinter einem Fahrrad in einem Anhänger, der zur Beförderung von Kindern eingerichtet ist, eine älter als 7 Jahre alte Person." STIMMT natürlich! Dieses Schreiben und die drei Titelbilder, gingen heute an mehrere Redaktionen und die Staatsanwaltschaft Köln (Nachtrag 19.07.2019, die Schreiben sind nicht angekommen!): Sehr geehrtes Team,...

  • Köln Innenstadt
  • 17.05.19
  • 234× gelesen
Günter Wallraff

"das uniformierte Aussendienst Personal hat noch nie ein Gesetzbuch gesehen!"
Meine Email an Günter Wallraff (sobald er wieder gesund ist)

Sehr geehrter Herr Wallraff, Gute Besserung erstmal! :) Ich habe mehr als 24 Monate die Fälle von Kölnern und Touristen gesammelt, die eine Sache klar hervorstechen lassen: "das uniformierte Aussendienst Personal hat noch nie ein Gesetzbuch gesehen!" Stattdessen wird, die Interpretation des jeweils relevanten Paragraphen der aktuellen Legislative, beeinflusst von den Erfahrungen der Exekutive, als gesetzeskonforme Arbeitsanweisung ausgeführt. Ich muss wohl nicht erwähnen, das das Prinzip der...

  • Köln Innenstadt
  • 12.05.19
  • 155× gelesen
So schnell, wie es die Polizei erlaubt: ein Mini John Cooper Works-Showcar im Streifenwagen-Outfit.
2 Bilder

TRD Pressedienst Blog News Portal
Was darf die Polizei eigentlich alles kontrollieren?

„Allgemeine Verkehrskontrolle!“ Wer von der Polizei an den Straßenrand gebeten wird, weiß meist nicht genau, was die Gesetzeshüter so alles mit ihm anstellen dürfen. Hier ein Überblick über Rechte und Pflichten des Verkehrsteilnehmers. „Auch die Frage nach Warndreieck, Verbandskasten und Warnweste ist erlaubt und man muss sie vorzeigen“, so die Fachleute. Weil diese Gegenstände oft im Kofferraum liegen, sind sie ein guter Vorwand für die Beamten, einen Blick ins Wageninnere zu werfen. Denn das...

  • Köln
  • 12.02.19
  • 166× gelesen
10 Bilder

Wir sollten unsere Autoritätshörigkeit überdenken...
Wir hätten uns drei Jahre Konflikt sparen können, wenn der Status Quo nicht wäre...

"Man sollte minimum die Paragraphen lesen, mit denen man belastet wird" BK UPDATE 08.01.2018: heute ging folgendes Schreiben mit diesem Artikel an die Bezirksregierung Köln: Betreff: Fachaufsichtsbeschwerde gegen Ordnungsamt Köln Kalk, hilfsweise Frau xxxxxxxxxxx Sehr geehrte Frau Regierungspräsidentin Walsken, es wird eine aussergerichtliche Einigung angestrebt.(Weiterbildung des Rechts) Thema: 1. offizielle Bekanntgabe, das Fahrräder nach StVZO §63a natürlich keine Ausnahme von der STVO...

  • Köln Innenstadt
  • 08.02.19
  • 253× gelesen
Im Pandakostüm oder als Zorro hinter dem Steuer erregt man schnell die Gemüter der Ordnungshüter

Kölle Allaaf
Maskiert im Karneval mit dem Auto unterwegs

TRD Pressedienst - Leserservice in allen Kategorien (TRD/MID) „Kostümierte Autofahrer müssen darauf achten, dass die Verkleidung die Sicht, das Gehör und die Bewegungsfreiheit nicht beeinträchtigt. Ansonsten steigt das Unfallrisiko“, sagt ein Kraftfahrtexperte des TÜV Rheinland. Masken sind schon deswegen verboten, weil der Fahrer klar erkennbar bleiben muss – etwa auf dem Blitzerfoto, sonst würde er ja auch kein Protokoll bekommen. Wer mit dickem Schaumstoffbauch, riesiger Spaßbrille oder...

  • Köln
  • 07.02.19
  • 217× gelesen
5 Bilder

Rechtsicherheit Ade...
Welches Gesetz würden Sie ohne Ausnahmegenehmigung eigtl. brechen???

Wenn wir wirklich was in Köln und auch in Deutschland bewegen möchten: Es werden mutwillig oder fahrlässig,  Ausnahmegenehmigungen für Streetfoodstände, Verkaufsstände, Fahrradtaxen und alles was den Deutschen aus der Arbeitslosigkeit oder Festanstellung rausholen könnte, laut der Webseiten der Grossstädte, bundesweit unter der ANGEBLICHEN "Rechtsgrundlage" (siehe Fotos) STVO §46;32;33 verkauft! Weiterhin werden mutwillig oder fahrlässig Unschuldige verfolgt und/oder vollstreckt! Und on top...

  • Köln Innenstadt
  • 29.01.19
  • 166× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Torsten Ilg (Mitte) fordert zusammen mit seinen Kollegen Norbert Theiss (li) und Detlef Hagenbruch (re) ein Bekenntnis der Kölner Politik zur Olympia-Bewerbung der Stadt für die Spiele im Jahre 2036

Olympia 2036 in Köln
Freie Wähler Bundestagskandidaten fordern Bürgerbefragung

„Grundsätzlich böte so eine Bewerbung, bei der auch wieder die umliegenden Städte und das Ruhrgebiet mit eingebunden werden sollten, mehr Chancen als Risiken. Die Stadt Köln könnte mit Hilfe von Fördermitteln endlich weite Teile des ÖPNV unterirdisch realisieren, auch die Nord-Süd-Fahrt gehört komplett unter die Erde. Oberirdische Bahnen und Autos stören bei der klimapolitisch wichtigen Umgestaltung unserer Stadt. Neue Grünflächen und Plätze könnten realisiert werden. Tunnel-Lösungen unter dem...

  • Köln
  • 19.09.21
  • 31× gelesen
  • 1

1. FC Köln nur noch geimpfte ins Stadion
Freie Wähler: „Das ist Ausgrenzung“.

Der 1. FC Köln will ab Ende August nur noch gegen das Corona-Virus geimpften oder genesenen Personen den Zutritt zum Stadion gewähren. Die Kölner Bundestagskandidaten der Partei FREIE WÄHLER kritisieren diese Pläne: „Auch die Immunität bereits geimpfter oder genesener Personen lässt irgendwann nach. Außerdem können geimpfte Personen das Virus durchaus weitergeben. Warum werden diese Personengruppen also besser behandelt als jene Fans, die einen aktuellen Corona-Test nachweisen können? Wer sich...

  • Köln
  • 07.08.21
  • 68× gelesen
  • 1
3 Bilder

Mit Motivation durch die Pandemie
Skiclub Blau-Rot Köln gewinnt Online-Challenge des Landessportbundes NRW

Geschlossene Sporthallen, das Verbot von Gemeinschaftsaktivitäten im Freien und das allgemeine Kontaktverbot. Wie auch viele andere Kölner Sportvereine haben die Lockdownmaßnahmen den Skiclub-Blau-Rot Köln hart getroffen. Von einem Tag auf den anderen war der gewohnte Sport nicht mehr möglich. Doch statt zuhause auf die Lockerung der Maßnahmen zu warten, mussten alternative Konzepte her. “Wir wollten unseren Mitgliedern weiterhin Sport anbieten und sie auch dadurch in der Bewältigung der Krise...

  • Köln
  • 10.03.21
  • 69× gelesen

KOMMEN SIE UND BEWEGEN SIE SICH ZU DEN UPDATES VON SWISS SOCCER MATCH
KOMMEN SIE UND BEWEGEN SIE SICH ZU DEN UPDATES VON SWISS SOCCER MATCH

Eines der spielbarsten und am besten spielbaren Spiele der Welt ist Fußball. Und der Name Schweizer ist die Kultur der Ureinwohner oder Einwohner der Schweiz. Wir kommen zu dem Schluss, dass der schweizer fussball das Spiel in der Schweiz ist. Viele Spieler spielen in diesem Spiel und möchten mehr spielen, um ihre inneren Fähigkeiten zu verbessern und mit voller Anstrengung zu spielen. Ebenso gibt es viele Fans auf der ganzen Welt. Viele von ihnen schauen Fußball, spielen nicht. Und viele von...

  • Köln
  • 25.02.20
  • 25× gelesen

Gesund durch die Fastenzeit mit dem VGS Köln e.V. Foto: Bahr
Mehr Bewegung - für Körper, Geist und Seele

Fühlen Sie sich oft gestresst, schwer oder schlapp und wollen nun endlich mehr für Ihre Gesund-heit tun?! Dann geht es Ihnen wie vielen anderen Deutschen auch! Laut einer Studie der DAK ist das persönliche Empfinden die größte Antriebskraft für den Vorsatz, mehr für die eigene Gesund-heit und das Wohlbefinden zu tun. Doch wie sollten Sie sich bewegen, um sich vitaler fühlen zu können? Brauchen Sie für Ihr gesünde-res Körpergefühl stärkere Muskeln, ein elastischeres Bindegewebe, ein kräftigeres...

  • Köln
  • 10.02.20
  • 50× gelesen

Prof. Dr. Ingo Froböse hat dem Jojo-Effekt den Kampf angesagt. VGS Köln e.V.
Wer abnehmen will, muss sich bewegen und essen – aber richtig!

Im Körper befinden sich etwa 60 Billionen Körperzellen und 200 Milliarden Fettzellen und die wollen vor allem nur Eines: satt sein! Diäten sind mit Verzicht und einer Reduktion der Nahrungsaufnahme verbunden. So sollen die Pfunde purzeln. Doch genau das Gegenteil ist der Fall, denn der Körper wird in den Zustand des Hungerns versetzt. Er fährt alle überlebenswichtigen Funktionen auf Sparflamme herunter und versucht, die Reserven zu sichern. Der Stoffwechsel wird aus dem Takt gebracht und ein...

  • Köln
  • 06.01.20
  • 213× gelesen
  • 1

Nachrichten

Corona-Pandemie: Die Freien Wähler Mittelrhein fordern jetzt eine Entscheidung über längere Weihnachtsferien und kürzere Schulferien im Sommer.

Corona in der Schule
Freie Wähler Mittelrhein: „Schulferien jetzt anpassen!“

(#NRW) Freie Wähler Mittelrhein fordern die Schulferien im Dezember und Januar um 4 Wochen zu verlängern. Dafür kürzere Sommer-, und Herbstferien. Angesichts der rasant steigenden Zahl an Corona-Infektionen fordert der Vorsitzende der Bezirksvereinigung Mittelrhein der Partei FREIE WÄHLER Torsten Ilg, dass die Schulferien in NRW jetzt umgehend der veränderten Lage angepaßt werden: „Neben einer hohen Impfquote sind Kontaktbeschränkungen der beste Weg, Krankenhäuser, Ärzte, Pfleger und...

  • Köln
  • 23.11.21
  • 50× gelesen
  • 1
Der Vorsitzende der Bezirksvereinigung Mittelrhein der Partei Freie Wähler kritisiert den Corona-Gipfel und forderte verbindliche Hilfen für den Mittelstand, kostenlose Tests und die Wiedereröffnung der Impfzentren.

Freie Wähler Kritik an Corona-Gipfel
„Nein zu Impflicht und Lockdown. Hilfen verlängern.“

„Es muss unbedingt verhindert werden, dass in Deutschland wieder einzelne Branchen von einem „Teil-Lockdown“ betroffen sein werden, ohne dass vorher über die dafür notwendigen Wirtschaftshilfen entschieden worden ist. Statt einer Impfpflicht brauchen wir weiterhin kostenlose Tests und neue Impfzentren.“ Kommentiert Torsten Ilg, Vorsitzender der Bezirksvereinigung Mittelrhein der Partei Freie Wähler, die angekündigte Vorlage eines Infektionsschutzgesetzes von SPD, Grünen und FDP: „Wir brauchen...

  • Köln
  • 18.11.21
  • 50× gelesen
  • 1
Der Kölner Dom hat eine hohe Symbolkraft für Köln. Scharfe Kritik erfahren aktuelle Bestrebungen der Kölner Oberbürgermeisterin, in Köln den „politischen Islam aufwerten zu wollen“. Die Freien Wähler fordern den Rat der Stadt Köln deshalb auf, Henriette Reker die Vertrauensfrage zu stellen.

Muezzin in Köln
Freie Wähler: „Aufstand gegen Alleingang der Oberbürgermeisterin“

„Angesichts der breiten Ablehnung des Kölner Muezzin Pilotprojekts, unter anderem durch liberale Muslime, jüdische und christliche Gruppen, aber auch durch weite Teile der Bevölkerung, muss Oberbürgermeisterin Henriette Reker umgehend ihr gefährliches Unterfangen zurückziehen. Ich rufe den Rat der Stadt Köln deshalb auf, gemeinsam gegen dieses gefährliche und naive Projekt Stellung zu beziehen und Frau Reker somit die Vertrauensfrage zu stellen“. Mit dieser Forderung verschärft Torsten Ilg,...

  • Köln
  • 16.10.21
  • 84× gelesen
  • 1
Muezzin-Debatte in Köln: Scharfe Kritik an Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker kommt von den Freien Wählern. Frau Rekers Naivität sei "eine Gefahr" für Köln.

Muezzin Debatte Köln
Freie Wähler Kritik: "Rekers Naivität ist eine Gefahr für Köln"

„Mit diesem Pilotprojekt gefährdet die Oberbürgermeistern den Frieden in unserer Stadt und setzt völlig falsche Signale. Die Selbstverleugnung im Namen der Toleranz nimmt immer groteskere Züge an. Frau Reker scheint vorprogrammierte Konflikte mit ihrem Vorpreschen in der Muezzin-Frage regelrecht schüren zu wollen“, kritisiert der Kölner Freie Wähler Politiker Torsten Ilg das höchst umstrittene „Muezzin-Projekt“ der Stadt, an dessen Spitze sich Oberbürgermeisterin Henriette Reker gestellt hat....

  • Köln
  • 15.10.21
  • 92× gelesen
  • 1

Kölner wird Vorsitzender
Freie Wähler gründen Bezirksvereinigung Mittelrhein

Im Rahmen einer Mitgliederversammlung hat die Partei FREIE WÄHLER am 07. Oktober 2021, in Köln ihre erste Bezirksvereinigung in NRW gegründet. Die Veranstaltung fand unter Corona-Bedingungen und unter Beachtung der 3G-Regel im Brauhaus Kloster in Köln Raderthal statt. Rund 30 Parteimitglieder aus Köln und den angrenzenden Kommunen waren erschienen, um erstmalig einen Vorstand für eine Bezirksgliederung der noch jungen Partei zu wählen. Die Bezirksvereinigung Mittelrhein besteht aus den Städten...

  • Köln
  • 09.10.21
  • 171× gelesen
  • 1
Torsten Ilg will die FREIEN WÄHLER in NRW zur bürgerlichen Alternative zur „verbrauchten CDU/CSU“ attraktiv machen.

Freie Wähler: Jamaika ist tot.
„Wir sind die Alternative zur verbrauchen CDU/CSU“

„Jamaika ist tot. Das unwürdige Schauspiel zwischen Söder und Laschet hat ein Ende. Mit dem Bekenntnis von Grünen und FDP für Sondierungsgespräche mit der SPD, dürfte die CDU/CSU nun endgültig in der Opposition landen. Wir FREIE WÄHLER sehen darin die politische Quittung für einen unfairen Wahlkampf, den vor allem CSU-Chef Markus Söder gegen uns geführt hat. Statt die Freien Wähler als ernsthaften Bündnispartner aufzuwerten, hat man uns hart attackiert und bürgerliche Wählerinnen und Wähler...

  • Köln
  • 06.10.21
  • 22× gelesen
  • 1

Ratgeber

Beratung vom AugenarztFoto

Augen auf bei der Wahl
Augenlasern in Köln

Ohne Frage liegt in 2021 auch weiterhin die schnelle Laser-Korrektur von Sehschwächen voll im Trend. Neue Behandlungstechnologien versprechen eine scharfe Sicht in wenigen Minuten. Aber wie viel Wahres steckt dahinter? Und worauf Sie bei der Wahl des Arztes achten sollten, dass erfahren Sie hier. Bereits seit über 30 Jahren bieten Augenärzte die dauerhafte Korrektur einer Fehlsichtigkeit durch Laser-Behandlungen an. Modernste Lasertechnologie kommt heute zum Einsatz, die sogar völlig...

  • Köln
  • 30.10.21
  • 99× gelesen
  • 1
Kleinhebeanlagen sammeln das Schmutzwasser aus Waschmaschine, Waschbecken und Dusche und pumpen es in das nächste Abwasserrohr. Richtig installiert schützt die Technik auch gegen Rückstau.

Bauen und Wohnen - Modernisierung
Warum Internet-⭐⭐⭐-Bewertungen beim Kauf von Abwasserhebeanlagen nicht weiterhelfen

(AVG/BW) Ist im Keller eine Waschmaschine angeschlossen oder ein Bad mit WC installiert, so muss das anfallende Abwasser entsorgt werden. Hier kommen Abwasserhebeanlagen zum Einsatz. Professionell eingebaute Markengeräte haben viele Vorteile und bieten Sicherheit, haben aber bei den großen Online-Händlern oft wenig Bewertungssternchen. Warum ist das so? Zuverlässige Abwasserentsorgung inklusive Rückstauschutz Professionell eingebaute Hebeanlagen vom Markenhersteller erfüllen zwei Aufgaben: sie...

  • Köln
  • 11.05.21
  • 27× gelesen

Was geht beim Auslandsjahr an Schulen?
Informieren in Live-Online-Chats

Schüler*innen und ihre Eltern können sich vom 12. bis 14. Mai 2021 in acht Live-Online-Chats über ein Auslandsjahr in Kanada, Australien und Neuseeland informieren. Wo soll es hingehen im Ausland zum Schulbesuch in 2021/22/23? Wo gibt es noch kurzfristig Plätze zum Schulstart ab September 2021? Was ist in Corona-Zeiten möglich? Welche Neuigkeiten gibt es beim Schüleraustausch? Was muss man zur Bewerbung bei einer öffentlichen oder privaten Schule wissen? Wann sollen sich Schülerinnen und...

  • Köln
  • 09.05.21
  • 133× gelesen

Staatlich geprüfter Dolmetscher
Online-Zusatzausbildung zum Dolmetscher

Mit einer Online-Zusatzausbildung zum staatlich geprüften Dolmetscher (m/w/d) für Englisch können sich einschlägig ausgebildete Übersetzer/innen oder Dolmetscher/innen mit mehrjähriger Berufspraxis in einem sechsmonatigen Online-Lehrgang qualifizieren. Der neue Kurs, der die verschiedenen Techniken des Dolmetschens vermittelt, startet am 3. Mai 2021 an der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln. Neben Englisch ist auf Anfrage diese Online-Ausbildung auch für Französisch und Spanisch möglich....

  • Köln
  • 18.04.21
  • 113× gelesen

Geld
Wie Sie Ihre Finanzen zum Teil Ihrer Selbstfürsorge-Routine machen

Jeden Samstagmorgen, nachdem ich eine volle Kanne Kaffee aufgebrüht habe, lege ich mich auf ein sonniges Plätzchen auf der Couch, öffne eine Tabellenkalkulation und beginne zu überprüfen, wohin mein Geld in der vergangenen Woche geflossen ist. Ich nenne dies meine Geldpraxis. Ich gehe einen Schritt zurück, um zu sehen, ob und wo ich zu viel ausgebe, zu wenig spare und alles andere dazwischen. Ähnlich wie ich für meine körperliche Gesundheit jogge und für meine geistige Gesundheit meditiere, ist...

  • Köln
  • 17.02.21
  • 26× gelesen
  • 1
Video

Unternehmen
Suchmaschinen-Optimierung für kleine Unternehmen

SEO für Unternehmen wird für viele Unternehmen auf der ganzen Welt schnell zu einer Notwendigkeit. Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, SEO) ist zu einer der besten Internet-Marketingtechniken geworden, mit denen die meisten erfolgreichen Unternehmen ihre Produkte oder Dienstleistungen vermarkten. Da immer mehr Unternehmen versuchen, ihre Kosten in jeder möglichen Ecke zu senken, ist SEO for Business zur Taktik des "Geldverdienens" geworden. Bei SEO geht es jedoch nicht nur...

  • Köln
  • 09.12.20
  • 57× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.