Lokales

Der Kölnberg (Foto) ist bekanntlich sozial gekippt. Eine solche Entwicklung wollen die Kölner FREIEN WÄHLER beim geplanten Großprojekt an der Ringstraße verhindern.

Köln-Rodenkirchen
Wohnprojekt Ringstraße: „Soziale Ghettos verhindern“

„Die Forderung nach mehr preiswertem Wohnraum ist grundsätzlich richtig. Allerdings muss der soziale Mix bei größeren Bauvorhaben immer gewährleistet bleiben. Ghetto-Bildung lehnen wir als gestriges Konzept ab,“ begründet Bezirksvertreter Torsten Ilg (FREIE WÄHLER) seine Ablehnung eines Antrags, der den Baukonzern Bauwens auffordert, auf dem ersten Bauabschnitt des ehemaligen Volvo-Gelände an der Ringstraße, deutlich mehr als die vorgeschriebenen 30 Prozent Sozialwohnungen zu...

  • Köln
  • 19.09.19
  • 153× gelesen
  •  1

Umbau Sürther Straße
Freie Wähler Köln sagen: „Nein zum Umbau auf Kosten der Diakonie Michaelshoven!“

(Köln-Rodenkirchen) „SPD und GRÜNE überbieten sich bei der Beschlussvorlage zur Sürther Strasse regelrecht mit Ergänzungen, die den Um-, und Rückbau der Straße für die Bürger immer teurer macht. Den Löwenanteil dieser Kosten werden nach erfolgter Rückstufung der Straße, wohl die Diakonie Michaelshoven, sowie weitere Anlieger zu tragen haben. Ich lehne das ab und sehe die Stadt Köln und das Land NRW in der Pflicht, auf die Erhebung dieser Beiträge zu verzichten, oder die Straße erst nach...

  • Köln
  • 17.09.19
  • 46× gelesen
  •  1
14 Bilder

14.09.2019 Riehl
60 Jahre Lebenshilfe Köln / Sommerfest

Die Lebenshilfe Köln hat das ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln in Riehl für Ihr Sommerfest und Ihr 60 jähriges bestehen gemietet. Das Bühnenprogramm war Grußworte Schirmherrin Oberbürgermeisterin Henriette Reker / Lebenshilfe Köln, KVB Orchester , Inklusiver Chor Herzklopfen, Lupo, Tanztheater TanzArten, Inklusive Band Kabelsalat und eine Verlosung FC Trikot mit Unterschriften der Mannschaft Auf der Wiese waren ein Hüpf-Bus von der KVB, Feuerwehr (freiwilligen Feuerwehr Fühlingen),...

  • Köln
  • 14.09.19
  • 50× gelesen

Kölner OB Wahlkampf
„Bündnis bereits vor Monaten verlassen“ Freie Wähler jetzt unabhängig.

Zum gestrigen „Austritt“ der Kölner FDP aus dem sogenannten „Reker-Bündnis“ erklären die Kölner Freien Wähler heute erneut ihre Gründe, warum sie bereits vor Monaten das „Zweckbündnis“ zwischen CDU, GRÜNEN, FDP, FREIEN WÄHLERN und GUT aufgekündigt haben: „Das Reker-Bündnis war ein reines „Zweckbündnis“ zwischen sehr unterschiedlichen Partnern. Dieser Zweck ist eigentlich bereits vor Monaten entfallen, zumal sich immer mehr herausgestellt hat, dass die Kölner GRÜNEN inzwischen der...

  • Köln
  • 04.09.19
  • 116× gelesen
  •  1

Tanzen für Einzelpersonen und Paare.
Einstiegsmöglichkeit in Line Dance und Solotanz

Der Tanzsportclub Ford Köln e.V. bietet am Freitag den 06.09.2019, 17:30 Uhr den Einstieg im Line Dance an. Ort: Henry-Ford-Realschule, Karl-Marx-Allee 43, Seeberg. Hier sind Einzelpersonen und Paare herzlich willkommen. Desweiteren beginnt am Freitag, den 06.09.2019, 19:00 Uhr ein Tanzkurs (Solotanz) für Einzelpersonen und Paare. Ort: Kath. Grundschule Lebensbaumweg 51, Heimersdorf. Anmeldung sowie Infos über andere Tanzkurse unter info@tsc-ford-koeln.de

  • Köln
  • 03.09.19
  • 15× gelesen

Kultur

Ein großer Stein auf einem kleinen Stein, inklusive von Rolf Ketan Tepels  genutzter Symbolik
14 Bilder

Stein für Stein!
Wie Steine die Welt verändern

Was sind WeltFriedAkademie Steine? Vielleicht haben Sie schon von dieser neuen Hobbykunst in Europa gehört? Möglicherweise diese sogar gefunden? Die Rede ist von bunt und kunstvoll bemalten Steinen, die irgendwo ausgelegt, ihre "Weltreise " beginnen . Hunderte Ortsgruppen gibt es mittlerweile in In -und Ausland. So ist es nicht verwunderlich, wenn sich aus diesen auch Themensteine entwickeln. So sah ein Mitglied der Steinmaler GL(Bergisch Gladbach), zahlreiche Steine in der Normandie,...

  • Köln
  • 11.09.19
  • 64× gelesen
Fassadenkunstwerk der Projektreihe "Wall of Vision" in der Gießener Straße in Köln-Kalk.
3 Bilder

Gestrandet in Colonia
Erstes Wandgemälde des CityLeaks Urban Art Festival 2019 ist fertig

Das erste Mural des CityLeaks Urban Art Festival 2019 ist fertig. Innerfields haben da was richtig Tolles in Köln-Kalk gezaubert. Das Werk ist Teil des Projektes "Walls of Vision" der Dr. Hans Riegel-Stiftung. Mit dieser Projektreihe möchte die Stiftung im öffentlichen Raum für jede*n kostenlos Kunst bereitstellen, die an historische Kunstgüter anknüpft und zum Nachdenken anregt. Das Fundament für dieses großflächige Fassadenkunstwerk wurde vor den Sommerferien an der...

  • Köln
  • 07.09.19
  • 290× gelesen
3 Bilder

Die Initiative Kultur Raum Rechtsrhein eröffnete die 18. Ausstellungstaffel
Stammheim besuchen und den Schlosspark genießen

Stammheim. (dc) Der Stammheimer Schlosspark, wohl einer der schönsten in Köln, wird seit 2002 jeweils an Pfingsten zu einem Ort der Begegnung und Kommunikation: Die Initiative Kultur Raum Rechtsrhein KRR eröffnete unter freiem Himmel oder im Schatten 200jähriger Baumriesen die 18. Kunstausstellung mit neuen Arbeiten regionaler, überregionaler und internationalen Kunstschaffenden. Mit der diesjährigen Ausstellungsstaffel können sich die Besucher an insgesamt 74 Stationen im Park von den...

  • Köln
  • 13.08.19
  • 112× gelesen
  •  2
2 Bilder

Andre Makus – »Gefällt mir gut« !
Ein starkes Stück "neuer deutscher Schlager"

Andre Makus, das bedeutet ein starkes Stück „neuer deutscher Schlager“. Frisch, sympathisch und mit ganz viel Herz: 100% tanzbar, eingängige Texte und Ohrwurm-Melodien zeichnen die Schlagermusik Andre Makus´ aus. Ein Vierteljahrhundert Gesangs-Geschichte, seit 2014 rund ein Dutzend veröffentlichte Singles und Remixe und in den Charts gut platziert. Makus hat bei etlichen Radio- & TV-Produktionen mitgewirkt. Und jedes Jahr steht er dutzende Male bei Gigs und Konzerten im...

  • Köln
  • 13.08.19
  • 229× gelesen
2 Bilder

Moin und Alaaf
Friesisch-Kölsches Benefizkonzert in Wilhelmshaven

Kölsche Tön und Friesische Töne musikalisch in Einklang bringen? Kein Problem für Manuela Schneller, Dieter Schneller und Jens Büttemeyer aus Köln-Stammheim, besser bekannt als die Rotznas. Sie verbindet eine enge Freundschaft, die weit über die musikalischen Grenzen hinausgeht. Dieter Schneller, der vor einigen Jahren mit seiner Frau aus seiner Heimat Eitorf nach Ostfriesland zog, brachte mit Jens Büttemeyer eine gemeinsame Idee ins Rollen, die ihresgleichen sucht. Sie veranstalten Konzerte...

  • Köln
  • 12.08.19
  • 253× gelesen
  •  1
Tan Caglar ist cool. Er sieht gut aus. Er hat einen Spitznamen: Christiano Ronaldo des Rollstuhl-Basketballs. Er war als Model in Berlin. Auf der Fashion Week. Das ist eine Modemesse.
7 Bilder

Blatt-Gold trifft Comedian Tan Caglar
„Ich wäre eine kleine Revolution im deutschen Fernsehen!“

Tan Caglar – der macht Comedy, der ist Model und er ist Basketballspieler. Und jetzt hat der ein Buch geschrieben. Über sein Leben: Rollt bei mir - wenn Träume laufen lernen. Tan Caglar sitzt im Rollstuhl, aber erst seit einigen Jahren, da er eine Krankheit hat. Wir von Blatt-Gold haben mit ihm ein Interview gemacht. Blatt-Gold: Hallo Tan. Wie bist du Comedian geworden? Wie kamst du auf die Idee? Tan Caglar: Ich habe Workshops zum Thema Rollstuhl-Basketball gegeben, an Schulen Basketball...

  • Köln
  • 24.07.19
  • 386× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

5 Bilder

Von Bürger zu Bürger...
Sammlung von Bürgerbeschwerden 2015 bis jetzt

mehr  FAKE RECHTSGRUNDLAGEN auf https://m.facebook.com/FAKE-Rechtsgrundlagen-377043769554444/ FEHLER KORREKTUR 30.07.2019: Bußgeldkatalog 121186 "Sie beförderten hinter einem Fahrrad in einem Anhänger, der zur Beförderung von Kindern eingerichtet ist, eine älter als 7 Jahre alte Person." STIMMT natürlich! Dieses Schreiben und die drei Titelbilder, gingen heute an mehrere Redaktionen und die Staatsanwaltschaft Köln (Nachtrag 19.07.2019, die Schreiben sind nicht angekommen!): Sehr...

  • Köln Innenstadt
  • 17.05.19
  • 168× gelesen
Günter Wallraff

"das uniformierte Aussendienst Personal hat noch nie ein Gesetzbuch gesehen!"
Meine Email an Günter Wallraff (sobald er wieder gesund ist)

Sehr geehrter Herr Wallraff, Gute Besserung erstmal! :) Ich habe mehr als 24 Monate die Fälle von Kölnern und Touristen gesammelt, die eine Sache klar hervorstechen lassen: "das uniformierte Aussendienst Personal hat noch nie ein Gesetzbuch gesehen!" Stattdessen wird, die Interpretation des jeweils relevanten Paragraphen der aktuellen Legislative, beeinflusst von den Erfahrungen der Exekutive, als gesetzeskonforme Arbeitsanweisung ausgeführt. Ich muss wohl nicht erwähnen, das das...

  • Köln Innenstadt
  • 12.05.19
  • 107× gelesen
So schnell, wie es die Polizei erlaubt: ein Mini John Cooper Works-Showcar im Streifenwagen-Outfit.
2 Bilder

TRD Pressedienst Blog News Portal
Was darf die Polizei eigentlich alles kontrollieren?

„Allgemeine Verkehrskontrolle!“ Wer von der Polizei an den Straßenrand gebeten wird, weiß meist nicht genau, was die Gesetzeshüter so alles mit ihm anstellen dürfen. Hier ein Überblick über Rechte und Pflichten des Verkehrsteilnehmers. „Auch die Frage nach Warndreieck, Verbandskasten und Warnweste ist erlaubt und man muss sie vorzeigen“, so die Fachleute. Weil diese Gegenstände oft im Kofferraum liegen, sind sie ein guter Vorwand für die Beamten, einen Blick ins Wageninnere zu werfen. Denn...

  • Köln
  • 12.02.19
  • 70× gelesen
10 Bilder

Wir sollten unsere Autoritätshörigkeit überdenken...
Wir hätten uns drei Jahre Konflikt sparen können, wenn der Status Quo nicht wäre...

"Man sollte minimum die Paragraphen lesen, mit denen man belastet wird" BK UPDATE 08.01.2018: heute ging folgendes Schreiben mit diesem Artikel an die Bezirksregierung Köln: Betreff: Fachaufsichtsbeschwerde gegen Ordnungsamt Köln Kalk, hilfsweise Frau xxxxxxxxxxx Sehr geehrte Frau Regierungspräsidentin Walsken, es wird eine aussergerichtliche Einigung angestrebt.(Weiterbildung des Rechts) Thema: 1. offizielle Bekanntgabe, das Fahrräder nach StVZO §63a natürlich keine...

  • Köln Innenstadt
  • 08.02.19
  • 132× gelesen
Im Pandakostüm oder als Zorro hinter dem Steuer erregt man schnell die Gemüter der Ordnungshüter

Kölle Allaaf
Maskiert im Karneval mit dem Auto unterwegs

TRD Pressedienst - Leserservice in allen Kategorien (TRD/MID) „Kostümierte Autofahrer müssen darauf achten, dass die Verkleidung die Sicht, das Gehör und die Bewegungsfreiheit nicht beeinträchtigt. Ansonsten steigt das Unfallrisiko“, sagt ein Kraftfahrtexperte des TÜV Rheinland. Masken sind schon deswegen verboten, weil der Fahrer klar erkennbar bleiben muss – etwa auf dem Blitzerfoto, sonst würde er ja auch kein Protokoll bekommen. Wer mit dickem Schaumstoffbauch, riesiger Spaßbrille oder...

  • Köln
  • 07.02.19
  • 59× gelesen
5 Bilder

Rechtsicherheit Ade...
Welches Gesetz würden Sie ohne Ausnahmegenehmigung eigtl. brechen???

Wenn wir wirklich was in Köln und auch in Deutschland bewegen möchten: Es werden mutwillig oder fahrlässig,  Ausnahmegenehmigungen für Streetfoodstände, Verkaufsstände, Fahrradtaxen und alles was den Deutschen aus der Arbeitslosigkeit oder Festanstellung rausholen könnte, laut der Webseiten der Grossstädte, bundesweit unter der ANGEBLICHEN "Rechtsgrundlage" (siehe Fotos) STVO §46;32;33 verkauft! Weiterhin werden mutwillig oder fahrlässig Unschuldige verfolgt und/oder vollstreckt! Und...

  • Köln Innenstadt
  • 29.01.19
  • 116× gelesen

Sport

Vereinssport
Leichtathletik - Junioren vom TV Dellbrück weiter in der Erfolgsspur

Fünf Leichtathletik-Junioren des TV Dellbrück haben am Sonntag, 16. Juli erfolgreich am Dreikampf des 16. Schülersportfestes in Engelskirchen teilgenommen. Auf dieser wunderschönen Anlage, mit perfekter Organisation konnten die jungen Sportler*innen sich mit ihren Leistungen in verschiedenen Alterklassen erfolgreich platzieren. Die Trainerin Marion Roos die das Team begleitete, konnte am Ende der Veranstaltung sehr stolz auf Ihre Junior*innen sein. In der Gesamtbewertung im Dreikampf der...

  • Köln
  • 15.07.19
  • 82× gelesen
  •  1

Fußball im Gehen
WALKING FOOTBALL hält Einzug in den Betriebssport

Der neue Fußballtrend Walking Football („Fußball im Gehen“) stammt aus England und wird inzwischen auch vermehrt in Deutschland u.a. von Bundesligavereinen (FC Schalke 04, Bayer 04 Leverkusen, Werder Bremen und VfL Wolfsburg) angeboten. Es gibt einige einfache Regeln: Es wird nur gegangen (kein Laufen), harter Körperkontakt ist verboten und der Ball darf nicht über Hüfthöhe gespielt werden. Es wird ohne Torwart und ohne Abseits gespielt. Dass normalerweise Sechs gegen Sechs auf einem Feld...

  • Köln
  • 08.04.19
  • 162× gelesen
Datenschutz in der Formel 1: Mercedes arbeitet mit „CrowdStrike“ zusammen.
2 Bilder

TRD Nachrichten Mobilität
Mehr Cybersicherheit für Autos

(TRD/MID) Die Übernahme war ebenso simpel wie angsteinflößend: Als Computer-Spezialisten 2015 in den USA vorführten, wie einfach man einen Jeep hacken, unter seine Kontrolle bringen und in einen Graben steuern kann, war klar: Cyberkriminalität ist auch in Autos ein wichtiges Thema. Denn je mehr die Fahrzeuge heutzutage vernetzt, automatisiert und mit allerlei Technik ausgestattet sind, desto größer ist die Gefahr, Opfer der Datendiebe zu werden. Das fängt bereits bei den sogenannten...

  • Köln
  • 26.02.19
  • 37× gelesen

Sport
Erfolgreiche Leichtathleten-Junioren beim TV Dellbrück

Die vor mehr als drei Jahren von Jürgen S gegründete Junioren - Leichtathletik Abteilung des TV Dellbrück war auch 2018 wieder sehr erfolgreich. Im Sommer 2018 nahmen 9 Junioren an der Gemeindemeisterschaft in Odenthal teil und  mit Ihren Leistungen überzeugen. So erzielten die Sportler*innen Werte, die in fast allen Altersklassen besser waren, als die Ergebnisse der Gemeindemeister*innen. Ebenso erfolgreich konnten 42 Junioren im Alter von 6-14 Jahren im letzten Jahr das Jugendsportabzeichen...

  • Köln
  • 01.02.19
  • 27× gelesen
  •  1

Panorama

Neue Behandlungsmethoden bei Problemen in den Wechseljahren

Die Periode kommt unregelmäßig. Manchmal bleiben die Blutungen ganz aus. Dann wieder dauert die Menstruation zu lange. Oder man wartet und wartet auf seine Blutungen und bekommt es schon mit der Angst zu tun, schwanger zu sein. Aber nichts von alledem tritt ein. Plötzlich kommt die Periode wie ein Wasserfall, ein Sturzbach ein nicht enden wollendes Blutbad. Es überfällt einen und bringt einen manchmal in unangenehme Situationen. Manche Frau fühlt sich blutleer, erschöpft, ausgelaugt und völlig...

  • Chorweiler
  • 19.06.19
  • 32× gelesen
  •  1
Ein Gericht hat jetzt Steuerpflichtigen gegenüber dem Finanzamt den Rücken gestärkt.

Recht und Billig - Aktuelle Urteile
Urteil: Es gibt kein „falsches“ Finanzamt für die Abgabe von Steuererklärungen

Dass auch Profis wie der Chef des frühere Chef des Sparkassen- und Giroverbandes Probleme mit der Steuererklärung bekommen können, hat „normale“ Steuerzahler sicher erfreut. Interessant ist auch die Tatsache, dass eine auf den letzten Drücker abgegebene Erklärung sogar beim falschen Finanzamt eingeworfen werden darf. Das entschied jetzt das Finanzgericht. (TRD/WID) Das war passiert: Die Kläger warfen im verhandelten Fall ihre Steuererklärungen 2009 am 31.12.2013 gegen 20 Uhr bei einem nicht...

  • Köln
  • 19.02.19
  • 69× gelesen
Gut besucht von Jung und Alt wird auch wieder die IMOT 2019 sein, auf der sich Motorradfans vom 15. bis 17. Februar die Wartezeit auf die neue Saison verkürzen können.

Auto und Zweirad
Vorschau: Motorradmessen 2019

By (TRD) Pressedienst Blog News Portal (TRD/MID) Während sich Kinder immer über Geschenke freuen, sehnen Motorradfahrer bereits den nächsten Frühling herbei. Das lange Warten auf die erste Ausfahrt verkürzen auch 2019 wieder die regionalen Motorradmessen bundesweit. Die wichtigste Branchenmesse Süddeutschlands, die IMOT, findet vom 15. bis 17. Februar 2019 in München statt. Auf dem Messegelände MOC im Norden der Stadt wird den Zweirad-Fans wieder jede Menge geboten: Neben den neuesten Bikes,...

  • Köln
  • 10.01.19
  • 323× gelesen
Immer mehr Menschen sorgen sich in sozialen Netzwerken um den Schutz ihrer Privatsphäre.

TRD-Nachrichten aus der Digitalen Welt

Bye Bye Facebook: So geht das (TRD/CID) Der Hacker-Angriff und die Veröffentlichung sensibler Daten von zahlreichen Politikern macht den Menschen Angst. Sie vermissen immer mehr den Schutz ihrer Privatsphäre. Viele wollen deshalb bei sozialen Netzwerken den Stecker ziehen, weil sie Facebook und Twitter nicht mehr trauen. Allerdings ist der Rückzug nicht einfach. Wer Facebook endgültig verlassen möchte, klickt in den Einstellungen auf „Deine Facebook-Informationen“. Anschließend muss der...

  • Köln
  • 09.01.19
  • 20× gelesen
In verschiedenen Projekten werden die Multikopter, wie die kleinen unbenannten Flugobjekte auch bezeichnet werden, in der Land und Forstwirtschaft eingesetzt. Die Flugstrecke wird per GPS-Daten vorgegeben und programmiert

By (TRD) Pressedienst Blog News Portal
Drohnen erobern den Himmel und können aus der Luft filmen

(TRD) Flugroboter und Spielzeugdrohnen können mehr als nur fliegen. Als Drohnen werden sie beispielsweise in Kriegsgebieten als Spionageinstrument oder waffenführendes unbenanntes Flugobjekt eingesetzt. Ein wenig Basteltalent genügt, um eine fliegende Bombe zu bauen. Ein amerikanischer Journalist hat dies laut „Spiegel“ ausprobiert. Er kaufte sich ein Modell und ließ es über ein New Yorker Einkaufszentrum fliegen, filmte damit die Köpfe Pizza essender Besucher und niemand störte sich daran....

  • Köln
  • 05.01.19
  • 22× gelesen
Zum Jahreswechsel 2019 flattern von gesetzlichen Krankenversicherungen wieder Beitragserhöhungen ins Haus.
s.

TRD Nachrichten aus Wirtschaft und Gesellschaft
Krankenkassen-Beiträge sinken oder steigen ab 2019 automatisch?

(TRD/WID) Dieses Jahr hat der Gesetzgeber beschlossen, zum 1. Januar 2019 die monatliche Mindestbemessungsgrenze auf 1.038,33 Euro laut Techniker Krankenkasse zu erhöhen. Außerdem steigt der Beitragssatz zur Pflegeversicherung um 0,5 Prozentpunkte. Bei allen gesetzlichen Krankenversicherungen erhöht sich dadurch der Beitrag der betroffenen Mitglieder automatisch. Nur auf den eigenen Beitragssatz haben die Krankenkassen Einfluss. Er soll bei der TK nur 0,7 Prozent betragen. Damit soll er...

  • Köln
  • 30.12.18
  • 27× gelesen

Politik

Stefan Knittler und Band bilden den stimmungsvollen Abschluss des Ehrenamtstages
4 Bilder

20. Ehrenamtstag
20. Ehrenamtstag auch mit dem Weltladen Köln

„Ehrenamtler halten die Gesellschaft zusammen“, war das Fazit von Bestseller-Autor Frank Schätzing, der im Jubiläumsjahr die Patenschaft des 20. Ehrenamtstages auf dem Heumarkt/Alter Markt übernommen hatte. „Wenn jeder ein bisschen hilft, kann allen geholfen werden.“ Genau das bewegt auch die ca. 50 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Weltladen Köln im Mauritiussteinweg 71, wenn sie nach den Kriterien des Fairen Handels durch ihr großes Engagement die Welt ein wenig gerechter...

  • Porz
  • 04.09.19
  • 385× gelesen

ACHTUNG! BUNDESWEITE WARNUNG!
Im gesamten Bundesgebiet werden Unschuldige verfolgt und vollstreckt!

Für Besitzer und/oder Antragssteller einer "Ausnahmegenehmigung": Prüfen Sie die auf der Genehmigung vermerkte Rechtsgrundlage und vergleichen Sie sie mit dem VOLLSTÄNDIGEN Paragrafen aus den, in Ihrer Genehmigung genannten Gesetzbüchern und fragen Sie sich: " Welches Gesetz würde ich ohne Genehmigung eigentlich brechen?" Antwort: "In 99% der Fälle, gar keins!" Fast vier Jahre chronologische Aufzeichnung lokaler und nationaler Vorgänge bringen ans Tageslicht: Was die Verwaltung da...

  • Köln Innenstadt
  • 27.08.19
  • 137× gelesen

P-R System
Parken wird einem nicht leicht gemacht

Köln Geldernstraße Parkgürtel, befindet sich die S-Bahn, Buslinien und die U-Bahn. Leider befindet sich kein Parkplatz für das angedachte P-R System der Stadt Köln,wobei die Stadt doch weniger Autos in der Innenstadt haben möchte. Wie soll das denn möglich sein, wenn man als Autofahrer keine Parkplätze findet, um auch auf öffentliche Verkehrsmittel zu zugreifen. Man muß mindest 5 Minuten Gehweg einrechnen, wenn man von einem Parkplatz zu den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen möchte....

  • Köln
  • 18.08.19
  • 107× gelesen
Bezirksvertreter Rolf Kremers ist sauer über das Verhalten der Bezirksbürgermeisterin von Lindenthal

Skandal in Lindenthal
Bezirksbürgermeisterin verweigert Abstimmung zu Antrag gegen Express-Bus-Spur.

Freie Wähler fordern neue Abstimmung vor der Sommerpause Auf der letzten Sitzung der BV-Lindenthal am 1.7.019 stand der Antrag der Freien Wähler auf der Tagesordnung. Mit mit diesem Antrag fordert Bezirksvertreter Rolf Kremers, Freie Wähler Köln, alle Planungen zur Einrichtung einer Express-Busspur auf der Aachener Straße komplett einzustellen. Dieser Tagesordnungspunkt wurde jedoch kurzerhand von der Bezirksbürgermeisterin Helga Blömer-Frerker (CDU) nicht zur Abstimmung zugelassen. Es...

  • Köln
  • 07.07.19
  • 1.033× gelesen
  •  2

Ratgeber

5 Ziele für den Kurzurlaub in Europa

Da ich für mein Leben gerne verreise und schon viele Urlaubsziele besucht habe möchte ich meinen Mitbürgern ein paar tolle Tipps an die Hand geben um das nächste Urlaubsziel zu finden. In diesem Beitrag soll es um die besten Orte für einen Kurzurlaub in Euro gehen.    KorsikaFür einen Kurzurlaub bietet sich ein Besuch der Mittelmeerinsel Korsika geradezu an. Es handelt sich um eine abwechslungsreiche Insellandschaft, die sich mit einem imposanten Gebirge präsentiert. Der höchste Berg Monte...

  • Ehrenfeld
  • 09.09.19
  • 66× gelesen

Rückenschmerzen sind eine der häufigsten Diagnosen der Welt.
Rückenschmerzen: Natürliche Linderung & Behandlung

Fast 80 Prozent von Ihnen werden mindestens einmal im Leben Rückenschmerzen haben. Viele werden einen Monat oder länger Unannehmlichkeiten haben. Nach dem am Donnerstag veröffentlichten Gesundheitsreport der Krankenkasse DAK wurden zudem drei Viertel aller Berufstätigen (75 Prozent) demnach mindestens einmal von Rückenschmerzen geplagt Der Rücken besteht aus mehreren Komponenten, wie Bandscheibe, Wirbel, Nervenwurzeln, Muskeln und Bändern. Eine Beschädigung dieser Bereiche kann zu...

  • Ehrenfeld
  • 23.08.19
  • 74× gelesen

Das richtige Futter für Welpen

Das richtige Welpenfutter ist entscheidend für die Gesundheit des ausgewachsenen Hundes. Je nachdem, wie schnell ein Welpe wächst, können bereits im jungen Alter Gelenke und Knochen belastet werden oder eben nicht. Wer sich einen Welpen anschafft, der möchte ihm auch das beste Futter zur Verfügung stellen, aber welches ist das eigentlich? Die Frage lässt sich leider nicht pauschal beantworten. Unterschied bei den Rassen: Jeder Hund ist andersJe nach späterer Größe und Gewicht...

  • Ehrenfeld
  • 19.08.19
  • 38× gelesen
3 Bilder

Freizeitgestaltung in Köln Mülheim
Kostenlos für Jung und Alt

Stadtgarten in Köln Mülheim Der Stadtgarten ist ein sehr sauberer Platz für die ganze Familie, um einen sonnigen Tag genießen zu können. Die Kinder und auch Erwachsene können sich am Ententeich erfreuen und drum herum auf den sauberen Wiesen picknicken. Selbst die sehr gut instand gehaltene Kinderspielplatz lässt Kinderaugen größer werden. Es ist sehr sauber vom Sand und es ist ab dem Krabbelalter bis hin zu 10 jährigen Kindern ein reines Spielvergnügen. Die Anlage vom Stadtgarten...

  • Köln
  • 17.08.19
  • 128× gelesen
6 Bilder

Eine Reise nach Ostfriesland
Wo der Himmel die Nordsee küsst

Die untergehende Sonne taucht den Himmel und das Watt in leuchtende Farben. Glutrot, Orange und Gelbtöne in den unterschiedlichsten Farbnuancen. In den Prielen kräuselt sich leicht der Abendwind. Was klingt, als wäre es einem Kitschroman entsprungen, ist in Ostfriesland allgegenwärtig. Wer sich bei Sonnenuntergang im Wattenmeer die Zeit nimmt, wird mit diesem Naturschauspiel belohnt. Ich selber kann von diesem Farbenspiel nie genug bekommen. So oft ich in Ostfriesland bin, so oft genieße ich...

  • Köln
  • 12.08.19
  • 165× gelesen
  •  1
Trotz wiederholter Niederlagen vor deutschen Gerichten ist das letzte Wort in Sachen Handel mit gebrauchten E-Books noch nicht gesprochen. In anderen europäischen Ländern haben Gerichte nämlich genau entgegengesetzt entschieden und einen Gebrauchthandel auch mit diesen digitalen Kulturgütern bejaht.

Digital und Technik
TRD Pressedienst nun mit Vorlese-Funktion und Rücklink-Kanal, Wissenswertes über E-Books

TRD Pressedienst Blog News Portal In eigener Sache: Der TRD Pressedienst nutzt ab sofort bei seinen veröffentlichten Beiträgen am Beitragsanfang eine Vorlese-Funktion. Mit dem Podcast möchten wir unseren Lesern einen praktischen Zusatznutzen bieten. Wenn TRD-Themen in Online Medien veröffentlicht sind, bieten wir unseren externen Lesern am Beitragsende nun auch einen ständigen Link in Form einer vollverlinkten Beitragsversion mit Podcast-Funktion. Damit kann man extra im Dienst nach...

  • Köln
  • 12.08.19
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.