Was ist die beste Alternative zu Lightroom?
Gibt es eine Software, die auch Fotos wie Adobe Lightroom effektiv verbessern und bearbeiten kann?

10Bilder

[b]

WAS IST DIE BESTE LIGHTROOM ALTERNATIVE?

[/b]Suchen Sie nach eine Lightroom Alternative, die hervorragende Funktionen für die Fotobearbeitung und -verbesserung anbietet? Ich habe die 10 besten Alternativen zu Lightroom gefunden, die es vollständig ersetzen können. Einige von ihnen haben eine Testversion, während andere völlig ohne Bezahlung erhältlich sind. Dies ist eine gute Nachricht, wenn Sie sich für weitere kostenlose Lightroom Alternativen interessieren. Wenn nicht, lesen Sie mehr über die günstigste Möglichkeit, Lightroom zu kaufen

1. Luminar 3

Preis: 30 Tagen der kostenlosen Testversion oder $69
Betriebssysteme: Mac OS/Windows

Wenn Sie eine sehr einfache, aber effektive Software benötigen, mit der Sie Dateien auf Ihrer Festplatte systematisieren können (ohne dass Dateien importiert werden müssen), oder professionelle Filter / Presets und die Unterstützung der neuesten RAW-Dateiformate benötigen, ist Skylum Luminar 3 wahrscheinlich die beste Variante der Lightroom Alternative.

Luminar ist noch intuitiver als Lightroom. Sie müssen nicht Dutzende von Tools untersuchen und versuchen, die Farbe und den Ton manuell einzustellen. Der Fotoeditor verfügt über etwa 60 kostenlose professionelle Presets sowie Accent AI, sozusagen die „Geheimwaffe“, mit der Sie Ihr Foto analysieren und Änderungen vornehmen können, um es mühelos wunderschön aussehen zu lassen.

Der Hauptnachteil liegt darin, dass beim Bearbeiten großer Dateien viel Zeit verschwunden wird. Mit ein paar Dutzend RAW-Bildern zeigt Luminar eine schlechtere Leistung als Lightroom. Wenn Sie kein professioneller Fotograf / Retuscheur sind, sollte dies kein Problem sein.

2. Capture One Pro

Preis: 30 Tagen der kostenlosen Testversion oder $20 pro Monat
Betriebssysteme: Mac OS/Windows

Während Lightroom als einfache, aber fortschrittliche Möglichkeit zum Bearbeiten und Verwalten von RAW-Bildern beworben wird, das sich sowohl an Profis als auch an Anfänger richtet, richtet sich Capture One Pro ausschließlich an professionelle Fotografen/Retuschierer.

Dies ist eine sehr gute Lightroom Alternative. Schließlich können Sie damit erweiterte Bearbeitungen sowie Bildretuschen vornehmen.

Alle Tools, von einfachen Schatten- und Belichtungsreglern bis hin zu Weißabgleich oder HSL, arbeiten in Ebenen des Bildes. Auf diese Weise können Sie die Deckkraft jeder Ebene regulieren. Erwähnenswert ist, dass Capture One nicht auf ein 8-Farben-HSL-Bedienfeld beschränkt ist, sondern mit dem Farbwahltool eine beliebige Farbe oder ein beliebiges Farbspektrum in Ihrem Bild auswählt. Hier können Sie den Farbbereich, den Farbton, die Sättigung und die Helligkeit einstellen.

Die Lernkurve ist der einzige große Nachteil einer sehr leistungsstarken Bildbearbeitungssoftware. Allerdings sollte ich auf jeden Fall eine umfangreiche Sammlung von Video-Tutorials, Testberichten und Foren erwähnen, die für Capture One Pro dargestellt sind.


3. ACDSee Photo Studio Ultimate

Preis: 7 Tagen der kostenlosen Testversion oder $99.99
Betriebssysteme: Windows

ACDSee kann wirklich als großartiger Bildbearbeiter wie Lightroom bezeichnet werden. Diese Software ist eine der besten Lightroom Alternativen. Die Software eignet sich nicht nur für die Nachbearbeitung, sondern auch für die Fotoverwaltung.
Es ähnelt Lightroom in Bezug auf die Unterteilung der Benutzeroberfläche in Module. Die Funktionsweise unterscheidet sich jedoch ein wenig. Wenn Sie in Lightroom verschiedene Module öffnen, erhalten Sie verschiedene Sammlungen der Tools. In ACDSee öffnen Sie eine separat entwickelte Benutzeroberfläche. Es ist definitiv bequemer, aber die Arbeitsgeschwindigkeit ist langsamer.
Es gibt zwei Bildbearbeitungsmodi: Entwickeln und Bearbeiten. Develop ähnelt Lightroom, da es neben Helligkeit und Schärfe nur Schieberegler für Farbkorrektur, Belichtung, Kontrast und Sättigung bietet. Im Bearbeitungsmodus erhalten Sie Zugriff auf Tools auf Pixelebene, z. B. Text-Overlays, Bildretuschen und Wasserzeichen.
Unter den Nachteilen möchte ich auf die Lernkurve und die Tatsache hinweisen, dass es sich um eine Windows-kompatible Software handelt. Wenn Sie ein Mac OS-Benutzer sind, lesen Sie weiter. Weitere kostenlose Bildbearbeitungssoftwares finden Sie.

4. DarkTable

Preis: kostenlos
Betriebssysteme: Mac OS/Windows/Linux

Wenn Sie nicht bereit sind, viel für Capture One Pro auszugeben, ist DarkTable die beste Lightroom Alternative, die Sie kostenlos erhalten können. Es ist ein plattformübergreifendes professionelles Tool, das fortschrittliche Farbkorrektur und eine Vielzahl von Bildbearbeitungstools kombiniert.

Die Benutzer von DarkTable schwärmen von der Tatsache, dass dieses Programm die RAW-Bearbeitung für mehr als 400 Kameras unterstützt und über Tools verfügt, die in Lightroom CC nicht verfügbar sind (Split-Toning und Kurven).

Es kann sowohl für die erweiterte Farbkorrektur als auch für die einfache Bildbearbeitung gleichermaßen effektiv eingesetzt werden. Es verfügt über ein Modul zum Entfernen von Flecken, die Möglichkeit, unregelmäßig geformte Bereiche zu erstellen, und ein Klontool.

Das Hauptproblem dieser Bildbearbeitungssoftware ist eine überfüllte Benutzeroberfläche, die für Anfänger überwältigend sein kann.

5. ON1 Photo RAW

Preis: 30 Tagen der kostenlosen Testversion oder $99.99
Betriebssysteme: Mac OS/Windows

ON1 Photo RAW kombiniert die besten Tools zum Einstellen von Bildern mit der schnellen Nachbearbeitung von RAW-Fotos. Zusammen mit der Unterstützung von Ebenen, ähnlich wie bei Luminar, verfügt der Bildeditor über Tools wie Content-Aware Fill, Mask, Cloning und vieles mehr.

ON1 enthält alle Standard-Beleuchtungstools: Belichtung, Kontrast, Glanzlichter, Mitteltöne, Schatten, Schwarz und Weiß. Das Strukturtool korrigiert den Mikrokontrast, um die Helligkeit zu erhöhen. Sie können Ihre Einstellungen als Preset für die zukünftige Verwendung speichern.

Eine weitere interessante Besonderheit ist die Möglichkeit, Dateien mit Bearbeitungseinstellungen in RAW vom Lightroom-Modul auf ON1 zu übertragen, um sie neu oder weiter zu bearbeiten.

Das Hauptproblem bei diesem Bildeditor ist eine überfüllte Benutzeroberfläche, da diesem Betriebssystem viele Funktionen hinzugefügt wurden. Dies kann für Anfänger leider sehr unklar und schwierig sein. Erfahren Sie mehr über die besten und kostenlosen Photoshop Alternativen

6. DxO PhotoLab

Preis: 30 Tagen der kostenlosen Testversion oder $129
Betriebssysteme: Mac OS/Windows

DxO unterscheidet sich von den meisten Softwares zur Fotobearbeitung durch die automatische Korrektur. Sie basiert auf den Einstellungen von Objektiv, Kamera und Belichtung. Wenn die automatische Korrektur nicht funktioniert, können Sie im Programmeinstellungsmodus die Belichtungskorrektur, den Kontrast und die Farbe ändern oder Preset verwenden.

DxO PhotoLab verfügt über das Rauschunterdrückungstool, das alle wie Image Enhancement gehört haben (diese Funktion ist nur für RAW-Dateien verfügbar). Dies bedeutet, dass Sie bei schlechten Lichtverhältnissen oder mit einem höheren ISO-Wert aufnehmen können, ohne die Schärfe und Details zu beeinträchtigen.

Ich empfehle unter anderem ClearView, mit dem sich Trübungen auf einem Landschaftsfoto effektiv entfernen lassen. Dieses Tool erspart Ihnen das Erstellen von Masken für verschiedene Teile Ihres Bildes, die Sie unabhängig voneinander einstellen müssen.

Obwohl DxO buchstäblich über das beste Rauschunterdrückungstool verfügt, kann die vollständige Bildbearbeitung bis zu einer Stunde Ihrer Zeit in Anspruch nehmen.


7. RawTherapee

Preis: Kostenlos
Betriebssysteme: Mac OS/ Windows /Linux

RawTherapee ist eine plattformübergreifende Open Source-App zur Farbkorrektur. Es ist die beste Wahl für Linux-Benutzer.

Eine interessante Besonderheit dieses Programms ist, dass RawTherapee eine zerstörungsfreie Bildbearbeitung verwendet, sodass Sie jederzeit zur Quelldatei zurückkehren können. Wie in Lightroom können Sie heruntergeladene Presets verwenden oder eigene Presets erstellen, um Ihre Sammlung zu vergrößern.

Unter den Standardtools finden Sie Folgendes: Rauschunterdrückung, Schärfe, Farb- und Belichtungskorrektur, Schatten, Weißabgleich usw. Ich möchte auch erwähnen, dass der Grafikeditor auch für die schwächsten PCs optimiert ist, was ihn zu einer großartigen Adobe Lightroom Alternative macht.

Zu den Nachteilen muss ich sagen, dass es praktisch keine Tutorials gibt, was für die Anfänger definitiv eine schlechte Nachricht ist.

8. Corel AfterShot Pro

Preis: $99
Betriebssysteme: Mac OS/ Windows/Linux

Corel AfterShot Pro soll einen schnellen Workflow für die Fotobearbeitung bieten, ohne dass Sie stundenlang verschiedene Einstellungen vornehmen müssen.

Es ist eine komplexe Software, mit dem Sie das Löschen, Bearbeiten und Drucken von Fotos durchführen können. Belichtung, Weißabgleich, Sättigung und Kontrast, Scharfzeichnen und Rauschunterdrückung sowie das Hinzufügen von Metadaten sind nur einige Werkzeuge, die dieser Bildeditor bietet.

Ich finde das Enhanced Highlight Recovery-Tool am faszinierendsten. Mit seiner Hilfe können Sie Details und Farbtöne in Ihren überbelichteten Fotos wiederherstellen. Obwohl es automatisch ist, sind die Ergebnisse wirklich beeindruckend.

Was mir nicht gefällt, ist ein sehr seltsames Verfahren zum Importieren von Bildern, bei dem Ihre Dateien nicht auf das Laufwerk übertragen werden. Es werden auch keine PNG-Dateien unterstützt.

9. Zoner Photo Studio X

Preis: 30 Tagen der kostenlosen Testversion oder $4.99 pro Monat
Betriebssystem: Windows

Zoner Photo Studio X bietet eine Vielzahl von Fotobearbeitungstools, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Fotobearbeitungsspezialisten geeignet sind. Mit dem Bildverwaltungssystem können Sie ganz einfach durch Ihre Fotos navigieren.

Zusätzlich zu den grundlegenden Tools bietet Zoner Photo Studio X professionellen Fotografen erweiterte Instrumente. Mit dem Klonen-Tool können Sie Flecken oder andere unerwünschte Objekte aus dem Hintergrund entfernen. Sie können auch HDR-Bilder und Panoramafotos erstellen und mithilfe von Maskenebenen Ihre Bilder vollständig transformieren. Sie können Diashows mit Musik und Spezialeffekten erstellen.

Es gibt auch Tools zum Ausweichen und Brennen, Schärfe, Korrekturebenen und die Bearbeitung von Fotobüchern.

Als Schwäche kann ich das Fehlen eines Benutzerforums nennen, in dem Sie eine Frage stellen oder eine Antwort finden können.

10. AlienSkin Exposure X5

Preis: 30 Tagen der kostenlosen Testversion oder $149
Betriebssysteme: Mac OS/Windows

AlienSkin Exposure X5 verfügt über eingebettete Funktionen für die Bildverwaltung und Nachbearbeitung, obwohl das Dateiverwaltungssystem wie eine Mischung aus einem Browser und einem Katalog aussieht.

Das grundlegende Belichtungsfeld ist fast identisch mit dem von Lightroom: Sie haben Schieberegler für Belichtung, Kontrast, Glanzlichter, Schatten, Schwarz und Weiß. Es gibt auch drei Schieberegler für Klarheit, Lebendigkeit und Sättigung. Der größte Unterschied ist das Fehlen einer Autokorrektur.

Diese Software ist bekannt für eine erstaunliche Sammlung von analogen Filmpresets, darunter 10 Presets für Farbfilme, 9 für Schwarzweißfilme mit Effekten wie Verlaufsfilter, Lo-Fi, Porträt-Touch-Up, Bokeh, Kino usw.

Was die Nachteile von AlienSkin Exposure X5 im Vergleich zu Lightroom angeht, so ist die Objektivkorrektur schwächer und es wird im Grunde nichts unternommen.

Autor:

Muhammad Sheeraz aus Köln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen