Tanztheater mal anders
KINDERSEELEN

13Bilder

In Theaterproben hinein zu schnuppern, hat was Tolles, was Aufregendes.
Wir durften die Vorbereitungsproben für das neue Tanztheaterstück des Suheyla Ferwer Tanztheater begleiten.

Die Choreografin Suheyla Ferwer und ihr Team geben jungen Menschen regelmäßig die Gelegenheit an großen Bühnenaufführungen teilzunehmen.

Das Besondere: einige davon haben noch nie getanzt oder geschauspielert, manche bewegen sich auf Freizeit- oder semiprofessionellem Niveau, einige sind Profitänzer. Aber! Sie alle tanzen gemeinsam. Und alle bedeutet: unterschiedliche Herkunft, unterschiedliche Kulturen, unterschiedliche Sprachen. Beim Tanzen spielt das keine Rolle, das Miteinander dafür sehr. Nach und nach fügen sich die einzelnen Sequenzen in dem kurzen Zeitraum von nur 2 Wochen zusammen. Die Szenen berühren, machen nachdenklich, geben Hoffnung, reißen mit. Denn eines ist der Choreografin wichtig: die vertanzten Themen haben stets gesellschaftliche Relevanz.

Und wir? Staunen über so viel Enthusiasmus, Freude und authentische Darstellung. Zum Schluss haben sich Freundschaften gebildet, haben eher schüchterne Kinder und Jugendliche Selbstbewusstsein entwickelt und alle sind über sich hinaus gewachsen.

Wir freuen uns auf die Aufführungen!

(Text: Christine Cimera)
(Fotos: LaMara Photography / www.lamara-photography.com)

10. Mai 2019 Forum Leverkusen 19:30 Uhr
Tickets: Kartenbüro 0214-406 4113
tickets@kulturstadtlev.de

12. Mai 2019 Comedia Theater Köln 19:00 Uhr
Tickets: Kartenbüro: 0221-888 77 222
vvk@comedia-koeln.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen