Bundestagswahl 2021
Köln: Freie Wähler fordern mehr Bundesmittel für Sport, Jugend und Bildung.

Freie Wähler Köln wollen in den #Bundestag
  • Freie Wähler Köln wollen in den #Bundestag
  • hochgeladen von Torsten Ilg

Die Kölner Bundestagskandidaten der Partei Freie Wähler haben in einem „9-Punkte“ Programm ihre Forderung an die Bundespolitik erneuert, mehr Fördermittel zur Sanierung und zum Erhalt kommunaler Einrichtungen im Bereich Sport, Jugend und Bildung bereitzustellen.
„Wenn wir in den Bundestag kommen, werden wir nicht nur den Erhalt bestehender öffentlicher Kölner Bäder einfordern, sondern auch den Ausbau und die Verbesserung der Anlagen, weil nur so der Minimalbedarf im Bäderbereich in der viertgrößten Stadt Deutschlands, mittelfristig gewährleistet bleibt. Auch möchten wir in Köln ein „sicheres Flussbad“ im Rhein bei Rodenkirchen nach Schweizer Vorbild realisieren und ein Jugendschiff prüfen lassen“, so Torsten Ilg, Pressesprecher und Kandidat im Wahlkreis II.
Die Corona-Krise belastet nach Meinung der Partei, vor allem die Kommunen durch wegbrechende Steuereinnahmen im Bereich des Einzelhandels und der Gastronomie. Wichtige Maßnahmen der Daseinsvorsorge drohen deshalb auf der Strecke zu bleiben. Die Freien Wähler fordern in ihrem Wahlprogramm mehr Bundeshilfen. Das Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ helfe dabei Lücken zu schließen und solle deshalb langfristig verlängert und finanziell aufgestockt werden.

Autor:

Torsten Ilg aus Köln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen