KG Haufenlaufen aus Pulheim startet in die Session
Neues Zweigestirn ins Amt gehoben

2Bilder

Das jecke Volk fieberte erwartungsvoll auf die alles entscheidende Uhrzeit hin: Um 11.11 Uhr wurde im Haus Faßbender in Sinnersdorf, der Hofburg der KG  Haufenlaufen, das neue Zweigestirn inthronisiert.

Zu dem lila-gelben Team Zweigestirn gehören traditionell drei Personen: Die diesjährige Umsbusche Bibi  I. heißt bürgerlich Bianca Müller, ist 27 Jahre alt und arbeitet als Köchin. Ihre Alte  Lackwurst  Wuddy I. ist auch privat an ihrer Seite, heißt Adrian Wutke, ist 35 Jahre alt und Dentaltechniker von Beruf. Angeführt wird das junge Paar von Bruder Eichel  Hammy (Thomas Wittwer, 29), der bereits Erfahrung als Alte Lackwurst vorweisen kann.

Gemeinsam haben sie den Plan, die kommende Session zu feiern und die Jecken von den Stühlen zu reißen. Unterstützt werden sie dabei von dem Traditionschor der KG Haufenlaufen, der auf den Pulheimer Bühnen kritische und augenzwinkernde A-Capella-Lieder singt. 

Die Amts-Antritts-Party (kurz: AA-Party) fand in diesem Jahr zum ersten Mal als WG-Party statt, da die KG Haufenlaufen sich ihre Hofburg mit der KG Pennebröder, die die Haufenläufer herzlich aufgenommen hat, teilt. Eines ist sicher, so die Alte Lackwurst Wuddy I., die Session 2018/2019 wird eine große gemeinsame Party werden.

Aktuelles zur Session und zur KG Haufenlaufen ist auf www.haufenlaufen.de nachzulesen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen