Tänze, Gesang und närrische Spiele unterhielten das kleine und große Publikum
Viele phantasievoll verkleidete Kinder beim Kinderkarneval im Forum

Stimmung mit der Pia-Nino Band.
4Bilder
  • Stimmung mit der Pia-Nino Band.
  • Foto: Erwin Höller
  • hochgeladen von Erwin Höller

Wenige Stunden nach der Prinzenfete war das Windhagener Prinzenpaar Holger I. und ihre Lieblichkeit Michaela I. (Krumscheid) am frühen Samstagnachmittag wieder im närrischen Einsatz. Beim Kinderkarneval der Wenter Klaavbröder wurden die Tollitäten, Elferrat und der Haus- und Hofkapelle Harmonie im Forum Windhagen von vielen Kids mit ihren Eltern, Omas und Opas und sonstiger Begleitung laut klatschend und jubelnd empfangen. Moderatoren auf der Bühne waren die Modis Anna-Lena Dasbach und Isabo Manroth. Sie luden die Pänz auf aktiv am närrischen Geschehen teilzuhaben und sich bei jecken Spielchen wie "Wer sich bewegt scheidet aus..." oder einer Buchstabensuche in der Narrhalla einzubringen. Mit ihren tollen Tänzen traten u.a. die Windhagener Tanzgruppen Wenter Flöhe, Dominos und der TC Blau-weiß Windhagen und die Kinder- und Jugendtanzgruppen des 1. Kürassierregiments Vettelschoß auf und bekamen für ihre Darbietungen viel Beifall. Achim Klasen sorgte für den Tusch und die Karnevalsmusi. Als besonderen Veranstaltungsact hatten die Klaavbröder die aus Fernsehen (u.a. Kika) und Rundfunk und deutschlandweit von Konzerten bekannte Pia-Nino Band engagiert. Pia Pilz und Nino Kann verbreiteten mit ihren speziellen flotten Kinderliedern mit modernen, flotten und fetzigen Texten Stimmung und luden zum Tanzen, Klatschen und Mitsingen ein. Abschluß des jecken Treibens war mit der traditionellen Kamelleschlacht bei der es Prinz und Prinzessin und ihr Gefolge eine große Menge von Süßigkeiten auf die kleinen Narren regnen ließen oder diese im Publikum verteilten.
Alaaf op de Wenter Pänz und alle, die beim Kinderkarneval 2019 dabei waren!!!!!!

Autor:

Erwin Höller aus Windeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.