Bürgervereinigung Rodenkirchen

Beiträge zum Thema Bürgervereinigung Rodenkirchen

Lokales
Bezirksvertreter Torsten Ilg fordert eine Politik der Stauvermeidung in Rodenkirchen und Marienburg

Bürger fordern Ende des Verkehrsversuchs in Marienburg
Freie Wähler: „Wir fordern Staupolitik beenden.“

Köln/Marienburg: „Der Wunsch der Marienburger nach Verkehrsberuhigung, darf nicht gegen die ebenfalls berechtigte Kritik von Bürgern aus Bayenthal ausgespielt werden, die sich hier benachteiligt fühlen. Deswegen bin ich dafür den Verkehrsversuch zunächst zeitlich befristet weiterzuführen. Allerdings werde ich das Fazit der Verwaltung und die Zahlen nach Abschluss des Versuchs kritisch unter die Lupe nehmen und möglicherweise Nachbesserungen fordern, die die Menschen in Bayenthal nicht...

  • Köln
  • 20.06.20
  • 162× gelesen
  • 2
Lokales
6 Bilder

Bestseller-Autor Frank Behrendt im Lesefest Rodenkirchen
Spannender Lesedialog über das Winnetou-Prinzip

Der Ort hätte Karl May gewiss gefallen: Viele feine Flaschen Wein und rustikale Atmosphäre im „Bistro Verde“ in Köln-Rodenkirchen, beim Lagerfeuer des Lesefestes. Hier bot Besteller Autor Frank Behrendt wunderbares Live-Entertainment, wie man sein Leben nach dem Winnetou-Prinzip gestaltet. Auf Einladung der Bürgervereinigung Rodenkirchen trat Frank Behrendt am 12. November im Lesedialog mit Dieter Maretzky als Moderator auf. Frank Behrendt, Kommunikationsberater und „Guru der Gelassenheit“, bot...

  • Köln
  • 15.11.19
  • 186× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.