Düren

Beiträge zum Thema Düren

Sport

Fußball im Gehen
WALKING FOOTBALL hält Einzug in den Betriebssport

Der neue Fußballtrend Walking Football („Fußball im Gehen“) stammt aus England und wird inzwischen auch vermehrt in Deutschland u.a. von Bundesligavereinen (FC Schalke 04, Bayer 04 Leverkusen, Werder Bremen und VfL Wolfsburg) angeboten. Es gibt einige einfache Regeln: Es wird nur gegangen (kein Laufen), harter Körperkontakt ist verboten und der Ball darf nicht über Hüfthöhe gespielt werden. Es wird ohne Torwart und ohne Abseits gespielt. Dass normalerweise Sechs gegen Sechs auf einem Feld...

  • Köln
  • 08.04.19
  • 177× gelesen
Kultur
Angelina Abadjieva, Amrei Collmer und Alan Arif, Violine, sowie Alexander Pankow, Akkordeon, begeisterten im Konzertsaal des Hauses der Musik in Düren.

Virtuose und populäre Kammermusik im Haus der Stadt Düren
"Arccordion" begeistert mit einem Showprogramm zum Weltfrauentag

Düren/Wesseling: Das CAPPELLA VILLA DURIA-Konzertforum veranstaltet regelmäßig Konzerte in Düren - unter anderem auch die Reihe "Musik im Foyer" im Haus der Stadt. Es hatte am Freitagabend vier hochkarätige Musiker dazu eingeladen:  Angelina Abadjieva und Amrei Collmer, beides 1. Violinistinnen des WDR Funkhausorchesters und den Wahl-Dürener Geiger Alan Arif, der aus dem irakischen Kurdistan stammt, sowie Alexander Pankov, Akkordeon. "Arccordion" hieß der Titel des Konzertes - das ist...

  • Wesseling
  • 10.03.19
  • 312× gelesen
  •  2
Blaulicht

THW Euskirchen im Pumpeinsatz

Zwei Tage waren die Helferinnen und Helfer vom Technischen Hilfswerk (THW) Euskirchen im Dezember in Düren im Einsatz, um das Überlaufen eines Abwasserkanals zu verhindern. Bereits im Mai war hier ein Abwasserkanal eingestürzt. Einsatzkräfte aus 20 THW Ortsverbänden stellten damals mit Großpumpen die Anbindung von 18.000 Personen sowie mehreren Gewerbebetrieben an das Abwassernetz sicher. Helferinnen und Helfern aus insgesamt 20 THW Ortsverbänden pumpten das Abwasser vor der Schadensstelle aus...

  • Euskirchen
  • 27.12.18
  • 29× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.