Dreigestirn

Beiträge zum Thema Dreigestirn

Lokales
24 Bilder

Prinz Silvia II. (Roggendorf) Bauer Monika I. (Esser) und Jungfrau Marianne 1. (Breuer) regieren im Doppeldorf Arloff- „Keuschemich“
Und diesmal war es nicht nur eine Überraschung, sondern eine Sensation / Selbst die als Hellseherinnen verkleideten Frauen konnten nichts erhellendes aus ihren Glaskugeln vorab lesen

„Arloff-Keuschemich“ na klar, denn hier spielt die Musik !!! Ein Dreigestirn zum Jubiläumsausklang der Prinzengarde: Prinz Silvia II. (Roggendorf) Bauer Monika I. (Esser) und Jungfrau Marianne 1. (Breuer) regieren im Doppeldorf Arloff-„Keuschemich“ Und diesmal war es nicht nur eine Überraschung, sondern eine Sensation / Selbst die als Hellseherinnen verkleideten Frauen konnten nichts erhellendes aus ihren Glaskugeln vorab lesen Von Manfred Görgen Bad...

  • Bad Münstereifel
  • 19.11.19
  • 276× gelesen
Lokales
13 Bilder

Nach 12 Jahren Prinzenloser Zeit in Houverath endlich wieder Tollitäten
Weibliches Dreigestirn proklamiert - Die „Mädels“ kommen aus Houverath, Wald und Schönau – Gemeinsame Sessions-Eröffnung aller städtischen Karnevalsvereine

Nach 12 Jahren Prinzenloser Zeit in Houverath endlich wieder Tollitäten Weibliches Dreigestirn proklamiert - Die „Mädels“ kommen aus Houverath, Wald und Schönau – Gemeinsame Sessions-Eröffnung aller städtischen Karnevalsvereine Von Manfred Görgen Bad Münstereifel-Houverath/Wald/Schönau. Der Ehrenpräsident der Houverather Fastelovensjecke Wolfgang Lanzerath brachte es gezielt auf den Punkt: „Am Schönsten ess et, wenn et Schön ess.“ Und weiter: „He es et höck schön und ihr...

  • Bad Münstereifel
  • 14.11.19
  • 520× gelesen
Lokales
16 Bilder

Zwei Tage „Ramba-Zamba“ im Münstereifeler Höhengebiet
Nach vielen Jahren ohne Prinz & Co gibt es in Houverath neue Tollitäten

Nach vielen Jahren ohne Prinz & Co gibt es in Houverath neue Tollitäten Jüngst wurde ein weibliches Dreigestirn offiziell vorgestellt / Es kommt aus Houverath, Wald und Schönau / Oktoberfest und Showtanzabend / Erhalt der Mehrzweckhalle mit großer Unterstützung aller Vereine verlief gut Von Manfred Görgen Bad Münstereifel-Houverath/Wald/Schönau. „Wir sind schon lange sehr gute Freunde und werden das auch bleiben.“ So die einstimmige Aussage von drei agilen Frauen, die aus drei...

  • Bad Münstereifel
  • 29.10.19
  • 1.137× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.