Fastelovend

Beiträge zum Thema Fastelovend

Kultur
Stippeföttche-Figur am Kölner Dom

Karneval - Die fünfte Jahreszeit
Lebensfreude, Toleranz und Weltoffenheit

Ob Karneval oder Fastelovend, ob Alaaf oder Helau, ob Karnevalist oder Jeck, ob Straßenumzug oder Sitzung – die Hauptsache ist: Fünfte Jahreszeit. Die Zeit bis Aschermittwoch ist immer eine tolle Möglichkeit, um der Welt zu zeigen, wie gastfreundlich und weltoffen besonders Köln, aber auch die gesamte Metropolregion Rhein-Ruhr und die Menschen hier sind. Als Karneval, Fastnacht (regional auch Fassenacht, Fasnacht, Fasnet, Fosnet, Faasend, Fasteleer, Fastelov(v)end, Faslam) oder Fasching...

  • Köln
  • 23.02.20
  • 209× gelesen
  • 1
Lokales

10.01.2020 Blecher
Heimspiel der Traumtänzer

Die Tanzgruppe „Die Traumtänzer 1995 von Blecher und der Bergstraße e.V.“ tanzte sich auf der Bergischen Jeckensitzung, am 10.01.2020, in die Herzen des Publikums der rappelvollen Berghalle in Blecher. Auf der Traditionsveranstaltung des Festkomitee Bergische Jecken e.V. überzeugte die Tanzgruppe neben großen Namen wie den Räubern oder der Micky Brühl Band auf ganzer Linie. Drei ganz unterschiedliche Tänze, die bis ins Detail ausgearbeitet waren, sorgten dafür, dass sich das Publikum nicht...

  • Odenthal
  • 12.01.20
  • 666× gelesen
Kultur
10 Bilder

Kinder an die Macht
Kleine Jecken übernehmen das Regiment im Spicher Bürgerhaus

An diesem einen Tag im Jahr dürfen die Kinder die „Bestimmer“ sein. Beim 35. Kinderkostümfest der Burggarde Spich am Sonntag eroberten sie das Bürgerhaus. Mit ihren phantasievollen Kostümen schufen sie ihre eigene kleine Welt im Fastelovend. Zum Auftakt legten die Kinder der Burggarde ihre tollen Tänze aufs Parkett. Zur weiteren Unterhaltung trugen das Tambourcorps Blau-Weiß Spich und das Matrosen-, Damen- und Kindertanzcorps Blau-Weiß Troisdorf bei. Die Troisdorfer Tollitäten brachten noch...

  • Troisdorf
  • 27.02.19
  • 223× gelesen
Kultur
12 Bilder

Wenn et Trömmelche jeht...
Bürgermeister von Troisdorf beantragt Urlaub bis Aschermittwoch

Bei der Rathauserstürmung am vergangenen Sonntag blieb Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski zunächst hartnäckig. Gegen „Urlaub bis Aschermittwoch“ hätte er den begehrten Schlüssel gleich herausgerückt. Die Tollitäten der Troisdorfer Stadtteile vereinigten sich und eroberten den Schlüssel mit decke Trumms und Triangeln. In der Stadthalle gaben die ortsansässigen Tanzgarden ihre Tänze zum Besten. Ebenso lieferten die Tollitäten einen tollen Auftritt auf der Bühne ab.Unser Spicher Dreigestirn...

  • Troisdorf
  • 20.02.19
  • 176× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.