Hoffnung

Beiträge zum Thema Hoffnung

Lokales
Das Material ist bei der Lungenklinik Köln-Merheim angekommen und wird ausgeladen.
4 Bilder

Pulheimer Pflegedienst „Ein Herz für Menschen“ spendet Lungenklinik Köln-Merheim mehrere tausend medizinische Produkte
Serie Alltagshelden: HERZliche Aktion in Zeiten von Corona

„Weil Sie uns am Herzen liegen.“ Mit diesem Slogan wirbt der ambulante Pflegedienst „Ein Herz für Menschen“ aus Pulheim auf seiner Internetseite (Infos hier). Ein hübscher Werbespruch, mehr aber auch nicht, mag man denken. Doch der Pflegedienst hat in Zeiten der Corona-Pandemie bewiesen, dass er diese Worte nicht nur so dahin sagt, sondern auch Taten folgen lässt. Denn „Ein Herz für Menschen“ hat der Lungenklinik Köln-Merheim mehrere tausend medizinische Artikel für die Lungenstation...

  • Pulheim
  • 26.04.20
  • 747× gelesen
  •  1
Lokales
Die Natur blüht immer wieder auf!

Die Natur lebt uns Hoffnung vor
Frohe Ostern aus Pulheim an alle!

Frohe Ostern, bleibt gesund und heiter, denn das Leben geht immer weiter. Dunkle Tage müssen wir überstehen, doch auch diese werden vorübergehen. Trägt der Osterhase auch eine Maske vor seinem Gesicht, die Ostereier vergisst er nicht. Die Natur zeigt es uns immer wieder, nach dem Verwelken kehrt die Blüte wieder. In diesem Sinne: Alles wird gut! Bleibt gesund und habt Lebensmut! (Anja Fiedler) Frohe, gesunde und entspannte Ostertage wünscht Anja Fiedler

  • Pulheim
  • 11.04.20
  • 321× gelesen
  •  1
Lokales
Regenbögen sollen Hoffnung spenden in den Zeiten von Corona

Hoffnung spenden an Pulheimer Senioren und Kinder
Wie man in den Zeiten des Coronavirus in Pulheim helfen kann

Als ich zum ersten Mal vom Coronavirus hörte, fühlte er sich weit weg und irgendwie unwirklich an. Mittlerweile finde ich es erschreckend, wie weit er sich schon verbreitet hat. Inzwischen ist er auch im Rhein-Erft-Kreis und in meiner Heimatstadt Pulheim angekommen. Momentan habe ich von der Schule aus bis nach den Osterferien frei. Während der gesamten Zeit, in der wir Schule gehabt hätten, werden wir über ein Lernportal mit ausreichend Arbeitsaufträgen versorgt und können unsere Lehrer...

  • Pulheim
  • 05.04.20
  • 776× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.