Igelstation

Beiträge zum Thema Igelstation

Lokales
Igel - Nützling, aufgrund fehlender Nahrungsfielfalt Kulturfolger, auf nächtlicher Futtersuche im Privatgarten erfolgreich.
7 Bilder

Auf kleine, am Boden lebende Tiere Rücksicht nehmen
Mähroboter – Nachteinsatz vermeiden

Wieder ist es soweit. Die Unterbringung kranker und/oder verletzter Igel wird immer schwieriger. Igelstationen, Hilfs- und Pflegestellen melden aufgrund dramatisch gestiegener Zugangszahlen Aufnahmestopp aufgrund von Überfüllung. Nicht nur im Rhein-Erft-Kreis, sondern in der gesamten Republik. Alarmierend ist die Anzahl schwer und schwerstverletzter Tiere, verursacht durch Mähroboter, Fadenmäher, Tellersenden u.ä. Gartengeräten. In dieser Jahreszeit sind sie unterwegs… Jungigel, gemeinsam mit...

  • Elsdorf
  • 04.06.20
  • 845× gelesen
  • 1
Kultur
Benefiz 2019. Fressnapf Bergheim, Filialleiterin Claudia Müdder mit Vertreterin Claudia Winz. Bilder wie dieses wird es in diesem Jahr nicht geben.
6 Bilder

Corona-Zeit ¬ für Tiere schlechte Zeit
Viel Kleines macht ein Großes – Bis 13.06.2020 Futter spenden

Wie berichtet, in diesem Jahr ist so vieles anders. So fand die diesjährige Benefiz-Veranstaltung der Tierfreunde Rhein-Erft „Gehen, walken, joggen, radeln – Bewegungskultur pur“ am 17. Mai 2020 nicht statt. Schade, viele haben es sehr bedauert, sich nicht zugunsten des Tierheims Bergheim u.a. aktiv einbringen zu können. Aber es gibt Alternativen: Besondere Zeiten erfordern eben besondere Maßnahmen! Weil sie in Not geratene Tiere nicht hängen lassen, spenden Hauptsponsor Fressnapf Bergheim und...

  • Elsdorf
  • 27.05.20
  • 1.032× gelesen
  • 1
Kultur
Kein Benefiz zugunsten des Tierheims Bergheim am 17.05.2020
7 Bilder

Aufgepasst: Wichtiger Hinweis
Benefiz-Veranstaltung 2020 am 17. Mai fällt aus

Die in Bergheim für Sonntag, 17. Mai 2020 terminierte Benefiz-Veranstaltung „Gehen, walken, joggen, radeln – Bewegungskultur pur“ zugunsten des Tierheims Bergheim u.a., fällt aufgrund der Coronakrise aus. Die Tierfreunde Rhein-Erft, Ausrichter des jährlichen Ereignisses für Jung & Alt, mit oder ohne Hund, haben sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. „Besondere Umstände erfordern in diesen Zeiten besondere Maßnahmen“, begründet Renate Könen, Sprecherin der Tierfreunde, die Entscheidung....

  • Elsdorf
  • 06.05.20
  • 576× gelesen
Kultur
So sieht ein gesunder Igel aus

Pulheimer Igelstation geschlossen - Netzwerk gegründet
Plädoyer für Igel

Tropfenförmig, vorn spitz – hinten rund. So sieht der gesunde Igel aus. Igel sind wildlebende Säugetiere, Insektenfresser, dämmerungs- und nachtaktiv, scheue Einzelgänger, Winterschläfer, aufgrund mangelnder geeigneter Lebensräume inzwischen zu Kulturfolgern geworden, die häufig in Gärten und Parkanlagen zu finden sind. Gärten und Parkanlagen sind für Igel alles andere als die heile Welt. Schadhafte Zäune werden ausgebessert und so manchem Igel der Weg in bessere Nahrungsgründe versperrt. Böse...

  • Elsdorf
  • 03.09.19
  • 360× gelesen
Kultur
Karin Oehl nach Erhalt des Rheinlandtalers durch Karin Schmitt-Promny M.A., Stellv. Vorsitzende der Landschaftsversammlung Rheinland
3 Bilder

Ein Leben für die Igel
Tierfreundin Karin Oehl erhält Rheinlandtaler für ihr Lebenswerk

Eine Stecknadel hätte man fallen hören können, als Karin Schmitt-Promny M.A., Stellv. Vorsitzende der Landschaftsversammlung Rheinland, am 02.09.2019 in der Abtei Brauweiler die Laudatio auf die Grande Dame der Igelpflege, Karin Oehl, mit anschließender Überreichung des Rheinlandtalers, hält. Den Rheinlandtaler für Karin Oehl – eine hohe Auszeichnung für mehr als 40 Jahre Igelstation Pulheim – ihr Lebenswerk. Danke Karin für mehr als 40 Jahre ehrenamtlichen Dauereinsatz, schlaflose Nächte für...

  • Elsdorf
  • 03.09.19
  • 462× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.