Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Lokales
4 Bilder

Sternsinger sammeln 5000€ für den Frieden im Libanon
Sternsinger in Köln Weiden am 11. Januar 2020

Ausgestattet mit dem Sternsinger Ausweis des katholischen Kirchgemeindeverbandes Lövenich-Weiden-Widdersorf zogen heute 40 Kinder im Alter von 6-16 Jahren der Gemeinde St.Marien aus, um den Segen Gottes in Häuser und Wohnungen in Köln-Weiden zu bringen. Begonnen hat der Tag um 10.00 h in der Heilig-Geist-Kirche in Weiden (am Rheincenter) mit der Aussendungsfeier und Segnung der von den Kindern gebastelten Friedenstauben durch die Gemeindereferentin Sabine Peters. Rund 150 Haushalte...

  • Lindenthal
  • 11.01.20
  • 138× gelesen
  •  2
Lokales

Spende
Geschenke für Pänz von der KG Köln-Rodenkirchen

Mit viel Herzblut durften wir über 60 Geschenke für bedürftige Pänz in der Diakonie Michaelshoven an den Vorstand, Uwe Ufer, und Ehreenamtskoordinator, Carlos Stemmerich, übergeben. Zusammen mit weiteren vielen Päckchen der Kölschen Fründe und leckerem Gebäck von Dirk Richter. Bewegt lauschten wir mit einer Abordnung der KG Köln-Rodenkirchen den Worten von Herrn Ufer und Herrn Stemmerich die uns die Arbeit der Diakonie erläuterten und uns somit auch einen Einblick rund um die Wertschätzung...

  • Rodenkirchen
  • 16.12.19
  • 58× gelesen
  •  1
  •  1
Lokales
4 Bilder

Filmdreh zur UN-Konvention
"Wir haben Rechte!"

Seit 30 Jahren besteht die UN-Konvention "Kinderrechte". Die Bezeichnung Kinderrechtskonvention ist eine Abkürzung für das Übereinkommen über die Rechte des Kindes (Convention on the Rights of the Child, CRC) und ist das wichtigste internationale Menschenrechtsinstrumentarium für Kinder. Kinderrechte sind Menschenrechte. Das Übereinkommen über die Rechte des Kindes gehört zu den internationalen Menschenrechtsverträgen der Vereinten Nationen. Die Kinderrechtskonvention wurde am 20. November...

  • Köln
  • 25.02.19
  • 85× gelesen
  •  1
Kultur

„straight outta mama“
Von nervigen Müttern, dem Karriereknick und überfüllten Krankenhäusern

„Gerade heraus eine Mama“ ist die Übersetzung ihres Projekts „straight outta mama“. Zu finden sind Esra, Debbie und Aylin bei Instagramm, Facebook und in ihrem eigenen YouTube-Channel. Die drei jungen Mütter kennen sich schon seit einigen Jahren, das heißt, eigentlich sind ihre Partner alte Freunde, die das Glück haben, dass sich ihre Frauen ebenfalls sehr gut verstehen. Und das so gut, dass sie ein gemeinsames Mama-Projekt ins Leben riefen. „Es gibt so viele Fragen“, erzählt die 31-jährige...

  • Porz
  • 21.09.18
  • 45× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.