Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Lokales

Stadt Land Fluss
Konzert des Blasorchester Dürscheid

Stadt, Land, Fluss“ – Sinfonisches Konzert des Blasorchester Dürscheid Liebe Musikfreundinnen, liebe Musikfreunde! Sie haben noch keine Pläne für Samstag den 30.03.2019? Nein? Dann zücken Sie am besten schon einmal den Bleistift, denn wir haben genau das Richtige für Sie! Lassen Sich sich vom Blasorchester Dürscheid mitnehmen auf eine musikalische Reise durch Städte wie Wien, Kiev und Berlin, spazieren Sie durch die Landschaften Landschaften Nordirlands, Israels oder kommen Sie...

  • Kürten
  • 15.03.19
  • 34× gelesen
  •  1
Kultur

Zum 25-jährigen Jubiläum
Natasha Korsakova spielt im Kunstsalon Vivaldi, Bach und Pärt

Wer klassische Musik liebt und eine außergewöhnliche Frau an der Violine erleben möchte, sollte am 7. April in das Loft des Kunstsalon in Köln kommen: Natasha Korsakova, früher mal als Studentin im Kunstsalon aufgetreten und heute sicher ein Weltstar, spielt zusammen mit ihrem Partner Manrico Padovani (Violine) und begleitet von Kira Ratner (Piano) Stücke von Vivaldi, Bach und Pärt. Die Karten kosten nur 25 Euro, dafür ist die Schweizerin sonst nicht zu sehen. Anlass ist, dass der Kunstsalon in...

  • Köln
  • 12.03.19
  • 29× gelesen
Kultur
Der Männergesangverein 1844 Wesseling im Jahre 1994 anlässlich des 150. Jubiläums im Schwingeler Hof.

Der Männergesangverein 1844 Wesseling e.V. feiert dieses Jahr Jubiläum
Seit 175 Jahren Engagement für die Chormusik und für Wesseling

Wesseling: Als sich am 22. November 1842 53 Wesselinger Bürger unter Vorsitz von Lehrer Ferdinand Veiten zu einer Singschule zusammenfanden, galt schon der Spruch: "Ohne Fleiß geht gar nichts." Aus dieser Gesangsvorbereitungsklasse ging nach Aufstellung eines ordentlichen Statuts am 6. März 1844 der Männergesangverein Wesseling her­vor. Der erste Dirigent war der Lehrer Georg Katzfey. Bis 1912 gehörte neben der Pflege des weltlichen Liedguts und der Veranstaltung von Theateraufführungen auch...

  • Wesseling
  • 11.03.19
  • 462× gelesen
  •  2
Kultur
Beethoven selber warf einen kritischen Blick darauf, als die Verantwortlichen das Programm für das Jubiläumsjahr zur Feier des 250. Geburtstags des großen Sohnes der Stadt Bonn präsentierten.

Tourismus in Bonn/Rhein-Sieg
Region wirbt mit Beethoven

Seit Jahren schon wirbt die Region Bonn/Rhein-Sieg auf der Inernationalen Tourismusbörse in Berlin um Besucher. In diesem Jahr drehte sich dabei (fast) alles um ein Stichwort:"Beethoven 2020". Das Jubiläumsjahr rund um den 250. Geburtstag des großen Komponisten soll dessen Geburtsstadt noch einmal einen kräftigen Besucherzuwachs bescheren. Dabei sind Bonn und der Rhein-Sieg-Kreis auch ganz ohne dieses Großereignis anhaltend beliebt: Rund 1,3 Millionen Übernachtungen meldet die...

  • Bonn
  • 11.03.19
  • 64× gelesen
Kultur
Angelina Abadjieva, Amrei Collmer und Alan Arif, Violine, sowie Alexander Pankow, Akkordeon, begeisterten im Konzertsaal des Hauses der Musik in Düren.

Virtuose und populäre Kammermusik im Haus der Stadt Düren
"Arccordion" begeistert mit einem Showprogramm zum Weltfrauentag

Düren/Wesseling: Das CAPPELLA VILLA DURIA-Konzertforum veranstaltet regelmäßig Konzerte in Düren - unter anderem auch die Reihe "Musik im Foyer" im Haus der Stadt. Es hatte am Freitagabend vier hochkarätige Musiker dazu eingeladen:  Angelina Abadjieva und Amrei Collmer, beides 1. Violinistinnen des WDR Funkhausorchesters und den Wahl-Dürener Geiger Alan Arif, der aus dem irakischen Kurdistan stammt, sowie Alexander Pankov, Akkordeon. "Arccordion" hieß der Titel des Konzertes - das ist...

  • Wesseling
  • 10.03.19
  • 213× gelesen
  •  2
Kultur

Kammerchorkonzert in Wachtberg
Villip Wachtbergs „Musikalische Akzente“ gehen in die zweite Runde

Nach dem vielbeachteten Auftaktkonzert mit dem Wachtberger Gospelchor St. Marien im Januar setzt sich die neu initiierte und vielseitige Konzertreihe der katholischen Kirchengemeinde St. Marien Wachtberg fort. Am Samstag, den 16. März 2019, 19.30 Uhr wird der Kammerchor St. Marien in einem etwa 30minütigen Konzert unter der Leitung von Seelsorgebereichsmusikerin Claudia B. Mainau in der Villiper Kirche St. Simon und Judas Thaddäus einen kleinen Einblick in das breite Spektrum ungarischer...

  • Wachtberg
  • 26.02.19
  • 32× gelesen
Kultur
Uraufführung von "Father Forgive" von Eric Heukeshoven mit den Chamber Singers der Saint Mary's University of Minnesota unter Patrich O'Shea und Janet Heukeshoven, Querflöte, in der Apostelkirche Wesseling.

Junge Sänger und Musiker der Saint Mary's University of Minnesota auf Europatour
Großartiges Konzert "Jazz meets Kammermusik" in der Apostelkirche

Wesseling/Winona: In der Apostelkirche in Wesseling gab es am Sonntag ein ganz besonderes Konzert. Zu Gast waren die jungen Chamber Singers unter Leitung von Patrick Michael O'Shea und die Jazz-Combo der Saint Mary's University of Minnesota unter Leitung von Eric Heukeshoven. Ein Höhepunkt des Konzertes war die Uraufführung des geistlichen Liedes "Father Forgive" von Eric Heukeshoven, gesungen vom 26-köpfigen Kammerchor und begleitet von Janet Heukeshoven, der Frau des Komponisten, auf der...

  • Wesseling
  • 25.02.19
  • 351× gelesen
  •  6
Kultur
Krisztián Palágyi gab ein Solo-Konzert im Kuriosikum Köln.

Musik im Kuriosikum Köln zwischen altem und ungewöhnlichem Trödel
Krisztián Palágyi präsentierte sein Konzertakkordeon

Köln-Sülz: Reinhard Vedder freute sich am Samstagabend über ein volles Haus in seinem Geschäft "Kuriosikum" in Köln-Sülz. Er hatte im November 2018 eine Konzert-Reihe im Kuriosikum gestartet. Und dieses Mal hatte er den Akkordeonisten Krisztián Palágyi eingeladen. Über die Künstlervermittlung StartLive der Hochschule für Musik und Tanz Köln hatte er gleich sieben Angebote für Akkordeonmusiker bekommen. Die meisten der knapp 50 Besucher hatten noch nie ein Konzertakkordeon gesehen, geschweige...

  • Köln
  • 24.02.19
  • 322× gelesen
  •  2
Kultur
Ein Foto vom Rheinparkkonzert des Akkordeon-Orchesters Wesseling zum "Tag der Musik" 2018.

Wieder drei Orchester präsentieren sich beim „Tag der Musik“ in Wesseling
Rheinparkkonzert des Akkordeon-Orchesters Wesseling

Wesseling: Deutschland steht für eine beispiellose kulturelle Vielfalt. Der Tag der Musik ist eine Initiative des deutschen Musiklebens unter dem Dach des Deutschen Musikrats. Das wichtigste Ziel ist es, den hohen Wert der Musik in kultur-, sozial-, bildungs- und gesellschaftspolitischer Hinsicht deutlich zu machen. Das Akkordeon-Orchester Wesseling unter Leitung von Anita Brandtstäter wird sich zum zehnten Mal daran beteiligen: es konzertiert dieses Mal aufgrund der Pfingstferien und...

  • Wesseling
  • 22.02.19
  • 417× gelesen
Kultur

Sitzkissenkonzert begeistert Groß und Klein

Sitzkissenkonzert in der Oper Bonn für die ganze Familie...Wirklich auch für die Kleinsten? Und wenn ja, haben dann die Großen auch was davon? Wie das wunderbar unter einen Hut geht, zeigten auch heute wieder Nina Simone Unden und ihr kleines Team. Als ich im Foyer der Oper Bonn ankomme, klingt es wie in einem Bienenstock. Überall wuseln Kleinkinder zwischen unzähligen Kissen auf dem Boden umher, gefolgt von milde lächelnden Eltern, die versuchen die wagemutigsten unter den Zwergen vom...

  • Bonn
  • 17.02.19
  • 248× gelesen
  •  1
Kultur
"ArtAccA Europa - eine musikalische Sage..." - das war das Motto des Konzertes im Theater Marl.

Projektorchester ArtAccA in neuer Besetzung
Facettenreiches Mammutprogramm "Europa" im Theater Marl

Marl/Wesseling: 20 begeisterte Akkordeonisten, 3 Schlagwerker, ein engagierter Dirigent und eine humorvolle Moderatorin - das war die neue Besetzung, mit der das Projekt-Akkordeonorchester ArtAccA am Sonntag sein Matinee-Konzert im Theater der Stadt Marl gab. Unter dem Motto "ArtAccA Europa - eine musikalische Sage" hatten die Musiker unter Leitung von Tobias Dalhof ein facettenreiches und mit technischen Schwierigkeiten gespicktes Mammutprogramm in etlichen Wochenend-Probephasen einstudiert....

  • Wesseling
  • 10.02.19
  • 313× gelesen
  •  1
Kultur
Right Next Door To Hell spielt im Eröffnungsprogramm des 9. RheinKlang 669 Musikfestivals am 24. Mai Em Höttche.
3 Bilder

9. RheinKlang Musikfestival in Wesseling
Das Opening am Freitag Em Höttche in Urfeld

Wesseling: Am 25. Mai 2019 findet das 9. Wesselinger Musikfestival RheinKlang 669 statt. Der Einstieg ist am Vorabend, 24. Mai 2019, Em Höttche in Urfeld. Am Samstag gibt es dann auf drei Bühnen und abends in einigen Kneipen Musik von vielen Musikern und Bands! Außerdem ein offenes Singen im CBT St. Lucia - nicht nur für Senioren - und ein Kinderprogramm. Dieses Mal finden auch wieder drei Konzerte in der Pfarrkirche St. Germanus statt. Und so wird das Eröffnungsprogramm: Blue Friday...

  • Wesseling
  • 09.02.19
  • 151× gelesen
  •  1
Kultur
Akkordeon-Trio Plus des Akkordeon-Orchesters Wesseling.
3 Bilder

9. RheinKlang Musikfestival in Wesseling
Wieder Konzerte in St. Germanus

Wesseling: Im Rahmen des RheinKlang 669 Musikfestivals 2019 ist am 25. Mai wieder ein interessantes Programm in der Pfarrkirche St. Germanus geplant: 18 Uhr Hanna Laug und Helmut Ritter, Duo Saxophon - Orgel, 19 Uhr Akkordeon-Trio Plus des Akkordeon-Orchesters Wesseling, Akkordeon, Bass, Drums/Percussion, und 20 Uhr Valentina Veloz und Vivienne Kulik, Duo Harfe - Klavier. Das Repertoire der drei Kammermusikensembles reicht von Barock über Klassik bis zu Folk und Pop/Jazz. Kennen Sie...

  • Wesseling
  • 09.02.19
  • 426× gelesen
  •  1
Kultur
2 Bilder

Wishing you were somehow here again
Ich wünschte, du wärst schon wieder hier

Einladung zum traditionellen Frühjahrskonzert Chorleiter Wolfram Kastorp und die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. laden ganz herzlich zum Frühjahrskonzert, unter dem Motto „Musikalische Weibereien“, am 07. April 2019 ein. Ab 17:00 Uhr widmet sich der Chor in der Stadthalle Troisdorf den Liedermachern Thibaut, Mozart, Cohen, Men-delssohn-Bartholdy, A. L. Webber, um nur einige zu nennen. Diese hervorragenden Komponisten haben die Gefühle von Frauen sehr trefflich in...

  • Troisdorf
  • 09.02.19
  • 28× gelesen
Kultur
Innenraum der Matthäikirche

Beethoven Orchester Bonn „Vor Ort I“
Gastspiel des Beethoven Orchesters Bonn

Das Beethoven Orchester Bonn wird am Donnerstag, 31. Januar um 20 Uhr in der Matthäikirche, Gutenbergstr. 10, 53123 Bonn-Duisdorf zu Gast sein. Im Rahmen der Konzertreihe „Vor Ort“ spielt ein Teil des Beethoven Orchesters und dem Solisten Valentin Annerbo, Trompete, unter Leitung von Dirk Kaftan zum Thema „Himmel und Hölle“. Karten gibt es allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse für Kurzentschlossene. Mehr Informationen: www.hardtberggemeinde.de

  • Hardtberg
  • 28.01.19
  • 14× gelesen
Kultur
Daniel Bongart beim RheinKlang 669-Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff - begleitet von Carola Heyden, Cello.

Drittes RheinKlang 669-Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff
Emotionale Songs von und mit Daniel Bongart

Wesseling: Nachdem in den ersten beiden RheinKlang 669-Wohnzimmerkonzerten Peter Weiler und ELPI tolle Cover-Songs boten, präsentierte der Bonner Singer und Song-Writer Daniel Bongart am Freitag selbstgeschriebene Lieder auf Englisch. Der sympathische Musiker begleitete sich dabei mit der Gitarre, manchmal mit der Mundharmonika. Als Gast war in Mines Spatzentreff außerdem Carola Heyden mit ihrem Cello dabei. Bongarts Lieder sind sehr emotional - sie beschreiben die Welt und die Menschen,...

  • Wesseling
  • 27.01.19
  • 234× gelesen
  •  7
  •  2
Kultur
Simone Droick, Akkordeon, und Oliver Drechsel, Klavier, spielten ein Kirchenkonzert mit Werken von Astor Piazzolla in Remscheid-Lüttringhausen.

Benefizkonzert mit und für den neuen Flügel der Heilig Kreuz Kirche in Remscheid-Lüttringhausen
Großartiger Tango nuevo für Akkordeon und Klavier

Remscheid-Lüttringhausen/Wesseling: Ein eher ungewöhnliches Kirchenkonzert gab es am Sonntag in der katholischen Kirche Heilig Kreuz in Remscheid-Lüttringhausen: Simone Droick mit Knopfakkordeon, und Pianist Oliver Drechsel spielten ein Programm mit ganz unterschiedlichen Werken des argentinischen Komponisten und Bandoneonspielers Ástor Piazzolla, der den Tango nuevo kreiert hat auf Basis klassischer Musik, mit Elementen aus seiner Heimat und Einflüssen des Jazz. Sie traten ohne Gage auf, weil...

  • Wesseling
  • 25.01.19
  • 142× gelesen
  •  3
Lokales
Das 20 Akteure starke Workshop-Orchester beim Jahreskonzert 2018 des Akkordeon-Orchesters Wesseling.

Gemeinsam musizieren mit der Quetsch in Wesseling
Das Akkordeon-Orchester lädt zum 19. Workshop ein

Wesseling: Die Reihe mit Workshops „Gemeinsam musizieren mit Quetsch“ geht nun ins siebte Jahr: ab März 2019 können wieder Akkordeonschüler jeden Alters das Zusammenspiel mit anderen im Orchester üben! Im Februar 2013 hat das Akkordeon-Orchester Wesseling auf Initiative der musikalischen Leiterin Anita Brandtstäter damit gestartet. Die Nachwuchsmusiker konnten bei sieben Akkordeonkonzerten, einem Weihnachtskonzert sowie im Rahmen der Rheinparkkonzerte und Jahreskonzerte des Vereins viele...

  • Wesseling
  • 07.01.19
  • 354× gelesen
  •  7
  •  2
Kultur
Drei Chöre sangen zu "Heilige drei Könige" in der Pfarrkirche Schmerzhafte Mutter Berzdorf: MGV Wesseling 1844 und Männerchor 1894 Berzdorf sowie der Brigidachor.

Weihnachtliche Musik in der Pfarrkirche Schmerzhafte Mutter
Drei Chöre sangen zu "Heilige Drei Könige" in Berzdorf

Wesseling: Am Sonntag, 6. Januar 2019, zu "Heilige Drei Könige" hatten gleich drei Chöre zur "Weihnachtlichen Musik" in die Kirche Schmerzhafte Mutter in Berzdorf eingeladen: der Brigidachor Berzdorf unter Leitung von Jonas Dickopf und die Chorgemeinschaft aus Männerchor 1894 Berzdorf und Männergesangverein 1844 Wesseling unter Leitung von Guido Wilhelmy. 27 Männer hatten im Altarraum Platz genommen. Sie sangen eine Auswahl aus ihrem Programm vom Weihnachtlichen Festabend: "Herrgott, send'...

  • Wesseling
  • 07.01.19
  • 125× gelesen
  •  1
  •  2
Kultur
2 Bilder

The Glory Gospel Singers in der Christuskirche Brühl
Glanzvoller Höhepunkt zum Jahresende

Die Glory Gospel Singers begeisterten Silvester mit ihrer Performance - im Rahmen ihrer Weihnachtstournee - das Publikum in der evangelischen Christuskirche in Brühl. Die amerikanische Formation tritt - in wechselnder Besetzung - seit nunmehr 14 Jahren in Europa in Kirchen und Konzerthallen auf. Gospelmusik ist mit der Sklaverei verbunden und drückt die Sehnsucht nach der afrikanischen Heimat aus. Die Gospel Singers sangen Klassiker wie "Go down Moses" und "Oh when the saints". Spätestens...

  • Brühl
  • 01.01.19
  • 25× gelesen
  •  1
Kultur
ELPI freut sich über den improvisierten Notenständer mit iPad und die "Bühnentechnik" von Mine Murzoglu mit Verlängerungskabel.

Zweites RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff
ELPI zieht seine Zuhörer mit Pop-/Rock-Klassikern in den Bann

Wesseling: Am Freitag vor Weihnachten war das zweite Wesselinger Wohnzimmerkonzert. Das Ergebnis einer Kooperation zwischen RheinKlang 669 und Mines Spatzentreff: in unregelmäßigen Abständen sollen bekannte und unbekannte Musiker im Café am Rhein auftreten. Nach dem RheinKlang-Prinzip: keine Gage, freier Eintritt - es geht der Hut rum! Zu Gast war ELPI alias Lothar Prünte aus Bonn. Mitte der sechziger Jahre geboren und mit genau dieser Musik aufgewachsen, singt er Pop-/Rock-Hits aus fünf...

  • Wesseling
  • 22.12.18
  • 168× gelesen
  •  5
Kultur
Die beiden bestens aufeinander eingespielten Duos Mariel Martínez, Gesang, und Fabián Carbone, Bandoneon, sowie Julia Jech, Geige, und Fabián Carbone traten auch am Ende beider Programmhälften zu Dritt auf.

Mariel Martínez und Fabián Carbone gastierten im Machado Köln
Leidenschaftlicher Tango in höchster Perfektion

Köln-Südstadt: Die international renommierten, in Bounes Aires geborenen Künstler Mariel Martínez, Gesang, und Fabián Carbone, Bandoneon, interpretieren große Tango-Komponisten wie Carlos Gardel und Astor Piazzolla  ausdrucksstark und leidenschaftlich in einem intensiven Dialog. Am Donnerstag gastierten sie im Deutsch-spanischen Kulturzentrum Machado in Köln, am Donnerstag dann in Wuppertal und am Freitag in London. Mariel Martínez ist eine junge Tango-Sängerin, die inzwischen als eine ...

  • Köln Innenstadt
  • 21.12.18
  • 115× gelesen
  •  3
Lokales
Der Männergesangverein 1844 Wesseling unter Leitung von Guido Wilhelmy gab im festlich geschmückten Pfarrsaal St. Germanus ein weihnachtliches Konzert beim traditionellen Weihnachtlichen Festabend.

Wunderbarer Weihnachtlicher Festabend im Pfarrsaal St. Germanus
Der Männergesangverein versteht es zu singen und zu feiern

Wesseling: Der Weihnachtliche Festabend des Männergesangvereins 1844 Wesseling ist eine der Traditionsveranstaltungen des 1844 gegründeten Vereins. Er wurde dieses Jahr zum 37. Mal organisiert - für die Damen der Sänger, für die Fans, Unterstützer und Sponsoren - sowohl Konzert als auch Weihnachtsfeier mit großem Buffet. Und der Pfarrsaal von St. Germanus war wieder voll besetzt und wunderschön geschmückt - nicht nur herrliche Weihnachtssterne säumten die Bühne, ein großer Weihnachtsbaum und...

  • Wesseling
  • 16.12.18
  • 173× gelesen
  •  2
Kultur
"Ich wünsche mir ein neues Weihnachtslied" - Adventskonzert mit Vox Bona unter Leitung von Karin Freist-Wissing

Adventskonzert in der voll besetzten Erzengel-Michael-Kirche
Mit Vox Bona war ein Chor der Extraklasse zu Gast

Köln-Rodenkirchen: Die Diakonie Michaelshoven hatte in ihrer Konzertreihe "Kultur in Michaelshoven" eingeladen zum Adventskonzert unter dem Motto "Ich wünsche mir ein neues Weihnachtslied" - nach dem Titel eines Liedes des A-Cappella-Pop-Chores Maybebop. Zu Gast war der äußerst vielseitige und preisgekrönte Chor Vox Bona unter Leitung von Karin Freist-Wissing, der in der evangelischen Kreuzkirche in Bonn zu Hause ist. Alle Stilrichtungen - ob mittelalterliches Lied, Lieder der Romantik,...

  • Rodenkirchen
  • 15.12.18
  • 192× gelesen
  •  3
  •  2
  • 1
  • 2