Lokales

Beiträge zum Thema Lokales

Kultur

Was genau hat der Klimawandel mit dem Porto zu tun?

Also wenn ich kein guter Mensch bin, dann weiß ich es nicht! Ich bin extra nach Österreich gefahren, weil die Post ja zum 1. Juli das Porto erhöht hatte … Was jetzt das Verreisen betrifft, ich hatte ja gesagt "nie wieder". Weil, es ist ja nicht nur das Kofferpacken, sondern gleichermaßen das Pipimachen. Erst steh ich beim Check-in in der Schlange, dann steh ich stundenlang im Shuttlebus, der so unendlich lange zum Flugzeug fährt, dass ich denk, okay, der Busfahrer hat es sich kurzfristig...

  • Bonn
  • 18.09.19
  • 45× gelesen
  •  1
Kultur

Von guten und von bösen Menschen

Hätte man mich vor Jahren gefragt, was mein Lebensprojekt ist. Oder was ich mir für's Alter vornehme. Ich hätte gesagt: Ich will versuchen, ein guter Mensch zu sein. Und irgendwie hatte ich auch eine gewisse Vorstellung von einem guten Menschen. Das war vor Jahren. Ich komm deshalb drauf, weil neulich im Werbeprospekt meines Lieblingsdiscounters ein Gratis Badetuch von Nivea beworben wurde. Man solle drei Nivea Produkte für mindestens 9 Euro kaufen, den Kassenbon auf Nivea.de hochladen oder...

  • Bonn
  • 28.08.19
  • 87× gelesen
Kultur

Von intelligenten Mülleimern und blöden Menschen

Hatte ich erwähnt, dass ich mit dem Reisen durch bin? Nicht nur Fliegen, nein, schlicht und ergreifend ist es das Kofferpacken. Die Frage: Was packe ich ein und wie viel davon? Du fängst an mit dem 15-Tage-Wettertrend. Stündlich schaust du rein, ob sich was ändert. Und dann hast du trotzdem die Hälfte der Klotten vollkommen umsonst mitgenommen, weil es abends doch nicht so abkühlt, wie du gedacht hast. Gerade bei einer Busrundreise immer wieder gern: Morgens in meinem Hotelzimmer schaue ich mir...

  • Bonn
  • 31.07.19
  • 55× gelesen
Kultur

Der Wille des Volkes und das Schwein

Sommerferien, und jetzt? Also für mich persönlich ist das Thema Reisen ja durch! Insbesondere Fliegen - bin ich durch mit. Ich könnte jetzt sagen von wegen ökologischer Fußabdruck und so - wäre aber gelogen. Nein, es ist mir einfach zu stressig. Es fängt beim Kofferpacken zuhause an und endet beim Zoll, wenn du wieder in Deutschland gelandet bist. Nicht umsonst las es sich in meinem SCHAUFENSTER unter den Lettern "Aufgabegepäck bei Billigfliegern" folgendermaßen: Für das nachträgliche...

  • Bonn
  • 09.07.19
  • 41× gelesen
  •  1
Lokales

Alle Angaben ohne Gewähr

Dass es mir aktuell drei Fernsehfrauen angetan haben, ist ja bekannt - und auch der Grund dafür. Die Lisa Eckhart und die Anja Kohl hatte ich ja schon erwähnt. Aber die dritte Frau, da geht mir immer so was von das Herz auf, wenn sie nur für einige Sekunden, oder sind es doch Minuten, es kommt mir immer so kurz vor. Genuss pur, sag ich nur! Was auch das Tolle ist, sie und die Anja Kohl stehen an unterschiedlichen Tagen vor der Kamera. Was auch anders gar nicht ginge, weil, was die Uhrzeit...

  • Bonn
  • 30.05.19
  • 82× gelesen
  •  1
  •  1
Lokales

Tote, Socken und Heels

Neulich war ich ja auch mal so was von als LeserReporter unterwegs, bei der Buchhandlung am Paulusplatz im Tannenbusch, hab 3.000 Bücher durchgereicht, von klassischer Literatur über Psychologie bis hin zur Esoterik. Danach brauchte ich aber erst mal was Leichtes. Was hab ich mich da auf meine Cosmopolitan gefreut - und was war ich danach so was von frustriert. Ich hab mir dann erst einmal - um jetzt wirklich auf der sicheren Seite zu sein - mein SCHAUFENSTER geschnappt und ganz bewusst im...

  • Bonn
  • 08.05.19
  • 60× gelesen
  •  2
Lokales

Megaevent Outdoor-Fast-Book-Moving - Ich kann auch LeserReporterin!

Ich hatte das ja schon erwähnt, ständig neue Events raushauen - ist nicht mein Ding. Also, so als LeserReporter beim SCHAUFENSTER hab' ich mich ja noch nicht wirklich profiliert. Klar, als Fußballfan, da kannst du ja immer, da wird ja immer - gewonnen oder verloren. Allein schon die Überschriften: Wie oft ich, die ich mich für Fußball überhaupt nicht interessiere, die großen Lettern studiere. Selbst wenn nicht gespielt wird, kannst du auf einer halben Seite in meinem SCHAUFENSTER dran teilhaben...

  • Bonn
  • 17.04.19
  • 38× gelesen
  •  1
Kultur

Kompression in Swarovski-Funktionswäsche

Wie oft ich das ja mittlerweile mitkrieg', dass die Fünf demnächst ihren Platz auf der Zehnerstelle räumt und bestenfalls mal bei den Einern auftaucht. Bestes Beispiel, der Einkauf bei meinem Lieblingsdiscounter: Bis vor kurzem hätte ich noch gesagt, einfache Übung für mich. Aber neulich hat mich der Einkauf dort so was von geschlaucht, sowohl mental als auch motorisch. Mental, weil, die hatten das Ladenlokal vollkommen umgebaut und als ich dann zum ersten Mal dort wieder einkaufte: Kein...

  • Bonn
  • 27.03.19
  • 60× gelesen
  •  1
Kultur

Schlechtes Timing - oder sollte das so?

Ich hatte ja neulich schon mal ein Beispiel für schlechtes Timing gebracht: Wenn mein SCHAUFENSTER auf ein und derselben Seite gleichzeitig für den Weihnachtsmarkt und gegen Fußpilz wirbt. Und die Fenster putze ich nach dem Birkenpollenflug, nicht vorher! Ich komm deshalb drauf, weil, was das Timing betrifft, da haben die Verantwortlichen in Saudi-Arabien aber so was von was falsch gemacht - oder sollte das vielleicht so? Mir als Frau soll's ja egal sein. Hieß es doch zu Beginn des Jahres,...

  • Bonn
  • 07.03.19
  • 98× gelesen
  •  2
Kultur

Das Urkännchen und der Kawenzmann

Passend zur Jahreszeit lautete neulich die Überschrift in meinem SCHAUFENSTER: "Recht so?! Tipps für Karneval." Und weiter, Karneval mache Freude - doch manchem könne es auch zu bunt werden. Der Roland-Partneranwalt Frank Braun von der Kanzlei Rechtsanwälte Braun & Partner in Köln gibt Tipps für ein närrisches Treiben ohne rechtlichen Ärger. Zunächst einmal ging es in dem Beitrag ums Kostüm: Clown, Pirat oder Cowboy. Mit diesen Dauerbrennern könne man natürlich nichts falsch machen. Manch...

  • Bonn
  • 06.02.19
  • 35× gelesen
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.