Lokales

Beiträge zum Thema Lokales

Kultur
Logo "Feuer & Flamme" - auf die Straße gesprüht
4 Bilder

Einblicke in (m)eine Stadt
Turmbesteigung Kirche Herz Jesu

"FEUER & FLAMME" hieß es über Pfingsten in der Kreisstadt. Ein, nein, das ökumenische Stadtkirchenfest hatte mit einem abwechslungsreichen, fröhlichen und anspruchsvollem Programm zu Glauben, Versöhnung, Frieden, Nächstenliebe und Vielfalt in unserer Gesellschaft eingeladen. Und offensichtlich waren viele Menschen, generationen- und nationalitätenübergreifend, dieser `ökumenischen´ Einladung gefolgt. Turmbesteigung Ich selber nutzte unter anderem das Angebot zur Turmbesteigung der Herz...

  • Euskirchen
  • 10.06.19
  • 212× gelesen
Lokales

Die Polizei-wessen Freund und wessen Helfer ? - Akt 2

Die Polizei - wessen Freund und wessen Helfer ?  Fortsetzung - Akt 2 -  H.@polizei.nrw.de  An infoallerseits@aol.com  Abwesend. In dringenden Fällen die PW Rheinbach (  0228-15 5711) kontaktieren   infoallerseits@aol.com  An  H.@polizei.nrw.de,  GEPI2pwrheinbachpool.bonn@polizei.nrw.de  Guten Tag Herr H.  guten Tag Damen und Herren.  Ausser Ihrer Abwesenheit habe ich bis dato keinerlei Antwort , bzw. Stellungnahme zu meiner Beschwerde von Ihnen erhalten.  Kommt noch irgend...

  • Bad Münstereifel
  • 20.05.19
  • 92× gelesen
Lokales
6 Bilder

Die Polizei - wessen Freund und wessen Helfer ?

Liebe Leserinnen und Leser , fragen Sie sich obiges auch ? Hier meine Erfahrung mit der Rheinbacher Polizei. Da auch am Karfreitag / Ostersamstag , wie es eigentlich jede Woche passiert, meine Aus-Einfahrt zum Stellplatz von Parkrüpel blockiert wurde, und nicht befahren  werden konnte , rief ich , da das Ordnungsamt an Samstagen nicht besetzt ist ,die Polizei Rheinbach zur Hilfe. Was sich dann abpielte , was die Polizei in Person des Hauptkommissar R. und Kollegin unternahm ist eigentlich...

  • Bad Münstereifel
  • 12.05.19
  • 371× gelesen
Lokales
6 Bilder

Erfahrungen mit dem Ordnungsamt / Bürgermeister Rheinbach
Seltsame Einstellung zu Recht und Ordnung

Liebe Bürgerinnen und Bürger. Lesen Sie folgend wie die Stadtverwaltung Rheinbach , an der Spitze der Bürgermeister , zu Recht und Ordung steht. Da mein Stellplatz immer wieder von Parkrüpel nicht , oder nur schwer zu befahren ist habe ich diesbezüglich mehrfach Anzeige nach § 12 (3) Abs. 3 + 5 sowie § 12 (4) parken gegen Fahrtrichtung beim Ordnungsamt erstattet. Hier sehen Sie Beweisfotos , die ich dem Ordnungsamt Rheinbach zu meiner Anzeige mailte. Da ich die mehrfachen...

  • Bad Münstereifel
  • 20.04.19
  • 170× gelesen
Lokales

Karneval beim Seniorentreff Firmenich/Obergartzem
Senioren außer Rand und Band

Beim Seniorentreff in Obergartzem ging die Post ab. Es war ein karnevalistischer Nachmittag angesagt. Renate Irnich begrüßte 60 Senioren und versprach für den weiteren Verlauf ein paar Überraschungen. Begonnen wurde mit Kaffe und Kuchen. Herr Schiffer brachte mit seinem Akordeon eine Menge Stimmung. Alle sangen und schunkelten kräftig mit. Nachdem vor einigen Jahren die Bankfilialen in Firmenich/Obergartzem geschlossen wurden gab es jetzt Hinweise darauf, daß demnächst plant einen...

  • Mechernich
  • 25.02.19
  • 155× gelesen
Lokales
Hubert Kramp bei der Beratung zum Ehrenamt

Forum Ehrenamt der Euskirchener Region feder e.V. zieht um
Ab Januar 2019 an neuem Ort mit geänderten Sprechzeiten

Die Beratung von feder e.V. findet ab Januar 2019 in neuen Räumlichkeiten statt. Sie finden uns dann im Café Insel, Frauenberger Str. 2 in Euskirchen. Auch die Sprechzeiten ändern sich. Die feder-Mitarbeiter sind dann immer montags von 14 bis 18 Uhr für Sie persönlich zu sprechen. Die an jedem 1. Samstag im Monat stattfindende Sprechstunde von 9 bis 12 Uhr im Bürgerhaus in Euskirchen bleibt bestehen. Sie erreichen feder e.V. auch über Tel. (02251) 7848834 oder 781517 oder per E-Mail unter...

  • Euskirchen
  • 26.12.18
  • 114× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.