Miteinander

Beiträge zum Thema Miteinander

Ratgeber

Wertschätzende Kommunikation
Hinhören statt zuhören

Kennen Sie das? Sie unterhalten sich und merken, dass Ihr Gesprächspartner mit seinen Gedanken “ganz woanders” ist. Unhöflich wären jetzt Fangfragen wie “Was halten Sie davon?” Unterstellt, dass das Gesagte wichtig ist, holen wir unseren Kommunikationspartner wieder ins Gespräch, indem wir z.B. eine Pause einlegen oder zur Not auch – ohne Kommentar – eine Vertagung vorschlagen. Wie können wir selbst signalisieren, dass wir uns voll auf unser Gegenüber eingestellt haben?: “Aktiv hinhören”...

  • Kerpen
  • 21.09.20
  • 38× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.