Pulheim

Beiträge zum Thema Pulheim

Panorama
Hundeblick in die Seele...

Leben mit dem Wau-Effekt!
Zum Welthundetag - Dankeschön an einen Freund für alle Felle!

Hommage an einen tierisch guten Freund: Ich habe das Glück einen ganz besonderen Freund zu haben. Er ist ehrlich, treu, immer für mich da und lässt mich nie im Stich. Dieser Freund behält alle Geheimnisse für sich und hat ein Herz aus Gold. Er akzeptiert mich wie ich bin und kennt keine Vorurteile. Gut, mein Freund ist immer hungrig, will ständig um die Häuser ziehen und riecht manchmal etwas seltsam. Aber andererseits ist er liebenswert, niedlich, haarig und soooo kuschelig. Kurzum,...

  • Pulheim
  • 10.10.19
  • 208× gelesen
Lokales
Bald ist Hallowuff!
8 Bilder

Hündische Gedanken zur goldenen Jahreszeit
Erlebnis Herbst in Pulheim und anderswo!

Heute übergebe ich das Wort bzw. die Schreibe an meinen Hund Carlo, der den Herbst genießt und es so richtig im Blätterwald rascheln lässt! Liebe Leute, freut euch, es ist Herbst! In Pulheim, im Rhein-Erft-Kreis, in NRW, in Deutschland! Das heißt wundervolle Herbsttage mit Sonne und atemberaubendem Morgen- und Abendrot. Die Natur färbt sich golden und bunt, Kastanien und Eicheln fallen von den Bäumen und manchmal wallen morgens kühle Nebel. Ist das nicht schön? Ich als Hund finde das...

  • Pulheim
  • 04.10.19
  • 306× gelesen
  •  1
Lokales
Die Marion-Dönhoff-Realschule
3 Bilder

Die guten alten Zeiten
Ehemaligentreffen in der Marion-Dönhoff-Realschule Pulheim

Das waren noch Zeiten. Immer wenn ich die Tür der Marion-Dönhoff-Realschule in Pulheim öffne, kommen sie wieder, die Erinnerungen und alles was ich in diesen 6 Jahren auf der Schule gelernt und erlebt habe. Nun gab es beim Ehemaligentreffen der Marion- Dönhoff-Realschule endlich die Gelegenheit meine Lieblingslehrerinnen und Lieblingslehrer nochmal zu sehen, ehemalige Mitschülerinnen und Mitschüler wieder zu treffen und generell einen tollen Abend mit Freunden zu verbringen. Oft sieht man sich...

  • Pulheim
  • 29.09.19
  • 1.657× gelesen
  •  1
Lokales
AbteiSTONES - kleine Geste mit positiver Wirkung!
5 Bilder

Steine als Botschafter für eine buntere Welt
Aktion "AbteiSTONES" in Brauweiler gestartet - Selbstbemalte Steine sollen Freude spenden!

Nun gibt es sie auch in Pulheim, genauer gesagt in Brauweiler. Eine Gruppe Menschen, die Steine von Hand bunt bemalen und sie an gut zugänglichen Orten auslegen. Die Steine sollen den Findern eine kleine Freude bereiten. Diese können die Steine selbst behalten oder sie an einem anderen Ort auf eine neue Reise schicken. Ausgehend von Brauweiler könnten die „AbteiSTONES“ so durch ganz Pulheim, den Rhein-Erft-Kreis und noch viel weiter umherwandern. Die Initiatorin der „AbteiSTONES“ in Brauweiler...

  • Pulheim
  • 27.09.19
  • 762× gelesen
  •  1
Lokales
Von vielen immer noch unterschätzt - die sozialen Berufe.

Wertschätzung ist die schönste Bezahlung!
Mehr Anerkennung und Respekt für soziale Berufe – Nicht jeder kann in sozialen Berufen arbeiten!

Auch in Pulheim werden sie verzweifelt gesucht, Erzieherinnen und Erzieher, aber auch andere soziale Berufe sind sehr gefragt. Es gibt viele offene Stellen, aber zu wenige Bewerber. Eine gute berufliche Chance also, aber warum sucht der soziale Bereich so dringend nach Kräften? Neben der Bezahlung gibt es sicherlich auch andere Gründe. Daher gebe ich meine Meinung zu diesem Thema ab, das mir ganz besonders am Herzen liegt. Es geht um die sozialen Berufe. Dazu gehören Erzieher, Altenpfleger,...

  • Pulheim
  • 22.09.19
  • 2.010× gelesen
  •  1
Lokales
Achtung Fahrradfahrer!
2 Bilder

Immer diese Autofahrer! Immer diese Radfahrer! ...und die Fußgänger sowieso!
Mobilität in Pulheim - Rücksicht ist immer eine Lösung!

Wir alle sind Verkehrsteilnehmer auf den Straßen in Pulheim, in NRW, in Deutschland, weltweit. Ob als Fußgänger, Radfahrer, Autofahrer oder Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs, um von A nach B zu kommen, nutzt jeder den öffentlichen Verkehrsraum. Ich natürlich auch. Ich bin hauptsächlich in Pulheim und seinen Ortsteilen, im Rhein-Erft-Kreis sowie in Köln unterwegs. Mit dem Fahrrad, zu Fuß, mit dem Auto oder mit dem ÖPNV. Genauso ist es bei vielen Menschen sicherlich auch. Je nach Zeit,...

  • Pulheim
  • 20.09.19
  • 630× gelesen
  •  1
Lokales
Jemand fehlt, aber den Platz im Herzen verlässt er nicht.

Friedhofsbesuch in Pulheim
Friedhöfe – Orte, die Tod und Leben vereinen

Regelmäßig besuche ich auf dem Sinnersdorfer Friedhof das Grab meiner Mutter. Ich gieße die Blumen, pflege das Grab, halte inne und trauere, auch wenn meine Mutter schon etliche Jahre tot ist. Die Trauer ist immer da, vergeht nie, aber man lernt mit ihr umzugehen. Daher ist der Friedhof ein wichtiger Ort mich. Doch sind Friedhöfe wirklich nur Orte der Trauer und des Schmerzes? Sicherlich fließen hier zahlreiche Tränen und vielen Menschen legt sich ein Trauerflor um ihr Herz, wenn sie am...

  • Pulheim
  • 13.09.19
  • 482× gelesen
  •  1
Lokales
Die Stadt Pulheim - im Moment eher kein Magnet für Jugendliche.
2 Bilder

Pulheim, (k)ein Ort für Jugendliche?
Pulheim, ein Ort aus dem man viel mehr machen könnte

In Pulheim gibt es meiner Meinung nach viel zu wenig Angebote für Jugendliche. Ich spreche damit vor allem von 16 bis ca. 22-jährigen. Es gibt keine Disco, keine Bowlingbahn, kein Kino, keine Kletterhalle o. ä. Noch nicht einmal ein Hallenbad gibt es mehr im Zentralort Pulheim, dafür muss man nach Stommeln fahren. Generell ist die Möglichkeit an Freizeitaktivitäten für Jugendliche in Pulheim verbesserungswürdig. Wenn ich mich mit meinen Freundinnen treffe und wir irgendetwas unternehmen...

  • Pulheim
  • 08.09.19
  • 5.603× gelesen
  •  1
Lokales
Ganz in Weiß mit einem Blumenstrauß!

Geschichten von damals - Eine Pulheimer Hochzeitsgeschichte
Warum man früher in Pulheim schon mit 5 Jahren heiraten konnte!

In Pulheim war auch früher schon vieles möglich. So wurde es mir bereits mit 5 Jahren ermöglicht zu heiraten.Es war eine „Hochzeit ganz in Weiß mit einem Blumenstrauß...“ im Sinnersdorfer Kindergarten „Rappelkiste“. Nicht wirklich amtlich oder kirchlich, dafür aber höchst feierlich im Rahmen eines "Wir spielen Hochzeit"-Tages. Schon Tage vor der Hochzeit war ich sehr aufgeregt und meine Mutter mit dem Nähen meines Brautkleides beschäftigt. Wunderschönen weißen Gardinenstoff hatte sie dazu...

  • Pulheim
  • 06.09.19
  • 631× gelesen
  •  1
Lokales
Ja, wo fährt er denn, der Zug?
2 Bilder

„Es fährt ein Zug nach Nirgendwo…. Irgendwie, irgendwo, irgendwann….“
Von Pulheim nach Bergheim mit dem ÖPNV - Hauptsache ankommen?!

Das Thema „Umwelt- und Klimaschutz“ ist derzeit in den Medien sehr präsent. Es gibt viele Ideen und Vorschläge dazu aus der Öffentlichkeit und der Politik. Ein Dauerbrenner dabei ist, dass möglichst viele Menschen auf ihr Auto verzichten sollen. Als Alternative wird dann gerne die Nutzung des ÖPNV genannt. Wenn das so einfach wäre…. Dazu von mir ein konkretes Beispiel oder nennen wir es lieber die Schilderung eines Leidensweges: Meine Tochter muss wochentags von Pulheim nach Bergheim. Sie...

  • Pulheim
  • 31.08.19
  • 3.352× gelesen
  •  2
  •  1
Lokales
Eine Bank zum Verweilen und Innehalten....
8 Bilder

Erholung vor der eigenen Haustür
Mit dem Faltrad auf Entdeckungstour rund um das Naturschutzgebiet „Große Laache“ in Pulheim

Etwas für das Klima und die Gesundheit tun sowie nebenbei noch wunderschöne Ausblicke in der Natur genießen. Mit diesem Vorsatz im Gepäck startete ich mit meinem Faltrad meine Entdeckungstour rund um die „Große Laache“ in Pulheim. So konnte ich mein Rad abseits von Straßen und Fahrradwegen testen. Es erwies sich auch hier als praktisch und handlich und rollte gut über das Gelände. Dabei konnte ich die Landschaft, das Wasser und die Ruhe der Natur wunderbar genießen. Es ging vorbei am schönen...

  • Pulheim
  • 23.08.19
  • 723× gelesen
  •  1
Ratgeber
Biene bei der Arbeit!
2 Bilder

Haben Sie einen bienenfreundlichen Garten?
Fleißig wie die Bienen!

Haben Sie auch immer so gerne Biene Maja im Fernsehen geschaut wie ich? Eine niedliche Biene mit viel Charme, die noch heute fast jeder kennt. Aber wissen Sie eigentlich, wie wichtig Bienen für unsere Umwelt sind? Viele von uns empfinden jegliche Insekten, so auch die Bienen, als lästig im eigenen Zuhause oder im Garten. Man schlägt nach Ihnen und vergisst, dass der eigene Garten nicht nur von einem selber, sondern auch von anderen Lebewesen genutzt wird. Er ist ein wichtiger Lebensraum,...

  • Pulheim
  • 17.08.19
  • 109× gelesen
  •  1
Sport
Die Nachwuchs-Karatekas des Pulheimer SC bei den Westdeutschen Meisterschaften. Mit insgesamt sechs Kata-Teams war der PSC stärker als alle anderen Vereine in dieser Disziplin vertreten. Drei landeten auf dem Treppchen.

Titel und Medaillen bei den Westdeutschen
Zwölf Plätze auf dem Treppchen für PSC-Karatekas

Karate erlebt derzeit einen Boom. Das machte sich auch bei den Westdeutschen Meisterschaften des DJKB bemerkbar. „300 Teilnehmer aus 30 Vereinen, darunter auch Clubs aus dem Saarland, haben sich gemeldet. Die Westdeutsche Meisterschaft 2019 ist deutlich größer als in den Jahren zuvor“, so Marcus Haack, Sportdirektor des Landesverbandes KarateNW. Größer als in den Jahren zuvor war auch das Karate-Team des PSC, das mit 19 Teilnehmern nach Wenden reiste. Und deutlich erfolgreicher abschnitt, als...

  • Pulheim
  • 06.04.19
  • 210× gelesen
Lokales
2 Bilder

KG Haufenlaufen aus Pulheim startet in die Session
Neues Zweigestirn ins Amt gehoben

Das jecke Volk fieberte erwartungsvoll auf die alles entscheidende Uhrzeit hin: Um 11.11 Uhr wurde im Haus Faßbender in Sinnersdorf, der Hofburg der KG  Haufenlaufen, das neue Zweigestirn inthronisiert. Zu dem lila-gelben Team Zweigestirn gehören traditionell drei Personen: Die diesjährige Umsbusche  Bibi  I. heißt bürgerlich Bianca Müller, ist 27 Jahre alt und arbeitet als Köchin. Ihre Alte  Lackwurst  Wuddy  I. ist auch privat an ihrer Seite, heißt Adrian Wutke, ist 35 Jahre alt und...

  • Pulheim
  • 13.11.18
  • 894× gelesen
  •  1
Kultur
Jürgen B. Becker und Harald Claßen sorgten mit dem aktuellen Comedyprogramm „Wie jeht et? – Et jeht!“ für reichlich Lacher im Köster-Saal Pulheim.
5 Bilder

Mehr als nur „Et jeht!“
Jürgen B. Hausmann zündete im Pulheimer Köster-Saal Lachsalven im Dauerfeuer

Pullheim - (bs). Mit seinem aktuellen Comedyprogramm „Wie jeht et? – Et jeht!“ gastierte der Aachener Comedian Jürgen B. Hausmann am Freitag, 7. September 2018, im ausverkauften Pulheimer Dr.-Hans-Köster-Saal und wusste mit gekonnten Pointen, sein Publikum zu unterhalten. Der aus dem WDR-Fernsehen sowie dem rheinischen Karneval bekannte Comedian wurde dabei von seinem Partner Harald Claßen am Keyboard unterstützt, so dass auch die musikalischen Einlagen nicht zu kurz kamen und für weitere...

  • Pulheim
  • 11.11.18
  • 98× gelesen
Sport
3 Bilder

Spannende Regatta auf dem Pulheimer See
DLRG fischt Opti-Crew aus dem Wasser

Junge Segler treffen sich zum Open BIC Cup zusammen mit RS 500ern und einer RS Vision am Pulheimer See Der Surf- und Segel Club Pulheim e.V., SSCP, veranstaltete am achten und neunten September 2018 wieder den jährlichen Open BIC Cup. Das Open BIC ist ein Boot der Jüngstensegelklasse. 25 junge Seglerinnen und Segler von Konstanz bis Lübeck und Rostock trafen sich zur Regatta für die Ranglistenwertung der Landesjüngstenmeisterschaft am Pulheimer See. Am Samstag konnten bei gutem Wind vier...

  • Pulheim
  • 14.09.18
  • 37× gelesen
Sport
2 Bilder

Pulheim Vipers: Erfolgreicher Start in die Rückrunde
8:2-Erfolg in Münster

Die zweite Schülermannschaft startet mit einem 8:2 Auswärtssieg bei den Münster Mottek I überaus erfolgreich in die Rückrunde der 2. Schülerliga 5. Obwohl das Vipers-Team nach nur etwas mehr als vier Minuten mit 0:1 in Rückstand geriet, ließ es sich in keiner Weise aus dem Konzept bringen, sondern antwortete in der sechsten Minute bereits mit dem Ausgleich durch Bastian Graw (Vorlage Jonas Schumann). Wenig später erhöhte Paul Zimmermann auf 2:1 (8.), ehe es in die erste Pause ging. Im...

  • Pulheim
  • 14.09.18
  • 26× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.