Rheinparkkonzert

Beiträge zum Thema Rheinparkkonzert

Lokales
Schöne Auftritte der Kooperationsprojekte "Musik für alle" an der Johannes-Gutenberg-Schule.

"Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" in der Johannes-Gutenberg-Schule
Auftritte krönten die Kooperationsprojekte "Musik für alle"

Wesseling. Zwei Auftritte außerhalb der Schule krönten die beiden musikalischen Kooperationsprojekte für Schüler der Johannes-Gutenberg-Schule in Wesseling aus dem Förderprogramm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung". Unterstützt wurden sie vom Bundesmusikverband Chor & Orchester Trossingen. Einige Schüler der Schule aus dem Kurs "Rhythmik mit Congas" unter Leitung von Olek Gelba, Percussionist des Akkordeon-Orchesters Wesseling und freier Musiklehrer aus dem Kölner Süden, ...

  • Wesseling
  • 23.07.19
  • 469× gelesen
Lokales
Anita Brandtstäter bedankt sich bei den Aktiven des Workshop-Orchesters "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" für einen gelungenen Auftritt beim Rheinparkkonzert des Akkordeon-Orchesters Wesseling.
3 Bilder

Rheinparkkonzert des Akkordeon-Orchesters Wesseling
Ein schönes Jubiläum trotz großer Hitze

Wesseling. Zum 20. Mal hatte das Akkordeon-Orchester Wesseling einen Workshop "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" veranstaltet, um Akkordeonschülern jeden Alters Spaß am Musizieren im Orchester zu vermitteln. Die Workshop-Reihen werden immer mit einem Auftritt beendet, damit die Nachwuchsmusiker zeigen können, was sie gelernt haben, und dafür auch den verdienten Applaus bekommen. Und dieses Mal war es wieder ein Open-Air-Konzert im Wesselinger Rheinpark. Toll, was das Workshop-Orchester mit...

  • Wesseling
  • 01.07.19
  • 640× gelesen
  •  7
Kultur
Vor leeren und nassen Stuhlreihen spielte die HCC Big Band unter Adi Becker in ihrem 30. Jahr des Bestehens beim Rheinparkkonzert an Fronleichnam. Als Gast war Ameli Dziemba dabei.

Rheinparkkonzert mit der HCC Big Band im Jubiläumsjahr
Zuschauer und Musiker trotzten dem Regen

Wesseling: Vor leeren Stuhlreihen begann die HCC Big Band unter Leitung von Adi Becker ihr Rheinparkkonzert im 30. Jahr ihres Bestehens an Fronleichnam. Es regnete - und fast alle Stühle blieben zunächst leer. Es waren trotzdem etliche Zuschauer gekommen, mit Regenschirmen bewaffnet. Sie zogen sich aber unter die Bäume bzw. auf die Terrasse und unter das Dach des Hauses der Arbeiterwohlfahrt zurück. Die Musiker blieben im Musikpavillon trocken und spulten trotzdem ihr geplantes Programm ab....

  • Wesseling
  • 21.06.19
  • 398× gelesen
  •  1
Lokales
Ein Einblick in die Probenarbeit des 19. Workshops "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" unter Leitung von Anita Brandtstäter.

Gemeinsam musizieren mit der Quetsch in Wesseling
Akkordeon-Orchester veranstaltet den 20. Workshop

Wesseling: Der zweite Workshop der Reihe „Gemeinsam musizieren mit Quetsch“ im siebten Jahr steht nun an: ab dem 23. Mai 2019 können wieder Akkordeonschüler in das Zusammenspiel mit anderen im Orchester hinein schnuppern! Im Februar 2013 hat das Akkordeon-Orchester Wesseling auf Initiative der musikalischen Leiterin Anita Brandtstäter damit begonnen. Die Nachwuchsmusiker konnten bei acht Akkordeonkonzerten, einem Weihnachtskonzert sowie im Rahmen der Rheinparkkonzerte und Jahreskonzerte des...

  • Wesseling
  • 06.05.19
  • 351× gelesen
  •  3
Kultur
Ein Foto vom Rheinparkkonzert des Akkordeon-Orchesters Wesseling zum "Tag der Musik" 2018.

Wieder drei Orchester präsentieren sich beim „Tag der Musik“ in Wesseling
Rheinparkkonzert des Akkordeon-Orchesters Wesseling

Wesseling: Deutschland steht für eine beispiellose kulturelle Vielfalt. Der Tag der Musik ist eine Initiative des deutschen Musiklebens unter dem Dach des Deutschen Musikrats. Das wichtigste Ziel ist es, den hohen Wert der Musik in kultur-, sozial-, bildungs- und gesellschaftspolitischer Hinsicht deutlich zu machen. Das Akkordeon-Orchester Wesseling unter Leitung von Anita Brandtstäter wird sich zum zehnten Mal daran beteiligen: es konzertiert dieses Mal aufgrund der Pfingstferien und...

  • Wesseling
  • 22.02.19
  • 506× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.