Alles zum Thema Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Lokales
Die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz präsentiert die neue Broschüre des Netzwerks mit Adresssen, Beratungs- und Hilfsangeboten.
4 Bilder

Beratung und Hilfe für Menschen mit Demenz und Angehörige
Neue Broschüre der Lokalen Demenz-Allianz in Bergheim

In der Kreisstadt Bergheim ist durch die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz ein breites Netzwerk aus Institutionen und freiwillig Engagierten entstanden, das umfassende Beratung, Entlastung und Hilfe vor Ort bietet. Im November 2014 als städtische Initiative unter dem Dach der Stadtbibliothek Bergheim und 2015 auf Kreisebene als „Demenznetzwerk Rhein-Erft-Kreis“ gegründet, setzen sich die Kooperationspartner gemeinsam dafür ein, die Situation von Betroffenen und Angehörigen dauerhaft zu...

  • Bergheim
  • 12.08.19
  • 128× gelesen
Lokales
Generationenprojekt: Hans-Jürgen Knabben sucht Mentoren, die Bergheimer Grundschüler beim Lesen lernen begleiten.
2 Bilder

Leselernhelfer für Grundschüler gesucht
Neue Ausbildungsstaffel startet mit einem Seminar in der Stadtbibliothek

Kinder, die von klein auf mit Geschichten und Büchern in Berührung kommen, haben messbar bessere Noten in der Schule. Lesen und Sprache sind die Basis für jedes Lernen, in allen Fächern. Wenn Kinder Lese- und Sprachdefizite haben, kommen sie im Unterricht nicht mit. An zehn von zwölf Bergheimer Schulen unterstützen Mentoren Mädchen und Jungen bereits beim Lesen lernen. Zum Start des neuen Schuljahrs werden weitere Freiwillige gesucht, die jeweils ein Jahr lang ein Kind im Alter zwischen sieben...

  • Bergheim
  • 22.07.19
  • 196× gelesen
Lokales
Gemeinsam genossen viele Teilnehmer der Schifffahrt das schöne Rheinpanorama von Köln auf dem Sonnendeck der Anja und posierten für ein Gruppenfoto.

Schifffahrt des Wesselinger Seniorennetzwerks mit der Anja
Eimol Kölle un zoröck - wir sitzen alle in einem Boot

Wesseling/Köln: Der Einstieg dauerte doch etwas länger - Gruppen mit vielen Rollatoren und Rollstühlen warteten schon um 10 Uhr an der Anlegestelle des RheinSchwans. Birgit Rudolf von der Fachstelle für Senioren der Stadt Wesseling hatte Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen zu einem geselligen und informativen Ausflug mit dem Rheinschiff Anja von Wesseling nach Köln und zurück eingeladen. Die Fachstelle berät Senioren und deren Angehörige rund um das Thema "Älter werden" und koordiniert die...

  • Wesseling
  • 10.07.19
  • 543× gelesen
  •  1
Lokales

Das Seniorenbüro Windeck informiert
Einladung zum Grillnachmittag am 22. Juni 2019

Wir laden alle Mitglieder mit ihren Partnern, Freunden und Bekannten herzlich zu unserem Grillfest ein, das am 22. Juni 2019 ab 15:00 Uhr am / im Gartenhaus am Seniorenzentrum St. Josef in Dattenfeld, Krankenhausweg, stattfindet. Einfach anmelden, vorbeikommen und mit Freunden einen abwechslungsreichen Nachmittag verbringen. Fürs leibliche Wohl sorgen wir auch. Natürlich ist die Teilnahme kostenfrei. Spenden werden jedoch dankend angenommen. Auch die Bewohner des Seniorenzentrums St. Josef...

  • Windeck
  • 20.06.19
  • 74× gelesen
Lokales

Reparieren statt Wegwerfen - Jetzt auch in Windeck
Reparaturcafé wird am 29.6.2019 eröffnet

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr toastet, oder mit einem Staubsauger, der nicht mehr saugt, einem CD-Spieler, der nicht mehr spielt? Oder einem Kleidungsstück mit defektem Reißverschluss, der nicht mehr schließt? „Wegwerfen? Denkste!“ Unter diesem Motto eröffnet die Schirmherrin und Bürgermeisterin der Gemeinde Windeck, Alexandra Gauß, am Samstag, 29. Juni 2019 um 9:30 Uhr, das Reparatur Café im Dr.-Molly-Haus in Windeck. Das Reparatur Café ist eine Initiative des...

  • Windeck
  • 24.05.19
  • 372× gelesen
Lokales
2 Bilder

Seniorentreff des BVV Herchen
Dr. Weisbach referierte über Notfälle im Alter

Rund 25 Besucherinnen und Besucher hatten sich am Donnerstag, den 9. Mai, zum Seniorentreff des Bürger- und Verschönerungsvereins Herchen in die Gaststätte "Siegtaler Hof" eingefunden und lauschten interessiert den Ausführungen von Dr. Wolf-Rüdiger Weisbach zum Thema "Vorgehen bei medizinischen Notfällen im Alter". Dabei stellte der Herchener Landarzt und langjährige Vorsitzende der Ärztekammer Rhein-Sieg unter anderem die so genannte "Notfalldose" vor (siehe Foto), die im Notfall mit ihren...

  • Windeck
  • 15.05.19
  • 103× gelesen
Lokales
Vernetzung und Austausch: Marion Eckart (rechts) von der Kontaktstelle für freiwilles Engagement und EFI-Team Vorsitzender Hans-Jürgen Knabben (vorne links) freuen sich über 13 neue Seniortrainer für Bergheim.

13 neue Seniortrainer für Bergheim
Mit Kopf, Herz und Hand - Starthilfe für freiwilliges Engagement

Mit der nachberuflichen Zeit sind viele gute Vorsätze verbunden: Sich endlich einmal Zeit nehmen für Herzensangelegenheiten und neue Herausforderungen, sich engagieren und Kontakte mit Gleichgesinnten knüpfen. Seit vielen Jahren unterstützt die Fachstelle für freiwilliges Engagement der Kreisstadt Bergheim den Einstieg in die Freiwilligenarbeit. Seit 2005 beteiligt sich die Stadt an dem damals als Bundesmodell gestarteten Programm „Erfahrungswissen für Initiativen (EFI) und qualifiziert...

  • Bergheim
  • 11.04.19
  • 231× gelesen
Kultur
Die Teilnehmer des 19. Workshops "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" des Akkordeon-Orchesters Wesseling zeigten unter Leitung von Anita Brandtstäter beeindruckende Leistungen.
3 Bilder

Abschluss des 19. Workshops "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" des Akkordeon-Orchesters Wesseling
Drei Nachwuchs-Formationen beeindruckten

Wesseling: Eröffnet wurde der bunte Melodienreigen mit drei verschiedenen Besetzungen eines Schülerorchesters des Akkordeon-Spielkreises Niederkassel unter Leitung von Elena Taran. Den Anfang machten sieben Schüler der Musikschule Emotio​ und die jüngste Akkordeonistin aus Niederkassel mit "Clown" von Elena Taran, unterstützt von drei Erwachsenen. Eine tolle Eröffnung. Danach gab es zwei "Modern Tunes", die Jürgen Schmieder ursprünglich für Akkordeon-Solo geschrieben hat, aus denen Ronny...

  • Wesseling
  • 06.04.19
  • 449× gelesen
  •  7
Lokales
Weniger Straftaten - höhere Aufklärungsquote: Die Bonner Polizei hat eine positive Bilanz ihrer Arbeit im vergangenen Jahr vorgelegt.

Bilanz der Polizei
Bonn und die Region sind sicherer geworden

"Bonn und die Region sind sicherer geworden" - so lautete das Fazit von Polizeipräsidentin Ursula Brohl-Sowa bei der Präsentation der diesjährigen Krimininalstatistik. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr zwar immer noch knapp über 37.000 Straftaten registriert. Das sind jedoch 9 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Damit liegt die Zahl der Straftaten auf dem niedrigsten Stand seit 1996. Gestiegen ist hingegen die Zahl der aufgeklärten Wohnungseinbrüche. Hier lag die Qutote um beinahe ein...

  • Bonn
  • 13.02.19
  • 25× gelesen
Lokales
Kramen in Erinnerungen: Patientenbegleiter Thomas Adams und Pflegetrainerin Petra Windhausen kümmern sich im Maria-Hilf-Krankenhaus in Bergheim um Menschen mit Demenz
2 Bilder

Das MHK in Bergheim stellt sich auf mehr Demenz-Patienten ein
Mit viel Gefühl und Gelassenheit

Ein Krankenhausaufenthalt ist für die meisten keine angenehme Vorstellung – für Menschen mit Demenz ist der Verlust der vertrauten Umgebung eine Katastrophe. Das Maria-Hilf-Krankenhaus in Bergheim stellt sich auf die steigende Zahl älterer Menschen ein und hat mit Pflegetrainerin Petra Windhausen und Patientenbegleiter Thomas Adams gleich zwei Asse im Ärmel, die wissen, worauf es ankommt. Nicht nur für pflegende Angehörige ist die Demenz eine Herausforderung, sondern auch für das...

  • Bergheim
  • 12.02.19
  • 138× gelesen
Sport
Christopher Winter vom LSB (Mitte) und Verena Mundorf vom Kreissportbund Rheinisch-Bergischer Kreis (2.v.l.) freuen sich mit Anne Paweldyk (1.v.l.), Bernhard Pautsch (3.v.l.), Sabine Kosse (3.v.r.), einer Teilnehmerin des Bewegungsangebots (2.v.r.) und Gertrude Struminski vom RBS (1.v.r.).
2 Bilder

Auszeichnung
ASB bekommt Gütesiegel des Landessportbund NRW

Kooperation zwischen Haus der Begegnung des ASB in Burscheid und Rehabilitations- und Behindertensport Burscheid erhält als erste ambulante Einrichtung „BAP“-ZertifizierungAm Montag, den 04.02.2019 verlieh der Landessportbund NRW (LSB) bei einem offiziellen Festakt das Gütesiegel „Anerkannter Projektpartner Bewegende Alteneinrichtung und Pflegedienste“ (BAP) für die Kooperation zwischen dem Burscheider „Haus der Begegnung“ des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Bergisch Land und dem Rehabilitations-...

  • Burscheid
  • 05.02.19
  • 87× gelesen
  •  1
Lokales
Der Akkordeon-Spielkreis Niederkassel unter Leitung von Elena Taran gab ein kleines Konzert im Haus St. Elisabeth Niederkassel.

Musik erklang im Haus St. Elisabeth Niederkassel
Senioren freuten sich über das Konzert des Akkordeon-Spielkreises

Niederkassel: Viele Senioren wurden am Spätnachmittag von Mitarbeitern des Sozialen Dienstes und Ehrenamtlichen in das helle Cafe des Seniorenheims Haus St. Elisabeth gebracht. Und pünktlich um 17 Uhr startete das kleine Konzert des Akkordeon-Spielkreises Niederkassel unter Leitung von Elena Taran. Fünf Kinder und Jugendliche sowie fünf Erwachsene hatten sich im Halbkreis in einer Ecke an der Terrasse zum Rhein aufgebaut.  Auf dem Programm stand sowohl Adventliches und Besinnliches als auch...

  • Niederkassel
  • 12.12.18
  • 120× gelesen
  •  1
  •  2
Lokales
11 Bilder

Dorfgemeinschaft Rondorf-Hochkirchen-Höningen e.V.
Seniorennachmittag: Volles Haus, viele neue Alte

Am vergangenen Samstag, dem 17. November 2018, fanden gut 80 Seniorinnen und Senioren, Junggebliebene und Neugierige den Weg in das evangelische Gemeindezentrum der Emmanuelkirche in Rondorf. Pünktlich um 14:30 Uhr begrüßte der Hausherr, Pfarrer Roman Michelfelder, die bereits frühzeitig Eingetroffenen mit persönlichen Worten. Die Gäste verlebten anschließend einen entspannt-unterhaltsamen Nachmittag mit anregenden Gesprächen. Musikalisch wurden sie mit zahlreichen Beiträgen der Musikschule...

  • Rodenkirchen
  • 21.11.18
  • 45× gelesen
Kultur
Wunderschönes Nachmittagskonzert mit dem Akkordeon-Orchester Wesseling im CBT Wohnhaus St. Lucia.

Gute Stimmung im CBT Wohnhaus St. Lucia
Akkordeon-Orchester gab wieder ein Nachmittagskonzert

Wesseling: Im 11. Jahr gab das Akkordeon-Orchester Wesseling​ ein Nachmittagskonzert für die Bewohner des CBT Wohnhauses St. Lucia in Wesseling. Anne Fenner vom Sozialen Dienst begrüßte gerne diesen netten Besuch und dankte den Aktiven ganz herzlich für dieses Highlight im Kalender des Seniorenheims. Und im Anschluss freute sich die musikalische Leiterin Anita Brandtstäter​ wieder über ganz liebe und dankbare Rückmeldungen von einigen Senioren zu dem wunderschönen musikalischen Nachmittag....

  • Wesseling
  • 19.11.18
  • 141× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.