Alles zum Thema Tierschutzarbeit

Beiträge zum Thema Tierschutzarbeit

Kultur
7 Bilder

Glückspilz Trixie on Tour
"Gehen, walken, joggen, radeln - Bewegungskultur pur" am 05.05.2019

Hallo, ich bin Trixie, 2 ½ Jahr jung und eine „Bergheimerin“. In meiner Heimat Rumänien holte man mich und meine vier Geschwister viel zu jung von unserer Mama weg, um mit uns in Deutschland „das schnelle Geld“ zu machen. Das hat zum Glück nicht geklappt. Der Truck wurde kontrolliert und ehe wir uns versahen, waren wir sichergestellt und landeten im Tierheim Bergheim. Hier mussten wir eine Weile bleiben, bis es soweit war, um bei unseren neuen Menschen einzuziehen. Vermittelt an meine...

  • Elsdorf
  • 29.04.19
  • 62× gelesen
  •  1
Lokales

Anblicke für Tierfreunde schwer verkraftbar
„Schwarze Schafe“ überall – Igelstation in Hessen geschlossen

Im vergangenen Jahr war es soweit. Die „Igelstation“ von Rüdiger R. im hessischen Zierenberg ist geschlossen. Lange hat es gedauert, bis das zuständige Veterinäramt ein- und durchgriff, um diesem gleichermaßen grässlichen wie grausamen Treiben rechtlich ein Ende zu setzen. Die Vorsitzende von Pro Igel e.V., Ulli Seewald, ließ bei Politik und Verwaltung nicht locker. BRISANT, Magazin in DAS ERSTE (ARD), griff das Thema am 18.12.2018 als Beitrag auf. Total vermülltes Haus, tote Igel – wohin...

  • Pulheim
  • 26.12.18
  • 84× gelesen
  •  1
Lokales
Vergiftete Spaziergänge: Entlang der bekannten Gassistrecken in Glessen finden sich immer wieder präparierte Köder.

Hundehalter bitten um Mithilfe
Giftköder in Glessen?

Glessener Hundebesitzer machen sich große Sorgen. Immer wieder werden entlang der bekannten Gassistrecken außerhalb des Orts in Verlängerung der Hüll und entlang der Felder präparierte Köder mit Nägeln, Rasierklingen und Schrauben gefunden. Im März ging das Ordnungsamt der Stadt Bergheim den Hinweisen auf vergiftete und mit Nägeln gespickte Frikadellen nach und bat die Bürger offiziell um erhöhte Vorsicht. Die Verdachtsfälle häufen sich, drei Hunde sind bereits elend an unerklärlichen...

  • Bergheim
  • 05.12.18
  • 29× gelesen
  •  4
Lokales

Die Kleintierpflegestelle in Frechen stellt sich vor!
Auch kleine Tiere brauchen eure Unterstützung!

Tierheime beherbergen oft nur Hunde und Katzen, aber auch die kleinen Fellnasen brauchen oftmals Hilfe und sind umfangreicher zu betreuen als Hunde oder Katzen.  Seid dem Jahr 2000 gibt es die Kleintierpflegestelle in Frechen zugehörig zum Tierschutzverein Tierhilfe Nordeifel e. V.  Hier wird sich ausschliesslich um das Wohl von Kaninchen und Meerschweinchen gekümmert, ab und an verirrt sich auch einmal ein Chinchilla zu uns.  Sonja Chiodo (Tierarzthelferin) und Ihre Familie samt Großeltern...

  • Frechen
  • 08.11.18
  • 101× gelesen
  •  1
  •  1