Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Panorama
Das Licht soll für alle Menschen dieser Welt leuchten.

Ein besonderes Jahr geht zu Ende
Wunschzettel

Das Jahr neigt sich dem Ende und hinterlässt Spuren.  Denn dieses Jahr war ein besonderes Jahr für die ganze Welt.  Die Corona-Pandemie hat uns auf Trab gehalten und für viele Unruhen gesorgt.  Das öffentliche Leben ist lahmgelegt, unsere Gewohnheiten haben sich geändert, keine Treffen mehr mit Freunden und unseren liebsten, denn auch unsere Kontakte wurden stark eingeschränkt.  Die Kultur und das Vereinsleben stehen still, Existenzen sind gefährdet und das Miteinander hat sich ebenfalls stark...

  • Brühl
  • 22.12.20
  • 1.184× gelesen
Panorama
Foto: Marc Tollas / pixelio.de

Wissenschaft / Medizin / Gesellschaft
Ein Virus freut sich auf Weihnachten

Wir leben in einer Zeit, die die Menschheit in dieser Form noch nicht mitgemacht hat. Zweifellos gab es schon Epidemien und Pandemien, aber die Voraussetzungen, dagegen ankämpfen zu können, waren noch nie so gut wie heute. Selbstverständlich ist es für die meisten von uns ungewöhnlich, einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Besonders Brillenträger, die mit dem Fahrrad bspw. zum Einkaufen fahren, erkennen im Zielgebäude erst einmal recht wenig. Gleichwohl ist diese Maßnahme richtig und wichtig –...

  • Kerpen
  • 22.12.20
  • 63× gelesen
Lokales
16 Bilder

(M)Ein Blick über den Nestrand
Krippenwanderweg in Nettersheim-Marmagen

In dieser durch Corona so stark belasteten Advents- und Weihnachtszeit lohnt sich ein Ausflug der besonderen Art in die Eifel nach Marmagen, einem Ortsteil der Gemeinde Nettersheim. Im an den Ortsteil angrenzenden Wald haben unbekannte kleine und große "geheimnisvolle Waldgeister" aus Kindergarten und Schule etwas ganz Besonderes geschaffen - den Krippenwanderweg. Folgt man vom Eiffelplatz in Marmagen der Markierung `EifelSpuren - Silberschatz´ an der Buschgasse so kommt man nach wenigen...

  • Euskirchen
  • 19.12.20
  • 958× gelesen
Lokales
Der Weihnachtsbaum an der Siegtalstraße in Herchen.

Der BVV Herchen schaut zurück auf 2020
Erfolge in herausfordernder Zeit

Zu Beginn des Jahres ahnten wohl die Wenigsten, wie sehr ein Virus namens Corona unsere Welt auf den Kopf stellen würde. Eigentlich hatte sich der Bürger- und Verschönerungsverein Herchen vorgenommen, das traditionelle Kinderfest in Herchen zu neuem Leben zu erwecken. Doch daraus wurde nichts: Neben dem „runden Tisch“ mussten im März auch weitere Veranstaltungen wie die Müllsammelaktion und die Jahreshauptversammlung abgesagt werden. Abstand, Hygiene und Alltagsmaske hießen ab sofort die...

  • Windeck
  • 17.12.20
  • 135× gelesen
Ratgeber
Auch wenn man denkt es geht nicht mehr, kommt von irgentwo ein Englein her.

Wenn unsere Großeltern uns Geschichten erzählten, hörten wir gerne zu
Erinnerungen

Heiligabend rückt immer näher, und Erinnerungen aus der Kindheit werden wach.  Ich denke, vielen Menschen geht es auch so und denken gerne an diese Zeit zurück.  So kann ich mich noch gut und gerne daran erinnern, dass mein Großvater mir einmal eine Geschichte erzählt hat, die mich bis heute zum Nachdenken bewegt, und die ich schon oft anderen Kindern, aber auch Erwachsenen erzählt habe und vielleicht der ein oder andere sie erzählen möchte.  Deshalb möchte ich sie auch hier weitergeben: Es war...

  • Brühl
  • 14.12.20
  • 1.180× gelesen
  • 1
Lokales
Eine lange weihnachtliche Traktorschlange
10 Bilder

Landwirte setzen ein Leuchtzeichen der Hoffnung zu Coronazeiten
Traktorleuchten am 3. Advent in Pulheim

Was für eine schöne Aktion der Landwirte heute in Pulheim. Zahlreiche beleuchtete und weihnachtlich dekorierte Traktoren fuhren heute am frühen Abend durch Pulheim. Zuvor erfreuten sie schon die Sinnersdorfer und auch in Geyen konnte man die weihnachtliche Traktorkolonne später noch bestaunen. Beim ein oder anderen Traktor saß sogar ein Weihnachtsmann am Steuer und winkte freundlich. Am Straßenrand freuten sich die Menschen über die tolle Aktion, die ihnen einen Lichtblick zur Coronazeit...

  • Pulheim
  • 13.12.20
  • 1.382× gelesen
  • 1
Lokales
Michael Enders: Gutscheine Aktion 2020
3 Bilder

Weihnachtsgeschichten, die das Herz berühren
Gutscheine – Aktion - Bergneustadt

Weihnachten ist trotz Corona immer noch das Fest der Liebe, der Geschenke, der Besinnlichkeit. Die Tage sind dunkler und kürzer geworden, die Menschen rücken gerne näher zusammen. Freunde und Familienangehörige treffen, einen Schneemann bauen oder aufstellen, da kein Schnee da ist, eine Weihnachtsfeier besuchen. In diesem Jahr muss man Corona-Vorschriften beachten, trotzdem ist der Sinn für Gemeinschaft vorhanden die Menschen sind gerne weiterhin für den anderen da. Michael und Susanne Enders...

  • Nümbrecht
  • 07.12.20
  • 117× gelesen
  • 1
Kultur
Magisches Weihnachten mit Lebkuchenmann

Weihnachtliches Gedicht zum Advent
Der verzauberte Lebkuchenmann

Der Lebkuchenmann Neulich im Schaufenster, da lachte er mich an, ein brauner, knuspriger Lebkuchenmann. Der kleine Kerl wirkte so süß und lecker, also nichts wie rein zum Bäcker. Ich kaufte mir den backfrischen Fratz, und hütete ihn bis Weihnachten wie ein kleiner Schatz. An Heiligabend packte ich ihn aus, freute mich auf einen leckeren Lebkuchenschmaus. Doch irgendwas an ihm rührte mich an, was ich bis heute nicht erklären kann. Ich zögerte und staunte, als mir der Lebkuchenmann Folgendes...

  • Pulheim
  • 06.12.20
  • 480× gelesen
  • 2
Lokales

"Obdachlos"
Eine wahre vorweihnachtliche Geschichte

Geschehen hier in Leverkusen (Opladen), in der Corona und vorweihnachtlichen Zeit! Unserem Sohn (37, nicht arbeitslos!) mit ruhigem Hund, wurde innerhalb von 15 Tagen als Untermieter vom Hauptmieter (ein "guter" Bekannter unseres Sohnes) durch eine Opladener Rechtsanwaltskanzlei zum 30.11.2020 das gemietete Zimmer gekündigt! Vorab muss gesagt werden, es gab im Laufe der Vorzeit Unstimmigkeiten untereinander und der Hauptmieter kündigte unserem Sohn zu erst zum 30.09.2020. Diese Kündigungsfrist...

  • Leverkusen
  • 01.12.20
  • 540× gelesen
Lokales
Viele Wunschsterne schmücken den Weihnachtsbaum in der Pax-Bank Köln.
3 Bilder

Gemeinsame Aktion vom CJG Haus Miriam und von Round Table 11 Köln mit freundlicher Unterstützung der Pax-Bank Köln
„Aktion Wunschbaum“ soll Kölner Kindern einen Wunsch erfüllen

Wer in diesen Tagen die Räume der Pax-Bank in der Christophstraße 35 in Köln betritt, sieht dort einen ganz besonderen Weihnachtsbaum stehen. Der „Wunschbaum“ ist mit bunten Sternen aus Papier geschmückt, auf denen Kinderwünsche vermerkt sind. Die Pax-Bank unterstützt damit eine gemeinsame Aktion vom CJG Haus Miriam und von Round Table 11 Köln. Ziel des Projektes ist es Kindern aus dem CJG Haus Weihnachtswünsche zu erfüllen. Dazu hat der Serviceclub Round Table 11 im Vorfeld Wünsche der Kinder...

  • Köln
  • 26.11.20
  • 951× gelesen
  • 2
  • 1
Lokales
Glühwein, Köln und ein lecker Imbiss... Mit kölscher Kreativität finden sich Lösungen.
2 Bilder

Kölsche Idee soll für etwas Weihnachtmarktstimmung sorgen
Glühweinwanderweg in der Kölner Südstadt

Ab dem 23.11.2020 gibt es einen "Glühweinwanderweg" in der Kölner Südstadt. Die Gastronomiebetriebe "Bagatelle Südstadt", "Elsa", "Im Schnörres" und der "Biergarten Johann Schäfer" bieten Glühwein, Wegbier, andere Getränke und kleine Leckereien "to go" an. Von 16 bis 21 Uhr (Zeitangabe von "Bagatelle Südstadt" - die Zeiten können individuell bei den anderen Betrieben etwas abweichen.) kann man bei einer kleinen Wanderung von einer Lokalität zur nächsten, Glühwein und Co. sowie kleine...

  • Köln
  • 23.11.20
  • 18.307× gelesen
  • 3
  • 4
Panorama
Tschakka! - Sascha Grammel und Frederic Freiherr von Furchensumpf in ihrem Element auf der Bühne.

Mit den Muppets fing alles an
"Gib mir Fünf (Antworten)!" - Interview mit Sascha Grammel

Weihnachten ist nicht mehr fern und für viele Menschen ist dies eine ganz besondere Zeit. Doch im Augenblick stehen das Coronavirus und seine Auswirkungen im Vordergrund, verlangen uns viel ab und uns erwartet eine Weihnachtszeit, die anders als sonst sein wird. Weihnachtsmärkte, Weihnachtsfeiern, Restaurant- und Veranstaltungsbesuche sind im Augenblick nicht möglich. Die weiteren Entwicklungen bleiben abzuwarten. Wie gehen eigentlich Prominente mit der Situation um? Wie feiern sie Weihnachten?...

  • Pulheim
  • 21.11.20
  • 2.099× gelesen
  • 4
  • 3
Lokales

Der Dorfhausverein ist für alle Mieler da!
Christmette im Dorfhaus Miel

Weihnachten 2020 wird vermutlich ein anderes Weihnachten werden als wir alle bisher erlebt haben. Die Covid-19 Pandemie wird voraussichtlich das öffentliche Leben weiterhin stark beeinflussen. Bisher ist nicht absehbar wie genau die Regelungen an Weihnachten sein werden. Bedingt durch die bereits existierenden Einschränkungen kann derzeit nur eine stark begrenze Personenzahl an den Gottesdiensten in der Mieler Kirche teilnehmen. Um allen Mielern den Gottesdienstbesuch an Heiligabend zu...

  • Swisttal
  • 03.10.20
  • 86× gelesen
Lokales
Fuß-, Radweg Mühlenweg
2 Bilder

Weihnachtsgeschenk
Sauber gekehrt - nicht nur zu Weihnachten

Das der Fuß- und Radweg am Mühlenweg,  im Bereich Rotental in Königsdorf über Wochen mit nassem Laub bedeckt war, ist wohl vielen Bürgern aufgefallen. Das birgt eine erhöhte Unfallgefahr für Fußgänger und Radfahrer, die darauf ausrutschen können. Viele Bürger fragten; „warum wird hier nicht gekehrt, wo doch die Straße regelmäßig von der Kehrmaschine der Regiebetriebe Frechen gesäubert wird“? Es stellt sich heraus, dass es sich beim Mühlenweg um eine Kreisstraße und bei der Aachener Straße um...

  • Frechen
  • 24.12.19
  • 113× gelesen
Ratgeber

Stress an Heiligabend

An Heiligabend hat man oft viel zu tun. Essen kochen, die letzten Geschenke fertig machen, in die Kirche gehen, entweder aus Tradition oder auch nur aus "Verpflichtung", weil dieses Jahr die Kinder beim Krippenspiel mitmachen... All das kostet eine Menge Stress. Hier ein paar Tipps um diesen Stress zu vermeiden: -Fangen Sie früh an! Kaufen Sie das Essen schon einige Tage früher ein und machen Sie auch schon vorher        eine Liste was sie kochen. -Holen Sie sich Hilfe! Wenn Sie Besuch...

  • Erftstadt
  • 22.12.19
  • 54× gelesen
Lokales
Was wünschen Sie sich für Pulheim?

Was ich mir für 2020 wünsche
Mein Wunschzettel für Pulheim

Ich persönlich wünsche mir zu Weihnachten Gesundheit und schöne Stunden mit meiner Familie und meinen Freunden. Zeit und Gesundheit sind die kostbarsten Geschenke, die man bekommen kann. Allerdings habe ich für meine Heimatstadt Pulheim und seine Orte doch einen Wunschzettel: - Mehr Mitbestimmung der Pulheimer Bürgerinnen und Bürger bei der Stadtentwicklung –  Erarbeitung eines Plans für die Zukunft (Geschäfte, Parkplätze, Wohnungsbau, Freizeitangebote, usw.). - Möglichst viel Grünflächen und...

  • Pulheim
  • 22.12.19
  • 956× gelesen
  • 1
Lokales
Ein Weihnachtsengel mit froher Botschaft

Etwas Menschlichkeit kann große Weihnachtsfreude bereiten
Eine Pulheimer Weihnachtsgeschichte

Ich erzähle eine wahre Pulheimer Weihnachtsgeschichte, die wirklich so passiert ist. Vor ungefähr 25 Jahren lernte ich auf meiner Arbeitsstelle in Pulheim eine alte Dame kennen, die regelmäßig zu mir kam. Sie lebte allein und musste mit einer recht spärlichen Rente auskommen. Stets ging ihr banger Blick auf ihr Konto, ob ihr Geld bis Monatsende reichte. Frau K., so möchte ich sie hier nennen, hatte zwar einen Sohn, der ihr jedoch auch Sorgen bereitete und nur spärlich Kontakt zu ihr pflegte....

  • Pulheim
  • 21.12.19
  • 924× gelesen
  • 4
Lokales
Der Barbaramarkt in Pulheim
5 Bilder

Weihnachtsmärkte im Vergleich
Besuch der Weihnachtsmärkte in Pulheim, Brauweiler, Brühl, Merode und Köln

Alle Jahre wieder besuche ich sie – Weihnachtsmärkte. Dieses Jahr war ich in Pulheim, Brauweiler, Köln, Merode und Brühl. Wie ich persönlich die Besuche dort empfand, möchte ich nun im Einzelnen aufführen. Den Pulheimer Weihnachtsmarkt (genannt Barbaramarkt) besuche ich als Pulheimerin natürlich schon seit vielen Jahren. In letzter Zeit enttäuscht er mich aber, da er in meinen Augen immer kleiner, liebloser und weniger weihnachtlich wird. Viele Essens- und Getränkebuden, jedoch immer weniger...

  • Pulheim
  • 15.12.19
  • 3.256× gelesen
  • 1
Kultur
Den Geist der Weihnacht findet man im Herzen!

Der Geist der Weihnacht auf einem Zettel...
Eine etwas andere Weihnachtspost

Neulich Abend auf dem Weg nach Hause fiel mein Blick auf ein am Boden liegendes Stück Papier, verknittert, angeschmuddelt und mit goldenem Glitter und Sternchen verziert.  Wer das wohl verloren oder gar weggeworfen hatte? Neugierig hob ich es auf, glättete das Papier und las: An den Weihnachtsmann und das Christkind Lieber Weihnachtsmann, liebes Christkind, ich schreibe an euch beide, denn ich weiß, euch gibt es wirklich. Und weil es soviel Arbeit zu Weihnachten auf der Welt gibt, teilt ihr...

  • Pulheim
  • 14.12.19
  • 293× gelesen
  • 1
Lokales
Der kochende Apotheker Ralph Olesinski

Menschen in Waldbröl
Der kochende Apotheker - Ralph Olesinski

Wer mit ihm spricht kann nur immer wieder staunen über seinen unermesslichen Wissensreichtum. Man kann mit ihm über alles reden, er kennt sich aus. Er ist diskret und höflich, verliert dabei sein Ziel nicht, dem Patienten helfen zu wollen. Wer zu ihm kommt hat irgend ein Zipperlein oder aber auch eine schwere Krankheit. Wie geht man damit um? Wie wird manches erträglicher? Ein Apotheker der Hand in Hand mit dem Arzt und dem Patienten arbeitet ist Gold wert. Dabei ist er Mensch geblieben, das...

  • Nümbrecht
  • 12.12.19
  • 462× gelesen
  • 1
Lokales
9 Bilder

Eine Tradition geht weiter
Seniorennachmittag hat Zukunft

Mitte 2019 musste der seit fast 40 Jahren bestehende monatlich stattfindende Seniorennachmittag erstmalig eine Zwangspause einlegen, nach dem es an Helferinnen fehlte. Nach intensiven Bemühungen ist es dankenswerter Weise gelungen, neue helfende Hände zu finden. Schon beim Betreten des wunderbar geschmückten Raumes roch es nach Plätzchen und Glühwein. Draußen hatte zur Jahreszeit passender leichter Schneefall eingesetzt. Das achtköpfige Team unter der Federführung von Pia De Carlo-Grümer hatte...

  • Wipperfürth
  • 11.12.19
  • 127× gelesen
Lokales

Mitsingabend für den guten Zweck
Sing doch ene met — Bergische Weihnachtsstimmung

Katja und Roland singen mit dem Oberodenthaler Dreigestirn für den guten Zweck Gänsehautfeeling zum Jahresende verspricht das Duo Katja und Roland beim Mitsingabend am Freitag, 20. Dezember in Odenthal-Neschen. Das amtierende Dreigestirn des Festkomitees der Karnevalsfreunde Oberodenthal, Prinz Silvio I., Jungfrau Marcella und Bauer Christiano, veranstaltet dieses Event in der künftigen Hofburg "Beim Michel", um Spenden für ihren guten Zweck zu sammeln. Bereits am Nachmittag backen "die...

  • Odenthal
  • 09.12.19
  • 86× gelesen
Lokales

Alle Jahre wieder...
Ja ist denn schon wieder bald Weihnachten?

Auch wenn wir es uns vorgenommen hatten... wir haben mal wieder keine Geschenke. Der Weihnachtsbaum steht schon seit September herum und nadelt. Der Ständer passt auch nicht. Das Weihnachtsessen! Haben wir dafür schon alles da? Was vergessen? Soll doch was besonders leckeres werden... Und warum nur haben sich Otto und Frida so kurz vor Weihnachten getrennt? Wo sie doch gerade erst ein Kind bekommen haben? Wo werden sie Weihnachten mit dem Kind sein, bei seiner oder bei ihrer Familie? Oder...

  • Nümbrecht
  • 07.12.19
  • 138× gelesen
  • 1
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 16. Oktober 2021 um 16:00

Adventskalender basteln im Livestream

Unter Anleitung werden an diesem Nachmittag Adventskalender gebastelt. Die Adventskalender können sowohl für Kinder als auch Erwachsene verwendet werden da man diese individuell gestalten und mit Motiven versehen kann. Ein tolles Geschenk für die Adventszeit. Für den Adventskalender werden ein paar Dinge benötigt, die vorab gekauft werden sollten: 2 große Bogen Bastelpapier in RotSchere + KlebstoffNormales Papier in weißFilzstifteWir hoffen durch den Livestream auch in Zeiten von Corona eine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.