Wesseling

Beiträge zum Thema Wesseling

Politik
Kölns Bundestagskandidat Torsten Ilg (Freie Wähler), will die Verkehrsprobleme der Region durch Tunnel-Lösungen beseitigen. Die neuen Freiflächen sollten u.a. begrünt werden. Hierbei sollen Bundesmittel bereitgestellte werden.

Köln: Bahnprojekt Westspange „Belastung mildern“
Freie Wähler fordern Bundesmittel zur Finanzierung von Tunnel-Lösungen

„Zwar befürworten wir die üppige Finanzierung des Schienen-Infrastrukturprojekts „Westspange Köln“ mit Bundesmitteln, fordern jedoch schon jetzt, dass der Ausbau dieser neuen Strecken teilweise unterirdisch erfolgt. Neben der Belastung durch zusätzliche Gleise auf der Hohenzollernbrücke, wird dieser Ausbau vor allem die Bewohner der Neustadt Süd, sowie in Zollstock und Sülz ganz erheblich belasten. Denn dort wird die Südbrücke zusätzlich zum Güterverkehr, zukünftig als weitere Hauptstrecke für...

  • Köln
  • 06.07.21
  • 31× gelesen
  • 1
Sport

Erik Schmadtke war als Kickboxer aktiv - jetzt hat er neue Ziele im Mixed Martial Arts
Ohne Angst und voller Demut

Von Demian Stock, Maurice Malik und Fabio Mertin Wesseling – Erik Schmadtkes Wecker klingelt. Es ist dunkel und kalt im Zimmer, doch frühes Aufstehen ist für den Wesselinger Kampfsportler Routine. „Normalerweise stehe ich um sechs Uhr auf, mache mich fertig und esse eine Banane. Danach wird trainiert“, erzählt er. An diesem Morgen steht Techniktraining auf dem Programm, eine Stunde lang. Schmadtke schlägt fokussiert auf den Sandsack ein. So kennt er es seit seiner Kindheit: „Mein Vater hat mir...

  • Wesseling
  • 17.04.21
  • 277× gelesen
Panorama

Austausch über Grenzen hinaus
Neue Facebook - Plattform ohne Hass und Gewalt

Allein „berufsbedingt“ nehme ich am täglichen „Facebook-Wahnsinn“ teil. Als wohltuend empfinde ich dabei Gruppen die sich mit Themen aus der Region beschäftigen. Leider sind diese Gruppen meist SEHR regional, selbst im direkten Umfeld der Kreisstadt Bergheim gibt es einige Gruppen ,die sich mit dem Leben der Stadt und des Umlandes beschäftigen. Jede von Ihnen hat einen eingeschränkten Fokus, kaum eine Gruppe überschreitet Grenzen und beschäftigt sich mit Themen des Gesamt-Erftkreises. Eine neue...

  • Rhein-Erft
  • 31.01.21
  • 330× gelesen
  • 3
Lokales
Torsten Ilg möchte den Ausbau der Rodenkirchener Brücke auf 8 Fahrspuren verhindern: „Damit bestünde die Gefahr, dass die Politik die geplante neue Rheinquerung bei Wesseling gänzlich aufgibt und der Fern-, und Schwerlastverkehr dauerhaft durch Rodenkirchen brettert“

Köln Rodenkirchen
Nein zum Ausbau der Rodenkirchener Brücke. Rheinquerung bei Wesseling umsetzen.

„Nun hat sich leider auch Dieter Maretzky für die Prüfung einer Verbreiterung der Rodenkirchener Brücke ausgesprochen. Ein großer Fehler, denn nicht nur der Abriss der Brücke wird so immer wahrscheinlicher, auch die Chancen für eine Rheinquerung bei Wesseling könnten sinken.“ Kritisiert der frühere FWK-Bezirksvertreter Torsten Ilg, das heute auf Facebook veröffentliche Statement des Vorsitzenden der Bürgervereinigung Rodenkirchen zugunsten des möglichen Ausbaus der historischen Autobahnbrücke:...

  • Köln
  • 23.01.21
  • 228× gelesen
  • 1
Panorama

Ehrenamtliche Helfer sind gefragt
Notfallbegleitung in Corona-Zeiten

Menschen sterben, auch wenn es traurig klingt, es ist Fakt. Wie aber geht man mit dem Verlust eines geliebten Menschen um, insbesondere dann, wenn es dramatische Umstände sind die zum Tod geführt haben? Notfallseelsorge (auch Notfallbegleitung) eine Unterstützung für die Seele der Menschen, gehört zu den Aufgaben oder besser zu den Angeboten von Kirchen und Stiftungen. Nicht nur zu Coronazeiten wir diese psychosoziale und seelsorgerische Aufgabe zur Krisenbewältigung immer wichtiger. Erste...

  • Rhein-Erft
  • 07.01.21
  • 796× gelesen
  • 1
  • 1
Lokales
Die REVG richtet drei neue Schnellbuslinien im Rhein-Erft-Kreis ein.

Ab Dezember 2020 gibt es neue Busverbindungen
Drei neue Schnellbuslinien für den Rhein-Erft-Kreis

Der ÖPNV wird weiter ausgebaut und wird so neue Möglichkeiten bieten, um ohne Auto verschiedene Orte im Rhein-Erft-Kreis zu erreichen. Schon bald wird es möglich sein ohne viel Umsteigen mit dem Schnellbus von Dormagen nach Brühl, von Elsdorf nach Sindorf und weiter bis nach Wesseling zu fahren. Ab dem Winterfahrplanwechsel im Dezember 2020 sollen im Rhein-Erft-Kreis die drei neuen Schnellbuslinien eingerichtet werden. Betreiber der Linien wird die REVG sein, welche die Strecken auch bereits...

  • Pulheim
  • 01.11.20
  • 10.026× gelesen
  • 2
Sport

American Football
Fighting Miners Witterschlick verpflichten Headcoach

Die Fighting Miners aus Witterschlick haben mit Joachim „Jo“ Schönenberg Ihren Headcoach gefunden. Mit der Verpflichtung ihres absoluten Wunschkandidaten setzen sie ein sportliches Ausrufezeichen in Richtung Zukunft und Neuaufbau. Der erfahrene Coach, welcher 1978 bei den Red Devils Bonn mit dem American Football begonnen und im Jahre 1979 als zweiter Vorsitzender die damaligen Bonner Jets mitbegründet hat wird ab sofort das neu formierte Team führen. Am vergangenen Freitag wurde Headcoach Jo...

  • Alfter
  • 30.09.20
  • 142× gelesen
  • 1
Politik
Torsten Ilg von den Kölner Freien Wählern fordert ein klares Bekenntnis der Stadt Köln, zum Erhalt der historischen Rodenkirchener Brücke. „Erhalt gehe vor Ausbau“, so der Freie Wähler in einer aktuellen Mitteilung. #Rodenkirchen #Köln #Brücke #Rheinspange

Köln: Bekenntnis Zum Erhalt der Rodenkirchener Brücke gefordert.
Freie Wähler: „Entlastung muss bei Wesseling kommen.“

„Wir Freie Wähler befürchten eine Überbelastung der Rodenkirchener Brücke infolge des geplanten Ausbaus. Das rekonstruierte historische Bauwerk steht unter Denkmalschutz, weil seine ursprüngliche Konstruktion vor dem 2. Weltkrieg als einmalig gilt. Die Rodenkirchener Brücke war die erste echte Hängebrücke Deutschlands und damals die größte Hängebrücke Europas. Dieses Baudenkmal zu erhalten muss vordringliches Ziel sein, nicht der Ausbau und somit die Veränderung oder Destabilisierung der...

  • Köln
  • 22.05.20
  • 484× gelesen
  • 1
Lokales
Begeisterter Applaus für das Akkordeon-Duo Plus des Akkordeon-Orchesters Wesseling von den Zuhörern an den Fenstern des INTEGRA Seniorenpflegezentrum und der 1. stv. Bürgermeisterin Monika-Engels-Welter.
2 Bilder

Gartenkonzerte in Seniorenheimen
"Musik zum Mai" von Monika Engels-Welter

Wesseling. Ein tolle Idee hatte die 1. stellvertretende Bürgermeisterin Monika Engels-Welter: sie wollte den drei Seniorenheimen in Wesseling zum Mai Musik schenken. Eigentlich waren die Gartenkonzerte am 30. April/1. Mai 2020 geplant. Da spielte das Wetter aber überhaupt nicht mit: es war ungemütlich und regnerisch. So verschob das Akkordeon-Duo Plus des Akkordeon-Orchesters Wesseling die beiden geplanten Konzerte für das Präses-Held-Haus der Diakonie Michaelshoven und das INTEGRA...

  • Wesseling
  • 11.05.20
  • 815× gelesen
  • 8
Lokales
Die ersten zehn Masken gehen in die Auslieferung.

Eine Gruppe von Mädels will einfach helfen
"Behelf-Mund-Nase-Masken für Wesseling"

Wesseling. Mit einem Beitrag von Manuela Hannes in der Wesseling-Gruppe, in der mittlerweile 14.000 Facebooker sich zu allem in Wesseling und um die Stadt am Rhein herum austauschen, fing alles an. Stefanie Krschies aus Potsdam hatte begonnen, Mund-Nase-Masken zu nähen, da sie für medizinisches Personal inzwischen genauso vergriffen sind wie für Privathaushalte Toilettenpapier.  Hilly Schierenberg fragte nach dem Bedarf in Wesseling. Zahnärztin Susanne Giesen-Pätz versicherte, dass der hoch...

  • Wesseling
  • 25.03.20
  • 2.604× gelesen
  • 8
Lokales
Foto: Hauptschule Ringelnatzstraße Köln Rodenkirchen

Rodenkirchen/Wesseling
Nach Schulbrand in Wesseling: Freie Wähler fordern gemeinsame Hauptschule.

Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler) hat angesicht des Großbrands in der Wilhelm-Busch-Hauptschule in Wesseling, die Idee einer gemeinsamen, interkommunalen Hauptschule für den Kölner Süden und Wesseling auf die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am 23.03.2020 setzen lassen: „Ich möchte zunächst durch eine Anfrage von der Verwaltung wissen, ob hier die Möglichkeit besteht, die Schüler im Einzugsgebiet von Wesseling und Rodenkirchen, zumindest temporär im völlig intakten...

  • Köln
  • 24.02.20
  • 490× gelesen
  • 1
Lokales
Die Säule - schön, aber undurchsichtig
2 Bilder

Das etwas andere Schlosskonzert
Säulenmusik

Schuld ist nur das Feuerwerk, sonst wäre ich wohl nicht hingegangen. Gut, ein bisschen Musik vorher kann ja nicht schaden. Aber wer denkt denn schon an sowas mitten im Sommer bei über 30 Grad. Ich höre gerne Musik aller Art, und das Schloss im Nachbarort Brühl ist bekannt für seine exzellenten Konzerte im historischen Treppenhaus. Richtig, Treppenhaus. Das, was von Balthasar Neumann gebaut wurde, der seinen Namen von dem gleichnamigen Platz mitten in Brühl hat. Das Prinzip ist ganz einfach: das...

  • Brühl
  • 13.12.19
  • 282× gelesen
Kultur
Die Höhepunkte des Frühjahrskonzertes des Männergesangvereins Eintracht 1886 Asbach: zwei gemeinsame Lieder in Chorgemeinschaft mit dem MGV Aegidius Hersel von 1872, begleitet vom Akkordeon-Orchester Wesseling.

Frühjahrskonzert des MGV Eintracht 1886 Asbach mit dem Akkordeon-Orchester Wesseling
Tolles Unterhaltungsprogramm bei Kaffee und Kuchen

Asbach/Wesseling. Eine tolle Veranstaltung hat der Männergesangverein Eintracht 1886 Asbach e.V. am Sonntag auf die Beine gestellt, obwohl er nur noch 15 aktive Sänger hat! Es wurde ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten, und viele helfende Hände sorgten dafür, dass die Gäste mit Kaffee und Kuchen, Frikadellen, belegten Brötchen und kalten Getränken bestens versorgt wurden. Insbesondere verstärkt in den Tenorstimmen durch einige Sänger des Männergesangvereins Aegidius Hersel von...

  • Wesseling
  • 20.05.19
  • 468× gelesen
  • 4
Lokales
Ein Einblick in die Probenarbeit des 19. Workshops "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" unter Leitung von Anita Brandtstäter.

Gemeinsam musizieren mit der Quetsch in Wesseling
Akkordeon-Orchester veranstaltet den 20. Workshop

Wesseling: Der zweite Workshop der Reihe „Gemeinsam musizieren mit Quetsch“ im siebten Jahr steht nun an: ab dem 23. Mai 2019 können wieder Akkordeonschüler in das Zusammenspiel mit anderen im Orchester hinein schnuppern! Im Februar 2013 hat das Akkordeon-Orchester Wesseling auf Initiative der musikalischen Leiterin Anita Brandtstäter damit begonnen. Die Nachwuchsmusiker konnten bei acht Akkordeonkonzerten, einem Weihnachtskonzert sowie im Rahmen der Rheinparkkonzerte und Jahreskonzerte des...

  • Wesseling
  • 06.05.19
  • 374× gelesen
  • 3
Kultur
Die Teilnehmer des 19. Workshops "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" des Akkordeon-Orchesters Wesseling zeigten unter Leitung von Anita Brandtstäter beeindruckende Leistungen.
3 Bilder

Abschluss des 19. Workshops "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" des Akkordeon-Orchesters Wesseling
Drei Nachwuchs-Formationen beeindruckten

Wesseling: Eröffnet wurde der bunte Melodienreigen mit drei verschiedenen Besetzungen eines Schülerorchesters des Akkordeon-Spielkreises Niederkassel unter Leitung von Elena Taran. Den Anfang machten sieben Schüler der Musikschule Emotio​ und die jüngste Akkordeonistin aus Niederkassel mit "Clown" von Elena Taran, unterstützt von drei Erwachsenen. Eine tolle Eröffnung. Danach gab es zwei "Modern Tunes", die Jürgen Schmieder ursprünglich für Akkordeon-Solo geschrieben hat, aus denen Ronny...

  • Wesseling
  • 06.04.19
  • 523× gelesen
  • 7
Lokales
Gebannt verfolgten die 70 Kinder der 2. Klassen der Goetheschule die Musik des Boreas-Holzbläserquintetts aus der Oper "Hänsel und Gretel" und hingen an den Lippen der Sprecherin Louise Fritz, die auch die Hexe im Märchen spielte.

Schüler der zweiten Klassen der Goetheschule gewannen beim Malwettbewerb
Boreas-Holzbläserquintett präsentierte in Wesseling die Oper "Hänsel und Gretel"

Wesseling/Düsseldorf. Toll, wenn Kinder und Jugendliche Musik machen! Noch toller, wenn sie es so perfekt machen, wie die Mitglieder des 2017 gegründeten Boreas Holzbläserquintetts. Sie haben sich alle im Kinderorchester NRW kennengelernt, einem Orchester für junge Musiker und Musikerinnen im Alter von 10 bis 14 Jahren. Nele Tennstedt, Flöte; und Sina Vetter, Oboe; wollten zunächst mit Emilia Jalocha, Fagott, Kammermusik machen. Schnell waren auch eine Hornistin, Leonie Kramer,  und ein...

  • Wesseling
  • 26.03.19
  • 533× gelesen
  • 7
Lokales
Vorsitzender Peter-Josef Derichsweiler und Präsident Theo Engels danken den Akteuren des gelungenen Gründungsfestes zum 175. Jubiläum des Männergesangvereins Wesseling: Sopranistin Annette Blatz-Braun, Organist und Pianist Helmut Ritter, die jungen Saxophonisten Madita Zöll und Fabio Wilhelmy sowie Chordirektor ADC Peter Mehl.

175. Gründungsfest des Männergesangvereins 1844 Wesseling mit Festmesse und Jubiläumsempfang
"Gott preisen und Menschen erfreuen" in St. Germanus

Wesseling: Ein tolles Gründungsfest zum 175-jährigen Bestehen hat der Männergesangverein 1844 Wesseling am Samstag veranstaltet. Dabei stand es zunächst nicht unter einem guten Stern, da der Chorleiter Guido Wilhelmy völlig unerwartet im Februar wegen Krankheit ausgefallen ist. Kurzerhand erklärte sich der ehemalige Chorleiter Chordirektor ADC Peter Mehl bereit, für ihn einzuspringen, denn sowohl die Festmesse in St. Germanus war vorbereitet als auch der anschließende Jubiläumsempfang im...

  • Wesseling
  • 24.03.19
  • 674× gelesen
  • 4
Kultur
Der Männergesangverein 1844 Wesseling im Jahre 1994 anlässlich des 150. Jubiläums im Schwingeler Hof.

Der Männergesangverein 1844 Wesseling e.V. feiert dieses Jahr Jubiläum
Seit 175 Jahren Engagement für die Chormusik und für Wesseling

Wesseling: Als sich am 22. November 1842 53 Wesselinger Bürger unter Vorsitz von Lehrer Ferdinand Veiten zu einer Singschule zusammenfanden, galt schon der Spruch: "Ohne Fleiß geht gar nichts." Aus dieser Gesangsvorbereitungsklasse ging nach Aufstellung eines ordentlichen Statuts am 6. März 1844 der Männergesangverein Wesseling her­vor. Der erste Dirigent war der Lehrer Georg Katzfey. Bis 1912 gehörte neben der Pflege des weltlichen Liedguts und der Veranstaltung von Theateraufführungen auch...

  • Wesseling
  • 11.03.19
  • 677× gelesen
  • 1
  • 2
Kultur
Ein Foto vom Rheinparkkonzert des Akkordeon-Orchesters Wesseling zum "Tag der Musik" 2018.

Wieder drei Orchester präsentieren sich beim „Tag der Musik“ in Wesseling
Rheinparkkonzert des Akkordeon-Orchesters Wesseling

Wesseling: Deutschland steht für eine beispiellose kulturelle Vielfalt. Der Tag der Musik ist eine Initiative des deutschen Musiklebens unter dem Dach des Deutschen Musikrats. Das wichtigste Ziel ist es, den hohen Wert der Musik in kultur-, sozial-, bildungs- und gesellschaftspolitischer Hinsicht deutlich zu machen. Das Akkordeon-Orchester Wesseling unter Leitung von Anita Brandtstäter wird sich zum zehnten Mal daran beteiligen: es konzertiert dieses Mal aufgrund der Pfingstferien und Feiertage...

  • Wesseling
  • 22.02.19
  • 563× gelesen
Kultur
Drei Chöre sangen zu "Heilige drei Könige" in der Pfarrkirche Schmerzhafte Mutter Berzdorf: MGV Wesseling 1844 und Männerchor 1894 Berzdorf sowie der Brigidachor.

Weihnachtliche Musik in der Pfarrkirche Schmerzhafte Mutter
Drei Chöre sangen zu "Heilige Drei Könige" in Berzdorf

Wesseling: Am Sonntag, 6. Januar 2019, zu "Heilige Drei Könige" hatten gleich drei Chöre zur "Weihnachtlichen Musik" in die Kirche Schmerzhafte Mutter in Berzdorf eingeladen: der Brigidachor Berzdorf unter Leitung von Jonas Dickopf und die Chorgemeinschaft aus Männerchor 1894 Berzdorf und Männergesangverein 1844 Wesseling unter Leitung von Guido Wilhelmy. 27 Männer hatten im Altarraum Platz genommen. Sie sangen eine Auswahl aus ihrem Programm vom Weihnachtlichen Festabend: "Herrgott, send' und...

  • Wesseling
  • 07.01.19
  • 244× gelesen
  • 1
  • 2
Lokales
Der Männergesangverein 1844 Wesseling unter Leitung von Guido Wilhelmy gab im festlich geschmückten Pfarrsaal St. Germanus ein weihnachtliches Konzert beim traditionellen Weihnachtlichen Festabend.

Wunderbarer Weihnachtlicher Festabend im Pfarrsaal St. Germanus
Der Männergesangverein versteht es zu singen und zu feiern

Wesseling: Der Weihnachtliche Festabend des Männergesangvereins 1844 Wesseling ist eine der Traditionsveranstaltungen des 1844 gegründeten Vereins. Er wurde dieses Jahr zum 37. Mal organisiert - für die Damen der Sänger, für die Fans, Unterstützer und Sponsoren - sowohl Konzert als auch Weihnachtsfeier mit großem Buffet. Und der Pfarrsaal von St. Germanus war wieder voll besetzt und wunderschön geschmückt - nicht nur herrliche Weihnachtssterne säumten die Bühne, ein großer Weihnachtsbaum und...

  • Wesseling
  • 16.12.18
  • 401× gelesen
  • 2
Lokales
Gut eine Stunde lang unterhielt eine kleine Besetzung des Akkordeon-Orchesters Wesseling die Mitglieder des Vereins Sport für Senioren im Pfarrsaal St. Germanus.

Akkordeon-Orchester Wesseling gab zweites Weihnachtskonzert
Mitglieder des Vereins Sport für Senioren in Sangeslaune

Wesseling: Vorsitzende Ute Konda hatte die Mitglieder des Vereins Sport für Senioren in guter Tradition zur Weihnachtsfeier in den festlich geschmückten Pfarrsaal St. Germanus geladen. Es gab Kaffee und Kuchen und später Kölsch und Brötchen. Und auf der Bühne führten einige Mitglieder fröhliche Seniorentänze in ausgeklügelten Choreografien vor - die Freude an der Bewegung und an der Musik sprang über. Ab 16:30 Uhr gehörte die Bühne dann dem Akkordeon-Orchester Wesseling. In einer kleinen...

  • Wesseling
  • 14.12.18
  • 271× gelesen
  • 3
  • 2
Lokales
Eine kleine Besetzung des Akkordeon-Orchesters Wesseling bereicherte die Weihnachtsfeier für die Ehrenamtlichen im Städtischen Seniorenzentrum Köln-Riehl.

Die Sozial-Betriebe Köln danken den Ehrenamtlichen
Akkordeon-Orchester Wesseling gab ein weihnachtliches Konzert

Köln-Riehl/Wesseling: Das Städtische Seniorenzentrum der Sozial-Betriebe Köln lädt traditionell die Ehrenamtlichen zu einer Weihnachtsfeier im großen Festsaal ein, zu Kaffee und Kuchen und zu einem kleinen Unterhaltungsprogramm am Nachmittag. Organisiert wird das ganze von Tina Damm, Veranstaltungsleiterin des Seniorentreffs Riehl. Der Einrichtungsleiter Peter Gauchel konnte circa 180 Gäste herzlich begrüßen. Sie betreuen mehr als 600 Pflegeheimplätze und knapp 500 Seniorenwohnungen. Nach einer...

  • Köln Innenstadt
  • 05.12.18
  • 204× gelesen
  • 2
Kultur
Wunderschönes Nachmittagskonzert mit dem Akkordeon-Orchester Wesseling im CBT Wohnhaus St. Lucia.

Gute Stimmung im CBT Wohnhaus St. Lucia
Akkordeon-Orchester gab wieder ein Nachmittagskonzert

Wesseling: Im 11. Jahr gab das Akkordeon-Orchester Wesseling​ ein Nachmittagskonzert für die Bewohner des CBT Wohnhauses St. Lucia in Wesseling. Anne Fenner vom Sozialen Dienst begrüßte gerne diesen netten Besuch und dankte den Aktiven ganz herzlich für dieses Highlight im Kalender des Seniorenheims. Und im Anschluss freute sich die musikalische Leiterin Anita Brandtstäter​ wieder über ganz liebe und dankbare Rückmeldungen von einigen Senioren zu dem wunderschönen musikalischen Nachmittag. Das...

  • Wesseling
  • 19.11.18
  • 182× gelesen
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.